Real Madrid vs. Legia Warschau, 18.10.2016 – Champions League

Kann Real Madrid gegen Legia Warschau einen Kantersieg landen?

/
Bale
Bale - Ronaldo (Real Madrid) © GEPA

Spain Real Madrid vs. Legia Warschau Poland 18.10.2016, 20:45 Uhr – Champions League (Endergebnis 5:1)

In dieser Woche dürfen sich die Freunde des Fußballs wieder einmal auf eine ganze Reihe von interessanten Partien in den Internationalen Wettbewerben freuen. In der Champions League geht es am Dienstag, den 18. Oktober schon wieder mit den ersten Begegnungen des 3. Spieltages in der Gruppenphase weiter. Dabei kommt es in der Gruppe F zu einem Duell zwischen Real Madrid und Legia Warschau.

Dieses Spiel findet in der spanischen Hauptstadt im Santiago Bernabeu statt und der Anpfiff wird um 20:45 Uhr erfolgen. Der Titelverteidiger Real Madrid steht in der Gruppe aktuell nur auf dem 2. Platz und musste sich beim letzten Auftritt in der Königsklasse bei Borussia Dortmund mit einem 2:2 Unentschieden zufriedengeben. In der spanischen Liga konnten die Königlichen am Samstag in einem Heimspiel gegen Betis Sevilla noch einmal zusätzliches Selbstvertrauen sammeln und den Gegner mit einem 6:1 aus dem Stadion fegen. Am Dienstag reist nun Legia Warschau nach Madrid und für den Verein aus Polen dürfte es zumindest an den letzten Leistungen gemessen bei Real Madrid extrem schwer werden. Das letzte Gruppenspiel bestritt Legia Warschau bei Sporting Lissabon und auch beiden Portugiesen musste man sich mit 2:0 geschlagen geben. In der polnischen Liga unterlag das Team vom Ende September neu verpflichteten Trainer Jacek Magiera am Freitag bei Pogon Szczecin auch mit 3:2 und so darf man gespannt sein, in welcher Verfassung Legia Warschau auftreten wird. Die Buchmacher tendieren quasi komplett zu einem Heimsieg von Real Madrid und daher gibt es für entsprechende Wetten auf die Königlichen auch nur maximale Wettquoten von 1,05.

 

Kann Real Madrid den Titelgewinn in der Champions League verteidigen?
Wer wird Champions League Sieger 2016/2017? Favoriten & Wettquoten

 

Spain Real Madrid – Statistik & aktuelle Form

Real Madrid Logo

Bei Real Madrid sieht es momentan in La Liga wieder richtig gut aus, denn nach einer schwächeren Phase mit zuletzt gleich drei Unentschieden hintereinander konnten die Madrilenen am vergangenen Wochenende nach der Länderspielpause direkt mit einem auch in der Höhe hochverdientem 6:1 Erfolg im Stadion von Betis Sevilla aufwarten. Dabei war Real Madrid von Anfang an die dominierende Mannschaft und ging folgerichtige bereits in der 4. Spielminute durch einen Kopfball von Varane in Führung. Im weiteren Verlauf der Begegnung erhöhten Karim Benzema, Marcelo und Isco (2) zwischenzeitlich auf 5:1. Für den Schlusspunkt sorgte dann Cristiano Ronaldo, der in der 78. Spielminute doch noch ein Tor zum Kantersieg beisteuern konnte. Einer der besten Spieler auf dem Platz war auch gegen Betis wieder einmal Toni Kroos, der seinen Vertrag kürzlich erst noch bis zum Jahr 2022 verlängert hat. [pullquote align=“right“ cite=“Toni Kroos“]“Ich und meine Familie fühlen uns sehr wohl in Madrid und deswegen gab es auch nie die Idee etwas zu verändern.“[/pullquote]

In der aktuellen Champions League läuft es für den Titelverteidiger bis jetzt punktemäßig recht zufriedenstellend, auch wenn die Leistungen der Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane bisher noch nicht ganz überzeugend waren. Schließlich hatten die Königlichen bereits im ersten Gruppenspiel gegen Sporting Lissabon eine Menge Glück, dass man nach einem zwischenzeitlichen Rückstand die Partie durch Tore von Cristiano Ronaldo per direktem Freistoß in der 89. Minute und durch einen Treffer von Alvaro Morata bereits in der Nachspielzeit doch noch mit 2:1 für sich entscheiden konnte. Beim zweiten Gruppenspiel ging die Reise für Madrid zu Borussia Dortmund, wo man während der Partie gleich zweimal in Führung gehen konnte, aber in der 87. Minute doch noch den Treffer zum 2:2 Endstand hinnehmen musste. Am Dienstag muss Zidane gegen Warschau auf die verletzten Sergio Ramos, Luka Modric und auch Casemiro verzichten. Trotzdem geht man bei den Königlichen von einem problemlosen Heimsieg aus. Wer das ähnlich sieht, der bekommt bei einer Wette auf einen Heimsieg mit 1,05 jedoch nur sehr überschaubare Quoten angeboten.

