Enthält kommerzielle Inhalte

Bei Admiral Sportwetten / Admiralbet anmelden / registrieren

Admiral Sportwetten / Admiralbet – Wie melde ich mich da an?

Admiral Sportwetten / Admiralbet

Admiral

Admiral Sportwetten ist einer der bekanntesten und ältesten Buchmacher aus Österreich und hat jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Sportwetten und eine gute Portion Tradition seit Beginn der 90er Jahre zu bieten.

Wettanbieter akzeptiert Kunden aus Deutschland Wettanbieter akzeptiert Kunden aus Österreich Wettanbieter akzeptiert keine Kunden aus der Schweiz Admiral steht exklusiv in Deutschland und Österreich zur Verfügung! Achtung! Der Wettanbieter akzeptiert leider keine Kunden aus der Schweiz.

Zur Homepage von Admiral Sportwetten / Admiralbet

Neben den hunderten Wettshops bietet Admiral Sportwettens das Angebot selbstverständlich auch online an. Dieses Angebot ist einmal über die Webseite mit der Endung .de und einmal mit der Endung .at zu erreichen. Wer nun ein Teil der Erfolgsgeschichte von Admiral Sportwetten werden möchte und sein Glück dort versuchen möchte, muss sich zunächst erst einmal registrieren. Dieser Ablauf ist bei beiden Webseiten identisch und wird nun nachfolgend Schritt für Schritt zur Anleitung mit Tipps dargelegt.

Zunächst einmal muss natürlich entweder die Webseite www.Admiral Sportwetten.de oder www.admiral.at aufgerufen werden. Dort auf der Startseite findet man nun am oberen Bildschirmrand in der rechten Ecke das Feld für den Login in einen bestehenden Account. Da dieser noch nicht vorhanden ist, kann dieser dort mit dem entsprechenden Link zur kostenlosen Registrierung eröffnet werden. Für Kunden aus Deutschland gibt es aufgrund der erteilten Lizenz derzeit noch die Einschränkung, dass sich nur Kunden aus Schleswig-Holstein registrieren können. Für Kunden aus allen anderen Bundesländern gibt es jedoch die Möglichkeit sich im Anmeldeformular anzumelden um eine Mitteilung zu erhalten, wenn die Registrierung möglich ist und dabei gibt es zur kleinen Entschädigung noch die Chance ein Smartphone oder ein Tablet zu gewinnen.

Nach dem Klick auf diesen Link kommt man zur dreiteiligen Registrierungsmaske. Im ersten Bereich sind nun die persönlichen Daten, wie Name, Staatsbürgerschaft, Anschrift und E-Mai-Adresse anzugeben. Die Angabe der Mobilfunknummer ist freiwillig und sollte zunächst auch nicht angegeben, wenn man dies nicht ausdrücklich möchte. Wenn dort die Eingaben erledigt sind, kommt man mit Klick auf Weiter nun in den zweiten Schritt. Dort ist nun der Benutzername, das Passwort und unter anderem die bevorzugte Darstellung der Quote auszuwählen. Außerdem muss bei Admiral Sportwetten ebenso in diesem Schritt ein gültiger Pass angegeben werden. Dies dient einerseits der Sicherstellung der Person und schützt zudem vor Identitätsklau. Falls man einmal sein Passwort vergessen sollte, ist im letzten Schritt auch noch eine Sicherheitsfrage mit entsprechender Antwort auszuwählen. Nun gibt es noch die Möglichkeit sich per Newsletter oder SMS über aktuelle Angebote und News informieren zu lassen, dies ist jedoch freiwillig. Wer dies wünscht muss nun dort noch die Häkchen setzen.

Der dritte und letzte Schritt schließt die Registrierung noch ab. Dort sind nun die letzten Schritte zu erfüllen. Zunächst muss nun einmal ein Sicherheitscode eingegeben werden, welcher dazu dient, dass keine automatischen Registrierungen durch Schadcomputer möglich sind. Nun sind noch die AGB zu bestätigen und natürlich zuvor auch zu lesen. Auch wenn diese sehr lang sind und generell einfach bestätigt werden, sollten diese tatsächlich gelesen werden. Wenn man dies tut ist man sich aller Rechte und Pflichten bewusst.

Im nun allerletzten Schritt vor der erfolgreichen Kontoeröffnung erfolgt nun noch die Identifikation. Hierfür musste unter anderem ein Pass angegeben werden. Diese Prüfung ist in Deutschland notwendig. Es gibt nun die Wahl einfach eine Kopie des angegeben Passes hochzuladen, die Identität per Postident oder per Schufa bestätigen zu lassen. Wenn man nun weder einen Scan seines Passes vorliegen hat, noch extra zur Post laufen möchte und dementsprechend mindestens zwei Werktage bis zur endgültigen Mitteilung an Admiral Sportwetten warten möchte, empfiehlt sich definitiv die Prüfung per Schufa durchführen zu lassen. Es sollte hier ausdrücklich erwähnt werden, dass lediglich geprüft wird, ob die angegebenen Personendaten korrekt sind. Es wird keinerlei Bonität oder ähnliches geprüft und natürlich auch nichts in dieser Richtung gemeldet. Diese Identitätsbestätigung ist innerhalb weniger Sekunden erfolgt und das Konto steht so nach dem Absenden durch Klick auf „Jetzt registrieren“ zur Verfügung.

Zur Homepage von Admiral Sportwetten / Admiralbet

Lesen Sie die aktuellen News vom Wettanbieter Admiral Sportwetten / Admiralbet: