Bosnien vs. Senegal, 27.03.2018 – Freundschaftsspiel

Die Löwen von Teranga mit letzter Probe vor der WM

/
Konate - Sakho (Senegal)
Konate - Sakho (Senegal) © imago / G

Bosnia and Herzegovina Bosnien vs. Senegal Senegal 27.03.2018, 20:00 Uhr – Freundschaftsspiel (Endergebnis 0:0)

Voller Euphorie stürmt die senegalesische Nationalmannschaft Richtung Weltmeisterschaft in Russland. Die letzte Probe vor der WM erfolgt in Frankreich. In Le Havre trifft die Mannschaft von Cisse auf Bosnien. Die bosnische Elf konnte zwar das letzte Testspiel gegen Bulgarien gewinnen, die Qualifikation zur Weltmeisterschaft jedoch verpasst. Mit dem neuen Trainer Robert Prosinecki bereitet sich die bosnische Elf deshalb auf den nächsten Wettbewerb vor. Das Spiel gegen die senegalesische Nationalmannschaft ist ein echter Härtetest. Besteht Bosnien das Testspiel gegen Senegal oder ist der afrikanische WM-Teilnehmer doch zu stark für die Prosinecki-Elf?

Wetten auf die Mannschaft von Cisse hatten sich im jüngsten Testspiel gegen Uzbekistan nicht ausgezahlt. Im Remis am Freitagabend wurden zahlreiche Leistungsträger geschont. Auch im Testspiel gegen Bosnien werden die senegalesischen Akteure sicherlich mit angezogener Handbremse agieren. Größere Risiken wird Aliou Cisse im Spiel gegen Bosnien nicht eingehen wollen. Dafür erhalten einige Akteure die Chance, sich vor der anstehenden Weltmeisterschaft noch einmal zu beweisen und gegebenenfalls Startelf-Ambitionen zu stellen. In einer vielversprechenden WM-Gruppe könnte Senegal sicherlich für Furore sorgen. Wie es im Testspiel gegen Bosnien zugehen wird, erfahren wir am Dienstagabend in Le Havre!
 

Kann die Türkei auch am Balkan bestehen?
Montenegro vs. Türkei, 27.03.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Bosnia and Herzegovina Bosnien – Statistik & aktuelle Form

Bosnien Logo

Für Bosnien war das Abschneiden in der Qualifikationsgruppe zur Weltmeisterschaft doch eine große Enttäuschung. Mit Prosinecki will die bosnische Nationalelf einen neuen Weg einschlagen. Bosnien besitzt zahlreiche Akteure im Kader mit internationalem Format. Mit Miralem Pjanic hat die bosnische Elf einen echten Edeltechniker im Kader. Der 27-jährige ist Dreh- und Angelpunkt im Mittelfeld der Bosnier. Zudem gibt es in der Offensive zahlreiche Optionen, auf die Prosinecki in der Zukunft zurückgreifen kann. Im Sturm ist Bosnien mit Edin Dzeko ohnehin stark besetzt. Mit seinen 52 Toren zählt Dzeko zum Rekordtorschützen der bosnischen Elf. Den entscheidenden Siegestreffer gegen Bulgarien im letzten Spiel schoss Kenan Kodro. Damit konnte Prosinecki nach den ersten zwei sieglosen Länderspielen den ersten Erfolg als Bosnien-Coach verzeichnen.

[pullquote align=“right“ cite=“Robert Prosinecki“]“Wir sind noch nicht eingespielt, werden aber von Spiel zu Spiel besser. Durch unsere Fehler konnte Bulgarien immer wieder gefährlich werden. Wir müssen uns nun auf das Spiel gegen Senegal konzentrieren.“[/pullquote]
Folgt auch ein Erfolg gegen Senegal, könnten lukrative Wettquoten winken. Den dritten Platz hinter Belgien und Griechenland wollen die bosnischen Fußballfans schnell vergessen und den Fokus auf den nächsten Wettbewerb legen. Vor allem die Niederlage gegen Zypern in der Gruppenphase sorgte für Unmut. Unter Prosinecki soll die bosnische Elf wieder in die Spur finden. Im September geht es für Prosinecki und Bosnien in die Nations League. Bis es in den neuen Wettbewerb der UEFA geht, will sich der Coach der Bosnier erfolgreich vorbereiten.

Im letzten Spiel gegen Bulgarien zeigte die bosnische Nationalmannschaft doch gute Ansätze. Auch wenn dem Gegner viele Räume gewährt wurden, war die offensive Vorstellung der Prosinecki-Elf solide. Im Sturm startete der Coach mit Edin Dzeko, dahinter konnten Kodro und Duljevic in der Offensive überzeugen. Im Verlauf der Begegnung wurde stark rotiert, viel geändert wurde am Offensivspiel nicht. Es bleibt abzuwarten, ob Prosinecki mit einer ähnlichen Elf gegen Senegal starten wird. Der Härtetest gegen den afrikanischen Vertreter ist der Höhepunkt in der aktuellen Vorbereitungsphase der Bosnier.

Voraussichtliche Aufstellung von Bosnien:
Sehic; Memisevic, Bicakcic, Sunjic, Kolasinac; Pjanic, Cimirot, Besic; Kodro, Duljevic; Dzeko

Letzte Spiele von Bosnien:
23.03.2018 – Bulgarien vs. Bosnien 0:1 (Internationale Freundschaftsspiele)
01.02.2018 – Mexiko vs. Bosnien 1:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
29.01.2018 – USA vs. Bosnien 0:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
10.10.2017 – Estland vs. Bosnien 1:2 (WM-Qualifikation Europa)
07.10.2017 – Bosnien vs. Belgien 3:4 (WM-Qualifikation Europa)

 

Argentinien mit dem nächsten Achtungserfolg?
Spanien vs. Argentinien, 27.03.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Senegal Senegal – Statistik & aktuelle Form

Senegal Logo

Für die „Löwen von Teranga“ ist es die letzte Probe vor der großen Weltmeisterschaft. In ihrer Historie ist die Qualifikation zur WM in Russland die zweite überhaupt. Den größten Erfolg feierte die senegalesische Nationalelf bei der Weltmeisterschaft in 2002. Titelverteidiger Frankreich wurde im Eröffnungsspiel überrascht. Senegal konnte gegen die Franzosen mit 1:0 gewinnen und sorgte gleich zu Beginn der Weltmeisterschaft für eine Sensation. Als Zweiter qualifizierte sich die senegalesische Elf dann auch für das Achtelfinale. Erst im Viertelfinale musste sich Senegal gegen die Türkei geschlagen geben. Als Debütant in der Weltmeisterschaft solch eine starke Leistung zu liefern, überraschte wohl jeden Fußballfan.

[pullquote align=“left“ cite=“Aliou Cisse“]“Jedes Spiel bei der WM wird schwer, doch ich glaube an meine Mannschaft. Wir werden in Russland Geschichte schreiben!“[/pullquote]
Bei der Weltmeisterschaft in Russland ist Senegal in einer Gruppe mit Polen, Kolumbien und Japan nicht wirklich ein großer Außenseiter. Die Mannschaft von Aliou Cisse besitzt starke Akteure in den Reihen und könnte in der Gruppe H für eine Überraschung sorgen. Auf dem Weg zur Weltmeisterschaft in Russland setzte sich Senegal in der Qualifikationsgruppe eindrucksvoll durch. In sechs Gruppenspielen gab es vier Siege und zwei Remis. Zehn Treffer wurden von acht verschiedenen Akteuren geschossen.

Zum wertvollsten Spieler im Kader von Cisse zählt zweifelsohne Sadio Mané. Der Offensivakteur vom FC Liverpool will für Furore bei der WM in Russland sorgen. Auf Klub-Ebene gab es in 33 Spielen 14 Tore und neun Assists für Mané. Neben dem Offensivstar aus der Premier League hat Senegal mit Keita Balde vom AS Monaco noch einiges in der Offensive zu bieten. Auch in der Verteidigung ist Senegal stark besetzt. Mit Kalidou Koulibaly besitzt Senegal einen der besten Innenverteidiger der Serie A. Der 26-jährige zählt zu den aufstrebenden Stars. Mit jungen Talenten wie Ismaila Sarr sieht die Zukunft der senegalesischen Nationalmannschaft doch sehr gut aus. Dass sich die „Löwen von Teranga“ bei der Weltmeisterschaft nicht verstecken müssen, wird somit schon bei einem kleinen Blick auf den Kader verdeutlicht.

Im Spiel gegen Bosnien wird Cisse wieder einige Akteure austesten. Ob seine Schützlinge und Leistungsträger Mané und Koulibaly zum Einsatz kommen, bleibt fraglich. Dafür könnten im Spiel gegen Bosnien Ismaila Sarr mehr Einsatzminuten winken. Der Youngster aus der Ligue 1 kam erst zehn Minuten vor Spielende gegen Uzbekistan zum Einsatz. Größere Risiken wird Cisse vor der anstehenden WM nicht eingehen wollen und mit angezogener Handbremse im Spiel gegen Bosnien agieren.

