Enthält kommerzielle Inhalte

Mit der Bet365 Cash-Out Funktion Wetten vorzeitig auswerten

Jetzt auch mit anteiliger Auswertung!

Online Wettanbieter gibt es im World Wide Web wie Sand am Meer. Um die Kunden bei Laune halten zu können, muss man sich natürlich immer wieder neue Aktionen einfallen lassen. Hierbei spielt die Sicherheit des Tippfreundes eine übergeordnete Rolle. Schließlich wollen Sie als Spieler ein möglichst hohes Maß an Sicherheit genießen. Satte Gewinne sind immer mit einem sehr hohen Risiko verbunden. Nicht jeder Sportwetten Fan möchte dieses Risiko eingehen. Bet365 zählt zu den ganz großen Wettanbietern am Markt. Über die Jahre hinweg konnte man sich bei den Kunden einen sehr guten Ruf erarbeiten. Diesen möchte man natürlich weiterhin genießen, wenn nicht sogar verbessern. Die Verantwortlichen des Teams sind stets bestrebt die Plattform zu erweitern und neue Tools & Funktionen hinzuzufügen. Vielen Nutzern von Bet365 dürfte bereits die Cash Out Option ein geläufiger Begriff sein, die auch Kunden mit Wohnsitz in Deutschland zur Verfügung steht. Wir möchten diesen Beitrag nutzen, um Ihnen einige Neuerungen vorzustellen.

Wie bereits erwähnt zielt die Cash-Out-Funktion darauf ab, Ihnen als Spieler mehr Sicherheit zu gewähren. So ist es Ihnen möglich mit dieser Funktion Wetten bereits vor dem Ende auszahlen zu lassen. Dies geht natürlich auf Kosten der Gewinne. Sollten Sie somit vorzeitig aus einem Duell aussteigen, haben Sie mehr Sicherheit, da Sie Ihre Wette nicht mehr verlieren können. Auf der anderen Seite sinken dementsprechend die Gewinne. In der Vergangenheit war es nur möglich komplett aus der Wette auszusteigen. Diese Option hat Bet365 nun aber verbessert. Ab sofort ist es Ihnen als Spieler möglich nur zum Teil aus dem Geschehen auszusteigen. Somit können Sie einen Anteil des Einsatzes weiterlaufen lassen.

Um den anteiligen Cash Out zu verwenden, wählen Sie lediglich das „Cash-Out“ Feld unterhalb Ihrer Auswahl(en). Im Anschluss aktivieren Sie den Cash-Out-Schieber. Klicken Sie dazu einfach auf das Symbol rechts neben dem Cash-Out Feld. Den Betrag, der weiterlaufen soll, bestimmen Sie anhand des Schiebers. Der verbleibende Einsatz wird dann entsprechend dem Endergebnis abgerechnet. Wie sich der Cash-Out entwickelt, hängt vom Verlauf des jeweiligen Ereignisses ab. Grundlegend muss es sich hierbei jedoch nicht nur um Livewetten handeln. Es bleibt Ihnen selbst überlassen, ob Sie die Cash-Out-Funktion bei Pre Play oder Livewetten verwenden. Sowohl Kombiwetten als auch Einzelwetten können gespielt werden. Bet365 bietet Ihnen die Cash-Out Funktion für eine ganze Reihe von Sportarten. Zu diesen zählen u. a. Fußball, Tennis oder Basketball.

Wie Sie unschwer erkennen können, gestaltet sich die Cash Out Funktion sehr komplex. Aus diesem Grund raten wir Ihnen sich auf der Website von Bet365 noch einmal genauer zu informieren. Bei Fragen oder Problemen stellt Ihnen der Kundendienst darüber hinaus einen sehr kompetenten Support zur Seite. Dieser hat immer ein offenes Ohr für Sie. Grundlegend kursiert das Gerücht im Netz, dass diese Funktion für Kunden aus Deutschland nicht gültig ist. Diesem Gerücht können wir jedoch wiedersprechen. Auch als deutscher Kunde kommen Sie in den Genuss die Cash Out Funktion von Bet365 zu verwenden.