Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Handball

Handball Bundesliga heute: Spielplan, Prognose & Wett-Tipps zum 24. Spieltag

Reifeprüfung für die Berliner Handballer

Ufuk Karatas  23. März 2023
Handball Bundesliga heute Tipps zum 24. Spieltag
Setzten sich die Füchse Berlin (im Bild: Tim Freihöfer) am 24. Spieltag der Handball Bundesliga weiter ab? © IMAGO / Sports Press Photo, 16.03.2023

In der Handball Bundesliga heute herrscht auch nach 23 Spieltagen im deutschen Oberhaus pure Spannung im Meisterschaftskampf. Mittendrin sind neben den Berliner Handballern und den Rhein-Neckar Löwen auch der THW Kiel, der Rekordmeister der HBL, und der SC Magdeburg, der Vorjahresmeister in der LIQUI MOLY Handball Bundesliga.
 


 

Für den Spitzenreiter aus Berlin steht in dieser Woche eine echte Reifeprüfung an. Wie der Handball Bundesliga Spielplan vom 24. Spieltag zeigt, treffen die Füchse Berlin an diesem Wochenende auf den THW Kiel. Es ist das große Highlight an diesem Wochenende – für beide Klubs wohlgemerkt.
 

HBL Spielplan heute: Diese Bundesliga Spiele gibt es am 23., 25. und 26. März 2023

  • 23.03., 19:05 Uhr: Bergischer HC – Hamm-Westfalen
  • 23.03., 19:05 Uhr: HC Erlangen – SC DHfK Leipzig
  • 23.03., 19:05 Uhr: Rhein-Neckar Löwen – HSV Hamburg
  • 25.03., 17:30 Uhr: GWD Minden – FA Göppingen
  • 26.03., 14:00 Uhr: THW Kiel – Füchse Berlin
  • 26.03., 16:05 Uhr: SG Flensburg-Handewitt – TBV Lemgo
  • 26.03., 16:05 Uhr: TSV Hannover-Burgdorf – MT Melsungen
  • 26.03., 16:05 Uhr: SC Magdeburg – Gummersbach
  • 26.03., 16:05 Uhr: Stuttgart – Wetzlar

 

Handball Bundesliga Tipps Heute – 24. Spieltag

Datum Match Tipp Quote Wetten?
23.03., 19:05 Bergischer HC – Hamm-Westfalen Über 56.5 1.78 Handball Bundesliga Tipps
23.03., 19:05 HC Erlangen – SC DHfK Leipzig Über 58.5 1.66 Handball Bundesliga Tipps
23.03., 19:05 Rhein-Neckar Löwen – HSV Hamburg RNL (-3.5) 1.74 Handball Bundesliga Tipps
25.03., 17:30 GWD Minden – FA Göppingen Sieg FA Göppingen 1.33 Handball Bundesliga Tipps
26.03., 14:00 THW Kiel – Füchse Berlin Sieg THW Kiel 1.58 Handball Bundesliga Tipps
26.03., 16:05 SG Flensburg-Handewitt – TBV Lemgo Sieg Flensburg 1.13 Handball Bundesliga Tipps
26.03., 16:05 TSV Hannover-Burgdorf – MT Melsungen Sieg Hannover 1.49 Handball Bundesliga Tipps
26.03., 16:05 SC Magdeburg – Gummersbach Sieg Magdeburg 1.09 Handball Bundesliga Tipps
26.03., 16:05 Stuttgart – Wetzlar Sieg Stuttgart 1.64 Handball Bundesliga Tipps
Wettquoten Stand: 23.03.2023, 09:00

 

HBL heute: Pflichtaufgabe für den BHC

Der Bergische HC zeigte nach einem holprigen Saisonstart eine Trotzreaktion und kämpfte sich inzwischen schon ins Tabellenmittelfeld der HBL. Elf Spieltage vor dem Saisonende herrscht beim BHC inzwischen keine Abstiegsgefahr mehr, dennoch wird die Mannschaft von Cheftrainer Jamal Naji im Saisonendspurt nicht als Punktelieferant fungieren.

