18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

French Open

Max Purcell vs. Henri Squire Tipp, Prognose & Quoten 27.05.2024 – French Open 2024

Grand-Slam-Debüt für Squire

Levin Leitl  27. Mai 2024
Max Purcell vs Henri Squire
Unser Tipp
Über 38,5 Spiele zu Quote 1.85
Wettbewerb French Open 2024
Datum 27.05.2024, 11:00 Uhr
Einsatz 7/10

Tipwin

  • Squire erstmals im Hauptfeld eines Grand Slams
  • Squire mit drei Siegen in der Qualifikation
  • Purcell 2024 mit nur zwei Siegen auf Sand
Wettquoten Stand: 25.05.2024, 18:37
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Übersteht Henri Squire bei seinem ersten Grand Slam gleich die erste Runde?
Übersteht Henri Squire bei seinem ersten Grand Slam gleich die erste Runde? (© Independent Photo Agency / Alamy Stock Photo)

Insgesamt 13 deutsche Starter haben es bei den French Open 2024 in Paris in das Hauptfeld geschafft. Zum ersten Mal darf auch ein junger Akteur aus Duisburg seine Visitenkarte auf der großen Tennisbühne abgeben. Wir schauen in unserem Max Purcell gegen Henri Squire Tipp, ob der Australier sich als Endstation für den Deutschen entpuppt, oder ob der Traum des 23-jährigen im Stade Roland Garros weitergeht.

Inhaltsverzeichnis


Gehen wir nur nach der Weltrangliste, dann müsste der Mann aus Down Under eigentlich favorisiert sein. Allerdings zeigen die Notierungen bei unserem getesteten Wettanbieter Interwetten, dass man dort dem drei Jahre jüngeren Deutschen den Sieg eher zutraut. Im Grunde genommen halten wir jeden Ausgang für möglich und deshalb fällt zwischen Max Purcell und Henri Squire die Prognose auf den Sieger auch gar nicht so leicht.

Der Australier hat auf der ATP-Tour bisher auch nicht die größten Spuren hinterlassen. Mit seinen 26 Jahren hat er gerade zwei Matches bei Grand Slam-Turnieren für sich entschieden. Für Max Purcell ist es also noch immer eine tolle Geschichte, überhaupt bei den French Open am Start sein zu dürfen. Zumindest hat er aber schon einige Erstrundenmatches auf diesem Niveau gespielt, was er seinem deutschen Kontrahenten voraushat.

Max Purcell – Henri Squire Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 38,5 Spiele 1.85


Tipwin

mittel
Henri Squire -1,5 Sätze 1.90


Interwetten

mittel
Sieg Henri Squire 1.53


Betano

gering
Wettquoten Stand: 25.05.2024, 18:36

Für Henri Squire wird es vor allem darauf ankommen, ob er seine Nerven im Griff haben wird. Spielerisch dürfte er das Niveau seines australischen Kontrahenten wahrscheinlich mitgehen können. Außerdem hat Max Purcell in der unmittelbaren Vorbereitung auf die French Open kaum auf Sand gespielt. Vielleicht darf man deshalb mit einem Interwetten Bonus tatsächlich über eine Wette auf einen Sieg des deutschen Neulings nachdenken.

Interwetten: Willkommensbonus + DFB-Trikot sichern

Interwetten DFB TrikotHier geht´s zum Angebot 

Australia Max Purcell – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Weltranglistenposition: 92
Position in der Setzliste: ungesetzt

Sicherlich kann man die Vorlieben der Bodenbeläge nicht immer an der Herkunft eines Tennisspielers festmachen, aber während Spanier oder Argentinier sich meistens auf Sand am wohlsten fühlen, bevorzugt Max Purcell Rasen, kann aber auch mit Hardcourts ganz gut leben. Sand ist für den Australier eher ungeliebt und das hat sich in den letzten Wochen auch deutlich bemerkbar gemacht.

Überschaubare Vorbereitung auf Sand

Während sich andere Spieler seines Kalibers bei den Masters-Turnieren in Monaco, Madrid und Rom verdingt haben, oder aber bei kleineren europäischen Turnieren auf Sand den Formaufbau betrieben haben, hat Max Purcell lediglich in Houston und in Madrid auf Sand gespielt. Zuletzt hat der Australier lieber Matches bei Challenger-Turnieren in Fernost auf Hartplätzen absolviert.

Der Erfolg war dabei aber auch überschaubar. Das gilt aber im Grunde für das gesamte Jahr. Die Bilanz in 2024 beläuft sich auf 6:11-Siege. Die letzten drei Pleiten in Guangzhou, Wuxi und Taipei kassierte er jeweils gegen Spieler, die im ATP-Ranking noch hinter dem deutschen Rivalen geführt werden. Von daher sollte man im Duell zwischen Max Purcell und Henri Squire die Quoten auf einen Sieg des Deutschen im Auge behalten.

Gerade bei den Grand Slam-Turnieren braucht man aber auch eine gewisse Erfahrung und auch die Wettkampfhärte über drei bis fünf Sätze ist sicherlich von Vorteil. In dieser Hinsicht hat der 26-jährige Australier schon die Nase vorne. Wir gehen in der Summe davon aus, dass dieses Match mindestens vier Sätze sehen wird und womöglich insgesamt mehr als 38,5 Spiele serviert werden.

