Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Weitere Sportarten

Flandern Rundfahrt 2024: Favoriten, Wettquoten, Übertragung & Strecke

Thomas Haider  31. März 2024
Flandern Rundfahrt 2024 Favoriten
Kommt es bei der Flandern Rundfahrt 2024 zum Duell zwischen Mads Pedersen und Mathieu van der Poel? (© IMAGO / Photo News)

Mit der Flandern Rundfahrt 2024 steht am Sonntag, den 31. März der erste, der beiden großen „Kopfsteinpflaster“-Klassiker der Radsport-Saison auf dem Kalender.

Die “Ronde” führt heuer über rund 270 Kilometer von Antwerpen nach Oudenaarde und dabei sind insgesamt 17 Mal die berühmt-berüchtigten “Hellingen” (kurze mit Kopfsteinpflaster gespickte Anstiege) zu absolvieren.

Wann erfolgt der Start, wo gibt es die Übertragung der Flandern-Rundfahrt 2024, wie sieht die Strecke der “Ronde” aus und wer sind die Favoriten für den Sieg.

 

Flandern Rundfahrt 2024: Übertragung & Startzeit

Datum So., 30.03.2024
Startzeit 10:00 Uhr
Distanz 270,8 Kilometer
Teams 25
Vorjahressieger Tadej Pogacar (SLO)
Übertragung Eurosport, DAZN, GCN+


 

Flandern Rundfahrt 2024 Übertragung in TV und Livestream

Im Radsport live TV-Programm ist der “Kopfstein-Klassiker” namens Flandern-Rundfahrt natürlich dabei.

Die Übertragung der Flandern Rundfahrt 2024 am Ostersonntag, den 30. März ist im TV komplett bei Eurosport zu sehen. Auf dem Sender Eurosport 1 läuft das Rennen ab 10:00 Uhr live.

Die Livesendung beginnt um 9:45 Uhr und damit 15 Minuten vor dem Start. Karsten Migels ist als Kommentator am Mikrofon, begleitet wird er dabei von seinem Expertenteam, das unter anderem aus den Ex-Profis Bernhard Eisel und Jens Voigt besteht.

Eine zweite Option für Radsport-Fans, um die Flandern 2024 Übertragung zu sehen, ist das kostenpflichtige Streaming-Portal Global Cycling Network, das voll auf Radsport-Übertragungen spezialisiert ist. Das Online-Portal zeigt das Rennen in voller Länge via Livestream.

 

Aktuelle Gratiswetten Angebote

 

Wer sind die Favoriten der Flandern Rundfahrt 2024?

Die Frage nach den Favoriten könnte sich bereits vor Rennbeginn erübrigt haben. Es sieht alles nach einem Solo für Mathieu van der Poel aus, wenn man den Experten Prognosen und den Flandern 2024 Wettquoten der Buchmacher glauben darf.

Gewinnt van der Poel zum dritten Mal nach 2020 und 2022 die Flandern-Rundfahrt und schließt damit einen elitären Kreis der sieben Rekordsieger auf, die die “Ronde” drei Mal gewonnen haben?

Vieles spricht dafür, aber auch gerade deshalb könnte es für MVDP besonders schwer werden.

 

Sieger Wettquoten der Flandern Rundfahrt 2024 Favoriten

Fahrer Sieg-Quote Anbieter
Mathieu van der Poel 1.60 Flandern Rundfahrt 2024 Strecke
Matteo Jorgenson 7.00 Flandern Rundfahrt 2024 Übertragung
Mads Pedersen 9.50 Flandern Rundfahrt 2024 Favoriten
Alberto Bettiol 24.0 Flandern Prognose Favoriten
Dylan van Baarle 26.0 Flandern Rundfahrt Wetten
Matej Mohoric 30.0 Flandern 2024 Favoriten
Jasper Philipsen 43.0 Flandern Rundfahrt 2024 Startliste
Tim Wellens 50.0 Flandern Rundfahrt 2024 Startliste

Quoten Stand vom 29.3.2024, 9:20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten. Die vollständige Liste gibt es direkt beim Wettanbieter.


 

Mathieu van der Poel ist nicht nur aufgrund seiner bisherigen zwei Siege einer der Flandern Rundfahrt Favoriten 2024, sondern auch, weil seine Form bislang stimmt. Der Niederländer aus dem Alpecin-Team hat vor kurzem den “Halbklassiker” E3 Harelbeke für sich entschieden.

Wer kann ihm den Sieg am Ostersonntag streitig machen?

Zwei eigentliche Favoriten für die Flandern Rundfahrt 2024 fehlen. Zum einen Vorjahressieger Tadej Pogacar, der die Ronde auslässt und zum anderen Wout van Aert, dessen Traum vom “Ronde”-Triumph bei einem Massensturz im Vorbereitungsrennen Dwars door Vlaanderen geplatz ist. Neben mehreren Rippen brach auch sein Schlüsselbein.

