Shevchenko vs. Carmouche Wetten & Wettquoten – UFC Fight Night 156, 10.08.2019

Bekommt Shevchenko nach neun Jahren ihre Rache?

/
Valentina Shevchenko
Valentina Shevchenko © imago images

Peru Shevchenko vs. Carmouche United States Wetten & Wettquoten – UFC Fight Night 156 in Montevideo Uruguay (Endergebnis: Favoritin Shevchenko nutzt ihre Chance zur Revanche souverän und besiegt Carmouche nach fünf Runden mit einem einstimmigen Punktrichter-Ergebnis von 50:45, 50:45, 50:45.)

Eine Woche müssen sich die UFC-Fans weltweit noch gedulden, bis bei der UFC 241 der große Schwergewichtstitelkampf zwischen Cormier und Miocic ansteht. An diesem Wochenende treffen mit Shevchenko und Carmouche zwei alte Bekannte bei der UFC Fight Night 156 aufeinander. Als Titelträgerin im UFC-Fliegengewicht der Damen will Shevchenko ihren Titel gegen Carmouche verteidigen.

Hier bei Bet365 auf Shevchenko wetten!

Gute Erinnerungen hat die Fliegengewichtschampionesse an ihre erste Widersacherin nicht. Für „Bullet“ Shevchenko ist das erste Aufeinandertreffen gegen „Girl-Rilla“ Carmouche bereits neun Jahre her. Damals konnte sich Carmouche gegen eine unerfahrene Shevchenko durchsetzen. Seit der Niederlage gegen Carmouche hat Shevchenko eine steile MMA-Karriere hingelegt und sich den Titel im Fliegengewicht der UFC gesichert.

In den letzten Jahren verlor Shevchenko lediglich Kämpfe gegen Amanda Nunes, bei denen es ein echtes Feuerwerk an Schlägen gab. Titelherausforderin Carmouche ist aktuell möglicherweise die einzige Kämpferin in der Gewichtsklasse, die auch nur annähernd der Championesse gefährlich werden könnte.

Es wird das erste UFC-Event in Uruguay. Bei der UFC Fight Night 156 ist Shevchenko gegen Carmouche gemäß Wettquoten haushohe Favoritin. Eine Niederlage gegen Carmouche wäre die Sensation schlechthin, zumal Titelverteidigerin Shevchenko das Aushängeschild in ihrer Gewichtsklasse geworden ist.

Neben dem Mainevent zwischen den beiden Fliegengewichten erwarten die MMA-Fans in Montevideo fünf weitere Kämpfe auf der Main Card. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die UFC Fight Night 156 beim Streamingdienst DAZN ab 02:00 Uhr (MEZ) übertragen. Die Wettbasis analysiert den Hauptkampf zwischen Shevchenko vs. Carmouche und stellt hierfür Wetten und Wettquoten vor.

Wer gewinnt den Kampf?
SHEV
1.083
CARM
8.00

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 09.08.2019, 05:46 Uhr)

Peru Valentina Shevchenko – Statistik & aktuelle Form

  • Spitzname: Bullet
  • Alter: 31
  • Größe: 1.65 m
  • Reichweite: 170 cm
  • MMA-Bilanz: 17-3

Schlagkräftige Kämpfer oder Kämpferinnen werden bei den MMA-Fans gern gesehen, zumal offene Schlagabtausche immer wieder das Potenzial für eine echte Blutschlacht im Käfig haben. Valentina Shevchenko gehört zu den Kämpferinnen, die gerne austeilen, aber auch viel einstecken können.

Die Titelträgerin im UFC-Fliegengewicht ist das Aushängeschild in der Gewichtsklasse und konnte bei der UFC bisher nur von Amanda Nunes besiegt werden. Schon die Brasilianerin hatte gegen Shevchenko erhebliche Probleme und konnte sich in beiden Kämpfern erst über Punkte gegen „Bullet“ Shevchenko durchsetzen.

[pullquote align=“right“ cite=“Valentina Shevchenko“]“Der Kampf gegen Liz Carmouche fand damals unter denkbar schlechten Voraussetzungen statt. Aber wisst ihr, damals musste man jeden Kampf annehmen, um irgendwie über die Runden zu kommen.“[/pullquote]
Denkbar knappe Punktrichterentscheidungen sorgten für lange Gesichter beim Team von Shevchenko. Zwei Auflagen, kein Sieg – damit es bei der Titelverteidigung gegen Liz Carmouche kein ähnliches Déjà-vu-Erlebnis gibt, bereitet sich Shevchenko auf Hochtouren vor. Die Championesse nimmt die erste Niederlage in ihrer MMA-Karriere gegen Carmouche gelassen und lässt sich davon kaum beeindrucken.

