Liverpool vs. PSG, 18.09.2018 – Champions League

Klopp gegen Tuchel! Die Reds empfangen PSG!

/
Jürgen Klopp (Liverpool)
Jürgen Klopp (Liverpool) © GEPA pic

Liverpool vs. PSG France 18.09.2018, 21:00 Uhr – Champions League (Endergebnis 3:2)

Endlich gibt es wieder hochklassigen Fußball in der UEFA Champions League. In dieser Woche ertönt der Anpfiff für die Gruppenphase und bis kurz vor Weihnachten wird um den Aufstieg in die K.o.-Runde gekämpft. Die Losfee brachte dabei einige spannende Duelle mit sich. Eine der Geschichten ist sicherlich das Duell der beiden außergewöhnlichen deutschen Cheftrainer Jürgen Klopp und Thomas Tuchel. Gleich am ersten Spieltag stehen sich die beiden Trainer mit ihren Mannschaften gegenüber. Der Liverpool FC empfängt an der heimischen Anfield Road den französischen Meister Paris Saint-German!

Nachdem Jürgen Klopp seinen Job bei Liverpool angetreten hatte, wurden die Reds schon als kommende Destination von Thomas Tuchel gehandelt, schließlich war er bisher stets der Nachfolger von Jürgen Klopp. Sowohl beim FSV Mainz 05 als auch bei Borussia Dortmund war er der Nachfolger von Jürgen Klopp. Bei der Borussia hielt er sich jedoch nur zwei Jahre und nach einem Sabbatjahr ist er seit dieser Saison wieder im Fußballgeschäft. Mit Paris Saint-Germain ist das Ziel der Vereinsführung klar – der Henkelpott soll nach Paris. Nicht viel gefehlt hat Jürgen Klopp im Mai dieses Jahres, dass er den Henkelpott gen Himmel strecken durfte; im Finale gab es eine Niederlage gegen Real Madrid. Apropos – auch PSG scheiterte im Vorjahr an den Königlichen in der Champions League. In der Horrorgruppe C (mit Roter Stern Belgrad und dem SSC Neapel) ist ein guter Auftakt für beide Teams enorm wichtig. An der heimischen Anfield Road ist Liverpool gegen PSG laut aktuellen Wettquoten doch relativ klarer Favorit. Für die Wetten auf einen PSG-Sieg werden Quoten von 3,20 angeboten!

Liverpool vs. PSG – Beste Quoten * – Champions League

Sieg Liverpool: 2.25 @Interwetten
Unentschieden: 4.00 @Betvictor
France Sieg PSG: 3.20 @Betsson

(Wettquoten vom 16.09.2018, 19:13 Uhr)

Jetzt bei Interwetten auf den Winner wetten!

Liverpool vs. PSG France Direkter Vergleich [+ Infografik]

Der Champions League Finalist der vergangenen Saison Liverpool FC und der französische Meister Paris Saint-Germain werden sich am Dienstagabend zum ersten Mal in der UEFA Champions League gegenüberstehen. Die beiden bisher einzigen Duelle gab es in der Saison 1996/97 im damaligen Cup der Cupsieger! PSG konnte vor über 20 Jahren mit dem 3:0-Sieg im Heimspiel die Weichen auf die nächste Runde stellen. Liverpool gewann das Retourspiel zwar mit 2:0, musste im K.o.-Duell aber doch den Kürzeren ziehen!
Infografik Liverpool PSG 2018

