Deutschland vs. Frankreich, 06.09.2018 – Nations League

Ex-Weltmeister fordert den Weltmeister

/
Joachim Löw (Deutschland)
Joachim Löw (Deutschland) © GEPA pi

Germany Deutschland vs. Frankreich France 06.09.2018, 20:45 Uhr – Nations League (Endergebnis 0:0)

Ob die neu eingeführte Nations League ein Erfolg wird, hängt maßgeblich davon ab, ob die großen Nationen diesen Wettbewerb annehmen. Wenn Deutschland, England, Frankreich, Spanien oder Italien motiviert sind, die Nations League zu gewinnen, dann hat dieses Format auch Zukunft. Einen ersten Eindruck werden wir gleich am ersten Spieltag erhalten. Dort kommt es nämlich zum Duell der letzten beiden Weltmeister. Deutschland empfängt den amtierenden Titelträger aus Frankreich. Für die Equipe Tricolore ist es das Spiel eins nach dem grandiosen Triumph des Sommers in Russland. Bis dahin durfte die DFB-Elf noch mit dem Emblem des Weltmeisters auflaufen. Nun ziert dieses Logo das Trikot der Franzosen.

Für die Topteams gibt es in der Nations League keine einfachen Spiele. Deutschland, Frankreich und Holland – das ist schon einmal eine Gruppe, die es richtig in sich hat. Nur eines dieser drei Teams wird in das Semifinale einziehen und weiterhin Chancen auf den erstmaligen Sieg bei diesem Turnier haben. In der Partie zwischen Deutschland und Frankreich, die Wettquoten belegen es, gibt es keinen großen Favoriten. Das Team von Jogi Löw würde gerne die erste Mannschaft sein, die den Weltmeister in die Schranken weist. Die Klasse hat der viermalige Weltmeister sicher, aber die Frage wird sein, ob die Wunden nach der katastrophalen WM bereits wieder verheilt sind. Im DFB-Team hat es, teilweise freiwillig, teilweise auch auf Beschluss des Bundestrainers, einen kleinen Umbruch gegeben. Didier Deschamps vertraut weiterhin seine frischgebackenen Weltmeister. Von daher wird es am Donnerstag in München ein echtes Kracherspiel.

Heute gemeinsam mit uns Deutschland vs Frankreich schauen und im Wettbasis Live Chat mitdiskutieren und 5 Euro Freebets von Interwetten gewinnen!
Auf Wettbasis Live registrieren

Die deutsche Mannschaft wird alles daran setzen, den verspielten Kredit bei den Fans wieder zurückzuerobern. Trotzdem steht hinter der Form der deutschen Mannschaft mit Sicherheit noch ein Fragezeichen. Dieses Match ist auch ein erster Hinweis darauf, ob Joachim Löw noch in der Lage ist, das Russland-Desaster aufzuarbeiten und eine Mannschaft zu formen, die in zwei Jahren bei der EURO wieder um den Titel mitspielen kann. Aus deutscher Sicht darf man auf dieses Spiel daher besonders gespannt sein, während die Franzosen sich wahrscheinlich schon darauf freuen, das erste Match als amtierender Weltmeister zu spielen. Der Anpfiff zum ersten Spieltag in der Nations League zwischen Deutschland und Frankreich in der Allianz Arena von München erfolgt am 06.09.2018 um 20:45 Uhr.

Deutschland vs. Frankreich – Beste Quoten * – Nations League

Germany Sieg Deutschland: 2.50 @Bet365
Unentschieden: 3.40 @Betvictor
France Sieg Frankreich: 3.35 @Comeon

(Wettquoten vom 04.09.2018, 06:52 Uhr)

Zur Bet365 Website

Germany Deutschland vs. Frankreich France Direkter Vergleich [+ Infografik]

Wenn Deutschland auf Frankreich trifft, steht immer sehr viel Prestige auf dem Spiel. Die beiden Nachbarn standen sich bereits 29-mal auf dem Rasen gegenüber und nicht selten kam es dabei zu großen Spielen. Unvergessen ist die Schlacht von Sevilla bei der WM 1982, in der Deutschland sich nach Elfmeterschießen durchsetzen konnte. Auch bei den Weltmeisterschaften 1986 und 2014 konnte die DFB-Elf in der K.o.-Runde gegen die Equipe Tricolore die Oberhand behalten. Revanchieren konnten sich die Franzosen bei der EM 2016, als diese im Halbfinale mit 2:0 gegen den großen Rivalen siegreich blieben. Die letzte Begegnung gab es im November 2017 in Köln. Seinerzeit trennten sich beide Mannschaften mit einem 2:2-Unentschieden. Alexandre Lacazette brachte Frankreich zweimal nach vorne. Timo Werner und Lars Stindl konnten ausgleichen. Insgesamt liegt Frankreich im direkten Vergleich mit 13:9 Siegen vorne. Sieben Duelle endeten mit einem Remis.
Infografik Deutschland Frankreich 2018

Germany Deutschland – Statistik & aktuelle Form

Deutschland Logo

Eine ganze Nation hofft darauf, dass es am Donnerstag zur großen Versöhnung zwischen der Nationalmannschaft und den Fans kommt. Die historische Schlappe bei der WM in Russland darf nicht aus dem Gedächtnis gestrichen werden, aber die Aufarbeitung dessen sollte nun im ersten Schritt bereits erfolgt sein. Gegen Frankreich soll nun der nächste Step erfolgen. Die Mannschaft hat zwar kein neues Gesicht bekommen, aber mit Mesut Özil und Mario Gomez sind nach der WM zwei Spieler zurückgetreten und haben ihre Karriere im Nationalteam beendet. Außerdem sind Jonas Hector, Marvin Plattenhardt, Sami Khedira, Kevin Trapp und Sebastian Rudy aus dem WM-Kader gegen Frankreich nicht dabei. Mit Thilo Kehrer, Nico Schultz und Kai Havertz hat Jogi Löw auch einige unverbrauchte Gesichter nominiert. Trotzdem steht noch sehr viel Qualität im Kader, die Deutschland aber in den letzten Spielen nicht auf den Rasen bringen konnte. Von den letzten neun Spielen konnte die DFB-Elf nur zwei für sich entscheiden. Da stellt sich eigentlich die Frage, warum vor dem Duell zwischen Deutschland und Frankreich Wetten auf die Quoten für einen deutschen Sieg abgeschlossen werden sollten.

Wenn sich die Elf von Jogi Löw jedenfalls so präsentiert wie zuletzt bei der WM gegen Mexiko, Schweden – trotz eines Sieges – und Südkorea, dann könnte sie gegen den Weltmeister durchaus auch richtig baden gehen. Teilweise waren die Vorstellungen erbärmlich. Deshalb hat der Bundestrainer auch geplant, von seinem Ballbesitzfußball abzusehen und neue spielerische Elemente in die Taktik einfließen zu lassen. Vor allem setzt Deutschland nun auf eine effizientere Defensive, denn das war augenscheinlich in Russland das größte Problem. [pullquote align=“right“ cite=“Leon Goretzka“]“Wir haben eine große Motivation und den Hunger, zu zeigen, dass wir uns immer noch auf Weltklasse-Niveau befinden. Wir werden uns in diesem Spiel zerreißen.“[/pullquote] Mit welcher Formation Deutschland in dieses Spiel gegen den Weltmeister gehen wird, ist noch nicht ganz klar. Dem Vernehmen nach wird aber Nico Schulz sein Debüt auf der linken Abwehrseite geben. Ansonsten drängen Leon Goretzka und Julian Brandt in die Startelf. Besonders Leon Goretzka ist einer der großen Hoffnungsträger von Jogi Löw. Der Neu-Bayer ist es auch, der vor der Partie deutlich macht, wie wichtig dieses Match gegen Frankreich ist. Es soll so eine Art Reinkarnation des deutschen Fußballs werden. Hoffentlich hat sich der junge Mittelfeldspieler da nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt. Die Buchmacher trauen dem deutschen Team jedenfalls eine geringfügige Favoritenrolle zu, denn Deutschland ist gegen Frankreich laut den Wettquoten der etwas wahrscheinlichere Sieger dieser Partie.

Voraussichtliche Aufstellung von Deutschland:
Neuer – Kimmich, Hummels, Boateng, Schulz – Kroos, Goretzka, Müller, Reus, Brandt – Werner – Trainer: Löw

Letzte Spiele von Deutschland:
27.06.2018 – Südkorea vs. Deutschland 2:0 (Weltmeisterschaft)
23.06.2018 – Deutschland vs. Schweden 2:1 (Weltmeisterschaft)
17.06.2018 – Deutschland vs. Mexiko 0:1 (Weltmeisterschaft)
08.06.2018 – Deutschland vs. Saudi Arabien 2:1 (Freundschaftsspiel)
02.06.2018 – Österreich vs. Deutschland 2:1 (Freundschaftsspiel)

 

16.00 für DFB-Elf gewinnt gegen Frankreich + 5€ Geld zurück Bonus
Risikolos bei Betfair mit Megaquote für Deutschland – Frankreich wetten!