Voraussichtliche Aufstellung von Real Madrid:
Navas; Carvajal, Pepe, Varane, Marcelo; Isco, Kroos, Kovacic; Ronaldo, Benzema, Bale

Letzte Spiele von Real Madrid:
15.10.2016 – Betis Sevilla vs. Real Madrid 1:6 (Primera Division)
02.10.2016 – Real Madrid vs. Eibar 1:1 (Primera Division)
27.09.2016 – Dortmund vs. Real Madrid 2:2 (Champions League)
24.09.2016 – Las Palmas vs. Real Madrid 2:2 (Primera Division)
21.09.2016 – Real Madrid vs. Villarreal 1:1 (Primera Division)

 

Erkämpft sich der angeschlagene BVB ein Erfolgserlebnis in Lissabon?
Sporting Lissabon – Dortmund, 18.10.2016 – Wettbasis.com Analyse

 

Poland Legia Warschau – Statistik & aktuelle Form

Legia Warschau Logo

Legia Warschau gewann in der vergangenen Spielzeit die Meisterschaft in der polnischen Liga und daher ist man bei den Verantwortlichen sicher von einer positiven Weiterentwicklung der Mannschaft auch in dieser Saison ausgegangen. Aber irgendwie kam das Team unter dem Erfolgstrainer des letzten Jahres Besnik Hasi überhaupt nicht in Fahrt und das führte dann zur Trennung von Hasi.

Seit Ende September sitzt nun mit Jacek Magiera ein neuer Übungsleiter bei Warschau auf der Bank, wobei sich die Bilanz bei Legia zumindest bisher nicht deutlich verbessert hat. In der Ekstraklasa befindet sich Legia Warschau nach nunmehr zwölf absolvierten Ligaspielen weiterhin auf einem extrem enttäuschenden 12. Tabellenplatz. Das ist noch erschreckender, wenn man sich vor Augen hält, dass der Verein derzeit nur magere dreizehn Punkte auf dem Konto hat und der Rückstand auf den aktuellen Tabellenführer Lechia Gdansk bereits stolze zwölf Punkte beträgt. Dabei lief es im Premierenspiel von Jacek Magiera richtig gut und man konnte sich direkt gegen Gdansk im eigenen Stadion mit 3:0 durchsetzen. Aber die Ernüchterung folgte am vergangenen Wochenende, als man bei Pogon Szczecin eine 3:2 Niederlage hinnehmen musste. In der Champions League startet Legia Warschau am 1. Spieltag in der Gruppe mit einem Heimspiel gegen Borussia Dortmund und hier hatte man nicht den Hauch einer Chancen und so musste man sich mit 6:0 mehr als deutlich geschlagen geben.

Ein wenig besser mithalten konnte man beim zweiten Spiel bei Sporting Lissabon, wo man zwar nur mit 2:0 unterlegen war, aber letztlich auch keine Chance auf etwas Zählbares hatte. [pullquote align=“right“ cite=“Jacek Magiera“]“We are going to play in a tournament that is of the highest level and I want my players to fight from the beginning until the end.“[/pullquote] Aktuell stehen dem Trainer fast alle Spieler zur Verfügung, sodass man nur bei dem an der Schulter verletzten Michal Pazdan noch abwarten muss. Für eine Wette auf den krassen Außenseiter gibt es derzeit Wettquoten von bis zu unglaublichen 100,00.

Voraussichtliche Aufstellung von Legia Warschau:
Malarz; Czerwinski, Hlousek, Bereszynski, Rzezniczak; Jodlowiec, Guilherme, Odjijda-Ofoe, Radovic; Moulin, Nikolic

Letzte Spiele von Legia Warschau:
14.10.2016 – Pogon Szczecin vs. Legia Warschau 3:2 (Ekstraklasa)
01.10.2016 – Legia Warschau vs. Lechia Gdansk 3:0 (Ekstraklasa)
27.09.2016 – Sporting Lissabon vs. Legia Warschau 2:0 (Champions League)
23.09.2016 – Wisla Krakau vs. Legia Warschau 0:0 (Ekstraklasa)
18.09.2016 – Legia Warschau vs. Zaglebie Lubin SSA 2:3 (Ekstraklasa)

 

Bet365 Euro Fussball Bonus: Bis zu 100% extra für Kombiwetten Tipps
Gilt auch für Spiele der Champions League!

