Enthält kommerzielle Inhalte

Rayo Vallecano vs. La Coruna, 14.09.2015 – Primera Division

Kann Rayo Vallecano den ersten Saisonsieg holen?

Spain Rayo Vallecano vs. La Coruna Spain 14.09.2015, 20:30 Uhr – Primera Division (Endergebnis 1:3)

In Spanien ist die neue Saison wegen der hohen Temperaturen in der Sommerzeit erst besonders spät gestartet. Daher dürften die Vereinstrainer wenig begeistert darüber gewesen sein, dass nach nur 2 Spieltagen durch die Länderspiele schon die erste Pause auf dem Programm stand. Aber jetzt ist diese Unterbrechung zum Glück wieder vorbei und es geht mit dem 3. Spieltag weiter. Dabei kommt es am Montag, den 14. September nun zu einer Begegnung zwischen Rayo Vallecano und Deportivo La Coruna.

Beide Mannschaften sind übrigens bisher noch nicht optimal in die neue Spielzeit gestartet und daher ist vor allen Dingen Rayo Vallecano in diesem Heimspiel besonders gefordert. Schließlich konnte der Verein aus Madrid aus den beiden ersten Partien gerade einmal einen Punkt holen und befindet sich momentan nur auf dem 16. Tabellenplatz. Zumindest ein wenig erfreulicher lief es für La Coruna, das sich bei beiden bisherigen Auftritten immerhin einen Punkt sichern konnte und dadurch auf Rang 9 in der Tabelle steht. Die Fans von Rayo werden sicherlich alles geben, um ihre Mannschaft zu unterstützen, wenn der Schiedsrichter Ricardo De Burgos Bengoetxea die Begegnung im Campo de Fútbol de Vallecas um 20:30 Uhr anpfeift. Wir sehen übrigens den Gastgeber Rayo Vallecano in dieser Partie als Favoriten. Für Wetten auf einen Heimsieg gibt es immerhin Wettquoten von knapp über 2,00.

 

Kann Favorit West Ham die ersten Heimpunkte einfahren?
West Ham vs. Newcastle 14.09.2015 Wettbasis.com Analyse

 

Spain Rayo Vallecano – Statistik & aktuelle Form

Rayo Vallecano Logo

Der Verein Rayo Vallecano hat es sicherlich nicht besonders leicht, da man in der spanischen Hauptstadt Madrid hinter den beiden großen Vereinen Real Madrid und Atletico Madrid nur die dritte Geige spielt. Daher ist es umso erstaunlicher, dass Rayo es Jahr für Jahr immer wieder schafft, sich im Mittelfeld der Primera Division seinen Platz zu sichern. In der letzten Spielzeit sprang für das Team von Trainer Paco Jemez am Ende ein 11. Tabellenplatz heraus, was gemessen an den eingeschränkten Möglichkeiten von Vallecano auf jeden Fall aller Ehren wert ist. Trotzdem wollen die Verantwortlichen und auch die treuen Anhänger des Vereins gerne in der neuen Saison am Schluss noch ein wenig weiter oben in der Tabelle stehen. Das dieses aber gar nicht so einfach werden wird, musste die Mannschaft schon an den beiden ersten Spieltagen feststellen. Dabei war der Start ganz ordentlich, denn am ersten Spieltag empfing man im heimischen Campo de Fútbol de Vallecas vor knapp 10.000 Zuschauern den FC Valencia. Dabei konnte das Team von Paco Jemez gegen den Teilnehmer an der Champions League immerhin durch ein torloses Remis einen Punkt holen.

„Ich denke vor allem in der Offensive haben wir bei Rayo ein großes Potential und können in der Liga für einige Überraschungen sorgen. „

Patrick Ebert
Ein wenig enttäuschend war dann hingegen der Auftritt bei Celta Vigo, wo man sich mit 3:0 geschlagen geben musste und auch von Anfang an kaum eine Chance gegen den Gastgeber hatte. Allerdings hat sich Rayo in dieser Begegnung auch selbst sehr stark geschwächt, denn schon in der 9. Spielminute musste der Torwart Tono nach einem Foulspiel im Strafraum mit einer Roten Karte vom Platz und Vigo verwandelte auch noch den fälligen Strafstoß zur 1:0 Führung. In der Folgezeit musste Rayo Vallecano dann in Unterzahl agieren und war auch dadurch nicht mehr in der Lage noch für eine Wende in der Begegnung zu sorgen. Nun empfängt Vallecano also La Coruna und hier sehen wir durchaus die Chance auf einen Heimsieg für Rayo Vallecano. Wer entsprechende Wetten abgeben möchte, der darf sich immerhin auf Wettquoten von knapp oberhalb von 2,00 freuen. Allerdings muss Rayo ohne den gesperrten Torwart Tono und den verletzten Tito auflaufen, was die Aufgabe sicher nicht einfacher machen wird.