 

France Frankreich – Statistik & aktuelle Form

Frankreich Logo

Wir sind uns nicht sicher, ob die Feierlichkeiten bei der Grande Nation bereits abgeschlossen sind. Nach dem WM-Triumph herrschte in Frankreich jedenfalls Ausnahmezustand. Unter dem Strich war der WM-Titel mehr als verdient. Nicht etwa, weil Frankreich spielerisch auf allen Ebenen brilliert hat, sondern weil das Gesamtpaket einfach am besten war. Mit Hugo Lloris steht ein Keeper mit Format zwischen den Pfosten. Die Abwehr ist nicht nur schnell, sondern auch robust, kopfballstark und präzise im Aufbau. Mit N’Golo Kante verfügt Didier Deschamps zudem über einen Abräumer, der sich für keinen Weg zu schade ist, aber auch fußballerisch zu überzeugen weiß. Generell ist das Mittelfeld um Paul Pogba enorm fleißig und ist zudem immer in den Lage, den großartigen Angriff um Antoine Griezmann oder Kylian Mbappe in Szene zu setzen. Insgesamt kommt der WM-Titel also nicht von ungefähr. Seit elf Spielen sind die Franzosen inzwischen ungeschlagen. Bei der WM gab es nur ein Remis im bedeutungslosen Spiel gegen Dänemark, ansonsten nur Erfolge in der regulären Spielzeit.

Auf dem Weg zum Triumph haben Les Bleus mit Argentinien, Uruguay und Belgien sehr starke Gegner aus dem Weg geräumt. Der Höhepunkt war aber natürlich das Finale gegen Kroatien. So richtig hatte man nie das Gefühl, als könnten die Franzosen das Endspiel vergeigen. Per Eigentor ging Frankreich in Führung und auch wenn Kroatien nach einer halben Stunde ausgleichen konnte, sorgte Antoine Griezmann noch vor der Pause per Elfmeter für das 2:1. [pullquote align=“right“ cite=“Didier Deschamps“]“Die deutsche Mannschaft war einer der großen Favoriten bei dieser Weltmeisterschaft. Das ist schlecht gelaufen. Aber deswegen ist der Wert dieser Mannschaft nicht gesunken.“[/pullquote] Nach dem Wechsel erhöhten Paul Pogba und Kylian Mbappe auf 4:1 und besorgten die Vorentscheidung. Das 4:2 der Kroaten war nicht mehr als Ergebniskosmetik. Auch als Weltmeister bleibt Didier Deschamps nun weiterhin bodenständig. Auch wenn seine Mannschaft derzeit deutlich stärker einzuschätzen ist als Deutschland, sieht er beim alten Rivalen keinen großen Bruch und geht davon aus, dass das deutsche Team auch am Donnerstag nur sehr schwer zu schlagen sein wird. Allerdings wird der französische Trainer dabei beinahe auf seinen kompletten WM-Kader bauen. Lediglich Kapitän Hugo Lloris muss verletzungsbedingt passen. Ansonsten stehen 22 von 23 Spielern im Aufgebot, die in Russland den größten Titel ihrer Karriere feiern durften.

Voraussichtliche Aufstellung von Frankreich:
Areola – Pavard – Varane, Umtiti, Hernandez – Kante, Pogba, Matuidi – Griezmann, Mbappe, Giroud – Trainer: Deschamps

Letzte Spiele von Frankreich:
15.07.2018 – Frankreich vs. Kroatien 4:2 (Weltmeisterschaft)
10.07.2018 – Frankreich vs. Belgien 1:0 (Weltmeisterschaft)
06.07.2018 – Uruguay vs. Frankreich 0:2 (Weltmeisterschaft)
30.06.2018 – Frankreich vs. Argentinien 4:3 (Weltmeisterschaft)
26.06.2018 – Dänemark vs. Frankreich 0:0 (Weltmeisterschaft)

 

10€ auf Deutschland gegen Frankreich wetten & 10€ Bonus erhalten
Betway 10€ Freiwette für Deutschland – Frankreich!

