Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball-Wetten

5 Facts zu Weltfußballerin Alexia Putellas: Gehalt, Freundin, Vater, Karriere & Auszeichnungen

Miriam Müller  22. Juli 2023
alexia putellas freund gehalt
Alexia Putellas ist zweifache Weltfußballerin. Wie tickt die Spanierin privat? (© IMAGO / NurPhoto)

Alexia Putellas spielt seit 2012 beim FC Barcelona und ist aktuell die wohl beste Fußballerin der Welt. Zwei Mal wurde sie bereits mit dem Ballon d’Or als Weltfußballerin ausgezeichnet, zuletzt 2022.

Doch wie tickt Alexia Putellas privat?

Hat sie einen Freund, wie hoch ist das Putellas Gehalt bei Barca und wie verlief ihre bisherige Karriere mitsamt ihren Verletzungen?

 

Frauen WM 2023 Wetten

 

1. Alexia Putellas Partnerin: Oder hat Putellas einen Freund?

Die zweifache Weltfußballerin hält ihr Privatleben größtenteils aus der Öffentlichkeit raus, sodass es nur immer wieder Gerüchte über einen Alexia Puteallas Freund oder eine fixe Partnerin gibt. Was hingegen aber feststeht ist, dass sie Frauen liebt. Es gibt somit keinen Alexia Putellas Freund.

Die aktuelle Alexia Putellas Partnerin soll Olga Rios sein. Spanische Medien berichten regelmäßig von den beiden und es tauchen auch immer Paparazzi-Fotos von Alexia Putellas Freundin Olga auf.

Offiziell bestätigt ist die Beziehung von Putellas und Olga allerdings nicht. Denn den Schritt, das erste gemeinsame Foto, auf das alle Putellas-Fans in Spanien warten, zu veröffentlichen, hat das Paar noch nicht gewagt.

Alexia Putellas Freundin Olga ist in Spanien im Influencer-Marketing aktiv und kümmert sich wohl auch zusätzlich um die Social Media-Kanäle ihrer berühmten Partnerin.

 

Ist Olga Rios die Alexia Puteallas Partnerin?

 

2. Das Alexia Putellas Gehalt beim FC Barcelona

Nach wie vor können die Frauenfußballerinnen nur von den Gehältern ihrer männlichen Kollegen träumen.

Putellas ist zweifache Weltfußballerin und gilt als derzeit beste Fußballerin der Welt. Dennoch liegt das Alexia Putellas Gehalt aktuell wohl bei “nur” 30.000 Euro pro Monat.

Zum Vergleich: Karim Benzema gewann 2022 den Ballon d´Or in der Männer-Kategorie und sein Gehalt liegt mit 1,5 Mio. Euro pro Monat jedoch ganz deutlich über dem derzeitigen Alexia Putellas Gehalt.

Dass das Jahresgehalt von Alexia Putellas bei etwa 360.000 Euro exklusiver Titel- und Erfolgsprämien liegt, war nicht immer so. Gerade zu Beginn ihrer Karriere sorgte sich Putellas immer wieder um ihre Zukunft. Sie begann daher neben ihrer Karriere ein Studium, das sie allerdings mittlerweile auf Eis gelegt hat.

Noch bis zum 30.06.2024 steht Putellas beim FC Barcelona unter Vertrag.

 


 

3. Alexia Putellas Herkunft, Vater und Karriere: wie alles begann

Alexia Putellas wurde am 4. Februar 1994 als Tochter von Elisabet Segura Sabaté und Jaume Putellas Rota im katalanischen Mollet del Vallès geboren,. Das ist eine spanische Klein-Stadt und liegt in der Comarca Vallès Oriental am Ufer des Besòs.

Bereits als Kind begeisterte sie sich für verschiedene Sportarten und spielte unter anderem Hockey, Tennis und Basketball. Da ihre Heimatstadt nur rund 30 km von der katalonischen Hauptstadt Barcelona entfernt liegt, war ihre gesamte Familie leidenschaftlicher Anhänger des FC Barcelona.

Somit lag es irgendwie nahe, dass sie eine Fußball-Karriere anstrebte.

Alexia Putellas Vater war dabei ihr größter Förderer. Er war es auch, der sie mit sieben Jahren beim CE Sabadell anmeldete. Später wechselte sie zu Espanyol Barcelona, weil sie dort entsprechend gefördert werden konnte.

Bereits mit 16 Jahren gab sie ihr Debüt in der Profimannschaft von Espanyol. Nach starken Leistungen wechselte sie 2011 nach Levante, wo sie sich zu einer der besten Nachwuchsspielerinnen des Landes entwickelte.

