LoL Topspiele Wetten & Wettquoten 03.-04.08.2019

Beendet Fnatic erneut die Siegessträhne von G2 Esports?

/
Broxah (Fnatic)
Broxah (Fnatic) © imago images / ZUM

LoL Topspiele Wetten & Wettquoten 03.-04.08.2019

Am kommenden Wochenende stehen wieder mehrere Topspiele in den stärksten LoL-Ligen des Planeten an. Wenn ein großer Name wie „Papasmithy“ den weiten Weg von Südkorea nach Berlin auf sich nimmt, kann das nur heißen, dass ein absoluter Kracher in der LEC ansteht. Mit dem Duell der Dauerrivalen Fnatic und G2 Esports lohnt sich der Trip definitiv, denn es geht um den ersten Tabellenplatz und die Rivalität der beiden Organisationen war nie größer.

Hier bei Bet365 auf League of Legends wetten

In der LCS bangt der Rekordmeister TSM um den Playoffeinzug und muss ich zum Saisonabschluss mit dem Erstplatzierten Team Liquid messen. Scheitern „Bjergsen“ und sein Team am letzten Spieltag etwa doch noch oder gibt es eventuell sogar einen Tiebreaker um die Playoffplätze? Auf der anderen Seite des Globus steht in China der Wettstreit um den begehrten zweiten Platz an. Ein sicherer Halbfinaleinzug winkt dem Zweitplatzierten; RNG und TES werden alles daran setzen, diesen zu erringen.

Zuletzt hat RNG sechs Siege in Serie feiern können und befindet sich in Bestform. Ebenfalls in Bestform ist der amtierende LCK-Champion SKT T1. Seit acht Spielen ist der mehrfache Weltmeister nun schon ohne Niederlage und greift nach der Rückkehr an die Spitze der LCK, doch mit Afreeca Freecs steht SKT ein würdiger Gegner gegenüber. Stoppen die Freecs den Durchmarsch von SKT, sichert TSM den Playoffplatz und welchen Sieger bejubelt der Gastkommentator „Papasmithy“ beim Spitzenspiel der LEC zwischen Fnatic und G2 Esports?

Was es bei Wetten auf Esport zu beachten gilt
League of Legends Esports Wetten – Infos, Tipps & Tricks

 

Korea, Republic of SKT T1 vs. Afreeca Freecs Korea, Republic of – LCK, Analyse & Wettquoten *

Samstag, 03.08.2019 13 Uhr

Am Samstagmittag treffen in der LCK die beiden aufstrebendsten Teams der letzten Spieltage aufeinander. Sowohl SKT als auch Afreeca Freecs haben sich über die vergangenen Wochen in der Tabelle nach oben gearbeitet und stehen gleichauf mit einem 9-5 Resultat auf Rang drei der LCK. Welches Team den aktuell besseren Eindruck macht, ist schwer zu sagen. Die größere Siegesserie hat SKT vorzuweisen, denn nach einem katastrophalen 1-5 Start rappelte sich der mehrfache Weltmeister zusammen und hat die letzten acht Spiele gewonnen.

Zwar haben die Freecs „nur“ drei Siege in Serie errungen, doch im letzten Match demontierte die Truppe, angeführt vom überragenden Toplaner „Kiin“, den aktuellen Tabellenführer Damwon Gaming mit einem glatten 2-0 Erfolg. Vergleicht man die Leistungen der letzten Spieltage, so ist SKT als konstanteres Team festzumachen. Siege über Griffin, Gen.G und Kingzone sprechen eine deutliche Sprache. Aktuell könnte man durchaus davon ausgehen, dass SKT das stärkste Team der LCK ist. Für die Freecs spricht der jüngste direkte Vergleich, ebenso wie die stark steigende Leistungskurve und der Sieg über Damwon.

