Dillian Whyte vs. Oscar Rivas Wetten & Wettquoten 20.07.2019

Whyte mit Pflichtsieg über Rivas?

/
Dillian Whyte (Boxen)
Dillian Whyte (Boxen) © imago images

United Kingdom Dillian Whyte vs. Oscar Rivas Colombia – Wetten & Wettquoten 20.07.2019 (Endergebnis: Dillian Whyte siegt gegen Oscar Rivas. Trotz eines Niederschlags in Runde neun gewinnt Whyte nach zwölf schweißtreibenden Runden einstimmig mit 115-112, 115-112 und 116-111.)

In der O2-Arena in London stehen an diesem Samstagabend drei namhafte Fights an. Neben dem Hauptevent zwischen Whyte und Rivas treffen David Allen und David Price aufeinander, ebenso wie Derek Chisora gegen Artur Szpilka. [pullquote align=“right“ cite=“Promoter Eddie Hearn“]“Dillian Whyte setzt seine WBC-Nummer 1 Position freiwillig aufs Spiel und steht jetzt nur noch einen Test von einem WBC-Titelkampf entfernt. Am Samstag steht in der O2-Arena für ihn alles auf dem Spiel.“[/pullquote]Die Nacht wird aber vom Hauptevent zwischen Whyte und Rivas geprägt sein, die sich im Schwergewichtskampf um den WBC-Titel messen werden. Whyte ist gegen Rivas gemäß der Wettquoten in der Favoritenrolle – zu Recht?

Hier bei Bet365 auf Whyte wetten!

Der Brite hat in seiner Karriere bisher nur gegen Anthony Joshua verloren. Damit sich Whyte gegen Joshua revanchieren kann, sind weitere Siege für den „Body Snatcher“ Pflicht. Rivas kommt dabei ganz gelegen, wenngleich der Kolumbianer nicht unterschätzt werden sollte. Bisher hat Oscar Rivas nämlich noch keinen einzigen Profi-Kampf verloren.

Dem Sieger im WBC-Interimstitelkampf winkt im kommenden Jahr ein Titelkampf gegen den WBC-Champion. Whyte liebäugelt zwar ebenso mit einem Kampf gegen Anthony Joshua, doch inwiefern dieser den Kampf gegen seinen britischen Landsmann annehmen wird, bleibt vorerst abzuwarten. Der Kampf zwischen Whyte und Rivas wird am Samstagabend um ca. 23:00 Uhr beim Streamingdienst DAZN live übertragen. Die Wettbasis analysiert den Kampf zwischen Whyte und Rivas und stellt hierfür Wetten und Wettquoten zusammen.

Wer gewinnt?
Whyte
1.20
Rivas
4.50

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 19.07.2019, 09:05 Uhr)

United Kingdom Dillian Whyte – Statistik & aktuelle Form

  • Spitzname: Body Snatcher
  • Alter: 31
  • Größe: 1.93 m
  • Reichweite: 198 cm
  • Bilanz: 25-1
  • K.o.-Siege: 18/25

Whyte zählt aktuell mitunter zu den besten Schwergewichten weltweit und hat sich mit seiner Siegesserie an die Ranglistenspitze gekämpft. Es bleibt wohl nur eine Frage der Zeit, bis Dillian Whyte einen Titelkampf zugesprochen bekommen wird. Mit einem Sieg über Oscar Rivas würde Whyte Titelanwärter Nummer eins bei der WBC werden und im kommenden Jahr gegen den Sieger aus dem Fury-Wilder-Kampf fighten. Verliert der Brite aber überraschenderweise gegen den Kolumbianer am Samstagabend, werden die Träume von einem WM-Kampf wohl schnell wieder zerplatzen.