 

Steckbrief Alexia Putellas 

Name: Alexia Putellas Segura
Geburtstag: 4. Februar 1994
Geburtsort: Mollet del Vallès (ESP)
Nationalität: Spanien
Größe: 1,73 m
Familienstand: ledig
Kinder:
Aktueller Klub: FC Barcelona

 
Zur Saison 2012 unterzeichnete Putellas einen Vertrag bei ihrem Herzensclub, dem FC Barcelona. Endlich wurde ihre sportlicher Traum wahr!

Teilen konnte sie dieses Glücksgefühl mit ihrem Vater aber nicht mehr wirklich – im selben Sommer verstarb aber auch ihr Alexis Putellas Vater, zu dem sie ein ganz besonderes Verhältnis hatte. Er war ihr größter Unterstützer und Wegweiser in ihrer Karriere. Das harter Schlag für die junge Fußballerin.

Den schmerzhaften Verlust ihres Vaters merkte man ihre allerdings auf dem Spielfeld nicht an. Sie entwickelte sich bei Barca zu einer Topspielerin, die Barca zu zig Titelgewinnen führte.

Sieben spanische Meisterschaften, acht Pokalsiege und zwei Champions League Titel mit Abschluss der Saison 2022/23 sprechen eine eindeutige Sprache.

Der schwerste Rückschlag in der Alexia Putellas Karriere war sicherlich im Juli 2022 als sie sich in der Vorbereitung auf die Europameisterschaft das Kreuzband im linken Knie gerissen hat. Dadurch verpasste sie fast die gesamte Saison 2022/23.

Sie kam aber wieder zurück und gewann 2023 mit Barca nicht nur den spanischen Meistertitel sondern auch Champions League-Siegerin.

 


 

“La Reina” in der Nationalmannschaft: Mehr als 100 Länderspiele

Alexia Putellas durchlief alle U-Nationalmannschaften in Spanien. Die Mittelfeldspielerin wurde mit den U17 Juniorinnen Europameisterin und 2010 WM-Dritte.

Im Juni 2023 gab Putellas ihr Debüt in der spanischen A-Nationalmannschaft. Neun Jahre später bestritt die Mittelfeldspielerin ihr 100. Spiel für Spanien.

Sie gilt in Spanien als einer der größten Stars und wird dort auch “La Reina”, die Königin, genannt.

 

5 Fakten zu DFB-Star Klara Bühl

 

4. Welche Auszeichnungen hat Alexia Putellas erhalten?

Putellas hat mit dem FC Barcelona bereits zahlreiche Titel eingefahren. Darüberhinaus gewann sie auch schon einige wichtige, individuelle Auszeichnungen.

Die wichtigsten individuellen Trophäen bei den Alexia Putellas Auszeichnungen sind zweifelsohne ihre beiden Ballon d´Ors. In den Jahren 2021 und 2022 wurde sie bei der Wahl als Weltfußballerin ausgezeichnet.

In den gleichen Jahren wurde sich zudem jeweils FIFA Weltfußballerin des Jahres sowie UEFA Fußballerin des Jahres.

 


 

Im Jahr 2022 wurde sie als “Beste Spielerin der UEFA Champions League” sowie als Torschützenkönigin der UEFA Champions League prämiert.

Darüber gibt es noch weitere Putellas Auszeichnungen, wie beispielsweise den Globe Soccer Award (2022) und den Creu de Sant Jordi (2021).

Ihr Trophäenschrank ist mittlerweile sehr gut gefüllt. Es sollen aber noch weitere dazu kommen.

 

5. Alexia Putellas Trikot: Wechsel für Freundin

Nicht nur auf dem Platz weiß die Weltfußballerin seit Jahren zu überzeugen. Auch der Charakter der Topspielerin ist weltklasse.

Das zeigte sich im Jahr 2020, als bei ihrer langjährigen Freundin und Teamkollegin der spanischen Nationalelf Virginia Torrecilla ein Hirntumor festgestellt wurde.

Da Putellas nicht wollte, das jemand anderes die Rücknummer 14 ihrer engen Freundin übernahm, entschied sie sich, die Nummer so lange zu tragen bis sich Torrecilla von ihrer Krankheit erholt hat.

Für die spanische Nationalelf kam Torrecilla seit ihrem Fußball-Comeback allerdings nicht wieder zum Einsatz, weshalb das Alexia Putellas Trikot im Nationalteam jenes mit der Nummer 14 ist.

 

Fussball-Programm im TV

 

Passend zu diesem Artikel:

Miriam Müller

Miriam Müller

Alter: 34 Nationalität: deutsch Lieblings-Wettanbieter: bwin

Bereits seit einem knappen Jahrzehnt verfasst Miriam Texte zu verschiedenen Sportarten. Was als Werkstudententätigkeit begann wurde zu einer echten Leidenschaft. Inzwischen verfügt Miriam über einen großen Erfahrungsschatz, von dem alle Wettfans bei Wettbasis profitieren können. Neben Fußball gehören auch American Football, Tennis, die Formel 1 und Wintersport zu Miriams Favoriten.   Mehr lesen