Udinese vs. Lazio Rom, 31.01.2016 – Serie A

Setzt der Klose-Klub seinen Aufwärtstrend fort?

/
Stefano
Trainer Stefano Pioli (Lazio Rom) ©

Italy Udinese vs. Lazio Rom Italy 31.01.2016, 15:00 Uhr – Serie A (Endstand 0:0)

Die Fans des italienischen Fußballs blicken an diesem Wochenende gespannt nach Mailand. In der Modestadt steht das große Derby am Sonntagabend auf dem Programm! Obwohl beide Mannschaften in den letzten Jahren die ganz großen Erfolge nicht mehr feiern konnten, elektrisiert dieses Derby noch immer die Massen! In diesem Jahr sind beide Teams wieder weiter vorne in der Tabelle zu finden und stehen aktuell auf einem internationalen Startplatz. Dahin will auch der Klose-Klub Lazio Rom. Der Tabellen-Neunte aus der Hauptstadt muss an diesem Wochenende ins Friaul zu Udinese Calcio!

In den letzten Wochen gab es einen deutlichen Formanstieg beim Tabellen-Dritten aus dem Vorjahr zu verzeichnen. Mittlerweile sind die internationalen Startplätze wieder in Sichtweite. Dafür benötigt es allerdings Zählbares im Friaul. Die Hausherren entwickelten sich in den letzten 2,5 Jahren zu einem Abstiegskandidaten. Derzeit steht die Mannschaft auf Platz 15 und hat nur fünf Zähler Vorsprung! Die Hausherren benötigen selbst jeden Punkt um nicht einen heißen Herbst erleben zu müssen. Spielbeginn ist am Sonntag um 15 Uhr!

 

Gelingt Deutschland tatsächlich der ganz große Coup?
Deutschland vs. Spanien Handball EM Finale 2016 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Udinese – Statistik & aktuelle Form

Udinese Logo

Die italienische Unternehmer-Familie Pozzo ist mittlerweile seit 20 Jahren bei Udinese Calcio tätig. Der Geschäftsmann baute sich in diesen zwei Jahrzehnten ein ausgeklügeltes System auf und hat mit dem FC Granada (Spanien) und dem FC Watford (England) zwei weitere Teams unter sich. Diese beiden Mannschaften spielen ebenfalls in der jeweils höchsten Liga. Immer wieder wurden Spieler bei diesen Klubs ausgebildet und viele Südamerikaner auch akklimatisiert an Europa. Danach ging es zurück ins Friaul und dort wurden die Früchte geerntet. Über viele Jahre hinweg war Udinese ein Anwärter auf die Topplätze in Italien. Seit einigen Jahren haben sich die Prioritäten allerdings verschoben und die Hornissen in England sind das Lieblingsspielzeug der Pozzo-Familie. Der hoch dotierte TV-Vertrag spielt hier sicherlich auch eine Rolle.

Zuletzt gab es für Udinese Calcio in der italienischen Serie A drei Niederlagen am Stück. Die Niederlage gegen Juventus Turin war jetzt wenig überraschend. Allerdings gab es auch Niederlagen gegen die direkten Konkurrenten US Palermo sowie Aufsteiger FC Carpi. In diesen Spielen verpasste die Colantuono-Elf sich einen komfortablen Vorsprung herauszuspielen. Damit muss man auf der Hut sein ansonsten könnte ein wirklich ganz unangenehmes Frühjahr folgen. In der bisherigen Saison erzielte Udinese erst 19 Treffer, das ist weniger als ein Tor pro Spiel! Zudem wurden diese 19 Treffer nur von sechs verschiedenen Spielern erzielt. Dies ist ligaweit der absolute Negativwert! An diesem Wochenende hofft Udinese allerdings wieder auf Altstar Antonio di Natale. Der mittlerweile 38 jährige ist am Ende seiner Karriere. Mit seinem Alter fehlt ihm mittlerweile die Spritzigkeit und über 90 Minuten reicht es nicht mehr aus. Doch der langjährige Nationalspieler besitzt einen unglaublichen Torriecher. Vor allem gegen Lazio Rom – ganze 13 Mal hat er schon gegen die Hauptstadt-Elf getroffen. Gegen keine andere Serie-A-Mannschaft traf er öfters. Zuletzt stand er allerdings nicht einmal im Kader, an diesem Wochenende sollte es für einen Joker Einsatz aber wieder reichen. Definitiv ausfallen werden allerdings Innenverteidiger Maurizio Domizzi, Alexander Merkel sowie Giovanni Pasquale.

