Enthält kommerzielle Inhalte

Tennis Langzeitwetten Saison 2020

Das letzte Jahre des Roger Federer?

Roger Federer (© imago images / ZUMA Press)
Roger Federer (© imago images / ZUMA Press)

Tennis Langzeitwetten Saison 2020

Wird im Jahr 2020 endgültig die Wachablösung im Tennis vonstattengehen? Oder werden die „Alten Herren“ der jungen Garde weiterhin überlegen bleiben? Das Herren-Tennis befindet sich im Umbruch. Die Protagonisten der letzten Jahre/des letzten Jahrzehnts befinden sich allesamt bereits im (Spät-)Herbst ihrer Karriere.

Von unten drängen viele junge, hochtalentierte Spieler nach. Doch haben diese Akteure tatsächlich die Qualität und die Konstanz ihrer langjährigen Idole und sind eventuell für Tennis Langzeitwetten 2020 bereits eine Value-Option?

Grand Slam Sieger 2020

Nur die Big Three 2,25 @Betway
Bei Betway auf die Big Three wetten

(Wettquoten vom 08.01.2019 19:55 Uhr)

Bereits im vergangenen Jahr hat sich gezeigt, dass die Spitze noch enger zusammengerückt ist. Beständig blieb jedoch die Tatsache, dass am überragenden Trio Novak Djokovic, Rafael Nadal und Roger Federer nur selten ein Weg vorbeiführt. Gerade bei den Grand Slam Turnieren konnten die Youngsters noch keine Überraschung fixieren.

Dahingehend haben wir interessante Tennis Saisonwetten für 2020 gefunden. Der Buchmacher Betway offeriert höchst interessante Quoten für die These, dass auch in diesem Jahr nur die Big Three (Djokovic, Nadal, Federer) die Grand Slams gewinnen werden. Eine 2,25 hat unserer Meinung nach gute Erfolgsaussichten.

Inhaltsverzeichnis

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die jungen Wilden über zwei Wochen hinweg noch nicht die notwendige Konstanz an den Tag legen können. Neben der Wette auf die „Big Three“ haben wir bei den diversen Buchmachern noch weitere interessante Tennis Saisonwetten für die Saison 2020 gefunden. Vor allem bei Interwetten, Betway und Betfair sind wir hinsichtlich Tennis Saisonwetten fündig geworden. In weiterer Folge wollen wir ein paar Value-Tipps unter die Lupe nehmen.

Spain Rafael Nadal Tenniswetten

Das Jahr 2019 endete für Rafael Nadal mit einem Rekord – der Mallorquiner ist mit 33 Jahren der älteste Spieler, der die Tennis-Saison auf Platz eins beenden konnte. Obwohl Nadal auch im vergangenen Jahr mit körperlichen Problemen zu kämpfen hatte, fixierte er zum fünften Mal in seiner Karriere Platz eins zum Jahresende. Sollte ihm dieses Kunststück auch in der aktuellen Spielzeit gelingen, haben die unterschiedlichen Buchmacher Wettquoten von über 2,00 im Angebot als Langzeitwette für die Tennis-Saison 2020.

Die Gefahr, dass „Rafa“ mehrere Turniere aufgrund von Verletzungen verpasst, ist jedoch stets gegeben und dementsprechend ist uns das Risiko zu groß. Eine äußerst interessante Möglichkeit für die aktuelle Saison ist jedoch die These, dass der Sandplatzkönig seinen Ruf einmal mehr untermauert und ungeschlagen auf der roten Asche bleibt. 2010 blieb er zuletzt gänzlich ohne Niederlage, in den letzten drei Jahren gab es insgesamt nur fünf Niederlagen auf Sand.

Bei Betway gibt es für die Tennis Saison 2020 eine Spezialwette und der Buchmacher offeriert aktuell den siebenfachen Einsatz für eine blütenweiße Weste auf Sand!

