Enthält kommerzielle Inhalte

Scorecast-Wetten – Risiko und Möglichkeiten dieser Sportwetten

Artikel über Scorecast-Wetten

Scorecast-Wetten

Die sog. Scorecast-Wette ist eine Kombination auf das Eintreten mehrerer Ereignisse. Alleine daran kann man nun erkennen, dass es sich hierbei um eine doch sehr risikoreiche Wette handelt und diese somit natürlich bei Wettanbietern extrem gerne angeboten werden. In der Regel bedeutet dies auch eine sehr hohe Quote, da so viele Komponenten stimmen und eintreten müssen, damit die Wette gewonnen wird.

Bevor wir uns nun den Scorecast Wetten näher widmen, möchten wir die besten Wettanbieter für Scorecast Wetten Ihnen natürlich vorstellen.

1. Bwin

Im Bezug auf die sogenannten Scorecast Wetten kann Bwin kaum jemand etwas vormachen. Der renommierte Wettanbieter überzeugt hier auf ganzer Linie und besticht durch vielfältige Wettmöglichkeiten. Sportwetten Fans werden bei Bwin kaum Grenzen diesbezüglich gesetzt.

2. Bet365

Auch Bet365 kann natürlich im Bereich der Scorecast Wetten voll und ganz überzeugen und bietet ein ähnlich breitgefächertes Angebot, wie Bwin, an. Im Grunde bleiben auch hier keine Wünsche offen. Um die Übersichtlichkeit zu wahren, steht bei Bet365 zu allen Scorecast Wettmärkten ein Drop-Down Menü zur Auswahl, wo die unterschiedlichen Kombinationen (1. Torschütze plus korrektes Endergebnis, Torschütze beliebiger Zeitpunkt plus korrektes Endergebnis oder 1. Torschütze plus Endergebnis 1X2, usw) getroffen bzw. platzierten werden können.

3. Ladbrokes

Ebenfalls zu den Wettanbietern, die ein interessantes Scorecast Wetten Angebot vorweisen, zählt Ladbrokes. Der britische Anbieter gehört zu den ältesten Sportwetten Anbieter überhaupt und besticht mit einem der umfangreichsten Sportwetten Angeboten. Die Webseite von Ladbrokes ist sehr benutzerfreundlich aufgebaut und Neukunden erhalten einen lukrativen Willkommensbonus. Fans der Scorecast Wetten sollten in jedem Fall Ladbrokes einen Besuch abstatten.

4. Weitere Wettanbieter für Scorecast Wetten

Als weitere Sportwetten Anbieter, die Scorecast Wetten im Angebot haben, sind Sportingbet und Betvictor zu nennen.

Richten wir nun unseren Blick wieder zu den Scorecast Wetten im Allgemeinen. Eine ganz klassische Form dieser Scorecast-Angebote ist, dass man auf einen bestimmten Torschützen und ein genaues Ergebnis setzt. Also zum Beispiel, dass Robert Lewandowski mindestens ein Tor erzielt und Dortmund 3:1 gewinnt. Nun ist der Fakt, dass Lewandowski ein Tor erzielt in dieser Wette sicherlich der eine von den beiden Punkten, welcher noch wahrscheinlicher erscheint und schneller eintritt, als dass man mit dem Ergebnis 3:1 vollkommen richtig liegt. Alleine, dass man schon auf das genaue Ergebnis tippt, ist schon sehr unwahrscheinlich. Nun käme hier noch hinzu, dass es einen bestimmten Torschützen geben muss.

Nun gibt es hier allerdings auch noch eine abgeschwächte Form, nämlich dass man zwar weiterhin auf einen bestimmten Torschützen tippt, jedoch nun nicht mehr auf das exakte Ergebnis, sondern einfach, ob ein Team gewinnen wird oder nicht. Selbst hier sind die Quoten weiterhin sehr hoch, zumindest im Vergleich zu sonstigen Angeboten und Quoten.

Solche Wetten zum Scorecast bieten sich generell jedoch nur an, wenn die Mannschaften zumindest nicht gleich stark, besser noch starke Leistungsunterschiede aufweisen. So lässt sich zumindest schon einmal der mögliche Sieger etwas leichter vorhersagen und auch die Möglichkeit, dass viele Tore durch den Favoriten erzielt werden und sich unter diesen Torschützen zumindest einmal auch der getippte Spieler befindlich ist.

Generell bleibt jedoch festzuhalten, dass es sich hierbei um Kombiwetten handelt und beide Ereignisse auch tatsächlich eintreten müssen, damit die Wette gewonnen wird. Da es nun auch noch alleine auf ein Spiel und dann auch noch auf bestimmte Personen bezogen ist, handelt es sich hierbei um wirklich sehr risikoreiche Wetten. Wenn man sich eher verantwortlich gegenüber seinen Wetten und auch seinen finanziellen Mitteln verhalten möchte, haben diese Wetten im persönlichen Wettprogramm und auf dem Wettschein nichts verloren.

Für Tipper, die auch mal etwas Risiko auf sich nehmen und damit keine Probleme haben, können diese Wetten je nach Spielansetzung und Wahrscheinlichkeiten durchaus Freude durch hohe Gewinne bringen. Verantwortliches Handeln gilt hier jedoch auch immer.

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!