Von 2006 bis 2010 war Shevchenko nur im Muay Thai aktiv und absolvierte keinen einzigen MMA-Kampf, weshalb die Niederlage gegen Carmouche im September 2010 nicht allzu überbewertet werden sollte. Seit Dezember 2015 ist Shevchenko bei der Ultimate Fighting Championship. In ihren acht UFC-Kämpfen gab es neben den beiden Niederlagen gegen Nunes zwei prestigeträchtige Siege über Holly Holm und Joanna Jedrzejczyk.

Nach der zweiten Niederlage gegen Amanda Nunes wechselte Shevchenko ins Fliegengewicht, wo die Titelverteidigerin bisher alle drei Kämpfe gewinnen konnte. Bei ihrem jüngsten Erfolg über Jessica Eye gab es nach brutalem Kick einen Knockout-Sieg zu Beginn der zweiten Runde.

[pullquote align=“left“ cite=“Valentina Shevchenko“]“Es war meine erste MMA-Niederlage und sie hat mir denkbar gutgetan. Seitdem konnte ich mich erheblich verbessern und freue mich bereits auf den Rückkampf gegen Liz.“[/pullquote]
Statistisch gesehen ist Shevchenko mit Carmouche gleichauf. Ihre Fähigkeiten als Strikerin sind aber weitaus ausgeprägter als die von Carmouche. Einen Kampf auf dem Boden wird Shevchenko vermeiden wollen, auch wenn die Fliegengewichtschampionesse auch dort mit ihren Fähigkeiten zuletzt zu überzeugen wusste. Das „One-Shot“-Potenzial bei der 31-Jährigen ist jederzeit vorhanden, weshalb bei Shevchenko gegen Carmouche Wetten auf einen vorzeitigen Erfolg der Titelverteidigerin durchaus auf dem Zettel behalten werden sollten.

Rico vs. Badr II: Survival of the Fittest!
Rico Verhoeven vs. Badr Hari – Wetten & Wettquoten

 

United States Liz Carmouche – Statistik & aktuelle Form

  • Spitzname: Girl-Rilla
  • Alter: 35
  • Größe: 1.68 m
  • Reichweite: 168 cm
  • MMA-Bilanz: 13-6

Carmouche als Widersacherin von Shevchenko? Zumindest auf dem Zettel kann jene Aussage bestätigt werden. Neun Jahre ist mittlerweile der Sieg von „Girl-Rilla“ Carmouche gegen Shevchenko her. Seitdem haben sich beide Kämpferinnen verändert, sei es durch ihre Physis oder auch durch ihre Kampffähigkeiten.

Liz Carmouche hat nicht wirklich die besten Resultate in ihrer aktuellen UFC-Karriere gefeiert und vergeigte bereits ihr Debüt im Fliegengewicht der UFC. Dennoch scheint „Girl-Rilla“ aktuell die einzige Kämpferin zu sein, die Shevchenko auch nur annährend gefährlich werden könnte.

[pullquote align=“right“ cite=“Liz Carmouche“]“Ich bin eine der wenigen Kämpferinnen, die einen MMA-Kampf gegen Shevchenko gewinnen konnten. Bei der UFC Fight Night 156 werde ich zeigen, dass das Ganze kein Zufall war.“[/pullquote]
Neben dem Selbstvertrauen aus dem direkten Vergleich gegen Shevchenko hat Carmouche vor allem mit namhaften Kämpfen gegen Ronda Rousey oder Jessica Andrade bereits Erfahrung tanken können. In ihren letzten beiden Kämpfen gegen Lucie Pudilova und Jennifer Maia gab es Siege nach Punkten – wirklich überzeugend waren die Auftritte aber nicht.

Da Carmouche neben Nunes die einzige Kämpferin war, die Shevchenko in einem MMA-Kampf besiegen konnte, war ein Titelkampf zwischen den beiden Fliegengewichten nur eine Frage der Zeit. Ihr Kampfstil beruht hauptsächlich auf ihren starken Grappling-Künsten. Wirklich variabel gestalten sich die Kämpfe von Carmouche nicht.

Daher bleibt es abzuwarten, ob sich der Kampfplan gegen Shevchenko ändern wird. Eine defensive Ausrichtung im Kampf gegen Shevchenko kann der Titelherausforderin teuer zu stehen kommen. Bisher hat Carmouche noch nie einen Kampf nach Knockout verloren – bleibt es auch in der zweiten Auflage gegen Shevchenko dabei?