 

Spain Real Madrid vs. Legia Warschau Poland Direkter Vergleich

Eine Partie zwischen Real Madrid und Legia Warschau hat es in der Vergangenheit noch nie gegeben. Daher kommt es am Dienstag zu einer Premiere, wenn die beiden Mannschaften am Dienstag im Estadio Santiago Bernabeu aufeinandertreffen. Gegen polnische Teams haben die Königlichen insgesamt erst 6 Mal gespielt und sind dabei immer als Sieger vom Platz gegangen.

Spain Real Madrid vs. Legia Warschau Poland Statistik Highlights

Prognose & Wettbasis-Trend Spain Real Madrid vs. Legia Warschau Poland

In der Champions League Gruppe F empfängt Real Madrid also Legia Warschau zum nächsten Gruppenspiel. Dabei dürfte aus der Sicht von Trainer Zinedine Zidane eigentlich nur ein Erfolg gegen das Team aus der polnischen Hauptstadt infrage kommen.

Key-Facts – Real Madrid vs. Legia Warschau

  • Real Madrid in der Champions League noch ungeschlagen.
  • Legia Warschau noch ohne Punkt in der Königsklasse.
  • Die beiden Teams treffen sich zum ersten Mal.

 

Wir sehen ebenfalls Real Madrid ganz deutlich im Vorteil und glauben nicht daran, dass die Polen ausgerechnet gegen den Titelverteidiger den ersten Punkt in dieser Champions League Saison holen werden.Schließlich verfügen die Madrilenen zum Beispiel mit Ronaldo, Bale und Kroos über absolute Weltklassespieler.Für Wetten auf einen Erfolg des Gastgebers liegen die Wettquoten derzeit mit maximalen 1,05 jedoch extrem niedrig. Da wir aber ohnehin von einem deutlichen Sieg von Madrid ausgehen, versuchen wir es lieber mit einer Handicapwette.

 

10€ Champions League Gratiswette bei Comeon für den 3. Spieltag
5 Wetten im Vorfeld spielen & 10€ Freebet für die Königsklasse sichern

 

Beste Wettquoten für Spain Real Madrid vs. Legia Warschau Poland 18.10.2016

Spain Sieg Real Madrid: 1.05 @Interwetten
Unentschieden: 25.00 @Betsson
Poland Sieg Legia Warschau: 100.00 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Real Madrid / Unentschieden / Sieg Legia Warschau:

1: 95%
4%
1%

 

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League & das gewünschte Thema auswählen).
CONTENT :

Champions League Spiele 18.10. - 19.10.2016 (3. Spieltag)

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
18.10./20:45 es Leverkusen - Tottenham 0:0 CL 3. Spieltag
18.10./20:45 es Dinamo Zagreb - Sevilla 0:1 CL 3. Spieltag
18.10./20:45 es Brügge - Porto 1:2 CL 3. Spieltag
18.10./20:45 es Leicester - FC Kopenhagen 1:0 CL 3. Spieltag
18.10./20:45 es Lyon - Juventus 0:1 CL 3. Spieltag
18.10./20:45 es Real Madrid - Legia Warschau 5:1 CL 3. Spieltag
18.10./20:45 es Sporting Lissabon - Dortmund 1:2 CL 3. Spieltag
18.10./20:45 es ZSKA Moskau - Monaco 1:1 CL 3. Spieltag
19.10./20:45 es Bayern - PSV Eindhoven 4:1 CL 3. Spieltag
19.10./20:45 es Celtic Glasgow - Gladbach 0:2 CL 3. Spieltag
19.10./20:45 es Dynamo Kiew - Benfica Lissabon 0:2 CL 3. Spieltag
19.10./20:45 es Arsenal - Ludogorez Rasgrad 6:0 CL 3. Spieltag
19.10./20:45 es Barcelona - Manchester City 4:0 CL 3. Spieltag
19.10./20:45 es Rostov - Atletico Madrid 0:1 CL 3. Spieltag
19.10./20:45 es PSG - FC Basel 3:0 CL 3. Spieltag
19.10./20:45 es Neapel - Besiktas Istanbul 2:3 CL 3. Spieltag