Deutschland U20 vs. Fidschi U20, 01.06.2015 – U20 WM 2015

Deutschland gegen No-Name Truppe gefordert!

/
Selke - Mukhtar (Deutschland U19)
Selke - Mukhtar (Deutschland U19) ©

Germany Deutschland U20 vs. Fidschi U20 Fiji 01.06.2015, 03:00 Uhr (MESZ) – U20 WM 2015 (Endergebnis 8:1)

Im vergangenen Sommer wurden wir alle irgendwie Fan der Deutschen U19-Nationalmannschaft. Das Team von Nationaltrainer Marcus Sorg feierte in Ungarn den Europameisertitel durch einen knappen 1:0 Sieg gegen Portugal. Ein Großteil der damaligen Truppe kämpft in den kommenden Wochen bei der U20-Weltmeisterschaft in Neuseeland darum, sich nach der kontinentalen auch die globale Krone aufzusetzen. Die DFB-Auswahl, die diesmal allerdings von Chefausbilder Frank Wormuth betreut wird, ist gespickt mit vielen talentierten Spielern, die in den ersten drei Profiligen zum festen Inventar ihrer jeweiligen Klubs gehören. Aus diesem Grund haben sich die selbstbewussten jungen Männer auch das Halbfinale als Minimalziel gesetzt. Insgesamt 24 Nationen nehmen an dem dreiwöchigen Turnier teil und sind in 6 Vierergruppen aufgeteilt. Die jeweiligen Gruppensieger und Gruppenzweiten schaffen den direkten Einzug ins Achtelfinale; hinzu kommen die vier besten Gruppendritten. Dementsprechend müssen nach der Vorrunde lediglich acht Nationalmannschaften die Segel streichen, wo Deutschland angesichts der No-Name Gruppe nicht dazugehören sollte.

Die deutsche Juniorenauswahl wird auf die Fußballmächte von den Fidschi Inseln, Usbekistan und Honduras treffen. Bei allem Respekt für die unbekannten Kontrahenten, aber alles andere außer der Gruppensieg wäre für den Gruppenkopf aus der Bundesrepublik eine herbe Enttäuschung. Den Auftakt in dieses Turnier bestreitet Deutschland in der Nacht von Sonntag auf Montag. Um 03:00 Uhr (MESZ) trifft die Wormuth-Elf auf die Fidschi-Inseln, die sich durch den Sieg bei der Ozeanienmeisterschaft 2014 sensationell für die Endrunde in Neuseeland qualifizieren konnte. Feiern Julian Brandt und Co. im ersten Spiel gleich einen Kantersieg oder kann der Außenseiter von der Insel dem talentierten deutschen Haufen ein Bein stellen? Gespielt wird an der Ostküste Neuseelands, in Christchurch. 18.000 Leute finden im dortigen Rugby League Park Platz.

 

Startet Brasilien erfolgreich in die U20 WM in Neuseeland?
Brasilien U20 vs. Nigeria U20 01.06.2015 – Wettbasis.com Analyse

 

 

Germany Deutschland U20 – Statistik & aktuelle Form

25 Stunden Anreise hat der deutsche U20-Tross hinter sich. Die Mannen von Frank Wormuth waren dementsprechend nach Ankunft im neuseeländischen Christchurch von Jetlag geplant. Lediglich drei Tage hatten sie Zeit, dieses Jetlag aus den Beinen und vor allem Köpfen rauszubekommen. Die Vorbereitung auf das erste Turnierspiel in der Nacht von Sonntag auf Montag hätte also durchaus besser verlaufen können, dennoch freuen sich die Stars von Morgen auf den Wettbewerb auf einem ungewohnten Kontinenten gegen völlig unbekannte Gegner. Natürlich warten im Verlaufe des Turniers noch die ganz großen Nationen wie Brasilien oder Argentinien, doch in der Vorrunde hat die DFB-Auswahl erst einmal Pflichtaufgaben zu erledigen. Zum Auftakt geht es für den U19-Europameister von 2014 beispielsweise gegen die Fidschi Inseln. Auch wenn über diesen Kontrahenten kaum Scouting-Berichte vorliegen, sollten die Deutschen problemlos einen ersten Sieg einfahren können.

Die Vorfreude bei den Talenten ist in jedem Fall sehr groß, zumal Coach Wormuth das Halbfinale als Minimalziel ausgegeben hat. Der Bremer Levin Öztunali, der bereits im Vorjahr mit der U19 die Europameisterschaft gewann, wie geil sich Titelgewinne anfühlen, zeigt sich ebenfalls sehr selbstbewusst. „Wir haben eine Mannschaft, die jeden schlagen kann. Viele von uns haben im vergangenen Sommer die EM gespielt. Da haben wir erlebt, wie geil es ist, einen Titel zu holen.“ Zugegebenermaßen braucht sich der Kader wirklich vor keiner Nation verstecken. Insgesamt stehen fünf Spieler aus der Bundesliga, vier aus der 2. Liga, fünf aus der 3. Liga und sieben aus der Regionalliga im Aufgebot der Deutschen, die den U20 World Cup, wie er offziell heißt, nur einmal bislang (1981) gewinnen konnte. Herauszuheben aus einem starken Kollektiv sind sicherlich Julian Brandt von Bayer Leverkusen oder Mark Stendera, der bei der Frankfurter Eintracht eine sehr solide Saison, meist als Stammspieler, hinter sich hat. Nicht zum Einsatz im ersten Spiel gegen den krassen Außenseiter von den Fidschis werden die 1860-Profis Maxi Wittek und Julian Weigl kommen, da sie mit ihrem Verein noch um den Klassenerhalt in Liga 2 spielen müssen. Auch Jeremy Dudziak wird später zur Mannschaft stoßen, nachdem er im Aufgebot des BVB beim Pokalfinale in Berlin stand. Überhaupt nicht beim Turnier dabei sind hingegen Davie Selke (bleibt auf eigenen Wunsch beim Verein) und der verletzte Tim Kleindienst

Letzte Spiele von Deutschland U20:
21.04.2015 – Italien vs. Deutschland 2:1 (Freundschaftsspiel)
27.03.2015 – Deutschland vs. Polen 1:2 (Freundschaftsspiel)
18.11.2014 – Polen vs. Deutschland 0:2 (Freundschaftsspiel)
14.11.2014 – Deutschland vs. Schweiz 1:1 (Freundschaftsspiel)
13.10.2014 – Deutschland vs. Holland 1:1 (Freundschaftsspiel)

 

 

Springt der HSV dem Abstiegsgespenst von der Schippe?
Karlsruhe vs. HSV 01.06.2015 – Wettbasis.com Analyse

 

Fiji Fidschi U20 – Statistik & aktuelle Form

Für den ersten deutschen Gegner von den Fidschi Inseln ist die Teilnahme an der U20-Weltmeisterschaft der größte Erfolg der Verbandsgeschichte. Noch keiner U- und schon gar nicht der A-Nationalmannschaft gelang bislang ähnliches. Doch wie hat sich der Zwergstaat eigentlich für das Turnier qualifiziert? Die Antwort lautet: Durch den Gewinn bei der Ozeanienmeisterschaft im vergangenen Jahr. Überbewerten sollte man diesen Titel aber auch keinesfalls, da es für Fiji ausschließlich gegen Gegner wie Vanuatu, Neukaledonien oder Papua-Neuguinea ging. Nichtsdestotrotz reichte es in der Sechsergruppe (Spielmodus: Jeder gegen Jeden) zu vier Siegen und einem Unentschieden (13:3 Tore). Logischerweise fällt es dennoch sehr schwer, den Gegner einzuschätzen, da man über das wahre Leistungsvermögen keine relevanten Bezüge hat. Auf einzelne Spieler einzugehen würde den Rahmen sprengen und doch zu keinen neuen Infos führen. Die Fidschi-Inseln sind und bleiben einer der größten Underdogs bei dieser U20-Weltmeisterschaft und würden sich vermutlich über jeden Torerfolg freuen. Die Tatsache, dass man auf dem eigenen Kontinent gegen Bundesligisten wie Brandt, Stendera oder Öztunali spielen darf, wird für ausnahmlos alle Spieler der Fidschis der absolute Karrierehöhepunkt bleiben. Da sind wir uns sicher!

Letzte Spiele von Fidschi U20:
31.05.2015 – Salomonen vs. Fidschi 1:2 (Ozeanienmeisterschaft U20)
29.05.2015 – Fidschi vs. Vanuatu 2:2 (Ozeanienmeisterschaft U20)
27.05.2015 – Fidschi vs. Papua-Neuguinea 3:0 (Ozeanienmeisterschaft U20)
25.05.2015 – Neukaledonien vs. Fidschi 0:2 (Ozeanienmeisterschaft U20)
23.05.2015 – Fidschi vs. Amerikanisch-Samoa 4:0 (Ozeanienmeisterschaft U20)

 

 

Sportingbet erhöht Bonus für Neukunden mit Extra-Wettgutschein obendrauf
Anmelden und doppelt belohnt werden – 150€ Bonus & Gratiswette sichern!

 

Germany Deutschland U20 vs. Fidschi U20 Fiji Direkter Vergleich

Wir schauen vergeblich auf frühere Duelle zwischen Deutschland und den Fidschi-Inseln. Bisher gab es nämlich weder auf U20 noch auf anderer Ebene ein Aufeinandertreffen.

Prognose & Wettbasis-Trend Germany Deutschland U20 gegen Fidschi U20 Fiji

Deutschland ist natürlich der glasklare Favorit, wenn es gegen die Fidschi-Inseln geht. Obwohl die deutsche Vorbereitung mit langer Anreise und drohendem Jetlag alles andere also optimal verlief, sind sie qualitativ um Längen besser aufgestellt. Über die Fiji-Inseln liegen kaum Informationen vor, was sie zur großen Unbekannten in der Gruppe macht. Im Endeffekt können wir uns aber nur einen deutschen Sieg vorstellen. Alles andere wäre eine Riesensensation und wird nicht eintreten. Wir vermuten daher einen lockeren Aufgalopp der DFB-Auswahl und einen hohen Sieg.

Beste Wettquoten für Germany Deutschland U20 vs. Fidschi U20 Fiji 01.06.2015

Germany Sieg Deutschland: 1.05 @Interwetten
Unentschieden: 17.00 @Bet365
Fiji Sieg Fidschi: 34.00 @Betway