Enthält kommerzielle Inhalte

EM Wetten

Vor EM Viertelfinale: Tschechien zittert vor Dänemarks Offensivpower

Thomas Haider  1. Juli 2021
dänemark tschechien em 2021
Jubelt Kasper Dolberg auch im Viertelfinale bei Dänmark - Tschechien? (© IMAGO / Laci Perenyi)

„Wie auf Flügeln“, schildert Nationaltrainer Kasper Hjulmand, fliege man gerade durch die EM 2021. Der Ballast des Schocks aus dem ersten Spiel als Christian Eriksen mit einem Herzstillstand auf dem Spielfeld zusammengebrochen ist, scheint abgeworfen worden zu sein.

Das macht sich auch in den Spielen und den Ergebnissen bemerkbar: 4:1 im letzten Gruppenspiel gegen Russland womit der Einzug in die K.o.-Runde geschafft wurde und anschließend 4:0 im Achtelfinale gegen Wales im Achtelfinale.

Und jetzt? Geht die dänische EM-Party im Viertelfinale gegen Tschechien weiter? So mancher sieht diese dänische Mannschaft nämlich schon als Titelkandidat.

Zumal die dänische Offensive zu den besten der acht verbliebenden Mannschaften zählt.

 

EM Spiele: Tipps & Quoten

 

Dänemark: So zündete Danish Dynamite bislang

Mit Dänemark im Viertelfinale hätte man dieser Europameisterschaft schon rechnen können. Immerhin sind die Dänen die Nummer 10 der FIFA-Weltrangliste.

Überraschend sind jedoch die Umstände. Zuerst das Eriksen-Drama im Auftaktspiel und dann die Art und Weise wie sich die Dänen in die Runde der letzten Acht gespielt haben – mit bedingungsloser Offensive!

Mit neun Treffern sind die Dänen aktuell die Mannschaft mit den zweitmeisten Toren bei dieser EURO. Nur Spanien traf öfter (11 Mal).

 

EM Special bei Interwetten!

Interwetten EM Special

Jetzt teilnehmen
AGB gelten | 18+

 

Bei Wetten auf die meisten Turniertore gehört Dänemark jetzt sogar bei den Favoriten zu finden. Die dänische Offensiv-Power zeigt sich allerdings auch in vielen anderen Statistiken.

219 Angriffe sind die drittmeisten nach Spanien (272) und Italien (243). Die 77 Tor-Abschlüsse bedeuten für die Dänen in dieser Wertung Platz zwei hinter Italien (87). Mit insgesamt 30 Torschüssen ist Dänemark sogar die Nummer 1 bei dieser EM.

Und auch bei den Dribblings und bei Eckbällen liegt Dänemark nach vier Spielen im Spitzenfeld. Nur die Franzosen dribbelten häufiger (77) und nur die Spanier hatten mehr Eckbälle (28) als die begeistert aufspielenen Dänen.

 

Offensiv-Bilanz von Dänemark bei der EM 2021 | Vor dem Viertelfinale

Tore Angriffe Abschlüsse gesamt Aufs Tor Dribblings Ecken
9 (2.) 219 (3.) 77 (2.) 30 (1.) 75 (2.) 27 (2.)

In Klammer: Platz in der Gesamtwertung der jeweiligen Team-Statistik.
 

Vor Tschechien – Dänemark: Gibt es die nächste Dänen-Party?

Mit dieser Offensivpower verwundert es nicht, dass Dänemark gegen Tschechien für das Viertelfinal-Duell (3.7., 18 Uhr) als eindeutiger Favorit gehandelt wird.

Zumal die Dänen aufgrund ihrer sechs verschiedenen Torschützen auch noch extrem unberechenbar sind

Danish Dynamite hat bei dieser EM bislang 9 Mal gezündet und die „Detonationen“ kommen von den unterschiedlichsten Positionen – sei es aus dem Sturmzentrum, von links, von rechts und sogar von Innenverteidigern.

Neben den Angreifern Yussuf Poulsen (2 Tore), Kasper Dolberg (2) und Martin Braithwaite (1) waren auch Mikael Damsgaard (1/linker Flügel), Joakim Maehle (2/rechts) und Abwehrchef Andreas Christensen (1) für die dänischen Turniertore verantwortlich.

 

Dänemark -Tschechien: EM Wetten zum Viertelfinale

Interwetten
Torwetten zu Tschechien - Dänemark
Dänemark erzielt mind. 1 Tor 1.30
Dänemark: 1. Tor im Spiel 1.77
Dänemark Tore in beiden Hälften - JA 3.70
Dänemark: Über 1,5 Tore im Spiel 2.40
Tor Dolberg 3.75
Dolberg: Über 1,5 Torschüsse 1.35
Tor Poulsen 3.75

Quoten Stand vom 1.7.2021, 10.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Das zeigt wie ausgeglichen der Dänemark EM Kader 2021 ist. Vor allem in der Offensive scheint es egal zu sein, wer spielt.

Weil Dänemarks zweimaliger EM-Torschütze Yussuf Poulsen wegen muskulärer Probleme im Achtelfinale gegen Wales verletzungsbedingt nicht einsatzfähig war, durfte erstmals Dolberg bei dieser EURO in der Startelf ran. Prompt traf er zwei Mal.

Jetzt träumt ganz Dänemark vom Sieg gegen Tschechien und sogar von mehr. Bei vielen (älteren) Dänen kommen in diesen Tagen altbekannte Gefühle auf.

1992 wurde Dänemark unter einzigartigen Umständen Europameister – damals befanden die Spieler sich bereits im Urlaub, weil ihr Land gar nicht für die EURO qualifiziert war. Allerdings wurde Jugoslawien aufgrund des beginnenden Krieges ausgeschlossen, die Dänen rückten nach und gewannen wie im Rausch den Titel.

Nun werden die Spieler ständig gefragt, ob so etwas abermals möglich sein könne – auch weil dieses Turnier aufgrund der Eriksen-Dramatik unter ebenfallls speziellen Umständen zu absolvieren ist.

„Wir glauben aneinander, wir glauben an den Kader und unsere Qualität. Aber wir müssen eine Aufgabe nach der anderen angehen“, bleibt Trainer Hjulmand gelassen.

 

Europameister Wettquoten

 

Passend zu diesem Artikel: