Enthält kommerzielle Inhalte

MotoGP

MotoGP von Silverstone: Favoriten, Wettquoten & Infos

Pol Espargaro feiert erste Honda-Pole

Kai Thomaschewski  21. August 2021
MotoGP von Silverstone 2021 Wetten
Sorgt Pol Espargaro beim MotoGP in Silverstone für eine Überraschung? © IMAGO / Cordon Press/Miguelez Sports, 25.03.2021

Eine lange Sommerpause findet mit dem Großen Preis von Silverstone endlich ihr Ende. In einer abwechslungsreichen Saison mit zahlreichen Siegern kehrt die MotoGP in ihr Saisonprogramm zurück. Mit 47 Punkten Vorsprung ist dabei Quartararo im Fokus, der weiterhin der große Favorit auf den Titel bleibt.

Inhaltsverzeichnis

Gefolgt wird er von einigen Ducatis, wobei auch die KTM mit Brinder und Oliveira für Sensationen sorgte. Wie schon im letzten Jahr ist allerdings das gesamte Feld eng beisammen, wobei nach der Sommerpause auch die Hondas den Anschluss an das Spitzenfeld gefunden haben.

MotoGP von Silverstone 2021 – Programm & Uhrzeit

Event Datum Uhrzeit
Großer Preis von Silverstone 29.08.2021 14:00 Uhr

Zu sehen ist die MotoGP von Silverstone in diesem Jahr in Deutschland und Österreich auf dem Sender Servus TV und in der Schweiz auf SRF2. Außerdem überträgt der Streaming-Dienst DAZN das Rennen live.

MotoGP von Silverstone – 29.08.2021 – beste Quoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
Fabio Quartararo 1.90 Wettquoten Bet365
Marc Marquez  5.50 Wettquoten Bet365
Francesco Bagnaia 5.50 Wettquoten Bet365
Jorge Martin 7.50 Wettquoten Bet365
Jack Miller 11.00 Wettquoten Bet365
Pol Espargaro 17.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: vom 28.08.2021 um 18:43 Uhr MEZ 18+ | AGB beachten

MotoGP von Silverstone – Favoriten

Weiterhin ist Quartararo einer der wichtigsten Favoriten. Mit vier Saisonsiegen und einem beeindruckenden Polster in der WM-Wertung genießt der Franzose seine bisher erfolgreichste Saison. Als schnellster Yamaha-Pilot ist Quartararo demnach immer ein Favorit, wobei seine Chancen nach dem Sieg im zweiten und vierten Training weiter gestiegen sind.

XTiP – 10€ Freebet-Aktion


AGB gelten | 18+

Die letzten Saisonergebnisse MotoGP 2021

MotoGP Rennen Erster Zweiter Dritter
GP von Österreich  2021 Brad Binder Francesco Bagnaia Jorge Martin
GP der Steiermark  2021 Jorge Martin Joan Mir Fabio Quartararo
GP der Niederlande  2021 Fabio Quartararo Maverick Vinales Joan Mir
GP von Deutschland  2021 Marc Marquez Miguel Oliveira Fabio Quartararo
GP von Katalonien  2021 Miguel Oliveira Johann Zarco Jack Miller

Ducati bleibt teamstark

Ebenso sind die vielen Ducatis beim MotoGP von Silverstone 2021 weitere Favoriten. Jorge Martin gewann beim GP der Steiermark nach seiner MotoGP-Rückkehr sein erstes Rennen und auch Bagnaia überzeugte mit Platz zwei eine Woche später. Ebenso ist Jack Miller immer wieder vorne zu finden, sowie natürlich auch Johann Zarco nicht zu vergessen ist. Im internen Vergleich sind aktuell allerdings Martin und Bagnaia die Schnellsten, weshalb vor allem sie für einen weiteren Erfolg sorgen könnten.

Die Ergebnisse der letzten Jahre

GP von Silvestone Erster Zweiter Dritter
2019 Rins Marquez Vinales
2017 Dovizioso Vinales Rossi
2016 Vinales Cruchtlow Rossi
2015 Rossi Petrucci Dovizioso
2014 Marquez Lorenzo Rossi

Honda dreht auf

Vergleichbar schnell sind aber auch die Werksmaschinen von Honda. Marquez steigerte sich nach seiner Verletzungspause enorm und fährt längst wieder im vorderen Feld mit. Spätestens nach seinem Deutschland-Sieg ist mit dem Spanier immer zu rechnen. Besonders schnell war in den letzten Tagen aber Pol Espargaro, der sich nach seinem Honda-Wechsel endlich mit der Honda anfreundet. Im Training war Pol Espargaro enorm schnell und auch im Qualifying ließ er keine Zweifel aufkommen, dass er um den Sieg mitfahren wird. Für uns ist Pol Espargaro beim MotoGP von Silverstone 2021 für Wetten auf den Sieger demnach einer der wichtigsten Favoriten.

