Enthält kommerzielle Inhalte

SV Darmstadt 1898

Welche Wetten kann man gut auf den SV Darmstadt 1898 setzen?

Gegründet: 22. Mai 1898
Vereinsfarben: Weiß-Blau
Stadion: Merck-Stadion am Böllenfalltor
Sitzplätze: 17.000
Fans: 8.000 Mitglieder
Facebook Fans: 154.666
Voller richtiger Name: Sportverein Darmstadt 1898 e.V.
Trainer: Dirk Schuster
Wichtigste Spieler: Aytac Sulu, Tobias Kempe, Terrence Boyd
Teuerster Spieler: Marcel Franke – Marktwert: 1.500.000 (Transfermarkt.de)
Derzeitige Bewerbe Saison 2018/2019: 2. Bundesliga, DFB-Pokal
Erfolge in der Saison 2016/17: 10. Platz in der 2. Bundesliga
Größter Erfolg: 2x Aufstieg in die 1. Bundesliga

Der SV Darmstadt 1898 ist ein traditionsreicher Klub aus dem Süden Hessens, der bereits in den 80er Jahren einmal in der höchsten Spielklasse des Landes kickte. Anschließend folgte ein tiefer Absturz bis in den Amateurfußball. Ausgerechnet der Erzrivale Kickers Offenbach verhinderte vor wenigen Jahren den sicheren Abstieg der Blau-Weißen in die Regionalliga, da der Nachbar nicht die Lizenz erhielt. Seither geht es für die Lilien nur noch aufwärts. Der doppelte Sensationsaufstieg ließ die Medien von einem zuvor nie dagewesenen Fußballmärchen sprechen. Nach dem überraschenden Klassenerhalt in der Saison 2015/2016 folgte dann jedoch wieder der Abstieg in der Spielzeit 2016/17. In der 2. Bundesliga gelten die Lilien nun unter Coach Dirk Schuster wieder als einer der Geheimfavoriten, nachdem er mit dem Club einen sensationellen Endspurt hinlegte und den Abstieg damit noch verhinderte. Auf dem Transfermarkt wurde dafür mit Sebastian Hertner (ablösefrei) und Marcel Franke (Leihe) vor allem Verstärkungen für die Defensive verpflichtet. Kevin Großkreutz, Jan Rosenthal und Peter Niemeyer verließen dafür den Club, was jedoch nicht die ganz große Schwächung sein sollte. Ein Platz im oberen Drittel ist den Lilien durchaus zuzutrauen.

Besonderheiten bei Wetten auf Darmstadt 1898:

Kaum ein Verein besitzt ein baufälligeres Stadion und schaffte es zuvor nahezu ohne finanzielle Aufwendungen in Liga 1. Teamgeist war das Zauberwort. Sollten sich die Darmstädter wieder auf diese Tugenden berufen und unter Schuster sogar spielerisch Glanzpunkte setzen, dann könnte die Serie aus den letzten Saisonspielen durchaus fortgesetzt werden. Ob die „Neuen“ die Lücken, welche die Abgänge hinterlassen haben schließen können, bleibt abzuwarten. Bevorzugte Wetten bei Darmstadt-Spielen sollten vor allem auswärts Wetten auf Unter 2,5 Tore sein.

Aktuelle Sportwetten-Tipps zum SV Darmstadt 1898:

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!