Enthält kommerzielle Inhalte

Handball

Handball Bundesliga heute: Spielplan & Prognose zum 33. Spieltag

Vorletzter Spieltag in der HBL mit beiden Absteigern?

Steffen Peters  8. Juni 2022
Handball Bundesliga 33. Spieltag
Wer bietet am 33. Spieltag die spektakulären Szenen in der Handball Bundesliga? (© IMAGO / Eibner)

In der Handball Bundesliga steht der 33. Spieltag am Mittwoch und Donnerstag ganz im Zeichen des Abstiegskampfes. Stehen schon vor Saisonende gar beide Absteiger fest?

In der HBL kämpfen vor allem Minden und Balingen-Weilstetten um den Klassenerhalt. Nettelstedt-Lübbecke hat nur noch überaus theoretische Chancen.

Hier ist der gesamte Spielplan der Handball Bundesliga heute im Überblick.

 

HBL Spielplan heute: Diese Bundesliga Spiele gibt’s am 8. & 9.6.2022

  • 8.6., 19:05 Uhr: SG Flensburg-Handewitt – Bergischer HC
  • 8.6., 19:05 Uhr: Rhein-Neckar Löwen – THW Kiel
  • 8.6., 19:05 Uhr: MT Melsungen – HSG Wetzlar
  • 8.6., 19:05 Uhr: Frisch Auf Göppingen – TBV Lemgo Lippe
  • 8.6., 19:05 Uhr: HBW Balingen-Weilstetten – Füchse Berlin
  • 9.6., 19:05 Uhr: SC DHfK Leipzig – SC Magdeburg
  • 9.6., 19:05 Uhr: TSV GWD Minden – HC Erlangen
  • 9.6., 19:05 Uhr: TuS Nettelstedt-Lübbecke – TSV Hannover-Burgdorf
  • 9.6., 19:05 Uhr: HSV Hamburg – TVB 1898 Stuttgart

 

Handball Bundesliga am Mittwoch mit Spiel ohne Relevanz

Der 33. Spieltag der Handball Bundesliga beginnt am Mittwochabend (19:05 Uhr) unter anderem mit einem völlig irrelevanten Spiel. Die SG Flensburg-Handwitt empfängt den Bergischen HC. Beide Mannschaften bewegen sich in der Tabelle im Niemansland.

Ein Blick auf die Statistik zeigt, dass Flensburg die letzten 11 direkten Vergleiche für sich entschied. Doch vier Niederlagen in fünf Spielen zeigen, dass die SG die Saison langsam ausklingen lässt. Die große Chance für den BHC?

Vielleicht ja, doch garantieren möchten wir das nicht. Deshalb wählen wir bei Betano die Handicap-Wette aus. Ein Sieg des Bergischen HC mit Handicap +4,5 verschafft uns die Wettquote 1.93.

 


18+ | AGB gelten

 

HBL heute mit einstigem Spitzenspiel

Einst als großes Handball Bundesliga Spitzenspiel gefeiert, hat Rhein-Neckar Löwen – THW Kiel damit nur noch sehr wenig zu tun. Grund dafür sind natürlich vor allem die Löwen, die auf Platz 10 rangieren. Kiel blickt hingegen bereits auf das CL Final Four Turnier.

Nur wenig spricht dafür, dass es ein außergewöhnliches HBL Spiel am Mittwoch zu sehen gibt. Nicht zuletzt dank der Kieler Erfolgsserie mit fünf Spielen ohne Niederlage gegen die Löwen ist auch heute wieder mit dem THW zu rechnen.

Deshalb setzen wir in der bet365 App auf einen Kieler Sieg mit Handicap -2,5. Dafür gibt es am Mittwoch HBL Quoten um 1.90.

 

Handball Bundesliga mit Verfolgerduell

In der Verfolgergruppe der Handball Bundesliga steht am 33. Spieltag das Duell MT Melsungen gegen HSG Wetzlar auf dem Programm – Neunter gegen Siebter. Sieben der letzten acht Duelle gingen dabei an Melsungen.

Die aktuelle Form spricht eigentlich weder für Melsungen noch für Wetzlar, die gemeinsam auf drei Siege in den letzten zehn Spielen kommen. Dank Heimvorteil und positiver Bilanz gegen Wetzlar denken wir dennoch, dass sich MTM durchsetzt.

Unser Handball Bundesliga Tipp auf einen Melsunger Heimsieg spielen wir bei Neobet an. Die Quote beträgt 1.56.

 

HBL Spielplan mit starkem TBV Lemgo

Auf dem Handball Bundesliga Spielplan wartet am 33. Spieltag ein weiteres Verfolgerduell auf die Fans: Der Sechste TBV Lemgo spielt beim Fünften Frisch Auf Göppingen. Und Lemgo ist exzellent in Form.

Fünf Siege in Folge feierte der TBV zuletzt, darunter Erfolge gegen Melsungen und Flensburg. Darüber hinaus ist Lemgo im direkten Vergleich drei Spiele ungeschlagen – bei allerdings zwei Unentschieden.

Dies beziehen wir in unserer HBL Wette entsprechend mit ein. Bei bet-at-home tippen wir auf einen Lemgo Sieg mit Handicap +0,5. Dafür gibt es die starke Quote 1.98.

 

HBL Spieltag mit wichtigem Spiel für Balingen

Der Mittwoch wird mit dem Heimspiel von der HBW Balingen-Weilstetten gegen die Füchse Berlin abgeschlossen. Während die Füchse noch oben um Platz 2 kämpfen, braucht der Gastgeber dringend alle Punkte. Denn aktuell steht die HBW mit einem Punkt Rückstand auf einem direkten Abstiegsplatz.