Letzte Spiele von Max Purcell:

Germany Henri Squire – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Weltranglistenposition: 211
Position in der Setzliste: ungesetzt

23 Jahre ist Henri Squire alt und bis hierhin hat er auf der ATP-Tour gerade einmal ein einziges Match in einem Hauptfeld absolvieren dürfen. 2022 erhielt der Duisburger beim Rasenturnier im westfälischen Halle eine Wildcard und unterlag in seinem ersten Match gegen den Slowenen Laslo Djere, weil er bereits im ersten Satz verletzt aufgeben musste. Seither hat es Henri Squire nicht mehr in ein Hauptfeld geschafft, bis heute.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis PredictorJetzt Mittippen

Starke Qualifikation, erstes Hauptfeld

Dass der Deutsche überhaupt an der Qualifikation für die French Open teilnehmen durfte, war keine Selbstverständlichkeit. Mit dem Einzug ins Finale beim Challenger in Ostrava hat sich der 23-jährige diese Teilnahme aber Ende April verdient. Außerdem profitierte er von der verletzungsbedingten Absage des Tschechen Jiri Lehecka. Dennoch war nicht damit zu rechnen, dass Henri Squire im Stade Roland Garros derart überzeugend auftritt und seine erste Quali bei einem Grand Slam Turnier erfolgreich übersteht.

In der ersten Runde setzte sich der Duisburger in drei Sätzen gegen den Bosnier Damir Dzumhur durch, gegen den er noch in Ostrava im Finale unterlag. Mit diesem Erfolg holte sich der Deutsche den Schwung, den er für die weiteren beiden Qualifikationsrunden brauchte. Zunächst ging es gegen den Lokalmatadoren Hugo Grenier weiter, den Henri Squire sicher in zwei Sätzen eliminierte.

Das bisher größte Match in seiner Karriere stand dann Samstag auf dem Programm. Der Italiener Andrea Vavassori stand gegenüber und es entwickelte sich ein enges Match. Nach dem 6:3 und 3:6 musste der dritte Satz entscheiden. Beim 6:4 im dritten Durchgang behielt der Deutsche die Nerven und das ist eine wichtige Zutat, um sich auch in der ersten Hauptrunde durchzusetzen. Deshalb würden wir zwischen Max Purcell und Henri Squire bei der Prognose auf einen Sieg des Deutschen bleiben.

Letzte Spiele von Henri Squire:

Unser Max Purcell – Henri Squire Tipp im Quotenvergleich 27.05.2024 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 14.06.2024, 10:56

Max Purcell – Henri Squire Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Es ist sicher nicht so, dass Max Purcell, trotz seiner 26 Jahre, zu den ganz etablierten Spielern auf der ATP-Tour zu zählen ist. Im Vergleich zu Henri Squire ist der Australier aber schon fast ein alter Hase. Der Deutsche spielt sein erstes Match im Hauptfeld bei einem Grand Slam-Turnier. Ansonsten hat er sich weitgehend bei Challengern herumgetrieben. Bis heute gab es auch deshalb noch kein Match zwischen den beiden Kontrahenten.

Statistik Highlights für Australia Max Purcell gegen Henri Squire Germany

Wettbasis-Prognose & Australia Max Purcell – Henri Squire Germany Tipp

Max Purcell ist kein großer Freund von Sandplätzen. Das ist hinlänglich bekannt und dennoch ist es verwunderlich, dass er vor den French Open lieber Challenger auf Hardcourts in Fernost gespielt hat, als sich auf europäischem Sand auf die French Open vorzubereiten. Zu der langen Anreise nach Paris kommt hinzu, dass der Australier auch in Asien nicht sonderlich erfolgreich war. Eine gute Form sieht anders aus.

Diese hat Henri Squire aber in der Stadt der Liebe bereits unter Beweis gestellt. Zum ersten Mal durfte er an der Qualifikation im Stade Roland Garros teilnehmen und gleich reichte es zum Sprung in das Hauptfeld. Jetzt spielt er damit zwar erst sein zweites Match im Hauptfeld, doch die Erfahrungen, die der Duisburger in der Quali gesammelt hat, könnten von unschätzbarem Wert sein, so dass wir in der Neobet App zwischen Max Purcell und Henri Squire einen Tipp auf einen deutschen Sieg wagen würden.

Key-Facts – Max Purcell vs. Henri Squire Tipp
  • Max Purcell hat in dieser Saison nur zwei Matches auf Sand gewonnen.
  • Henri Squire steht zum ersten Mal im Hauptfeld bei einem Grand Slam Turnier.
  • Es ist das erste Duell zwischen Max Purcell und Henri Squire.

Tendenziell sind wir der Meinung, dass dieses Match zumindest über vier Sätze gehen wird. Wetten auf mehr als 38,5 Spiele klingen deshalb logisch. Vielleicht macht es Sinn, auf ein Handicap von 1,5 Sätzen zu Gunsten des Deutschen zu wetten. Unter dem Strich haben wir uns aber dazu entschieden, nicht auf einen Sieg des Duisburgers zu setzen, sondern zwischen Max Purcell und Henri Squire die Wettquoten auf mehr als 38,5 Spiele anzuspielen.

Australia Max Purcell vs. Henri Squire Germany – beste Quoten French Open 2024

Australia Sieg Max Purcell: 2.62 @Bet365
Germany Sieg Henri Squire: 1.53 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Max Purcell / Sieg Henri Squire:

1
38%
2
62%
Australia Max Purcell – Henri Squire Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Anzahl Sätze
3 Sätze: 2.62 @Bet365
4 Sätze: 2.60 @Bet365
5 Sätze: 3.00 @Bet365
Sieger erster Satz
Max Purcell: 2.30 @Bet365
Henri Squire: 1.58 @Bet365
Wettquoten Stand: 25.05.2024, 18:36
Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 50 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen