Enthält kommerzielle Inhalte

Wettstrategien – Tipps und Infos

Artikel über Sportwetten Strategien

Wettstrategien - Erfolgreich Wetten

Wie wetten Sie im Alltag und im Allgemeinen? Lassen Sie sich von Gefühlen leiten, auch wenn Sie die Stärken der Mannschaften aus dem eigenen Bewerten heraus analysieren? Solange man mit dieser Wettabgabe ohne wirkliches System dahinter Erfolg hat, stellt sich in der Regel auch nicht die Frage, ob man denn nun richtig oder falsch agiert und, ob man vielleicht überlegen sollte auf eine Wettstrategie umzusteigen, um entweder generell Gewinne einzufahren oder den Erfolg wieder zurückzuholen.

Zugegeben sind Wettstrategien Vorhaben, die man wenn man sie einsetzt, auch von Anfang bis Ende konsequent durchziehen muss, um am Ende Erfolg zu haben. Das bedeutet zum einen, dass man häufig einen langen Atem und somit auch Ausdauer haben muss das System durchzuziehen, selbst wenn es zwischendurch mal zu Verlusten und verlorenen Wetten kommt. Ein System ist eben aufgrund des langfristigen Blicks so aufgebaut, dass man auch trotz vieler Verluste zwischendurch am Ende unterm Strich einen Gewinn erzielen kann.

Auf der einen Seite gibt es natürlich Wettstrategien, die in der Regel von professionellen Wettern entwickelt wurden und dementsprechend auch schon einen Namen bekommen haben. Diese haben sich in der Regel auch bereits bewährt und sind auch von vielen Anfängern in der Anwendung, die sich daran einfach mal probieren möchten. Nicht selten zeigen diese auch gerade bei blutigen Anfängern Erfolge und Erträge resultieren daraus.

Jedoch muss man natürlich nicht an diesen schon bestehenden starren Strategien festhalten, sondern kann mit etwas Erfahrung auch seine ganz eigene Strategie zurechtlegen und dieser dann folgen. Es passt alleine vom Naturell her ja auch nicht jede Strategie zu jedem Wetter. So muss man dann sehen, dass man die richtige für sich selbst findet. Diese kann für Außenstehende auch noch so verwirrend und nicht nachvollziehbar sein. Solange Sie damit jedoch Erfolge einfahren, kann das Ihnen natürlich vollkommen egal sein.

Diese Wettstrategie sollte dann jedoch in irgendeiner Art und Weise Struktur haben, damit auch zwischenzeitliche Verluste damit zu verkraften sind. Es ist mit Sicherheit keine oder eher eine schlechte Strategie, z. B. mit einem Betrag immer wieder zu versuchen, einen Gewinn auf eine Einzelquote zu erzielen und den daraus kompletten Gewinn (sprich Kontoguthaben) wieder erneut in einer Spirale auf Einzelquoten setzen. Schnell ist dort mal eine Wette auch mit kleinster Quote dabei, die nicht durchgeht und schon hat man keinerlei Guthaben mehr. Besonders ärgerlich, wenn man evtl. sogar mit dieser Variante einen guten Gewinnbetrag erzielen konnte.

Es spricht auch nichts dagegen, wenn man sich von Wettstrategien anderer Tipper inspirieren lässt, diese Ideen dann weiterentwickelt und somit Erfolge hat. Es gibt in dieser Richtung so viele Möglichkeiten, zum Beispiel auch in der Kombination der eigenen und einer oder mehrerer Wettstrategien.

Inspirationen kann man sich hierfür in vielen einschlägigen Foren oder ganz einfach bei der Wettbasis holen, wo es ein sehr reichhaltiges Archiv an Wettstrategien von vielen verschiedenen Tippern gibt, die damit mehr oder weniger auch ihre Erfolge erzielen konnten.

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!