Enthält kommerzielle Inhalte

Wettanbieter Datensicherheit – Wie wird der Schutz meiner Daten gewährt?

Artikel über Datensicherheit bei den Wettanbietern

Wettanbieter Datensicherung

Datensicherheit sollte für jeden einzelnen jederzeit ein wichtiger Punkt sein, gerade auch im Bereich der Sportwetten, jedoch wird immer wieder vergessen bei den Wettanbietern darauf zu achten. Nicht erst seit der Veröffentlichung zu der massenhaften Verwendung und Auswertung der Daten durch Geheimdienste sind hohe Maßstäbe an die Sicherung der persönlichen und personenbezogenen anzulegen.

Bei der Nutzung eines Sportwettenanbieters geht es ja auch um hauptsächlich finanzielle Angelegenheiten, welche ebenfalls die Sensibilität für dieses Thema steigern sollte. Mit den Daten Ihres Bankkontos und anderen Finanzdaten gehen Sie in der Regel ja auch sehr behutsam und vorsichtig um. Man gibt bei den Wettanbietern nicht nur seine persönlichen Daten, sondern natürlich auch Bankverbindungen für Auszahlungen oder auch Kreditkartendaten für Einzahlungen an. Alles sehr sensible Daten, die einen gewissen Schutz benötigen.

Nun wollen wir einen kurzen Blick auf die grundlegendsten Sicherheitsmaßnahmen legen, die ein Wettanbieter doch generell ergreifen sollte und welche von Nöten sind.

Zunächst einmal sollte seitens des Wettanbieters immer eine verschlüsselte Seite verwendet werden. Diese erkennt man anhand der URL, wenn diese mit https beginnt. Das s steht in diesem Fall für eine grundlegend sichere Seite. Leider ist schon hier zu beobachten, dass einige Sportwettenanbieter dies bei Ihrer normalen Webseite nicht einsetzen. Erst wenn man sich in seinen Account einloggen sollte oder in den Bereich zur Zahlungsabwicklung gehen sollte, wird hier eine solche Seite aufgebaut. Dies ist so gesehen in Ordnung, jedoch sollte am besten die Seite generell über eine solche Verbindung betrieben werden, denn auch beim Login kann so ein Abgriff der einfachen Login-Daten erfolgen. Würde dies generell konsequent in allen Bereichen eingesetzt, würde es eine lückenlose Sicherheit in diesem Feld bedeuten.

Als nächsten kommt natürlich der Punkt der Verwendung der Daten ins Spiel. Kritisch zu sehen ist hier, dass viele Kunden automatisch dieser Verwendung der Daten durch den Wettanbieter oder aber sogar durch Dritte bei der Registrierung zustimmen, ohne dass Sie dies mitbekommen, wenn Sie nicht genau lesen. Oft kommt es vor, dass man mit der Akzeptanz der AGB auch der Verwendung der Daten zustimmt. Möchte man dies nicht, muss man diesem Punkt nachträglich noch einmal gesondert widersprechen. Die wenigsten Kunden tun dies natürlich, nicht viele aus reiner Unkenntnis. Daher lesen Sie bitte genau was Sie bei der Registrierung zustimmen und wie Sie dieser Nutzung widersprechen können, da dies Ihr Recht ist.

Als letztes kommt der Punkt der Weitergabe der Daten an staatliche Stellen. Dies ist selbstverständlich eine der stärksten Punkte, jedoch kann man alleine schon durch die verwendeten Lizenzen und auch der AGB bei nahezu allen Wettanbietern sagen, dass dies nahezu ausgeschlossen ist, es sei denn, wenn dies höchstrichterlich angeordnet wird, wenn man eine Straftat begangen hat. In diesem Fall sind auch die Aufsichtsbehörden der Sportwettenanbieter im Ausland und auch der Wettanbieter selbst dazu verpflichtet bei der Aufklärung der Tat zu helfen und die Daten freizugeben. Dies betrifft aber nur die Personen, welche wirklich kriminelle Absichten haben oder diese begehen. Für den Normalkunden ist diese Weitergabe an behördliche Stellen ohne Anlass nahezu vollkommen ausgeschlossen.

Es ist mit Freude zu sehen, dass der Schutz der persönlichen Daten bei den Wettanbietern generell einen hohen Stellenwert besitzt und eine Weitergabe ohne ausdrückliche Zustimmung nicht erfolgt. Auch im Bereich der Sicherheit in Bezug auf das betriebene System ist in den sensiblen Bereichen ein technischer Schutz vorhanden, auch wenn dieser teilweise im Sinne des Kunden doch noch lückenloser betrieben werden könnte. Alles in allem bieten aber alle bei der Wettbasis aufgeführten Wettanbieter einen Schutz der Daten.

Eine Übersicht aller interessanten Newsartikel rund um die Wettanbieter, finden Sie in unserem Artikel: Die Wettanbieter – Wettangebot, Ein- und Auszahlungen, Sicherheit & Co.

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!