Enthält kommerzielle Inhalte

Fiorentina vs. Cagliari, 13.05.2018 – Serie A

Erspielt sich die Viola ein Europa League Endspiel gegen Milan?

Italy Fiorentina vs. Cagliari Italy 13.05.2018, 15:00 Uhr – Serie A (Endergebnis: 0:1)

Aufgrund des deutlichen 4:0-Erfolgs von Juventus Turin im Finale der Coppa Italia gegen den AC Milan (Gianluigi Donnarumma patzte dabei gleich zweimal kräftig) ist sichergestellt, dass der Tabellensiebte der laufenden Serie A Saison in der kommenden Saison in der Europa League antreten darf. Zwei Runden vor Schluss sind die Europa League Plätze noch hart umkämpft. Aktuell haben der AC Milan und Atalanta Bergamo diese beiden Startplätze inne, doch diese beiden Mannschaften stehen sich an diesem Wochenende im direkten Duell gegenüber. Nutznießer aus diesem Duell könnte der AC Florenz werden, die im Heimspiel gegen Abstiegskandidat Cagliari Calcio eine scheinbar einfache Aufgabe zu meistern haben.

Mit einem Sieg im letzten Heimspiel würde sich die Viola am letzten Spieltag auf alle Fälle ein wahres Endspiel um Europa gegen den AC Milan erspielen. Die Hausherren spielen trotz der unheimlich schwierigen mentalen Situation nach dem Astori-Tod ein bärenstarkes Frühjahr. Während die Viola aktuell mit starken Ergebnisse aufhorchen lässt, taumelt die Elf aus Sardinien dem Abstieg entgegen. Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt zwar nur einen Zähler, doch Cagliari Calcio hat in den letzten beiden Runden zwei schwierige Aufgaben zu meistern. Eine Überraschung muss her, um auch in der kommenden Saison erstklassig zu sein. Spielbeginn im Artemio Franchi Stadion der Fiorentina ist am Sonntag um 15 Uhr.

 

Gelingt den Hausherren erneut der Klassenerhalt gegen Lazio?
Crotone vs. Lazio Rom 13.05.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Fiorentina – Statistik & aktuelle Form

Fiorentina Logo

Der Coppa Italia Titelgewinn von Juventus Turin hat zur Folge, dass die Plätze fünf, sechs und sieben in der kommenden Saison international agieren werden. Statistiker haben sich die Mühe gemacht und nicht weniger als 92 Möglichkeiten gefunden, wie der Kampf um die beiden verbleibenden Europa League Plätze entschieden werden kann. Aus Sicht der Viola gibt es zehn Ausgänge, in denen die Fiorentina die Saison auf Platz sechs beenden wird und damit direkt in der Gruppenphase der Europa League stehen würde. Weitere 29 Möglichkeiten hätten zur Folge, dass die Elf aus der Toskana als Siebter in die Qualifikation müsste. Und nicht weniger als 54 Möglichkeiten würden den Europa League Traum platzen lassen – wenngleich einige dieser Ausgänge doch äußerst unrealistisch sind. Statistisch gesehen ist die Wahrscheinlichkeit dementsprechend bei 42 Prozent, dass die Fiorentina noch den Sprung nach Europa schafft.

Allerdings hat die Fiorentina es selbst in der Hand, dass der Rechenschieber beiseitegeschoben werden kann. Bei drei Punkten Rückstand auf den AC Milan und einem 1:1-Remis im ersten Saisonduell würde die Elf von Stefano Pioli mit zwei Siegen zum Abschluss der Saison definitiv die Europa League erreichen. Am letzten Spieltag kommt es ja schließlich noch zum Gastspiel im San Siro gegen die Rossoneri. Die aktuelle Form der Fiorentina ist dabei durchaus zufriedenstellend. Nach dem Astori-Tod gab es nicht weniger als fünf Siege in Serie. Danach gab es einen kurzen Durchhänger mit nur einem Punkt aus drei Spielen (Niederlagen gegen Lazio Rom und US Sassuolo), ehe die beiden letzten Ligaspiele wieder gewonnen werden konnten. Unter anderem zerstörte die Fiorentina den Scudetto-Traum des SSC Neapel endgültig. Im heimischen Artemio Franchi konnte der SSC Neapel mit 3:0 bezwungen werden. Allgemein ist die Heimbilanz mit acht Siegen, fünf Remis und fünf Niederlagen zwar positiv, doch durchaus ausbaufähig.