Schon in der letzten Woche verpasste der BHC einem Abstiegskandidaten wie HSG Wetzlar einen herben Dämpfer im Kampf um den Klassenerhalt. In dieser Woche steht für den Bergischen HC nun das Ligaduell gegen Hamm an. Gegen das Schlusslicht der Handball Bundesliga heute wird der BHC als klarer Favorit eingestuft.

Zu Recht, nach unserer Einschätzung. Beim ersten Saisonduell zwischen Bergischer HC vs. Hamm-Westfalen zahlte sich ein Tipp auf den BHC bereits aus. Die Begegnung in der Hinrunde endete mit einem 31:27-Erfolg für den BHC. Ein ähnliches Resultat ist auch dieses Mal nicht auszuschließen.

Ufuk empfiehlt:
Über 56.5
bei Neobet zu 1.78
Wettquoten Stand: 23.03.2023, 10:00

 

HBL 24. Spieltag: Favoritenkiller Leipzig mischt die HBL auf

Der SC DHfK Leipzig macht seinem Ruf „Favoritenkiller“ alle Ehre. Die Sachsen haben in den letzten Wochen die HBL aufgemischt und einige Meisterschaftskandidaten ausgebremst. So holte Leipzig mitunter Siege gegen den SCM, den RN Löwen und auch dem Rekordmeister aus Kiel. Gegen den HC Erlangen soll in der Handball Bundesliga heute der Höhenflug nun fortgesetzt werden.

Die Leipziger gehen das Ligaduell gegen den HCE als leichter Favorit an. Im Gegensatz zu den DHfK-Männern, die vier Siege am Stück feierten und zuletzt sogar die Rhein-Neckar Löwen stürzten, verlor der HC Erlangen das jüngste Ligaspiel gegen den HSV Hamburg. Für den HCE war es bereits die zweite Ligapartie in Folge, bei dem ein Sieg in der HBL ausblieb.

Bwin: Reise nach Budapest zum EL-Finale!

Bwin Beat the Champ
AGB gelten | 18+

Dass der Tabellenelfte die Mini-Krise nun ausgerechnet gegen die formstarken Leipziger beendet, halten wir tendenziell eher unrealistisch. Unser HBL Tipp heute zielt nichtsdestotrotz auf eine torreiche Begegnung ab, zumal HC Erlangen in den letzten drei Heimspielen stets 30 oder mehr Tore erzielte.

Ufuk empfiehlt:
Über 58.5
bei Neobet zu 1.66
Wettquoten Stand: 23.03.2023, 10:00

 

Die besten Handball Bundesliga Wettanbieter

 

LIQUI MOLY Handball Bundesliga: RNL auf Frustbewältigung aus

Vor einer Woche standen die Rhein-Neckar Löwen noch an der Tabellenspitze der HBL. Nach der bitteren Niederlage beim SC DHfK Leipzig mussten die Löwen jedoch wieder von der Poleposition weichen und sind zum Spieltagsauftakt in der Handball Bundesliga heute wieder in der Rolle des Verfolgers. Das Mittwochsspiel gegen den HSV Hamburg ist umso wichtiger für die RNL.

Im Erfolgsfall ziehen die Löwen vorerst wieder an den Füchsen vorbei, die erst am Sonntag das Topspiel gegen den THW Kiel angehen. Obwohl der HSVH nicht zu unterschätzen ist, sollten sich die RNL vor heimischer Kulisse gegen den Tabellenachten der HBL heute nicht allzu schwertun. Zumal die Löwen zehn von elf Heimspielen in dieser HBL-Saison ohnehin schon gewonnen haben.