Voraussichtliche Aufstellung von Senegal:
Ndiaye; Djilobodji, N’Diaye, Diagne, Gassama; Diousse, Ngom, N’Doye; Sarr, Konate, Saivet

Letzte Spiele von Senegal:
23.03.2018 – Senegal vs. Usbekistan 1:1 (Internationale Freundschaftsspiele)
14.11.2017 – Senegal vs. Südafrika 2:1 (WM-Qualifikation Afrika)
10.11.2017 – Südafrika vs. Senegal 0:2 (WM-Qualifikation Afrika)
07.10.2017 – Kap Verde vs. Senegal 0:2 (WM-Qualifikation Afrika)
05.09.2017 – Burkina Faso vs. Senegal 2:2 (WM-Qualifikation Afrika)

 

 

Bosnia and Herzegovina Bosnien vs. Senegal Senegal Direkter Vergleich

Zum ersten Mal überhaupt kommt es zum Aufeinandertreffen der beiden Nationalmannschaften. Senegal hat noch nie zuvor ein Spiel gegen die bosnische Nationalmannschaft bestritten.
 

 

Prognose & Wettbasis-Trend Bosnia and Herzegovina Bosnien vs. Senegal Senegal

Das Testspiel gegen Bosnien ist das letzte für Senegal vor der wichtigen Weltmeisterschaft in Russland. Risiken einzugehen und Akteure wie Mané oder Koulibaly auf das Spielfeld zu führen, wird Cisse sicherlich nicht eingehen. Dafür erhalten andere Spieler die Chance, sich noch einmal vor der WM zu beweisen. Für Bosnien ist das Spiel gegen die Senegalesen ein Härtetest. Kann Prosinecki gegen einen WM-Teilnehmer bestehen oder herrscht bei den Bosniern immer noch Verbesserungsbedarf?

 

Key-Facts – Bosnien vs. Senegal

  • Aliou Cisse wird erneut neu berufene Spieler testen und Leistungsträger wie Mané und Koulibaly höchstwahrscheinlich schonen.
  • Prosinecki konnte am letzten Freitag den ersten Erfolg als Bosnien-Coach feiern.
  • Vor der WM in Russland ist es die letzte Probe der senegalesischen Elf.

 

Die Verteilung der Wettquoten ist ziemlich ausgeglichen. In einem Pflichtspiel wären Wetten auf einen Sieg der Senegalesen den aktuellen Umständen entsprechend doch erfolgversprechend. Bei der letzten Probe vor der WM wird Senegal jedoch nicht viel riskieren wollen. Wir würden deshalb davon ausgehen, dass sich Prosinecki mit Bosnien den nächsten Sieg sichert und somit die Länderspielpause erfolgreich abschließt. Wetten auf einen Erfolg der Bosnier werden mit Quoten von 2,80 belohnt.

Beste Wettquoten* für Bosnia and Herzegovina Bosnien vs. Senegal Senegal 27.03.2018

Bosnia and Herzegovina Sieg Bosnien: 2.80 @Bet3000
Unentschieden: 3.40 @Sportingbet
Senegal Sieg Senegal: 2.70 @Unibet

(Wettquoten vom 26.03.2018, 09:12 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bosnien / Unentschieden / Sieg Senegal:

1: 35%
X: 28%
2: 37%

 

 

CONTENT :

Freundschaftsspiele vom 26.03. - 28.03.2018

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Cup
26.03./19:00 es Albanien - Norwegen 0:1 Freundschaftsspiel
26.03./20:00 es Bulgarien - Kasachstan 2:1 Freundschaftsspiel
26.03./20:30 es Portugal - Holland 0:3 Freundschaftsspiel
27.03./21:00 [flag country="world"] Nigeria - Serbien 0:2 Freundschaftsspiel
27.03./17:50 es Russland - Frankreich 1:3 Freundschaftsspiel
27.03./19:00 [flag country="world"] Bosnien - Senegal 0:0 Freundschaftsspiel
27.03./19:10 es Montenegro - Türkei 2:2 Freundschaftsspiel
27.03./20:00 [flag country="world"] Dänemark - Chile 0:0 Freundschaftsspiel
27.03./20:00 es England - Italien 1:1 Freundschaftsspiel
27.03./20:00 es Ungarn - Schottland 0:1 Freundschaftsspiel
27.03./20:00 [flag country="world"] Schweiz - Panama 6:0 Freundschaftsspiel
27.03./20:00 [flag country="world"] Spanien - Argentinien 6:1 Freundschaftsspiel
27.03./20:30 es Luxemburg - Österreich 0:4 Freundschaftsspiel
27.03./20:30 es Rumänien - Schweden 1:0 Freundschaftsspiel
27.03./20:45 [flag country="world"] Belgien - Saudi Arabien 4:0 Freundschaftsspiel
27.03./20:45 [flag country="world"] Deutschland - Brasilien 0:1 Freundschaftsspiel
27.03./21:00 [flag country="world"] Australien - Kolumbien 0:0 Freundschaftsspiel
27.03./22:00 [flag country="world"] Peru - Island 3:1 Freundschaftsspiel
28.03./01:00 [flag country="world"] USA - Paraguay 1:0 Freundschaftsspiel
28.03./03:00 [flag country="world"] Mexiko - Kroatien 0:1 Freundschaftsspiel