Liverpool – Statistik & aktuelle Form

Liverpool Logo

Was wäre, wenn…? Diese Frage hat sich Jürgen Klopp im stillen Kämmerchen wohl oft gestellt. Wenn sich Salah nicht verletzt hätte, oder wenn Karius nicht das Knie von Ramos an den Kopf bekommen und mit einer Gehirnerschütterung zwei Mal folgenschwer gepatzt hätte? Ja, was wäre dann gewesen – möglicherweise hätte sich „Kloppo“ dann schon ein Denkmal in Liverpool gebaut! Doch dieser Möglichkeit nachzujammern, würde die Situation auch nicht ändern. Schon früh legte er – zumindest öffentlich – den Blick wieder nach vorne. In diesem Sommer konnten sich die Reds mit millionenschweren Transfers punktuell hervorragend verstärken. Einige Ex-Liverpool Spieler sind schon der Überzeugung, dass die Reds in diesem Jahr so gut waren wie noch nie zuvor. Klopp schmeicheln diese Komplimente – doch er findet dies auch notwendig, da die Konkurrenz ebenfalls so stark wie noch nie ist. Umso schöner ist der überragende Saisonauftakt von Liverpool. Die ersten fünf Ligaspiele konnten allesamt gewonnen werden. Erst zum dritten Mal gelang dies den Reds im englischen Fußball-Oberhaus. Zuvor in der Saison 1978/79 und 1990/91. In der Premier League gab es noch nie fünf Auftaktsiege! Dabei konnten die Reds am vergangenen Wochenende auch den ersten großen Härtetest mit Bravour meistern. Auswärts bei den Tottenham Hotspurs gab es einen 2:1-Sieg für Liverpool. Den erst zweiten Gegentreffer in dieser Saison musste Liverpool erst in der Schlussphase einstecken. Auch wenn Salah nicht in Topform agierte, hat die Mannschaft mittlerweile so viel Qualität, dass so etwas ohne Probleme abgefangen werden kann. Beispielsweise der brasilianische Nationalspieler Fabinho (kam für über 40 Millionen aus Monaco) hat in dieser Saison noch keine Premier League Minute in den Beinen.

[pullquote align=“right“ cite=“Jürgen Klopp“]“Das war ein geiler Ritt. Wir haben den Verein emotional nicht auf neue, aber auf lange nicht mehr erlebte Höhen gehoben. Das Zusammengehörigkeitsgefühl war extrem – und wir haben das alle gespürt.“[/pullquote]

Auf die Champions League freut sich Jürgen Klopp schon wie ein kleines Kind, auch wenn er nichts davon wissen will, dass seine Mannschaft in dieser Saison zu den großen Favoriten gehört. Trotz dem Finaleinzug im Vorjahr gilt es nun, von Spiel zu Spiel zu schauen. Die Emotionalität, die Liverpool über viele Jahre hinweg ausgemacht hat, ist wieder deutlich zu spüren. Die heimische Anfield Road ist gerade auf internationaler Bühne eine absolute Festung. Seit Oktober 2014 hat Liverpool kein internationales Heimspiel mehr verloren. In diesem Zeitraum gab es elf Siege und fünf Remis. Im Vorjahr brillierte Liverpool vor allem dank der überragenden Offensive. Auf dem Weg ins Finale haben die Reds durchschnittlich 3,15 Tore pro Spiel erzielt. Routinier James Milner lieferte dabei neun Assists und stellte einen neuen Rekord auf. Für das erste Gruppenspiel in dieser Saison wird Klopp auf den Langzeitverletzten Alex Oxlade-Chamberlain verzichten müssen. Roberto Firmino hatte Glück im Unglück und verletzte sich nicht schwer am Auge und ist für Dienstag durchaus ein Thema. Bei dieser Offensive sind Tore garantiert und beim Spiel zwischen Liverpool und PSG sind Wetten auf das Über 2,5 naheliegend – die Wettquoten von 1,44 reizen jedoch nur bedingt.

Beste Torschützen in der Liga:
4 Tore – Sadio Mane
2 Tore – Mohamed Salah
2 Tore – Roberto Firmino

Voraussichtliche Aufstellung von Liverpool:
Alisson – Robertson, Gomez, van Dijk, Alexander-Arnold – Henderson, Wijnaldum, Keita – Mane, Roberto Firmino, Salah

Letzte Spiele von Liverpool:
15.09.2018 – Tottenham vs. Liverpool 1:2 (Premier League)
01.09.2018 – Leicester City vs. Liverpool 1:2 (Premier League)
25.08.2018 – Liverpool vs. Brighton & Hove Albion 1:0 (Premier League)
20.08.2018 – Crystal Palace vs. Liverpool 0:2 (Premier League)
12.08.2018 – Liverpool vs. West Ham 4:0 (Premier League)

 

In der Champions League aus der Krise!
Schalke vs. Porto, 18.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