Es gibt also auf beiden Seiten gute Argumente, doch im Rahmen der anstehenden LoL Topspiele ist bezüglich der Wettquoten SKT der klare Favorit bei diesem Match. Die Wettbasis stimmt einer leichten Favorisierung des Titelverteidigers zwar zu, doch die Wettquoten auf Afreeca sind mit Werten über 3,00 durchaus ansprechend. Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden beide Teams bei diesem Topspiel eine Karte für sich entscheiden und im dritten Spiel ist ein Sieg der Freecs nicht auszuschließen.

Wer setzt seine Siegesserie fort?
SKT
1.36
Afreeca
3,00

Bei Bet365 wetten

SKT vs. Afreeca Freecs – Beste Wettquoten *

Korea, Republic of SKT: 1,36 @Betway
Korea, Republic of AFs: 3,00 @bet365
(Wettquoten vom 01.08.2019, 20 Uhr)

China RNG vs. Top Esports China – LPL, Analyse & Wettquoten *

Samstag, 03.08.2019 13 Uhr

Die chinesische LoL-Pro-League wartet in dieser Woche mit dem Duell um den zweiten Platz auf. Der MSI-Champion RNG hat die schwache Frühjahrssaison abgehakt und ist zurück in Topform. Superstar „Uzi“ und sein Team sind seit fünf Matches ungeschlagen und trachten nach einem weiteren LPL-Titel sowie der Teilnahme an der Weltmeisterschaft. Ein wichtiger Schritt für dieses Ziel ist die Verteidigung des zweiten Tabellenplatzes und der damit verbundene vorzeitige Halbfinaleinzug.

Jedoch hat es auch die junge Organisation Top Esports auf diesen abgesehen. Bereits im Frühjahr holte sich TES den vierten Platz und möchte erneut mit den ganz Großen mitspielen. Der große Star im Team ist der Youngster „Knight9“, der zuvor als Streamer bekannt war und seine erste Saison im Profisport absolviert. Mit bereits zwölf „Player of the Game“-Auszeichnungen ist der Midlaner der Topkandidat auf den MVP-Titel. Mit“Xiaohu“ trifft er auf einen erfahrenen Gegner, der in dieser Saison an seine besten Tage erinnert.

Obwohl TES viel individuelles Talent mitbringt und sehr aggressiv spielt, ist RNG bei diesem Duell der nächsten LoL Topspiele bezüglich potenzieller Wetten dennoch der Favorit. Die Erfahrung im Aufgebot von RNG spricht für sich und mit „Karsa“ sowie „Uzi“ fehlt es auch dem MSI-Champion von 2018 nicht an Stars. Zwar stehen die beiden Teams gleichauf in der Tabelle, doch RNG wirkte in den vergangenen Wochen nahezu unantastbar, wohingegen TES gegen iG und Suning unterlag. Bei diesem Duell sieht die Wettbasis die Favoritenrolle von RNG gegenüber TES als gerechtfertigt an. Bei den aktuellen Wettquoten sind eher Wetten auf die Truppe um „Uzi“ zu empfehlen.

RNG vs. Top Esports – Beste Wettquoten *
China RNG: 1,50 @betway
China TES: 2,66 @bet-at-home

(Wettquoten vom 01.08.2019, 20 Uhr)
Hier bei Bet365 auf League of Legends wetten

European Union Fnatic vs. G2 Esports European Union– LEC, Analyse & Wettquoten *

Samstag, 03.08.2019 21 Uhr

In der LEC steht zum Abschluss des siebten Spieltages ein absoluter Kracher auf dem Programm. Fnatic und G2 sind nicht nur die beiden erfolgreichsten Teams der europäischen LoL-Esportsgeschichte, sondern auch die größten Rivalen der Liga. Bereits mehrmals stritten die beiden Schwergewichte um den LEC-Titel und standen sich zuletzt im Frühjahr 2018 im Finale gegenüber. Im direkten Vergleich führt Fnatic im Jahr 2019 mit 2-1 gegen G2, doch der amtierende MSI-und LEC-Champion geht als klarer Favorit in das Duell mit dem Rekordmeister.