UFC Fight Night 156 in Montevideo Uruguay – Wetten & Quoten * weiterer Kämpfe

Aus deutschsprachiger Sicht wird auf der Main Card mit dem Kampf zwischen Volkan Oezdemir und Ilir Latifi für Spektakel gesorgt werden. Der Schweizer UFC-Fighter Oezdemir hat nach einem starken Einstand bei der amerikanischen Kampfsportorganisation zuletzt drei Niederlagen in Serie einstecken müssen. Nach namhaften Fights gegen Cormier und Smith gab es zuletzt eine überraschende Niederlage gegen Reyes.

Ein Sieg über Latifi ist nach der Pleitenserie fast schon Pflicht, zumal sein Kontrahent nicht gerade zur Elite der Gewichtsklasse gehört. Die Oezdemir vs. Latifi Wettquoten von 1.66 für den Schweizer sind auf jeden Fall einen Tipp wert. Welche UFC Fight Night 156 Wetten sich noch lohnen, haben wir mit den entsprechenden Wettquoten nachfolgend für euch zusammengefasst.

Oezdemir vs. Latifi – Beste Quoten * – 10.08.2019

Switzerland Volkan Oezdemir: 1.66 @Bet365
Sweden Ilir Latifi: 2.25 @Bet365

  • Oezdemir gewinnt gegen Latifi

Luque vs. Perry – Beste Quoten * – 10.08.2019

Brazil Vicente Luque: 1.44 @Bet365
United States Mike Perry: 2.87 @Bet365

  • Perry gewinnt gegen Luque

 

 

Vieira vs. Piechota – Beste Quoten * – 10.08.2019

Brazil Rodolfo Vieira: 1.44 @Bet365
Poland Oskar Piechota: 2.87 @Bet365

  • Vieira gewinnt gegen Piechota

Garagorri vs. Bandenay – Beste Quoten * – 10.08.2019

Brazil Luiz Garagorri: 1.80 @Bet365
Peru Humberto Bandenay: 2.00 @Bet365

  • Garagorri gewinnt gegen Bandenay

Barzola vs. Moffett – Beste Quoten * – 10.08.2019

Peru Enrique Barzola: 1.70 @Bet365
United States Bobby Moffett: 2.20 @Bet365

  • Moffett gewinnt gegen Barzola

(Wettquoten vom 09.08.2019, 05:46 Uhr)

Prognose & Wettbasis-Trend – Peru Shevchenko vs. Carmouche United States Tipp

Beide Kämpferinnen haben starke Nehmerqualitäten, weswegen viele Experten auch einen Kampf über die volle Distanz nicht ausschließen. Shevchenko hat sich aber seit der Niederlage gegen Carmouche erheblich gesteigert und wird ihrer ersten Widersacherin im MMA einen Denkzettel verpassen wollen.

Der erste Kampf zwischen den beiden MMA-Kämpferinnen fand unter denkbar schlechten Voraussetzungen statt. Valentina Shevchenko hat aber die Leistung von Liz Carmouche keinesfalls geschmälert und freut sich bereits auf den Rückkampf in Montevideo.

 

Key-Facts – Shevchenko vs. Carmouche Tipp

  • Die erste Auflage zwischen den beiden Kämpferinnen ist bereits neun Jahre her
  • Shevchenko hat in ihrer MMA-Karriere bisher nur Kämpfe gegen Amanda Nunes und Liz Carmouche verloren
  • Bei der UFC Fight Night 156 steht neben der Revanche von Shevchenko auch ihr UFC-Titel im Fliegengewicht auf dem Spiel

 

Shevchenko zählt aktuell zweifelsohne zu den besten UFC-Kämpferinnen überhaupt. Außer einer Amanda Nunes wird der aktuellen Federgewichtschampionesse wohl niemand das Wasser reichen können.

Wir rechnen bei der UFC Fight Night 156 mit einem dominanten Sieg von Shevchenko gegen Carmouche. Wetten auf einen vorzeitigen Erfolg von Shevchenko werden mit Wettquoten von 1.66 vergütet. Auch wenn Carmouche mit ihren Nehmerqualitäten zu überzeugen wusste, werden die Schlagkombinationen von Shevchenko dieses Mal eine Nummer zu groß für die Herausforderin sein.

 

Peru Valentina Shevchenko vs. Liz Carmouche United States – Beste Wettquoten * 10.08.2019

Peru Valentina Shevchenko: 1.083 @Bet365
United States Liz Carmouche: 8.00 @Bet365

Peru Valentina Shevchenko vs. Liz Carmouche United States – weitere interessante Wetten & Wettquoten * im Überblick:

Kampf geht über volle Distanz?
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

Siegesmethode
Peru Valentina Shevchenko nach KO, TKO, Disqualifikation oder Aufgabe: 1.66 @Bet365
Peru Valentina Shevchenko nach Punktentscheid: 2.50 @Bet365

(Wettquoten vom 09.08.2019, 12:49 Uhr)

Hier bei Bet365 auf Shevchenko wetten!