Enthält kommerzielle Inhalte

Darts

Darts World Series Finals 2022: Spielplan, Übertragung, Favoriten & Wettquoten

Philipp Stottan  15. September 2022
Darts World Series 2022
Kann Michael van Gerwen seinen 5. Sieg bei den Darts World Series Finals einfahren? (© IMAGO / Action Plus)

Vom 16. bis zum 18. September 2022 steht die Darts World Series 2022 an, bei der sich die Darts-Elite im AFAS Live in Amsterdam trifft.

Für die World Series of Darts Finals 2022 gibt es vor dem Halbfinale mit Titelverteidiger Jonny Clayton und Gerwyn Price zwei große Favoriten.

Alle Infos zur World Series 2022, inklusive Modus und Spielplan, Datum und Uhrzeit, Teilnehmer und Favoriten sowie deren Wettquoten, findet ihr hier.

 

Wettquoten: Wer gewinnt die Darts World Series 2022?

Darts World Series 2022 Wettquoten Darts World Series 2022 Quoten Darts World Series 2022 Wetten
Gerwyn Price 2.30 2.50
Jonny Clayton 2.87 2.87
Dirk van Duijvenbode 5.50 5.50
James Wade 6.50 6.50

Quoten Stand vom 18.9.2022, 17:10 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten. Text: Vor Turnier-Beginn

 

Inhaltsverzeichnis

Wann und wo finden die World Series of Darts 2022 statt?

Die Darts World Series hat wechselnde Austragungsorte, 2022 ist es aber wie bereits im Vorjahr in Amsterdam. Genauer gesagt das AFAS Live, eine Konzerthalle nahe der Johann Cruyff Arena – liebevoll „Black Box“ genannt.

Am 16. September wird die 1. Runde gespielt, an der die Top-8 Spieler noch nicht teilnehmen. Diese steigen dann am 17. September in die 2. Runde ein.

Viertelfinale, Halbfinale und Finale werden dann allesamt am 18. September ausgefochten.

 

Wer überträgt die Darts World Series 2022?

Gute Nachrichten für alle Darts World Series Finals Enthusiasten in Deutschland, denn das Turnier wird in seiner Gänze im Free-TV zu sehen sein.

Denn Sport1 zeigt sich für die Übertragung der World Series of Darts verantwortlich und bietet online einen Livestream an.

Am 1. Tag (Freitag) zeigt der Sport-Sender die Spiele von 19:00 bis 23:00 Uhr. Am 2. Tag (Samstag) von 23:00 bis 01:00 Uhr. Am finalen Sonntag gibt es dann die volle Packung: Zuerst von 14:00 bis 17:00 Uhr und dann ab 18:00 Uhr bis der Sieger ermittelt ist.

Ebenfalls die Übertragungsrechte gesichert hat sich der Streaming-Dienst DAZN, der ebenfalls das ganze Turnier zeigt. Da sich Sport1 die TV-Exklusivrechte gesichert hat, wird man auf DAZN 1 und 2 wohl nicht fündig werden.

In der App oder im Browser kann aber alles verfolgt werden. Die komplette 1. Runde (16.9.), 2. Runde (17.9.) und den Finaltag (18.9.) jeweils ab 19:00 Uhr.

 

Darts World Matchplay 2022

Das Turnier im Überblick:

  • 1. Runde (16.9.): 16 Spiele im Best of 11 Modus
  • 2. Runde (17.9.): 8 Spiele im Best of 11 Modus
  • Viertelfinale (18.9.): 4 Spiele im Best of 19 Modus
  • Halbfinale (18.9.): 2 Spiele im Best of 21 Modus
  • Finale (18.9.): 1 Spiel im Best of 21 Modus

 

World Series of Darts: Spielplan & Modus

Die Darts World Series Finals sind ein Einladungsturnier, weshalb die Teilnehmeranzahl beschränkt ist.

24 Spieler nehmen an dem Turnier teil. Gesetzt sind die Top-8-Spieler der sechs Darts Masters Turniere (US, Nordic, Dutch, Queensland, New South Wales und New Zealand), die in Runde zwei einsteigen.