Spain Nadal ohne Niederlage auf Sand 7,00 @Betway
Bei Betway auf Nadal tippen

(Wettquoten vom 08.01.2019 19:55 Uhr)

Serbia Novak Djokovic Langzeitwetten 2020

Der 16-fache Grand Slam Sieger liegt zu Saisonbeginn auf Platz zwei der Weltrangliste und hat knapp 900 Zähler Rückstand auf Rafael Nadal. Die Buchmacher sind jedoch guter Dinge, dass der Serbe das aktuelle Jahr auf Platz eins beenden wird. Der „Djoker“ gilt bei den Buchmachern sowohl bei den Australian Open, Wimbledon und US Open als Topfavorit auf den Grand Slam Titel.

Unser Value Tipp:
Djokovic #1 am Jahresende
1.83

Bei Betfair wetten

(Wettquoten vom 08.01.2020, 19:45 Uhr)

Eine Wette auf drei Grand Slam Titel in diesem Jahr erachten wir aufgrund der zusammengerückten Spitze doch als riskant. Value erkennen wir jedoch bei der Tennis Saisonwette auf zwei Grand Slam Titel. Zu Jahresbeginn in Australien gilt der Serbe nach überzeugenden Leistungen beim ATP Cup als großer Favorit. Bei Interwetten werden aktuell Quoten von 2,95 für mindestens zwei Grand Slam Titel im Tennis-Jahr 2020 angeboten.

Novak Djokovic, der erst kürzlich zum internationalen Sportler des Jahrzehnts gewählt wurde, beendete bisher ebenfalls fünf Spielzeiten als Nummer eins der Welt. Die Chance, dass ihm dieses Kunststück ein sechstes Mal gelingen wird, beziffern wir als sehr groß.

Wir hätten wohl mit niedrigeren Quoten gerechnet, doch Betfair hat als Tennis Saison-Wette für 2020 Quoten von 1,83 im Angebot, dass Djokovic das Jahr wieder als Nummer eins beendet. 
 

Wetten ohne Anmeldung bei Speedybet

Speedybet Wetten ohne Anmeldung

Mit BankID registrieren & wetten
AGB gelten | 18+

 

SwitzerlandRoger Federer Langzeitwetten Karriereende

Nachdem Roger Federer zu Beginn des Jahres 2019 bekannt gab, dass er wieder in Roland Garros antreten werde, hatten seine Fans große Angst. Vielerorts wurde dies als ein Zeichen gewertet, dass der Schweizer Ausnahmekönner seine Karriere beenden wird. Diese Befürchtungen wurden jedoch nicht wahr und der mittlerweile 38-jährige hängt – mindestens – noch ein Jahr dran.

2019 blieb dem Schweizer zwar ein Grand-Slam Titel verwehrt, doch auf dem heiligen Rasen von Wimbledon scheiterte er nur denkbar knapp und vergab sogar Matchbälle. Sollte ihm im Spät-Spätherbst seiner Karriere nochmals ein Grand Slam Titel gelingen, sind die Chancen auf dem heiligen Rasen wohl am Größten. Doch der Schweizer hat auch auf Hartplatz gezeigt, dass er noch immer in der Lage ist gegen jeden Gegner zu bestehen.

Federer beendete zum 15. Mal ein Jahr unter den Top-Drei und ist trotz fortgeschrittenem Alter noch immer topfit. 2020 wird er erneut sehr selektiv auf der Tour zu sehen sein. Ein Angriff auf die Nummer eins wird es nicht mehr geben, doch von großen Titeln träumt er weiterhin. Für einen Grand Slam Titel im Jahr 2020 hat Interwetten vor dem Start der Australian Open eine 2,85 im Angebot.