[pullquote align=“right“ cite=“Dillian Whyte“]“Ich möchte keinen Titelkampf wenn ich 35 oder 36 bin. Wir sollten jetzt kämpfen und nicht in einigen Jahren. Nach dem Kampf am Samstag können sie nicht mehr einen Titelkampf gegen mich verweigern.“[/pullquote]
In seiner bisherigen Profikarriere musste sich Whyte bisher nur gegen Anthony Joshua geschlagen geben. Beim britischen Schwergewichtsduell zwischen „AJ“ und Whyte gab es einen K.O.-Sieg des ehemaligen Superchampions Joshua. Seitdem ist Whyte ungeschlagen und gewann neun Kämpfe in Folge. Zuletzt gab es beim Britenduell gegen Dereck Chisora einen brutalen Knockoutsieg von Whyte. Kurz vor Kampfende knipste Whyte mit einem wuchtigen Schlag Chisora die Lichter aus und bestrafte seinen Kontrahenten für sein Fehlverhalten vor dem Kampf.

Bereits Siege über ehemalige Titelträger wie Joseph Parker zeigen, welch ein Potenzial in Dillian Whyte steckt. Ob das britische Schwergewicht das nächste Aushängeschild im eigenen Lande wird, bleibt abzuwarten, zumal Wilder und Fury doch ein ganz anderes Kaliber bei einem möglichen WM-Kampf sein werden. 18 seiner 25 Kämpfe konnte Whyte vorzeitig gewinnen. Bei der zweiten Auflage gegen Dereck Chisora startete Dillian Whyte eher ruhig in den Kampf, steigerte sich Runde für Runde aber erheblich. Mit der besseren Beinarbeit gegenüber Chisora konnte Whyte die Fitnessprobleme seines Kontrahenten ausnutzen und holte mit einem brutalen Konterschlag den vorzeitigen Sieg. Auch beim Kampf gegen Rivas ist ein ähnlicher Verlauf zu erwarten. Whyte ist zwar für seine wuchtigen Schläge bekannt, jüngst ging der Brite die Kämpfe aber eher ruhiger an. Setzt sich Whyte gegen Rivas vorzeitig durch, winken Wettquoten von bis zu 2.60.

Whyte vs. Rivas – Wettquoten Vergleich * 20.07.2019

Bet365 Logo Sportingbet Logo Bet at Home Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Sportingbet
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Guts
Dillian Whyte
1.20 1.20 1.20 1.23
Unentschieden 26.00 26.00 26.00 17.00
Oscar Rivas
4.50 4.50 4.30 4.35

(Wettquoten vom 19.07.2019, 09:05 Uhr)

Colombia Oscar Rivas – Statistik & aktuelle Form

  • Spitzname: Kaboom
  • Alter: 32
  • Größe: 1.84 m
  • Reichweite: 194 cm
  • Bilanz: 26-0
  • K.o.-Siege: 18/26

Oscar Rivas ist aktuell der elftbeste Schwergewichtsboxer weltweit und reist in die O2-Arena, um den Interimstitelkampf gegen Whyte zu gewinnen. Der Kolumbianer ist zum zweiten Mal auf europäischem Terrain unterwegs und geht ambitioniert in den Kampf gegen den Briten. Mit einem Sieg will Rivas im kommenden Jahr den WBC-Champion herausfordern und, wie schon Ruiz, für eine große Sensation im Schwergewichtsboxen sorgen.

[pullquote align=“right“ cite=“Oscar Rivas“]“Ich habe lange auf meine Chance gewartet und jetzt ist sie da. Ich hole mir den Sieg gegen Whyte und werde meinen Titelkampf bekommen.“[/pullquote]
Bis zum großen Titelkampf gilt es aber noch die große britische Hürde zu überwinden. Mit einer Bilanz von 26-0 konnte sich Oscar Rivas zwar den Weg nach oben erarbeiten. Allerdings war dies aufgrund überschaubare Gegnern aber auch nicht verwunderlich. Erst bei seinem letzten Kampf konnte der kolumbianische Schwergewichtler mit Bryant Jennings einen namhaften Boxer ausknocken. Kurz vor Kampfende versetzte Rivas seinen Kontrahenten in einen Schlaghagel und holte sich den verdienten Sieg.