Hinzu kommt, dass der HSVH nicht zu den stärksten Auswärtsteams der Handball Bundesliga zählt. In den zwölf bisherigen Ligapartien auf fremdem Boden hat Hamburg nur vier Mal die Halle als Sieger verlassen. Sieben Mal hingegen hagelte es Niederlagen. Gut möglich, dass die achte Auswärtspleite am Mittwochabend folgt – so lautet zumindest auch unser Handball Bundesliga Wett-Tipp.

Ufuk empfiehlt:
RNL (-3.5)
bei Neobet zu 1.74
Wettquoten Stand: 23.03.2023, 10:00

Lässt GWD Minden in der HBL auch gegen FA Göppingen Federn?

Die Pleitenserie beim GWD Minden setzt sich fort. In der letzten Woche gab es gegen Stuttgart die siebte Bundesligapleite in Serie für die Grün-Weißen. Damit hat sich die Situation im Abstiegskampf nochmals verschlechtert, immerhin war der jüngste Gegner von Minden ein direkter Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt in der HBL.

Die Chance zur Wiedergutmachung gibt es für die Ostwestfalen an diesem Wochenende gegen den FA Göppingen. Mit einem Sieg kann GWD Minden den Rückstand ans rettende Ufer verkürzen und damit auch die anhaltende Talfahrt in der LIQUI MOLY Handball Bundesliga beenden.

HBL heute
 
18+ | AGB gelten
 

Obwohl FA Göppingen bislang eine durchwachsene Saison spielt, ist es nachvollziehbar, dass die Gäste als Favorit in die Samstagspartie gehen. Letzte Woche punkteten die Göppinger Handballer schon gegen den SG Flensburg-Handewitt.

Hinzu kommt, dass FA Göppingen unter der Woche auch einen klaren Sieg in der EHF European League feierte. Wir halten es daher naheliegend, einen unserer Handball Bundesliga Tipps heute auf einen Sieg der Göppinger zu platzieren.

Ufuk empfiehlt:
Sieg Göppingen
bei Neobet zu 1.33
Wettquoten Stand: 23.03.2023, 10:00

Handball Bundesliga Topspiel: THW Kiel fordert den Spitzenreiter aus Berlin

Die Kieler Handballer haben in der HBL die Weichen für das Comeback gestellt. Der Rekordmeister der Handball Bundesliga hat mit einem Spiel weniger auf dem Konto derzeit einen Rückstand von drei Punkten an die Tabellenspitze. Gewinnt der THW das anstehende Match gegen die Füchse Berlin, schrumpft der Rückstand schon am Sonntag auf einen Punkt.

Im Rückrundenprogramm hätte der THW Kiel damit realistische Chancen auf den nächsten Meistertitel im deutschen Oberhaus. Naheliegend ist ein Sieg am Sonntag allemal, insbesondere nach der starken Vorstellung in der Königsklasse. Die Kieler Handballer setzten sich unter der Woche mit einem klaren Sieg (41:28) im Achtelfinalhinspiel der EHF Champions League durch.

Gut möglich, dass das nächste Offensivspektakel an diesem Wochenende folgt. Die Zebras brennen ohnehin auf Revanche. In der Hinrunde verlor THW Kiel das erste Saisonduell gegen die Füchse Berlin mit 26:34. Der Rekordmeister blieb damit schon zum dritten Mal in Serie gegen die Berliner Handballer sieglos.

Ufuk empfiehlt:
Sieg Kiel
bei Neobet zu 1.58
Wettquoten Stand: 23.03.2023, 10:00

24. Spieltag HBL: Geht TBV Lemgo bei der SG Flensburg-Handewitt unter?

International befindet sich die SG Flensburg-Handewitt derzeit auf Viertelfinalkurs. Dafür sind die Chancen auf einen Meistertitel in der Handball Bundesliga verschwindend gering. Die Flensburger haben mit dem jüngsten Unentschieden gegen FA Göppingen den Anschluss an die Tabellenspitze verpasst und sind im Rückrundenverlauf nur noch auf Schadensbegrenzung aus.