Eine weitere interessante Wette haben wir bei Betway gefunden. In diesem Jahr steht Olympia auf dem Programm! Dabei könnte er einen der letzten schwarzen Flecke in seiner Karriere eliminieren. Olympisches Gold fehlt Federer noch in seiner Sammlung. Das spezielle Turnier war für den Basler sicherlich ein Anreiz, die Karriere fortzusetzen. Gut möglich, dass er nach einem guten Olympia-Turnier zum Jahresende in seiner Heimat Basel beim 500er Turnier sein Karriereende bekanntgeben wird. Betway offeriert für ein offiziell bekanntgegebenes Karriereende von Roger Federer im Jahr 2020 eine 1,85!

Switzerland Federer gibt sein Karriereende bekannt
Ja 1,85 @Betway
Bei Betway auf Federers Karriereende tippen

(Wettquoten vom 08.01.2020, 19:45 Uhr)

Germany Alexander Zverev Tenniswetten 2020

Was ist bloß los mit Alexander Zverev? Der Streit mit seinem Ex-Manager ist mittlerweile beigelegt und man könnte meinen, dass sich das deutsche Aushängeschild wieder auf den Sport konzentrieren kann. Dem ist jedoch nicht so, denn beim neu ausgetragenen ATP Cup in Australien präsentierte sich der Hamburger erschreckend schwach.

Unter anderem beschimpfte er während eines Matches seinen eigenen Vater. Einmal mehr war sein Aufschlag nicht vorhanden und ein Doppelfehler reihte sich an den Nächsten. Es ging sogar soweit, dass die Schweizerin Belinda Bencic für jeden Doppelfehler eine Spende aufgrund der Buschfeuer in Australien tätigen will – und dabei lud sie auf Twitter Zverev zum Nachahmen ein.

Ohne Wenn und Aber bringt der junge Deutsche alles mit, um sich mit den ganz Großen der Welt messen zu können. Der Titelgewinn bei den ATP Tour Finals 2018 kommt nicht von ungefähr. Doch in den letzten Jahren gab es keine Weiterentwicklung zu sehen. Nicht einmal von Stagnation ist die Rede, sondern Sascha Zverev entwickelte sich nach hinten. Value erkennen wir deswegen bei den Tennis Saison-Wetten für 2020 auf mindestens einen Grand Slam Titel trotz hohen Quoten von 5,00 bei Betway nicht!
 

200% Bonus bei Unibet:

Unibet Bonus

Zahle 50€, wette mit 150€
AGB gelten | 18+

 

Austria Dominic Thiem Wetten 2020

Das Jahr 2019 war für Dominic Thiem das Jahr der Veränderung. Nach der Trennung von Günter Bresnik und der Verpflichtung von Nicolas Massu gelang ihm sein erster Masters-Titel. Nach dem ATP Cup 2020 in Australien gab Thiem bekannt, dass Thomas Muster – der einzige österreichische Grand Slam Sieger im Einzel und für sechs Wochen die Nummer Eins der Welt – Thiem fortan für 20 Wochen coachen wird.

Die Ausrichtung von Thiem ist in diesem Jahr ein wenig anders als in den Vorjahren. Die Vorbereitung fand nicht auf Teneriffa statt und mit dem neuen Inputs von Massu/Muster will er den nächsten Schritt machen. Seine donnernde Rückhand ist eine der Besten auf der Tour und Thiem lieferte schon einige große Matches ab. Bis auf die French Open – zwei Mal im Finale – konnte er jedoch die Leistungen nicht konstant abrufen.

Thiem gilt für viele als der zweitbeste Sandplatz-Spieler hinter Rafael Nadal. Dementsprechend sind die Chancen auf seinen ersten Grand Slam Titel in der Stadt der Liebe definitiv vorhanden. Sollte Dominic Thiem in der Tennis Saison 2020 Geschichte schreiben, lockt bei Betway eine 3,50 auf seinen ersten Grand Slam Titel!

Thiem ist wohl der Kandidat, der am ehesten die oben angesprochenen Langzeitwetten auf Nadal und die Big Three in Gefahr bringen kann.