Beste Torschützen in der Liga:
7 Tore – Cyril Thereau
4 Tore – Duvan Zapata
3 Tore – Emmanuel Badu

Voraussichtliche Aufstellung von Udinese:
Karnezis – Wague, Felipe, Piris – Edenilson, Lodi, Fernandes, Badu, Widmer – Perica, Thereau

Letzte Spiele von Udinese:
24.01.2016 – Palermo vs. Udinese 4:1 (Serie A)
17.01.2016 – Udinese vs. Juventus 0:4 (Serie A)
09.01.2016 – Carpi vs. Udinese 2:1 (Serie A)
06.01.2016 – Udinese vs. Atalanta Bergamo 2:1 (Serie A)
20.12.2015 – FC Turin vs. Udinese 0:1 (Serie A)

 

 

 

Italy Lazio Rom – Statistik & aktuelle Form

Lazio Rom Logo

In der vergangenen Saison hatte Lazio Rom bis zum vorletzten Spieltag die Möglichkeit die Vize-Meisterschaft zu erreichen. Schlussendlich musste man sich allerdings knapp geschlagen geben und diese dem Stadtrivalen AS Rom überlassen. In der aktuellen Saison ist man von solchen Sphären meilenweit entfernt. Lazio kam nie wirklich in Form und musste immer wieder unnötige Punkteverlust hinnehmen. Zwischen Spieltag 10 und 16 gab es sogar eine Serie von sieben Spielen ohne Erfolg, gleich fünf Partien davon gingen zudem verloren. Die Vereinsführung hielt allerdings an Trainer Pioli fest und wurde in den letzten Wochen für diese Konstanz belohnt. Aus den letzten sechs Spielen konnte Lazio ganze zwölf Zähler sammeln. Neben drei Siegen gab es auch noch drei Remis. Damit liegt Lazio in der Formtabelle hinter Juventus Turin (18) und dem SSC Neapel (16) auf dem dritten Tabellenplatz. Am vergangenen Wochenende gab es einen 4:1 Erfolg gegen Chievo Verona. Auf den ersten Blick kann man von einem deutlichen, und vor allem zu erwartenden, Heimsieg ausgehen. Doch die nackten Zahlen täuschen ein wenig. Lazio musste ab Minute fünf einem Rückstand hinterherrennen und kam erst in der 66ten Minute durch einen verwandelten Elfmeter von Kapitän Antonio Candreva zum Ausgleich. Zu diesem Zeitpunkt spielte Lazio schon knapp 20 Minuten in Überzahl. Chievo Kapitän, Abwehrchef und Torschütze Bostjan Cesar sah kurz nach Wiederbeginn aufgrund wiederholtem Foulspiel die gelb-rote Karte! In den letzten Minuten konnte Lazio die Überzahl ausnützen und kam zu drei weiteren Treffern. Damit hat die Pioli-Elf in dieser Saison 22 der 29 erzielten Tore in den letzten 30 Minuten erzielt. Absoluter Bestwert in der Liga!

Gegen Udinese Calcio soll am Sonntagnachmittg dieser Aufwärtstrend fortgesetzt werden. Ein Zu-Null wäre allerdings eine große Überraschung denn Lazio hat in den letzten elf Auswärtsspielen immer mindestens einen Gegentreffer erhalten. Zwölf Spiele in Folge ohne „Auswärts-Zu-Null“ gab es zuletzt in der Saison 1993/94 – vor über 20 Jahren!

Wie schon in der gesamten Saison gibt es auch für das Spiel im Friaul unglaubliche Verletzungssorgen bei Lazio. In der Defensive fällt nahezu die gesamte Mannschaft aus. Stefan de Vrij, Stefan Radu und Edson Braafheid sind definitiv kein Thema aufgrund von Verletzungen. Hinter den Einsätzen von Wesley Hoegh und Mauricio steht noch ein Fragezeichen, beide waren zuletzt angeschlagen. Kapitän Lucas Biglia, Linksaußen Send Lulic (Gelbsperre) sowie Ricardo Kishna fallen ebenfalls aus.

Beste Torschützen in der Liga:
6 Tore – Antonio Candreva
5 Tore – Felipe Anderson
3 Tore – Keita Balde

Voraussichtliche Aufstellung von Lazio Rom:
Berisha – Lulic, Bisevac, Gentiletti, Konko – Milinkovic-Savic, Cataldi, Parolo – Keita Balde, Djordjevic, Candreva

Letzte Spiele von Lazio Rom:
24.01.2016 – Lazio Rom vs. Chievo 4:1 (Serie A)
20.01.2016 – Lazio Rom vs. Juventus 0:1 (Coppa Italia)
17.01.2016 – Bologna vs. Lazio Rom 2:2 (Serie A)
09.01.2016 – Fiorentina vs. Lazio Rom 1:3 (Serie A)
06.01.2016 – Lazio Rom vs. Carpi 0:0 (Serie A)