Bereits im Hinspiel ging Fnatic gegen G2 den Wettquoten zufolge als Außenseiter in das Match und holte sich einen deutlichen Sieg. Allerdings war Fnatic damals noch ungeschlagen und lief in Topform auf. Die jüngsten Resultate der Truppe um AD-Carry „Rekkles“ sind weniger dominant und vergangene Woche gab es eine herbe Niederlage gegen Misfits. Dagegen thront G2 auf dem ersten Platz und ist seit sieben Spielen ungeschlagen – die einzige Saisonniederlage gab es gegen Fnatic. Für beide Teams ist ein Sieg enorm wichtig. Fnatic möchte den zweiten Platz sichern, G2 die Spitzenposition verteidigen.

Individuell sind bei beiden Teams kaum Schwachstellen auszumachen, obwohl G2 auf den Sololanes die etwas stärkeren Einzelspieler im Aufgebot hat. Beim Hinspiel überschattete der starke „Broxah“ seinen Gegenspieler „Jankos“, was Fnatic zu einer frühen Führung und letztendlich zum Sieg verhalf. Der Däne scheint eine Art Kryptonit für „Jankos“ zu sein und könnte erneut die Oberhand gewinnen.

Aktuell stehen die Wettquoten von Fnatic gegen G2 für Wetten auf den Sieg bei 2,75 und sind daher relativ hoch. Allerdings ist die Außenseiterstellung aufgrund der aktuellen Form von Fnatic nicht überraschend. Im Bo1-Modus kann Fnatic gegen G2 Esports einen Sieg erringen; die Wettquoten sind hoch genug, um einen Außenseitertipp zu wagen.

Fnatic vs. G2 Esports – Beste Wettquoten *

European Union Fnatic: 2,75 @bet-at-home
European Union G2: 1,40 @bet365
(Wettquoten vom 01.08.2019, 20 Uhr)

Schlägt Fnatic erneut den MSI-Champion G2?
Ja
2,75
Nein
1.40

Bei Bet365 wetten

(Alle Wettquoten vom 03.07.2018, 07:00 Uhr)

United States TSM vs. Team Liquid United States – LCS, Analyse & Wettquoten *

Sonntag, 04.08.2019 23 Uhr

Am letzten Spieltag der LCS kommt es zum Rematch des Finals der Vorsaison, Team Solomid gegen Team Liquid. In diesem Match steckt viel Geschichte: Rekordmeister gegen aktuellen dreifachen Titelverteidiger, „Doublelift“ gegen sein altes Team, „Bjergsen“ und „Jensen“, Dauerrivalen in der Midlane – dies sind nur einige Beispiele interessanter Gegebenheiten der anstehenden Begegnung. Fakt ist, dass es für beide Teams nicht nur darum geht, die eigene Tabellenposition zu stärken, sondern auch um die Rivalität.

Zum Saisonauftakt wurde das Hinspiel ausgetragen, wobei TL einen deutlichen Sieg über TSM holte. Im Rückspiel geht es besonders für TSM um etwas, denn die Truppe um Midlaner „Bjergsen“ steht noch nicht sicher in den Playoffs. Die zuletzt weniger überzeugenden Auftritte des Vizemeisters haben TSM in eine kritische Lage gebracht und Platz zwei ist ohnehin schon nahezu unerreichbar. Nur drei Siege aus den letzten sechs Spielen sind eindeutig zu wenig für einen Titelanwärter. TSM braucht einen starken Saisonendspurt, um zuversichtlich in die Playoffs gehen zu können.