Während Balingen zuletzt fünfmal in Folge verlor, kommt Berlin mit fünf Siegen in Serie in den Südwesten. Warum sich diese Serien ausgerechnet jetzt umkehren sollten, ist unklar. Allerdings muss Balingen alles in das Spiel hineinlegen.

Insofern denken wir, dass eine mögliche Niederlage nicht so hoch wie vielleicht in einer anderen Situation ausfallen wird. In der bwin App tippen wir auf einen Sieg für Balingen mit Handicap +5,5 zur Quote 1.72.

 

Die besten Handball Wettanbieter

Der Meister gibt sich am Donnerstag die Ehre

Am Donnerstag (19:05 Uhr) ist der Meister zum vorletzten Mal im Einsatz. Der SC Magdeburg spielt beim SC DHfK Leipzig und verarbeitet immer noch die Niederlage im Finale der EHF European League. Immerhin gelang am 32. Spieltag direkt wieder ein Sieg.

Mit Leipzig wartet ein Gegner, der zuletzt zwar Wetzlar schlug, aber davor fünfmal in Folge eine Niederlage einstecken musste. Einzig der Heimvorteil spricht in der HBL heute für die Sachsen.

Dementsprechend setzen wir darauf, dass Magdeburg die erfolgreiche Meistersaison in der Handball Bundesliga mit zwei weiteren Siegen beenden möchte. Bei Betano gibt es für den Auswärtssieg die Wettquote 1.35.

 

Handball Bundesliga heute: Minden mit Klassenerhalt gegen Erlangen?

Abhängig vom Ergebnis von Balingen-Weilstetten am Vorabend kann die TSV GWD Minden bereits am Donnerstag den Klassenerhalt perfekt machen. Dafür muss im Heimspiel gegen den HC Erlangen ein Sieg her – bei einer Niederlage der HBW.

Beide Teams waren zuletzt wenig erbaulich unterwegs und gaben immer wieder Punkte ab. Auch im direkten Vergleich gibt es keine großartigen Hinweise – je ein Sieg und ein Unentschieden.

Wir glauben daran, dass sich am Donnerstag der größere Wille durchsetzt. Minden kann bereits vor dem letzten Spieltag in der Handball Bundesliga alles klar machen. Ein Mindener Sieg gibt bei BildBet die Quote 1.75.

 

Steigt Nettelstedt-Lübbecke heute auch theoretisch aus der HBL ab?

TuS Nettelstedt-Lübbecke überraschte zuletzt alle, als ein Sieg gegen den TVB Stuttgart gelang. Es war nach 17 Versuchen mit einer Niederlage der erste Sieg – zur besten Zeit, weil er den vorzeitigen Abstieg in die 2. Liga zumindest mathematisch verhinderte.

Ist es nun an diesem Spieltag soweit? Die Recken aus Hannover wollen genau dafür sorgen, denn schon ein Unentschieden reicht dem Gastgeber nicht. Für die Gäste stehen hingegen fünf Siege und neun Spiele ohne Niederlage im direkten Vergleich.

Zudem verlor Hannover in der Liga jetzt dreimal in Folge nicht mehr. Nettelstedt-Lübbecke wird also am Donnerstag wohl nicht mehr erstklassig sein. Bei bet365 gibt ein Hannover Sieg mit Handicap -1,5 die HBL Quote von 1.80.

 

Abschluss des HBL Spieltags mit Hamburg und Stuttgart

Zum Abschluss spielt der 11. aus Hamburg gegen den 15. aus Stuttgart, der trotz der Niederlage gegen Nettelstedt-Lübbecke bereits gerettet ist. Dreimal in Folge verloren die Schwaben zuletzt – allerdings gegen starke Gegner wie Flensburg und Lemgo.

Der HSV Hamburg verlor zuletzt ebenfalls zwei Spiele recht chancenlos gegen Magdeburg und Kiel. Somit haben beide die Statistik von zwei Siegen und vier Niederlagen in sechs Spielen gemeinsam.

Wir erwarten ein fehlerbehaftetes Spiel, indem die Torhüter zeigen können, was sie draufhaben. Eine Wette auf Unter 57,5 Punkte bietet sich an und bringt beim Handball Buchmacher Neobet die Wettquote 1.76.

 

Handball Bundesliga heute: Beste HBL Wetten zum 33. Spieltag

Tipp Quote Wetten?
Bergischer HC Sieg +4,5 vs. Flensburg 1.93 Handball Bundesliga heute
Kiel Sieg -2,5 vs. RN Löwen 1.90 HBL Wetten
Melsungen Sieg vs. Wetzlar 1.56 Handball Bundesliga Quoten
Lemgo Sieg +0,5 vs. Göppingen 1.98 HBL Wetten
Balingen Sieg +5,5 vs. Berlin 1.72 Handball Bundesliga heute
Magdeburg Sieg vs. Leipzig 1.35 HBL heute
Minden Sieg vs. Erlangen 1.75 Handball Bundesliga heute
Hannover Sieg -1,5 vs. N-Lübbecke 1.80 HBL Wetten
Hamburg vs. Stuttgart Unter 57,7 1.76 Handball Bundesliga Quoten
Wettquoten Stand: 08.06.2022, 11:40 Uhr
18+ | AGB beachten

 

Passend zu diesem Artikel:

 

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 29 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen