Empoli vs. AS Rom, 06.10.2018 – Serie A

Die Gäste wollen den Trend fortsetzen

/
Dzeko (Rom)
Dzeko (Rom) © GEPA pictures

Italy Empoli vs. AS Rom Italy 06.10.2018, 20:30 Uhr – Serie A (Endergebnis: 0:2)

Im Zuge des achten Spieltags in der italienischen Serie A steht am Samstag um 20.30 Uhr die Partie Empoli gegen AS Rom auf dem Programm. Im Stadio Carlo Castellani empfängt der Drittletzte den Neunten, wobei die Toskaner und der Hauptstadt-Klub bei fünf und elf Zählern stehen.

Empoli FC ist nach einem 2:0 vor eigenem Publikum gegen Cagliari Calcio zum Meisterschafstauftakt seit sechs Begegnungen sieglos. Die von Aurelio Andreazzoli betreute Mannschaft aus der Provinz von Florenz zwang im jüngsten Heimspiel am Donnerstag vor einer Woche AC Milan zu einer 1:1-Punkteteilung. Am Sonntag setzte es mit einem 0:1 in Parma die dritte Niederlage in vier Spielen. Andreazzoli übernahm den damaligen Zweitligisten im Dezember 2017, nachdem er elf Jahre für den kommenden Gegner tätig war und im Frühjahr 2013 als Cheftrainer fungierte.

Bei AS Rom war nach einer 0:2-Auswärtsniederlage gegen Bologna FC, die vernebelte Chance glich einer sportlichen Bankrotterklärung, Feuer unter dem Dach. Eusebio Di Francescos Trainerposten war in Gefahr und die Klubführung verordnete ein Trainingslager. Diese Entscheidung verhalf zu einer positiven Trendwende, denn AS Rom entschied die regionalen Derbys vor eigenem Publikum gegen Frosinone mit 4:0 und gegen Lazio Rom mit 3:1 für sich. Am Dienstag folgte mit einem 5:0-Heimerfolg gegen Viktoria Pilsen in der Champions League der dritte Pflichtspiel-Sieg in Folge. Die Wettanbieter gehen davon aus, dass der Aufwärtstrend des Hauptstadt-Klubs in der Toskana eine Fortsetzung findet. Vor der Begegnung Empoli gegen AS Rom pendeln die besten Quoten für mögliche Wetten zwischen jener von 5.40 auf den Coup der Hausherren und einer 1.67 auf den vierten Dreier in Folge der Gäste.

Empoli vs. AS Rom – Beste Quoten * – Serie A

 

Bet365 Logo Interwetten Logo Come On Logo Skybet Logo
Hier zu Bet365 Hier zu Interwetten Hier zu ComeOn Hier zu Skybet
Empoli
5,50 5,00 5,10 5,10
Unentschieden 4,00 4,00 3,95 3,95
AS Rom
1,61 1,65 1,66 1,66

Wettquoten vom 05.10.2018, 10:25 Uhr.

Hier bei Betway auf die Serie A wetten!

Italy Empoli – Statistik & aktuelle Form

Empoli Logo

Empoli FC, die in der abgelaufenen Spielzeit die sofortige Rückkehr in die Serie A schafften, starteten mit einem 2:0-Heimerfolg gegen Cagliari Calcio in die neue Meisterschaft. Danach folgten sechs sieglose Begegnungen, in denen die von Andreazzoli trainierte Mannschaft nur zwei von 18 möglichen Punkten holte. Deshalb rangiert die Mannschaft aus der Provinz von Florenz mit fünf Punkten auf dem drittletzten Platz.

Empoli darf auf keinen Fall als einfacher Gegner beziehungsweise Punktlieferant angesehen werden. Die Blauen sind zwar nahezu immer spielerisch unterlegen, aber sie kamen in allen Begegnungen zu gefährlichen Möglichkeiten und hatten oft bei Stangenschüssen Pech. Bei der 0:1-Auswärtsniederlage gegen Parma im jüngsten Meisterschaftsspiel trafen Miha Zajc unmittelbar vor der Pause und Francesco Caputo, der auffälligste Spieler bei Empoli an den ersten sieben Spieltagen, in der zweiten Spielhälfte das Aluminium. In der Schlussphase fand Antonino La Gumina im gegnerischen Tormann Luigi Sepe seinen Meister. Im bislang letzten Auftritt vor eigenem Publikum zwang Empoli AC Milan zu einem 1:1. Nach einem Eigentor von Leonardo Capezzi verwertete Caputo einen Elfmeter. Danach avancierte Pietro Terracciano unter anderem mit Glanzparaden zum Mann des Spiels für den Aufsteiger.

Andreazzoli, der von 2005 bis 2017 weitgehend im Hintergrund für den kommenden Gegner arbeitete und im Frühjahr 2013 als starker Mann an der Linie 28 Punkte aus 15 Liga-Spielen mitnahm, nimmt für die Begegnung Empoli gegen AS Rom zwei Änderungen vor. Afriyie Acquah kehrt nach einer überstandenen Verletzung anstelle von Jacob Rasmussen ins Mittelfeld zurück und im Angriff darf La Gumina nach dessen Topchance in Parma statt Samuel Mraz neben Caputo stürmen. Der 65-jährige Trainer von Empoli FC muss verletzungsbedingt auf vier Akteure verzichten: Es handelt sich um Innenverteidiger Lorenzo Polvani, die linken Abwehrspieler Luca Antonelli sowie Manuel Pasqual und um Angreifer Alejandro Rodriguez.