Komplettiert wird das Favoritenfeld von erfahrenen Fahrern wie Joan Mir, Aleix Espargaro und Valentino Rossi. Sie sind zwar keine absoluten Top-Favoriten, mit ein wenig Glück könnten sie aber durchaus für eine Sensation sorgen. Dabei trauen wir besonders Rossi eine Überraschung zu, nachdem er die britische Strecke zu lieben weiß. Besonders seine Erfahrung in Silverstone könnte ihm Vorteile erbringen, denn mit dem abgesagten Rennen vor einem Jahr und dem Ausfall in der Saison 2018 gibt es einige Fahrer, die den Kurs in der MotoGP nur selten befuhren.

MotoGP von Silverstone 2021 – Das Qualifying

In einem spannenden Qualifying lieferten die Top-Favoriten bis zum Session-Ende ihre besten Leistungen ab. Bis zum Ende kristallisierte sich kein klarer Favorit heraus, wobei sich Pol Espargaro, Francesco Bagnaia und Fabio Quartararo immer wieder für die Pole empfahlen.

Gewonnen hat das Qualifying letzten Endes Pol Espargaro, der damit seine erste Pole-Position für Honda feierte. Auf der oftmals unterlegenen Honda schnappte sich der Spanier eine beeindruckende Bestzeit, an die weder Bagnaia noch Quartararo herankamen. Bagnaia und Quartararo empfahlen sich auf ihren Maschinen aber dennoch für den Sonntag, denn auch sie fuhren beeindruckend schnell.

Gefolgt werden die drei von Martin mit einer weiteren Ducati sowie Marc Marquez auf der zweiten Honda. Auch sie bestätigten ihre Form und dürfen mit Aleix Espargaro aus Reihe zwei starten. Mit der Aprilia von Aleix stehen übrigens vier unterschiedliche Maschinen in den ersten beiden Reihen, womit sichtbar wird, wie eng das diesjährige Feld aufgestellt ist.

Auch die dritte Reihe genießt absolute Top-Stars. Johann Zarco und Jack Miller stehen mit ihren Ducatis auf den Rängen neun und sieben und werden Druck auf die Spitze ausüben. Zwischen den Ducatis ist wiederum Valentino Rossi zu finden, der sein bestes Saisonergebnis einfahren könnte.

Startposition  Fahrer Team
1 Pol Espargaro Repsol Honda Team
Francesco Bagnaia Ducati Team
3 Fabio Quartararo Monster Energy Yamaha MotoGP
4 Jorge Martin Pramac Racing
5 Marc Marquez Repsol Honda Team
6 Aleix Espargaro Aprilia Racing Team

Großer Preis von Silverstone am 29.08.2021 – Wettbasis-Prognose & Fazit

Beim MotoGP von Silverstone 2021 besitzen angesichts der Wettquoten zahlreiche Favoriten Chancen auf den Sieg. Besonders gute Karten haben unter anderem die Repsol Hondas, wobei Pol Espargaro mit seiner gewonnenen Pole-Position einen beeindruckenden Samstag ablieferte. Ebenso sprechen die Quoten aber auch für einen Sieg der Ducati. Auf den Wettseiten besitzt Bagnaia eine der niedrigsten Quoten und auch Martin, Miller und Zarco werden bei den Wettanbietern heiß gehandelt.

Key-Facts – MotoGP Großer Preis von Silverstone 2021 Wetten

  • Pol Espargaro gewinnt seine erste Pole-Position
  • Bagnaia und Quartararo stehen in Reihe eins
  • Marquez start auf Platz fünf

Der wahrscheinlich wichtigste Siegesanwärter bleibt beim Silverstone GP aber Fabio Quartararo. Der Franzose befindet sich weiterhin in Bestform und bewies mit Trainingsbestzeiten, dass er auch dieses Rennen gewinnen kann. Wir bestätigen deshalb die Einschätzung der Wettanbieter und würden beim MotoGP von Silverstone 2021 unsere Wetten auf Quartararos Quoten platzieren. 
 

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

 

Wer gewinnt den MotoGP von Silverstone am 29.08.2021 – beste Wettquoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
Fabio Quartararo 1.90 Wettquoten Bet365
Marc Marquez  5.50 Wettquoten Bet365
Francesco Bagnaia 5.50 Wettquoten Bet365
Jorge Martin 7.50 Wettquoten Bet365
Jack Miller 11.00 Wettquoten Bet365
Pol Espargaro 17.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: vom 28.08.2021 um 18:43 Uhr MEZ 18+ | AGB beachten
Kai Thomaschewski

Kai Thomaschewski

Alter: 27 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Bei Wettbasis schreibe ich vor allem die Artikel im Motorsportbereich. Neben der Königsklasse interessiere ich mich auch für die Zweiräder, wobei sich in der MotoGP wöchentlich interessante Wetten finden lassen. Mit Hauptaugenmerk auf die Siegeswetten liegt der Fokus meiner Artikel vor allem auf den Favoriten für die jeweiligen Rennsiege.

Ebenso finde ich aber auch Interesse für den Wintersport. Für Biathlon, Ski Alpin und Skispringen bin ich ebenfalls tätig, denn auch der Winter bietet immer wieder erfreuliche Wettmöglichkeiten.   Mehr lesen