Bis auf Youngster Simone Lo Faso (20-jähriger Angreifer) kann die Fiorentina im letzten Heimspiel aus dem Vollen schöpfen. Die Hoffnungen in der Offensive ruhen vor allem auf Giovanni, dem Sohn von Atletico Madrid Trainer Diego Simeone. Der 22-jährige Gaucho ist mit 13 Saisontoren der Toptorjäger der Viola.

Beste Torschützen in der Liga:
13 Tore – Giovanni Simeone
8 Tore – Jordan Veretout
6 Tore – Federico Chiesa

Voraussichtliche Aufstellung von Fiorentina:
Sportiello – Biraghi, Milenkovic, Pezzella, Gaspar – Benassi, Badelj, Veretout – Saponara – Simeone, Chiesa

Letzte Spiele von Fiorentina:
06.05.2018 – Genua vs. Fiorentina 2:3 (Serie A)
29.04.2018 – Fiorentina vs. Neapel 3:0 (Serie A)
21.04.2018 – Sassuolo Calcio vs. Fiorentina 1:0 (Serie A)
18.04.2018 – Fiorentina vs. Lazio Rom 3:4 (Serie A)
15.04.2018 – Fiorentina vs. Spal Ferrara 0:0 (Serie A)

 

Holt Dresden zuhause den benötigten Punkt zum Klassenerhalt?
Dresden vs. Union Berlin 13.05.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Cagliari – Statistik & aktuelle Form

Cagliari Logo

In der Saison 2014/15 musste Cagliari Calcio bereits den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten. Die Elf aus Sardinien konnte jedoch auf Anhieb die Rückkehr bejubeln und sicherte sich auf souveräne Art und Weise den Meistertitel in der Serie B. Als Aufsteiger erreichte die Mannschaft in der vergangenen Saison den starken elften Tabellenplatz. Von den 47 Punkten aus der vergangenen Saison ist Cagliari Calcio in dieser Spielzeit jedoch ein gutes Stück entfernt. Zwei Runden vor Schluss weist das Punktekonto derzeit 33 Zähler auf. Damit beträgt der Rückstand auf das rettende Ufer aktuell einen Zähler. Gleich drei Mannschaften haben aktuell 34 Zähler auf der Habenseite. Im Idealfall könnte also schon ein einziger Punktgewinn in den letzten beiden Spielen genügen, um den Klassenerhalt zu feiern. Allerdings hat die Elf von Diego Lopez nicht unbedingt ein einfaches Restprogramm. Der Tabellen-18. hat nämlich eine ganz besondere Rolle im Kampf um die beiden verbleibenden Europa League Plätze. Neben dem Duell mit der Fiorentina steht am letzten Spieltag noch das Duell mit Atalanta Bergamo – aktuell zwei Zähler vor der Fiorentina – auf dem Programm.

Das große Problem beim Abstiegskandidaten ist in der Offensive zu finden. Mit gerade einmal 31 erzielten Toren haben sogar die Hexen von Benevento Calcio in dieser Saison mehr Treffer erzielen können. Das Torverhältnis von -30 ist dabei in Italien nicht ganz so tragisch, da schließlich das direkte Duell bei Punktegleichheit zählt. Trotzdem sind die beiden Partien gegen die Europa League Aspiranten alles andere als einfach. Zudem geben die letzten Ergebnisse nicht unbedingt Anlass zur Hoffnung. Von den letzten acht Ligaspielen gingen gleich deren sechs verloren. Nur gegen Udinese Calcio gelang ein 2:1-Heimsieg sowie gegen Bologna ein torloses Remis. Am vergangenen Wochenende präsentierte sich Cagliari Calcio jedoch stark und musste sich äußerst unglücklich der Roma mit 0:1 geschlagen geben.

Die ohnehin schon prekäre Ausgangssituation wird durch personelle Probleme nochmals verschäft. Der Brasilianer Joao Pedro wurde Ende Februar des Dopings überführt und muss deswegen aktuell eine Sperre absitzen. Der fünffache Saisontorschütze war auch oft Kapitän von Cagliari. Routinier Daniele Dessena – der Standardkapitän – fehlt aufgrund einer Adduktorenverletzung und Luca Cigarini aufgrund einer Gelb-Rot-Sperre. Durch das Fehlen dieses Trios hat die Mannschaft viel an Qualität eingebüßt.