Beste Torschützen in der Liga:
Francesco Caputo (3 Tore)
Samuel Mraz (1 Tor)
Rade Krunic (1 Tor)

Voraussichtliche Aufstellung von Empoli:
Terracciano – Di Lorenzo, Silvestre, Maietta, Veseli – Acquah, Bennacer, Krunic – Zajc – La Gumina, Caputo

Letzte Spiele von Empoli:
30.09.2018 – Parma vs. Empoli 1:0 (Serie A)
27.09.2018 – Empoli vs. AC Milan 1:1 (Serie A)
21.09.2018 – Sassuolo Calcio vs. Empoli 3:1 (Serie A)
16.09.2018 – Empoli vs. Lazio Rom 0:1 (Serie A)

 

 

Italy AS Rom – Statistik & aktuelle Form

AS Rom Logo

AS Rom startete mit einem 1:0-Auswärtssieg gegen Turin FC in die Serie A 2018/2019. Es folgten bis Mitte September abwechselnd zwei Heimremis gegen auf dem Papier schwächere Gegner (3:3 gegen Atalanta Bergamo sowie 2:2 gegen Chievo Verona) und eine 1:2-Auswärtsniederlage gegen den AC Milan. Während es in der Begegnung beim Diavolo abseits des vorläufigen Ausgleichs aus Sicht des Haupstadt-Klubs kaum Lichtblicke gab, verbockte die von Di Francesco trainierte Elf gegen Atalanta Bergamo und Chievo Verona jeweils die erste respektive zweite Spielhälfte.

[pullquote align=“left“ cite=“Edin Dzeko“]“Das Trainingslager tat uns gut. Wir befinden uns noch nicht am Leistungsmaximum, aber die jüngsten Erfolgserlebnisse geben uns Selbstvertrauen.“[/pullquote]Der Tiefpunkt sollte mit einer 0:2-Auswärtsniederlage gegen Bologna FC, die zuvor kein Tor erzielten, folgen. Nach einem zu diesem Zeitpunkt wenig überraschenden 0:3 bei Real Madrid zum Auftakt der Champions-League Gruppenphase ähnelte die Blamage gegen die Rossoblu trotz vergebener Chancen einer sportlichen Bankrotterklärung. Trainer Di Francesco musste um seinen Job bangen und als möglicher Nachfolger war neben Vincenzo Montella sowie Paulo Sousa unter anderem Antonio Conte im Gespräch. Der Klub gab seinem Coach noch mindestens eine Woche Zeit und verordnete gleichzeitig ein Trainingslager vor dem regionalen Derby gegen Frosinone. Im Heimspiel gegen den Vorletzten ging es Di Francesco erstmals nicht mit einem 4-3-3, sondern mit einem 4-3-2-1 an. AS Rom gelang mit einem 4:0 der Befreiungsschlag. Drei Tage später setzten die Giallorossi einen drauf und feierten im Stadtderby gegen Lazio Rom einen 3:1-Heimerfolg. Man bewies gegen die Biancocelesti Moral, weil Aleksandar Kolarov wenige Minuten nach dem Ausgleich durch Ciro Immobile in der 70. Minute das 2:1 erzielte. Der Rückstand des Vorjahresdritten auf den Stadtrivalen schrumpfte auf einen Punkt. Im Champions-League-Auftritt vor eigenem Publikum gegen Viktoria Pilsen folgte die Kür. Beim 5:0 gegen den amtierenden tschechischen Meister erzielte Edin Dzeko, der in der Serie A 2018/2019 nur zum Auftakt beim Turin FC einnetzte und von den eigenen Anhängern kritisiert wurde, einen Hattrick.

Di Francesco nimmt für das Spiel Empoli gegen AS Rom zwei Änderungen vor. Juan Jesus bildet anstelle von Kostas Manolas mit Federico Fazio die Innerverteidigung und Stephan El Shaarawy kommt am linken Flügel statt Justin Kluivert zum Zug. Der offensive Mittelfeldspieler Javier Pastore fällt verletzungsbedingt aus. Wir rechnen damit, dass die Gelb-Roten in der Toskana an die jüngsten Leistungen anknüpfen und denken, dass ihnen in der Offensive mit zwölf Treffern in drei Spielen der Knopf aufging. Außerdem endeten fünf der letzten sechs Spiele des AS Rom in der Serie A mit mehr als zwei Treffern. Daher schlagen wir vor der Begegnung Empoli gegen AS Rom Wetten auf über 2,5 Tore mit Quoten um die 1.64 vor.