Für Liquid geht es darum, den ersten Platz zu verteidigen, doch auch der amtierende Champion zeigte eine leicht abfallende Leistungskurve. Zwar hat das Team sechs der letzten sieben Spiele gewinnen können, doch vergangene Woche überzeugte Liquid eher weniger und erlitt gegen das starke Cloud9 eine deutliche Niederlage. Auf dem Papier hat TSM das Zeug dazu, Team Liquid gefährlich zu werden. Besonders im Bo1-Modus ist ein Sieg für „Bjergsen“ und sein Team machbar. Gelingt es TSM, die Midlane zu dominieren, könnte Liquid wie schon gegen Cloud9 einbrechen. Die Wettquoten auf einen Sieg für TSM über Team Liquid sind mit 2,79 interessant, besonders da in der LCS im Bo1-Modus gespielt wird. Bekommt TSM seine Revanche für Team Liquid?

 

eSport Wetten – Ab sofort auf Wettbasis.com
Esport Wetten ab sofort auf Wettbasis.com!

TSM vs. Team Liquid – Beste Wettquoten *

United States TSM: 2,79 @Betway
United States TL: 1,40 @bet365
(Wettquoten vom 01.08.2019, 20 Uhr)

Hier bei Bet365 auf League of Legends wetten

Prognose & Wettbasis-Trend – LoL Topspiele 03.-04.08.2019

Mit dem Beginn des neuen Monats wird auch das Ende der Sommersaison eingeläutet und die heiß erwarteten Playoffs sind nicht mehr weit entfernt. In der LCS möchte TSM am letzten Spieltag die Playoffs sichern, dazu ist ein Sieg über den Tabellenführer Team Liquid ein wichtiger Schritt. Aufgrund der klaren Außenseiterrolle von TSM gegen TL und den damit verbundenen hohen Wettquoten sieht die Wettbasis durchaus Value.

Auch in der LEC kommt es zum Showdown der Spitzenteams. Zum Abschluss des Spieltags begegnen sich Fnatic und G2 Esports. Ähnlich wie TSM ist auch Fnatic der klare Außenseiter, doch der direkte Vergleich spricht für Fnatic. Wenn es ein Team gibt, das G2 schlagen kann, dann ist es der Rekordmeister. Auch bei diesem Match zwischen Fnatic und G2 sind die Wettquoten mit 2,75 sehr hoch, besonders da es sich um ein Bo1-Match zwischen zwei Topteams handelt.

Key-Facts – LoL Topspiele Wetten 03.-04.08.2019

  • In der LCS steht der letzte Spieltag der regulären Saison an
  • G2 Esports ist in der LEC bereits für die Playoffs qualifiziert
  • SKT und Afreeca Freecs sind seit mehreren Matches ungeschlagen und stehen gleichauf an Rang drei in der LCK

 

In den Topligen des asiatischen Raums kommt es in Südkorea zum Spitzenduell der aktuell stärksten Teams SKT und Afreeca. Eine Siegessträhne wird an diesem Wochenende reißen. Obwohl SKT mit 8 Siegen in Serie zu Recht favorisiert in das Match geht, sind die Wettquoten der Afreeca Freecs mit über 3,00 zu hoch. Zuletzt bezwang die Truppe sogar den Tabellenführer Damwon Gaming und muss sich daher auch nicht vor dem Rekordmeister verstecken.

Ein Tipp auf den Favoriten lohnt sich eher im Topspiel der LPL, wo RNG und TES um den zweiten Tabellenplatz streiten. Aktuell ist RNG nahezu unaufhaltsam und wird wohl auch nicht von TES gestoppt werden. Wer bei dem Match zwischen RNG und TES entsprechende Wetten platzieren möchte, kann rentable Wettquoten von 1,50 nutzen.

Das sind die LoL-Topspiele der Woche und an diesem Wochenende kommt der Esports-Fan definitiv auf seine Kosten. Ab nächster Woche starten dann die Playoffs in der nordamerikanischen LCS, die restlichen Topligen nähern sich dem Saisonendspurt. Wer gewinnt das Rematch zwischen TSM und Team Liquid? Behält Fnatic im Sommer die Oberhand über G2 Esports? Bauen SKT und RNG ihre bemerkenswerten Siegessträhnen weiter aus?

Hier bei Bet365 auf League of Legends wetten