Beste Torschützen in der Liga:
10 Tore – Leonardo Pavoletti
6 Tore – Nicolo Barella
5 Tore – Joao Pedro

Voraussichtliche Aufstellung von Cagliari:
Cragno – Lykogiannis, Ceppitelli, Andreolli, Farago – Deiola, Barella, Padoin – Ionita – Pavoletti, Farias

Letzte Spiele von Cagliari:
06.05.2018 – Cagliari Calcio vs. AS Rom 0:1 (Serie A)
29.04.2018 – Sampdoria vs. Cagliari Calcio 4:1 (Serie A)
22.04.2018 – Cagliari Calcio vs. Bologna 0:0 (Serie A)
17.04.2018 – Inter Mailand vs. Cagliari Calcio 4:0 (Serie A)
14.04.2018 – Cagliari Calcio vs. Udinese Calcio 2:1 (Serie A)

 

Braunschweig hat den Klassenerhalt in der eigenen Hand
Kiel vs. Braunschweig 13.05.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Fiorentina vs. Cagliari Italy Direkter Vergleich

Die Elf aus Sardinien hätte sich den Großteil der Reisen in die Toskana zur Viola aus Florenz eigentlich sparen können. Die Fiorentina hat bisher lediglich vier der 36 Serie A Heimspiele gegen Cagliari Calcio verloren. Allerdings ist die letzte Heimniederlage noch gar nicht so lange her – in der Saison 2014/15 konnte sich Cagliari Calcio überraschend mit 3:1 im Artemio Franchi Stadion durchsetzen. Dieser Erfolg war zugleich das letzte Erfolgserlebnis für Cagliari Calcio – die drei letzten direkten Duelle konnte nämlich die Fiorentina allesamt für sich entscheiden. Im ersten Saisonduell der aktuellen Spielzeit gab es für die Pioli-Elf dank eines späten Tores von Joker Khouma Babacar einen knappen 1:0-Erfolg.

Italy Fiorentina – Cagliari Italy Statistik Highlights

Prognose & Wettbasis-Trend Italy Fiorentina vs. Cagliari Italy

Der Kampf um die zwei verbleibenden Europa League Plätze in Italien ist auch angesichts der Ausgangslage enorm spannend. Sollte die Fiorentina das letzte Heimspiel in dieser Saison siegreich gestalten, ist ein wahres Endspiel um Europa sichergestellt. Die Hausherren präsentierten sich zuletzt wieder in sehr guter Verfassung und zeigten auch gegen den Genua CFC große Moral und drehten einen 1:2-Rückstand noch zu einem 3:2-Sieg. Cagliari Calcio hingegen befindet sich aktuell jedoch im freien Fall und ein Punktgewinn im Artemio Franchi ist nur schwer vorstellbar.

 

Key-Facts – Fiorentina vs. Cagliari

  • Die Fiorentina könnte an diesem Wochenende vom direkten Duell zwischen Atalanta Bergamo und dem AC Milan profitieren und einen Europa League Platz einnehmen!
  • Die letzten drei direkten Duelle konnte die Viola gegen Cagliari Calcio für sich entscheiden!
  • Cagliari im freien Fall – nach nur vier Punkten aus den letzten sieben Spielen steht die Mannschaft auf einem Abstiegsplatz!

 

Die besten Wettquoten für den Heimsieg haben wir bei Interwetten gefunden. Hierfür werden für den Fiorentina-Sieg Quoten von 1,55 angeboten. Sollte die Elf aus Sardinien in der Toskana überraschend bestehen, gibt es Wettquoten von 6,50! Doch wie schon oben erwähnt, können wir uns diesen Sieg nicht vorstellen. Die Fiorenntina ist in guter Form und wird den ersten Schritt in Richtung Europa League machen und sich ein wahres Endspiel gegen die Rossoneri sichern.

 

Beste Wettquoten* für Italy Fiorentina vs. Cagliari Italy 13.05.2018

Italy Sieg Fiorentina: 1.55 @Interwetten
Unentschieden: 4.50 @Betway
Italy Sieg Cagliari: 6.50 @Tipico

(Wettquoten vom 10.05.2018, 19:23 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Fiorentina / Unentschieden / Sieg Cagliari:

1: 64%
X: 22%
14%

 

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Italien & das gewünschte Thema auswählen)[TABLE_NEWS=3696]