Beste Torschützen in der Liga:
Federico Fazio (2 Tore)
Aleksandar Kolarov (2 Tore)
Stephan El Shaarawy (2 Tore)
Javier Pastore (2 Tore)
Edin Dzeko (1 Tor)

Voraussichtliche Aufstellung von AS Rom:
Olsen – Florenzi, Fazio, Juan Jesus, Kolarov – Cristante, Nzonzi – Ünder, Lo. Pellegrini, El Shaarawy – Dzeko

Letzte Spiele von AS Rom:
02.10.2018 – AS Rom vs. Viktoria Pilsen 5:0 (Champions League)
29.09.2018 – AS Rom vs. Lazio Rom 3:1 (Serie A)
26.09.2018 – AS Rom vs. Frosinone 4:0 (Serie A)
23.09.2018 – Bologna vs. AS Rom 2:0 (Serie A)
19.09.2018 – Real Madrid vs. AS Rom 3:0 (Champions League)

 

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

 

Italy Empoli vs. AS Rom Italy Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Da die diesmaligen Hausherren in der vergangenen Spielzeit in der Serie B spielten und keine direkten Duellen in der Coppa Italia stattfanden, kamen die bisher letzten Aufeinandertreffen von Empoli gegen AS Rom in der Saison 2016/2017 zustande. Die Bilanz spricht mit einem 0:0 vor eigenem Publikum im Oktober 2016 und einer 0:2-Auswärtsniederlage im April 2017 gegen Empoli und für AS Rom. Der bislang letzte Sieg der Toskaner gegen den Hauptstadt-Klub ist elfeinhalb Jahre her, wobei sich Empoli im Februar 2007 vor eigenem Publikum gegen AS Rom mit 1:0 durchsetzte.

Prognose & Wettbasis-Trend Italy Empoli vs. AS Rom Italy

Angesichts der angeführten Fakten rechnen wir damit, dass Empoli gegen AS Rom die zweite Niederlage in Folge kassiert und dass die Gäste ihren Aufwärtstrend fortsetzen. Für die Giallorossi sprechen die größere Qualität im Kader und die Leistungen in den drei Pflichtspielen, seitdem Di Francesco das System auf ein 4-2-3-1 umstellte. Der Hauptstadt-Klub traf gegen Frosinone und Viktoria Pilsen auf schwächere Teams, aber die Bilanz mit zwölf erzielten Treffern und einem Gegentor ist beeindruckend. Die Toskaner setzen auf den Heimvorteil und auf die Tatsache, dass man sich bislang immer gefährlich im gegnerischen Strafraum präsentierte.

 

Key-Facts – Empoli vs. AS Rom Wetten

  • Die jüngsten direkten Duelle von Empoli gegen AS Rom endeten mit einem 0:0 in der Toskana und mit einem 2:0-Heimsieg des Hauptstadt-Klubs
  • Fünf der letzten 6 Liga-Spiele von AS Rom endeten mit drei oder mehr Treffern
  • Empoli ist mit zwei Unentschieden und vier Niederlagen seit vier Auftritten in der Serie A sieglos

 

Auch für die Wettanbieter gehen die Gäste als Favorit in dieses Spiel, wobei die Quoten auf den vierten Pflichtspiel-Sieg in Folge der Gelb-Roten wohl noch einen Value bieten. Wer sich nicht auf den Sieg des Hauptstadt-Klubs festlegen möchte, kann es bei Empoli gegen AS Rom mit Wetten auf über 2,5 Tore zu Wettquoten um die 1.64 probieren. Die zwölf Treffer der Giallorossi in den bisher letzten drei Auftritten und die Tatsache, dass fünf ihrer letzten sechs Spiele in der Serie A mit drei oder mehr Toren endeten, untermauern unseren Tipp.

 

Italy Empoli vs. AS Rom Italy – Beste Wettquoten * 06.10.2018

Italy Sieg Empoli: 5.40 @Betvictor
Unentschieden: 4.20 @Betway
Italy Sieg AS Rom: 1.67 @Betway

(Wettquoten vom 03.10.2018, 13:34 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Empoli / Unentschieden / Sieg AS Rom:

1: 18%
X: 23%
2: 59%

Italy Empoli vs. AS Rom Italy – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.64 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.04 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Italien & das gewünschte Thema auswählen)

CONTENT :

Serie A - Spiele vom 05.10. - 07.10.2018 (8. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Italien Bemerkung
05.10./20:30 it Turin FC - Frosinone 3:2 Serie A 8. Spieltag
06.10./15:00 it Cagliari - Bologna 2:0 Serie A 8. Spieltag
06.10./18:00 it Udinese - Juventus 0:2 Serie A 8. Spieltag
06.10./20:30 it Empoli - AS Rom 0:2 Serie A 8. Spieltag
07.10./12:30 it Genua - Parma 1:3 Serie A 8. Spieltag
07.10./15:00 it Atalanta Bergamo - Sampdoria 0:1 Serie A 8. Spieltag
07.10./15:00 it Lazio Rom - Fiorentina 1:0 Serie A 8. Spieltag
07.10./15:00 it AC Milan - Chievo 3:1 Serie A 8. Spieltag
07.10./18:00 it Neapel - Sassuolo 2:0 Serie A 8. Spieltag
07.10./20:30 it SPAL Ferrara - Inter Mailand 1:2 Serie A 8. Spieltag