France PSG – Statistik & aktuelle Form

PSG Logo

Der Trainerjob bei Paris Saint-Germain ist auf der einen Seite extrem spannend aufgrund der unzähligen Weltklassespieler, auf der anderen Seite jedoch auch extrem hart. Das nationale Tripple wird nicht als Erfolg, sondern vielmehr als Gewohnheit tituliert. Eine Saison definiert sich ausschließlich über das Abschneiden in der UEFA Champions League. Mit Unai Emery gab es zwei Mal das Aus im Achtelfinale zu verkraften. Dementsprechend war es nicht wirklich überraschend, dass der auslaufende Vertrag des Spaniers nicht verlängert wurde. Viel wurde über den Nachfolger spekuliert und bisher zeigt sich die Vereinsführung mit dem Deutschen Thomas Tuchel höchstzufrieden. Vereinsboss Al Khelifi bezeichnete ihn jüngst nach dem 4:0-Erfolg gegen AS Saint-Etienne als „den besten Trainer der Welt“. National läuft auch in dieser Saison alles am Schnürchen und PSG hat nach fünf Spielen das Punktemaximum von 15 Zählern und schon einen komfortablen Vorsprung auf die hoch eingestufte Konkurrenz wie AS Monaco, Olympique Lyon oder auch Olympique Marseille. Im Titelkampf wird es auch 2018/19 Einöde geben. Dabei waren beim 4:0-Erfolg gegen ASSE weder Kylian Mbappe (gesperrt) noch Neymar (geschont) im Aufgebot. Die beiden Topstars werden am Dienstag an der Anfield Road jedoch zu sehen sein.

[pullquote align=“right“ cite=“Thomas Tuchel“]“Es wird der Tag kommen, an dem du einen wichtigen Sieg feierst, der wiederum einen Lauf nach sich zieht. Es ist sehr wichtig, über solche Erfahrungen zu verfügen. Und PSG fehlt dies definitiv.“[/pullquote]

Tuchel weiß von der Zielsetzung der Vereinsführung, versucht den Druck aber trotzdem zu minimieren. Vor dem Start der Königsklasse befürchtet er, dass seiner Mannschaft ein wenig die Erfahrung fehlt, um in großen Spielen bestehen zu können. Dem Verein ja – den Spielern aber nicht unbedingt. PSG hat eine Weltklasse-Mannschaft und muss sich daran messen lassen. Im Vorjahr konnte PSG 25 Treffer (Bestwert) in der Gruppenphase erzielen. Insgesamt hat die Elf aus Frankreich in den letzten 16 Champions League Spielen immer mindestens einmal getroffen. Da auch die Reds eine hervorragende Offensive besitzen, sind im Spiel zwischen Liverpool und PSG die Wetten auf mindestens einen Treffer beider Teams (Quoten 1,44) durchaus eine Option.

PSG wird in der Champions League wohl mit einem 4-2-3-1 System agieren. Da Tuchel der Wunsch eines neuen Sechsers (als Motta-Nachfolger) verwehrt blieb, rückt zumeist der Brasilianer Marquinhos (gelernter Innenverteidiger) auf die Sechser-Position. Neymar wird bei diesem System nicht auf dem Flügel zu finden sein, sondern darf die Spielmacherrolle bekleiden. Eine Position, die er sich schon lange wünscht, da er glaubt, von dort aus noch mehr am Spielgeschehen teilnehmen zu können. Mit Mbappé und di Maria auf den Flügeln sowie Edinson Cavani (in den letzten drei Ligaspielen jeweils getroffen) im Sturmzentrum kann die Offensive kaum besser besetzt sein. Viele Tore sind da schon fast ein absolutes Muss. Allerdings gab es in den letzten beiden Auswärtsspielen in der Champions League eine 1:3-Niederlage zu verkraften.

Beste Torschützen in der Liga:
4 Tore – Kylian Mbappe
4 Tore – Neymar
3 Tore – Edinson Cavani

Voraussichtliche Aufstellung von PSG:
Buffon – Bernat, Kimpembe, Thiago Silva, Meunier – Marquinhos, Verratti – Mbappe, Neymar, di Maria – Cavani

Letzte Spiele von PSG:
14.09.2018 – Paris Saint-Germain vs. AS St. Étienne 4:0 (Ligue 1)
01.09.2018 – Olympique Nîmes vs. Paris Saint-Germain 2:4 (Ligue 1)
25.08.2018 – Paris Saint-Germain vs. Angers 3:1 (Ligue 1)
18.08.2018 – EA Guingamp vs. Paris Saint-Germain 1:3 (Ligue 1)
12.08.2018 – Paris Saint-Germain vs. SM Caen 3:0 (Ligue 1)

 

10.0 statt 2.30 + 100% Bonus bis zu 100€ + 5 Freiwetten im Wert von jeweils 3€
Betsson CL Megaquote für Liverpool-Sieg gegen PSG!