100€ Bonus
  • 18+
  • AGB gelten

Somit richtet sich die Suche nach den Flandern Rundfahrt Favoriten 2024 auf andere Akteure.

Nach seinem Sieg bei Dwars door Vlaanderen und seinem starken Auftritt beim E3-Prijs, der Mini-Ronde, dürfte van Aerts Teamkollege Matteo Jorgenson jetzt zum Favoritenkreis zählen. Der US-Amerikaner wird sich beim Jumbo-Team nun die Kapitänsrolle mit Dylan van Baarle teilen, der als Zweiter der Flandern-Rundfahrt von 2021 ebenfalls ein Geheimtipp sein dürfte.

Zu den Flandern 2024 Favoriten wird im Vorfeld auch Mads Pedersen gezählt. Der Däne aus dem Team Lidl-Trek kommt als Sieger von Gent-Wevelgem zur Ronde. Zudem kam er im Vorjahr als Dritter ins Ziel. Allerdings war auch er im folgenschweren Massensturz Dwars door Vlaanderen-Rennen verstrickt. Wie fit er für 270-Kilometer-Tour durch Flandern ist, ist unklar.

Neben Pedersen hat das Lidl-Trek Team in Abwesenheit von Jasper Stuyven (auch ihn zwingt der Sturz bei Dwars door Vlaanderen zum Zusehen) noch ein zweites Ass: Jasper Philipsen. Der Sprintstar hat eine starke Frühjahrsform, wie Siege bei Brügge-De Panne und Mailand-Sanremo zeigen.

In Abwesenheit des Vorjahressiegers Tadej Pogacar könnte trotzdem mit UAE Team Emirates grerechnet werden. Das Team setzt auf den Belgier Tim Wellens, der mit Platz 2 bei Kuurne-Brüssel-Kuurne und Rang 4 in Harelbeke überzeugt hat.

 

 

Flandern Rundfahrt Startliste: Die Teams 2024

 

UCI World Teams

  • Alpecin-Deceuninck
  • Arkéa-B&B Hotels
  • Astana Qazaqstan Team
  • Bahrain Victorious
  • Bora-Hansgrohe
  • Cofidis
  • Decathlon AG2R La Mondiale Team
  • EF Education-EasyPost
  • Groupama-FDJ
  • Ineos Grenadiers
  • Intermarché-Wanty
  • Lidl-Trek
  • Movistar Team
  • Soudal Quick-Step
  • Team dsm-firmenich PostNL
  • Team Jayco AlUla
  • Team Visma-Lease a Bike
  • UAE Team Emirates
  •  

    UCI Pro Teams

  • Israel-Premier Tech
  • Lotto Dstny
  • Team Flanders – Baloise
  • Bingoal WB
  • Tudor Pro Cycling Team
  • Team dsm-firmenich PostNL
  • Q36.5 Pro Cycling Team
  •  

    Flandern Rundfahrt 2024 übertragung favoriten

    Die Strecke der Flandern Rundfahrt 2024:

    • Start: Antwerpen
    • Ziel: Oudenaarde
    • Distanz: 270,8 Kilometer

    Die Flandern Rundfahrt 2024 Strecke hat gleich zu Beginn eine Änderung gegenüber dem Vorjahr. Statt wie im Vorjahr in Brügge, erfolgt der Start bei dieser Ausgabe wieder in Antwerpen. Das Ziel mit Oudenaarde bleibt unverändert.

    Dazwischen sind insgesamt 270,8 Kilometer zu absolvieren. 17 Mal geht es bei der “Ronde”, die 1913 zum ersten Mal ausgetragen wurde, über die berühmten “Hellingen”. Das sind kurze, knackige Anstiege mit Kopfsteinpflaster. Sie machen das Rennen so besonders.

    Die Schlüsselstellen sind der Koppenberg, der Paterberg und der Oude Kwaremont.

    Der Koppenberg (schmaler Hohlweg mit bis zu 22 % Steigung), wird bei Rennkilometer 226,2 erreicht. Die Kombination aus Oude Kwaremont (11 Prozent Steigung, 2200 m) und Paterberg (20 Prozent Steigung, 400 m Länge) ist auf den letzten 60 Kilometern gleich zwei Mal zu bewältigen.

     

    Aktuelle Sportwetten News & Storys

     

    Passend zu diesem Thema:

    Thomas Haider

    Thomas Haider

    Alter: 45 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

    Seit rund 15 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag - der Sport-Woche - als fixer Redakteur. Neben dem obligatorischen Insider-Wissen in Sachen Fußball kennt er sich vor allem mit Tennis, Radsport und dem alpinen Skisport aus. Bei der Wettbasis als Herr des News-Geschehens tätig, wurde sein Portfolio mittlerweile um MMA, Boxen und Politik erweitert.

    Auch beim Wetten ist Thomas als Allrounder bekannt, der innerhalb der Redaktion eine der besten Auszahlungsraten aufweist. Vor allem Wetten fernab des Mainstreams zählen zu seiner Leidenschaft.   Mehr lesen