 

Prognose & Wettbasis-Trend Germany Deutschland vs. Frankreich France

Es ist also der Knaller am ersten Spieltag der Nations League. Der Ex-Weltmeister fordert den neuen Weltmeister heraus. Dabei wird sich zeigen müssen, ob die deutsche Mannschaft das miserable Abschneiden bei der WM in Russland nun bereits hinter sich lassen kann und nach vorne blickt. Selbiges gilt auch bei den Franzosen, bei denen es aber mehr darum ging, den Kater vom vielen Champagner nach ihrem zweiten WM-Titel zu bekämpfen. Deutschlands Formkurve ist dieser großen Fußballnation derzeit nicht würdig. Zwei Siege aus den letzten neun Spielen zeigen deutlich, dass im deutschen Fußball eine ganze Menge im Argen liegt. Frankreich hat hingegen zuletzt elfmal in Serie nicht verloren.

 

Key-Facts – Deutschland vs. Frankreich Wetten

  • Deutschland konnte in den letzten neun Spielen nur zweimal als Sieger den Platz verlassen.
  • Die Franzosen haben seit acht Spielen nicht mehr verloren.
  • 22 der 23 Spieler im französischen Aufgebot sind im Sommer in Russland Weltmeister geworden.

 

Wir denken daher, dass die Equipe Tricolore am Donnerstag auch favorisiert sein wird. Es wird spannend sein, ob Jogi Löw es schafft, seiner Mannschaft neues Leben einzuhauchen. Im Duell zwischen Deutschland und Frankreich signalisieren die Quoten, dass die Hausherren als Favorit in die Begegnung gehen. Diesen Eindruck teilen wird nicht. Wir denken, dass es ein enges Match werden könnte, aber Wettquoten von bis zu 3,35 auf einen Sieg des Weltmeister sind schon beinahe unverschämt hoch. Von daher sehen wir den Value ganz eindeutig in den Quoten auf einen Erfolg der Equipe Tricolore. Mit großer Wahrscheinlichkeit würden wir deshalb auf einen Sieg für Frankreich wetten.

100% Bonus bis 200€ + 25€ Gratiswette für Neukunden
Skybet Nations League Bonus zu Deutschland – Frankreich!

 

Germany Deutschland vs. Frankreich France – Beste Wettquoten * 06.09.2018

Germany Sieg Deutschland: 2.50 @Bet365
Unentschieden: 3.40 @Betvictor
France Sieg Frankreich: 3.35 @Comeon

(Wettquoten vom 04.09.2018, 06:52 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Deutschland / Unentschieden / Sieg Frankreich:

1: 41%
X: 29%
2: 30%

Germany Deutschland vs. Frankreich France – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.85 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Zur Bet365 Website

CONTENT :

UEFA Nations League vom 06.09. - 09.09.2018

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Cup
06.09./16:00 es Kasachstan - Georgien 0:2 Freundschaftsspiel
06.09./20:45 es Wales - Irland 4:1 Freundschaftsspiel
06.09./20:45 es Tschechien - Ukraine 1:2 Freundschaftsspiel
06.09./20:45 es Deutschland - Frankreich 0:0 Freundschaftsspiel
07.09./18:00 es Aserbaidschan - Kosovo 0:0 Freundschaftsspiel
07.09./20:45 es Italien - Polen 1:1 Freundschaftsspiel
07.09./20:45 es Litauen - Serbien 0:1 Freundschaftsspiel
07.09./20:45 es Türkei - Russland 1:2 Freundschaftsspiel
07.09./20:45 es Albanien - Israel 1:0 Freundschaftsspiel
07.09./20:45 es Rumänien - Montenegro 0:0 Freundschaftsspiel
08.09./15:00 es Nordirland - Bosnien 1:2 Freundschaftsspiel
08.09./18:00 es Schweiz - Island 6:0 Freundschaftsspiel
08.09./20:45 es Estland - Griechenland 0:1 Freundschaftsspiel
08.09./20:45 es England - Spanien 1:2 Freundschaftsspiel
09.09./15:00 es Ukraine - Slowakei 1:0 Freundschaftsspiel
09.09./18:00 es Dänemark - Wales 2:0 Freundschaftsspiel
09.09./18:00 es Mazedonien - Armenien 2:0 Freundschaftsspiel
09.09./20:45 es Frankreich - Holland 2:1 Freundschaftsspiel