 

Liverpool vs. PSG France Statistik Highlights

Prognose & Wettbasis-Trend Liverpool vs. PSG France

Zwei Topfavoriten unter sich – Liverpool und PSG sind bei vielen Experten ein heißer Kandidat auf den Titelgewinn. Doch beide Teams werden sich keine Blöße in der Gruppenphase geben dürfen, denn mit dem SSC Neapel wartet ein dritter extrem schwieriger Gegner in dieser Horrorgruppe. Ein guter Start ist umso wichtiger – Liverpool hat seit 16 internationalen Heimspielen nicht mehr verloren und will diese Serie ausbauen. Die Favoritenrolle ist angesichts dieser Statistik durchaus nachvollziehbar, wenngleich wir aufgrund der PSG-Qualität die Quoten von 2,25 nicht wirklich interessant finden.

 

Key-Facts – Liverpool vs. PSG Wetten

  • Fünf Spiele – fünf Siege! Liverpool hat den besten Start in der PL-Geschichte fixiert!
  • Die einzigen Duelle gab es in der Saison 1996/97!
  • Thomas Tuchel hat als PSG-Trainer noch eine blütenweiße Weste vorzuweisen!

 

Doch auch bei den Wetten auf das Über reizen die extrem niedrigen Wettquoten nicht. Beide Mannschaften haben selbstverständlich eine hervorragende Offensive zu bieten, doch werden die Mannschaften wirklich von Beginn an volles Risiko gehen? Schließlich ist der angesprochene gute Auftakt extrem wichtig. Drei Tore können wir uns noch vorstellen, doch vier Treffer erwarten wir nicht. Bei Liverpool gegen PSG werden für die Wetten auf das Unter 3,5 Wettquoten von 1,72 (Betsson) angeboten!

 

Liverpool vs. PSG France – Beste Wettquoten * 18.09.2018

Sieg Liverpool: 2.25 @Interwetten
Unentschieden: 4.00 @Betvictor
France Sieg PSG: 3.20 @Betsson

(Wettquoten vom 16.09.2018, 19:13 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Liverpool / Unentschieden / Sieg PSG:

1: 44%
X: 25%
2: 31%

 

Liverpool vs. PSG France – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.44 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.70 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.44 @Bet365
NEIN: 2.62 @Bet365

Bei Bet365 tolle Quoten abstauben!

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League EU & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Champions League Spiele 18.09. - 19.09.2018 (1. Spieltag)

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
18.09./18:55 es Barcelona - PSV Eindhoven 4:0 CL 1. Spieltag
18.09./18:55 es Inter Mailand - Tottenham 2:1 CL 1. Spieltag
18.09./21:00 es Monaco - Atletico Madrid 1:2 CL 1. Spieltag
18.09./21:00 es Club Brügge - Dortmund 0:1 CL 1. Spieltag
18.09./21:00 es Liverpool - PSG 3:2 CL 1. Spieltag
18.09./21:00 es Roter Stern Belgrad - Neapel 0:0 CL 1. Spieltag
18.09./21:00 es Schalke - FC Porto 1:1 CL 1. Spieltag
18.09./21:00 es Galatasaray - Lok Moskau 3:0 CL 1. Spieltag
19.09./18:55 es Ajax Amsterdam - AEK Athen 3:0 CL 1. Spieltag
19.09./18:55 es Schachtjor Donezk - Hoffenheim 2:2 CL 1. Spieltag
19.09./21:00 es Benfica Lissabon - Bayern 0:2 CL 1. Spieltag
19.09./21:00 es Manchester City - Lyon 1:2 CL 1. Spieltag
19.09./21:00 es Real Madrid - AS Rom 3:0 CL 1. Spieltag
19.09./21:00 es Viktoria Pilsen - ZSKA Moskau 2:2 CL 1. Spieltag
19.09./21:00 es Valencia - Juventus 0:2 CL 1. Spieltag
19.09./21:00 es Young Boys - Manchester United 0:3 CL 1. Spieltag