Wie gefährlich Rivas sein kann, hat der Kolumbianer schon bewiesen. Explosionsartig wurde die zwölfte Runde im Kampf gegen Jennings gestartet. Die brutalen Schlagkombinationen von „Kaboom“ Rivas waren schließlich zu viel des Guten für den ehemaligen Titelanwärter Jennings. Beim Kampf gegen Whyte wird Rivas solch einen riskanten Kampfstil nicht wagen können, zumal der Brite für seine wuchtigen Konterschläge bekannt ist. Inwiefern der Kolumbianer über die Runden hinweg mithalten kann, wird sich zeigen. Spätestens zum Kampfende hin wird Rivas aber eine ähnliche Taktik wie beim Schwergewichtskampf gegen Jennings wagen und Whyte unter Druck setzen. Gelingt dem Kolumbianer die Überraschung, kann bei Whyte gegen Rivas der Einsatz bei entsprechenden Wetten mehr als vervierfacht werden.

Thurman will Pacquiao in Rente schicken
Pacquiao vs. Thurman, 20.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Prognose & Wettbasis-Trend – United Kingdom Whyte vs. Rivas Colombia Tipp

Whyte ist weiter auf Titelkurs und zählt nicht umsonst zu den besten Schwergewichtsboxern weltweit. Der Brite will einen Titelkampf gegen den WBC-Champion und wird alles daran setzen, gegen Rivas zu bestehen. Ob es am Ende dann ein Titelkampf gegen Wilder oder Fury sein wird, ist Dillian Whyte relativ egal, zumal dann auch „AJ“ zur zweiten Auflage herausgefordert werden könnte. Im Kampf gegen Rivas wird Whyte vor allem von seinen Konterschlägen profitieren, da der Kolumbianer mit seinem riskanten Kampfstil immer wieder Räume für Angriffe geben dürfte.

 

Key-Facts – Whyte vs. Rivas Tipp

  • Der Gewinner im Kampf zwischen Whyte und Rivas kämpft im kommenden Jahr voraussichtlich um den WBC-Titel.
  • Rivas konnte jüngst den ehemaligen Titelherausforderer Jennings besiegen.
  • Whyte zählt aktuell zu den besten Schwergewichtsboxern weltweit und ist aktuell Ranglistenerster bei der WBC.

 

Whyte ist die Bedeutung des Kampfes bewusst, weshalb ein ruhiger Start des Briten sehr wahrscheinlich erscheint. Spätestens im Kampfverlauf werden sich die beiden Schwergewichtsboxer aber alles abverlangen. Wir sehen „Body Snatcher“ Whyte vorn und rechnen mit einem Sieg des Briten. Setzt sich Whyte gegen Rivas sogar vorzeitig durch, können für Wetten auf einen KO-Sieg von Whyte Wettquoten von 2.60 abgegriffen werden.

 

United Kingdom Whyte vs. Rivas Colombia – Beste Wettquoten * 20.07.2019

United Kingdom Dillian Whyte 1.20 @Bet365
Colombia Oscar Rivas: 4.50 @Bet365

(Wettquoten vom 19.07.2019, 09:05 Uhr)

Hier bei Bet365 auf Whyte wetten!

United Kingdom Dillian Whyte vs. Oscar Rivas Colombia – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Kampf über volle Distanz
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Kampfausgang
United Kingdom Dillian Whyte nach K.o., technischem K.o. oder Disqualifikation: 2.60 @Bet365
Colombia Oscar Rivas nach K.o., technischem K.o. oder Disqualifikation: 7.50 @Bet365

(Wettquoten vom 19.07.2019, 09:05 Uhr)

Hier bei Bet365 auf verschiedene Boxfights wetten!