Letzte Spiele von Rayo Vallecano:
29.08.2015 – Celta Vigo vs. Rayo Vallecano 3:0 (Primera Division)
22.08.2015 – Rayo Vallecano vs. Valencia 0:0 (Primera Division)
15.08.2015 – Rayo Vallecano vs. Las Palmas 1:0 (Freundschaftsspiel)
08.08.2015 – Rayo Vallecano vs. Real Oviedo 1:1 (Freundschaftsspiel)
05.08.2015 – Leganes vs. Rayo Vallecano 0:0 (Freundschaftsspiel)

 

Interwetten Jubiläums-Bonus: Spezialwette platzieren & 25€ gratis kassieren bis 30.9.2015
Spezialwetten Aktion zum 25. Interwetten Jubiläum

 

Spain La Coruna – Statistik & aktuelle Form

La Coruna Logo

Die glorreichen Zeiten von Deportivo La Coruna liegen mittlerweile schon eine ganze Weile zurück. Schließlich konnte der Verein aus Galicien zur Jahrtausendwende die spanische Meisterschaft holen und auch im Jahr 2004 setzte der Club mit dem Erreichen des Halbfinals in der Champions League ein Ausrufezeichen. Von solchen tollen Ereignissen kann Deportivo aktuell jedoch nur noch träumen, denn speziell in den letzten Jahren hat sich das Team immer mehr zu einer Fahrstuhlmannschaft entwickelt, die sich zwischen der Segunda Division und der Primera Division bewegt. Daher waren die Verantwortlichen von La Coruna sicher erleichtert, dass man in der abgelaufenen Spielzeit knapp den Klassenerhalt sichern konnte. Dabei half den Galiciern ausgerechnet ein 2:2 gegen den späteren spanischen Meister FC Barcelona den Verbleib in der höchsten spanischen Liga perfekt zu machen. Letztlich sprang dann der 16. Tabellenplatz raus und auch in der neuen Saison dürfte es nicht unbedingt einfacher werden, die Klasse ein weiteres Mal zu halten. Zum Saisonauftakt gab es im heimischen Estadio Riazor ein Duell mit dem baskischen Verein Real Sociedad und hier zeigte die Mannschaft von Victor Sanchez vor allen Dingen in der Defensive eine gute Leistung, sodass es am Ende der Partie vor knapp 23.000 Zuschauern wenigstens zu einem torlosen Remis reichte. An Spieltag 2 reiste Deportivo La Coruna dann zum FC Valencia. Auch dort konnte La Coruna ein wenig überraschend bei dem klaren Favorit einen Punkt entführen. Man darf nun gespannt sein, ob La Coruna in der Defensive erneut eine ähnlich starke Leistung zeigen kann und vielleicht auch ein erstes Tor erzielen kann. Nicht zurückgreifen kann der Coach bei diesem Vorhaben wahrscheinlich unter anderem auf die verletzten Luisinho, Oriol Riera und Juan Francisco Moreno Fuertes. Wir glauben nicht unbedingt an einen Sieg für La Coruna, aber vielleicht reicht es ja ein weiteres Mal für ein Unentschieden in der anstehenden Partie. Bei Wetten auf einen Sieg von Deportivo gibt es Wettquoten von rund 3,50 bei den Buchmachern.

Letzte Spiele von La Coruna:
02.09.2015 – La Coruna vs. Lugo 2:2 (Freundschaftsspiel)
30.08.2015 – Valencia vs. La Coruna 1:1 (Primera Division)
22.08.2015 – La Coruna vs. Real Sociedad 0:0 (Primera Division)
08.08.2015 – La Coruna vs. Braga 1:0 (Freundschaftsspiel)
05.08.2015 – Real Oviedo vs. La Coruna 2:1 (Freundschaftsspiel)

 

Bieterkampf ist beendet – GVC schluckt bwin.party
Bwin Übernahme – Wettanbieter akzeptiert Angebot der GVC-Holding

 

Spain Rayo Vallecano vs. La Coruna Spain Direkter Vergleich

Rayo Vallecano und La Coruna sind bis jetzt 50-mal gegeneinander angetreten. Dabei konnte sich Rayo gerade 12 Mal durchsetzen und einen Sieg feiern. Besser sieht die Bilanz da schon für La Coruna aus, dass sich bisher 23 Erfolge holen konnte. Zu einem Unentschieden kam es zwischen diesen beiden Vereinen insgesamt 15 Mal.

Zweite Liga – Zweite Chance! 5€ Livewetten Bonus
Mybet Bonus Geld-Zurück-Grantie für das Montagsspiel der 2.Bundesliga

 

Prognose & Wettbasis-Trend Spain Rayo Vallecano gegen La Coruna Spain

Die beiden Kontrahenten sind eher durchschnittlich in die Saison gestartet. Daher ist nun vor allem Rayo Vallecano im Heimspiel gefordert, das bisher gerade einmal einen mickrigen Punkt auf dem Punktekonto hat. Aber einfach wird es mit Sicherheit auch gegen Deportivo La Coruna werden.

Key-Facts – Rayo Vallecano vs. La Coruna
  • Rayo Vallecano konnte erst einen Punkt holen.
  • La Coruna bis jetzt noch ohne Gegentreffer.
  • Beide Mannschaften warten noch auf den ersten Sieg.

 

Schließlich hat Deportivo immerhin schon zwei Remis geschafft und musste noch keinen einzigen Gegentreffer hinnehmen. Eigentlich ist das Spiel für ein Unentschieden prädestiniert, aber trotzdem können wir uns auch einen ersten Heimsieg für Vallecano vorstellen.

Beste Wettquoten für Spain Rayo Vallecano vs. La Coruna Spain 14.09.2015

Spain Sieg Rayo Vallecano: 2.20 @Bet3000
Unentschieden: 3.60 @Betvictor
Spain Sieg La Coruna: 3.54 @Betin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Rayo Vallecano / Unentschieden / Sieg La Coruna:

1: 45%
X: 27%
2: 28%

 

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land & das gewünschte Thema auswählen)
[TABLE_NEWS=2162]