Austria Dominic Thiem gewinnt 2020 einen Grand Slam Titel
Ja 3,50 @Betway
Bei Betway auf Thiem setzen

(Wettquoten vom 08.01.2020, 20:45 Uhr)

Tennis Langzetten 2020: Wer steht in den Top-Ten am Saisonende?

United Kingdom Andy Murray 5.50 @Betfair
Russian Federation Kharen Khachanov 2.88 @Betfair

Bei Betfair gibt es nicht nur die Möglichkeit auf die Nummer Eins zum Jahresende zu wetten, sondern für die aktuelle Tennis Saison 2020 werden Wetten auf die Top-Ten der Weltrangliste angeboten. Welcher Spieler wird sich in den Top-Ten der Welt am Jahresende befinden?

Einige Plätze scheinen bereits fix vergeben zu sein. Djokovic, Nadal, Federer, Thiem, Medvedev und Tsitsipas sollten bei normalem Saisonverlauf definitiv in den Top-Ten sein. Damit würden wohl maximal vier Plätze vakant bleiben!

Hierbei könnten sich durchaus interessante Optionen als Tennis Saisonwette für das Jahr 2020 ergeben. Ein Tipp auf den Schotten Andy Murray birgt ein Risiko aufgrund seines Gesundheitszustandes. Die Qualität hat der Mann mit der neuen Hüfte auf jeden Fall, die große Frage ist jedoch wie belastbar er sein wird. Durch seine Absage bei den Australian Open verringern sich die Chancen, wobei eine 5,50 durchaus seinen Reiz hat.

Unser Value Tipp:
Khachanov Top Ten
2.88

Bei Betfair wetten

(Wettquoten vom 08.01.2020, 19:45 Uhr)
Einen absoluten Value-Tipp stellt für uns eine Wette auf den Russen Kharen Khachanov dar. Der 23-jährige Russe startet nur als die Nummer 17 in die Saison, war jedoch bereits die Nummer acht der Welt. Khachanov bringt nahezu alles mit, um sich im Konzert der Großen festsetzen zu können. Vor allem auf Hartplatz ist er mit seinem bärenstarken Service eine absolute Waffe.
Im Vergleich zu Goffin, Bautista-Agut, Fognini oder Monfils hat der junge Mann aus Osteuropa noch einiges an Entwicklungspotential. Eine 2,88 – welche Betfair zu Saisonbeginn im Angebot hat – bezeichnen wir als einen sehr empfehlenswerten Value-Tipp!

Tennis Saisonwetten 2020: Bester Italiener der Weltrangliste

Italy Jannik Sinner bester Italiener 5,00 @Betfair
Bei Betfair auf Sinner wetten

(Wettquoten vom 08.01.2020, 19:45 Uhr)

Last but not least folgt nochmals eine riskante Wettempfehlung für die kommende Spielzeit! Bei den ATP Next Gen Finals in Mailand wusste der junge Italiener Jannik Sinner zu überzeugen und feierte seinen größten Triumph! Der 18-jährige Italiener kletterte damit in die Top-100 und wird in diesem Jahr bei den großen Turnieren zu sehen sein. Der Youngster gilt als eines der größten Talente auf der Tour und sollte es ihm tatsächlich gelingen die Saison als italienische Nummer Eins zu beenden, lockt bei Betfair der fünffache Einsatz.

Die größten Konkurrenten auf dem Weg zur italienischen Nummer Eins sind Matteo Berrettini sowie Fabio Fognini. Sinner kann unbekümmert aufspielen und wird sich in der Weltrangliste definitiv nach vorne schieben. Ein Platz um die Top-Ten, der wohl notwendig wäre, scheint aber doch unwahrscheinlich. Wer jedoch auf die jugendliche Unbekümmertheit und das große Talent setzt, ist bei der Wette auf Jannik Sinner definitiv richtig. 

(alle Wettquoten im Fließtext vom 08.01.2020, 19:45 Uhr)