Acht weitere Spieler werden von der PDC eingeladen, die letzten acht Teilnehmer werden über die Tour Card Holder bestimmt. Deutschsprachiger Teilnehmer ist keiner vertreten.

In der 1. Runde wird Best of 11 Legs gespielt, ebenso wie in der 2. Runde in der die Favoriten einsteigen. Das Viertelfinale erstreckt sich über 19 Legs, Halbfinale und Finale sind im Best of 21 Legs.

 

Alle Darts World Series 2022 Teilnehmer

 

World Series Order of Merit:

    1. Dimitri Van den Bergh
    2. Gerwyn Price
    3. Michael Smith
    4. Michael van Gerwen
    5. Jonny Clayton
    6. James Wade
    7. Joe Cullen
    8. Gary Anderson

 
Eingeladene Spieler:

  • Peter Wright
  • Dirk van Duijvenbode
  • Simon Whitlock
  • Fallon Sherrock
  • Gordon Mathers
  • Haupai Puha
  • Leonard Gates
  • Damon Heta

 
Tour Card Holder Qualifiers:

  • Matt Campbell
  • Devon Petersen
  • Ryan Joyce
  • Jamie Hughes
  • Danny Noppert
  • Vincent van der Voort
  • Dave Chisnall
  • Danny Baggish

 

Aktuelle Gratiswetten im Überblick
18+ | AGB gelten

 

Wer sind die World Series of Darts Finals 2022 Favoriten?

Die Top-Favoriten bei den Darts World Series Wettquoten der Wettanbieter in Deutschland sind die üblichen Namen im Darts-Spitzensport.

Vor Turnierbeginn die niedrigsten Quoten aufweisen können Michael van Gerwen und Gerwyn Price, die sich derzeit wohl in der besten Form befinden und aufgrund des Namens ohnehin immer zu beachten sind.

MvG hat gleich vier der bislang sieben Ausgaben gewonnen und ist damit natürlich der Rekordsieger. Kein anderer Spieler konnte das Turnier überhaupt zweimal gewinnen.

Weltmeister Peter Wright wartet bei den Wettquoten knapp hinter dem Duo auf. Der Schotte stand bislang zweimal im Finale, konnte aber noch nie gewinnen.

Ebenfalls zum erweiterten Favoritenkreis gehören Jonny Clayton und Dimitri Van den Bergh, die im letzten Jahr das Finale bildeten. Ersterer gewann und machte sich zum 2. walisischer Sieger nach Price 2020.

Komplettiert wird die Liste durch Michael Smith und Joe Cullen. Der Sieger 2018 James Wade gilt als leichter Außenseiter.

 

Alle Sieger der World Series of Darts Finals

Jahr Sieger
2015 Michael van Gerwen
2016 Michael van Gerwen
2017 Michael van Gerwen
2018 James Wade
2019 Michael van Gerwen
2020 Gerwyn Price
2021 Jonny Clayton

 

Darts World Series 2022 Preisgeld

Der Preisgeldpool der über alle Spieler ausgeschüttet wird beträgt 300.000 Pfund, derzeit also rund 347.000 Euro.

Der Sieger erhält 70.000 Pfund, der unterlegene Kontrahent im Finale immerhin 30.000 Pfund.

Die Semi-Finalisten erhalten jeweils 20.000 und die Viertelfinalisten jeweils 15.000 Pfund. Wer in der 2. Runde ausscheidet kann sich mit 7.500 Pfund begnügen, die Verlierer der 1. Runde immerhin mit 5.000 Pfund.

 

Unsere besten Wettanbieter für Darts Wetten | Oktober 2022

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB beachten

 

Passend zu diesem Artikel:

Philipp Stottan

Philipp Stottan

Alter: 29 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet-at-home, Bet365

Das Thema Sport und all seine Facetten begleiten Philipp seit er denken kann, zu Uni-Zeiten kamen dann auch die Sportwetten hinzu. Nach diversen Stationen im Journalismus entschied er sich dann dazu, seiner Wett-Leidenschaft auch beruflich nachzugehen. Vor allem in den Bereichen Fußball sowie US- und Kampfsport, kann man sich auf seine angesammelte Expertise verlassen.   Mehr lesen