 

 

Bleibt der FA Cup die letzte Titelchance der Blues?
MK Dons vs. Chelsea 31.01.2016 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Udinese vs. Lazio Rom Italy Direkter Vergleich

73 Mal standen sich die beiden Vereine in der höchsten italienischen Spielklasse bisher gegenüber. Die Elf aus dem Friaul konnte 24 Mal einen Sieg einfahren, während Lazio schon 31 Siege feiern konnte. Auch in der jüngeren Vergangenheit war die Hauptstadt-Elf zumeist siegreich. Alleine in den letzten fünf Spielen konnte sich Lazio vier Mal durchsetzen. Auch im ersten Saisonspiel am dritten Spieltag gab es im Olimpico Stadion von Rom einen Sieg des Klose-Klubs zu sehen. Nach einer torlosen ersten Halbzeit war Routinier Alessandro Matri zur Stelle und fixierte mit einem Doppelpack den Heimsieg!

 

Jedes Wochenende ein Bonus bei Redbet
Jedes Wochenende ein Bonus bis zu 30 Euro bei Redbet

 

Prognose & Wettbasis-Trend Italy Udinese gegen Lazio Rom Italy

Am Sonntagnachmittag kommt es im Friaul zum Aufeinandertreffen zweier Mannschaften die eine komplett unterschiedliche Formkurve haben. Die Hausherren mussten sich zuletzt drei Mal in Folge geschlagen geben. Die Gäste aus Lazio hingegen sind in der aktuellen Formtabelle auf Platz Drei zu finden und haben in der Liga in den letzten sechs Spielen kein einziges verloren. Dennoch ist die Favoritenrolle laut den aktuellen Wettquoten gar nicht so enorm. Wetten auf den Sieg des Klose-Klubs bringen immerhin eine sehr interessante 2,40!

 

Key-Facts – Udinese vs. Lazio Rom

  • Udinese zuletzt mit drei Niederlagen am Stück!
  • Vier der letzten fünf Spiele konnte Lazio gegen Udinese für sich entscheiden!
  • Seit Elf Auswärtspartien blieb Lazio nicht mehr ohne Gegentreffer!

 

Die Hauptstadt-Elf hat zwar gute Ergebnisse zuletzt erzielt, doch die Leistungen waren nicht immer zwingend gut. Das Spiel gegen Chievo Verona war hierfür der beste Beweis. Dank der glücklichen Umstände gab es schlussendlich den deutlichen Sieg. Favorisieren würden wir Lazio hier aber dennoch, der Einsatz sollte bei den Wetten auf den Auswärtssieg allerdings moderat gewählt werden. Da Udinese zuletzt aber in der Defensive unglaubliche Fehler gemacht hat, glauben wir auch dieses Mal an eine Partie mit vielen Toren. Zudem kennt Lazio in Auswärtsspielen das „Zu-Null“ ja gar nicht mehr, viele Tore sind hier vorprogrammiert. Die besten Wettquoten für die Wetten auf das Über 2,5 offeriert aktuell Bet3000 und Bwin. Bei der 2,25 kommen wir hier einfach nicht vorbei.

Beste Wettquoten für Italy Udinese vs. Lazio Rom Italy 31.01.2016

Italy Sieg Udinese: 3.30 @Bet365
Unentschieden: 3.30 @Bet3000
Italy Sieg Lazio Rom: 2.40 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Udinese / Unentschieden / Sieg Lazio Rom:

1: 30%
X: 30%
2: 40%

 

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Serie A & das gewünschte Thema auswählen).
CONTENT :

Serie A - Spiele vom 30.01. - 31.01.2016 (22. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Italien Bemerkung
30.01./15:00 it Carpi - Palermo 1:1 Serie A 22. Spieltag
30.01./18:00 it Atalanta Bergamo - Sassuolo 1:1 Serie A 22. Spieltag
30.01./20:45 it AS Rom - Frosinose Serie A 22. Spieltag
31.01./12:30 it Chievo - Juventus 0:4 Serie A 22. Spieltag
31.01./15:00 it Neapel - Empoli 5:1 Serie A 22. Spieltag
31.01./15:00 it Genua - Fiorentina 0:0 Serie A 22. Spieltag
31.01./15:00 it FC Turin - Hellas Verona 0:0 Serie A 22. Spieltag
31.01./15:00 it Udinese - Lazio 0:0 Serie A 22. Spieltag
31.01./15:00 it Bologna - Sampdoria 3:2 Serie A 22. Spieltag
31.01./20:45 it AC Milan - Inter Mailand Serie A 22. Spieltag