Das Sonntagsspiel gegen TBV Lemgo geht die SG dennoch mit breiter Brust an. Gegen den Ligakonkurrenten, derzeit Tabellen-13. der Handball Bundesliga, gewann Flensburg fünf der letzten sechs Heimspiele im Rahmen der HBL.

Überraschenderweise gab es in der Hinrunde jedoch eine bittere Niederlage gegen den TBV Lemgo. In der Fremde ging die SG Flensburg-Handewitt mit 21:26 unter und verlor damit schon zum zweiten Mal in Folge ein Bundesligaspiel gegen Lemgo. Zuvor blieb Flensburg 16 Bundesligapartien in Folge gegen den TBV ungeschlagen – ein gutes Omen vor dem Sonntagsspiel?

Ufuk empfiehlt:
Sieg Flensburg
bei Neobet zu 1.13
Wettquoten Stand: 23.03.2023, 10:00

Setzt sich die Pleitenserie beim MT Melsungen fort?

Nach fünf Niederlagen in Serie rutschte der MT Melsungen in der letzten Woche auf den zwölften Rang der HBL ab. Die Mannschaft von Cheftrainer Parrondo verlor das Heimspiel gegen den Rekordmeister aus Kiel mit 19:23. Für den MT Melsungen war es erst die vierte Heimpleite in dieser Saison.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TV
Jetzt zur Übersicht

In dieser Woche gastiert der Tabellenzwölfte der HBL nun bei Hannover-Burgdorf. Gegen den Sechstplatzierten der Handball Bundesliga heute wird MT Melsungen als Underdog eingestuft. „Die Recken“ haben acht von zwölf Heimspielen in dieser Saison schon gewonnen. Zuhause setzte sich Hannover-Burgdorf mitunter auch schon gegen Vorjahresmeister SC Magdeburg durch.

Weil die Recken in der Hinrunde schon gegen MT Melsungen gewinnen konnten, halten wir es naheliegend, auch beim anstehenden Bundesligaduell unseren HBL Wett-Tipp auf einen Sieg von Hannover-Burgdorf zu platzieren. Die Recken können damit die jüngste Niederlage gegen den TBV Lemgo kompensieren.

Ufuk empfiehlt:
Sieg Hannover
bei Neobet zu 1.49
Wettquoten Stand: 23.03.2023, 10:00

HBL Meisterschaftsrennen: Glückt dem SCM noch das Comeback?

Der SC Magdeburg hat zwei der letzten vier Bundesligapartien verloren. Der Vorjahresmeister der LIQUI MOLY Handball Bundesliga verspielte sich damit die gute Situation in der HBL-Tabelle und hat inzwischen schon einen Rückstand von vier Punkten an die Tabellenspitze. Die Titelverteidigung wird für den SCM daher nur noch mit Schützenhilfe zu realisieren sein.

Wirft man einen Blick auf den verbleibenden Handball Bundesliga Spielplan der Magdeburger, ist die Titelverteidigung für den SCM eher unrealistisch. Nichtsdestotrotz ist zumindest ein Startplatz für die Champions League in der kommenden Saison realisierbar. Weitere Punktverluste wären im Hinblick darauf fatal.

Das Heimspiel gegen den VfL Gummersbach kommt dem SCM dabei gelegen. Zuhause haben die Magdeburger in dieser Saison zehn von zwölf Bundesligapartien schon gewonnen. Unser Handball Bundesliga Tipp für SC Magdeburg vs. Gummersbach zielt daher auf einen weiteren Sieg des SCM ab.

Ufuk empfiehlt:
Sieg Magdeburg
bei Neobet zu 1.09
Wettquoten Stand: 23.03.2023, 10:00

Abstiegskampf pur in der HBL

Seit dem 26:23-Erfolg beim TSV Hannover-Burgdorf hat der HSG Wetzlar keines der letzten neun Bundesligapartien gewonnen. Von der roten Zone blieb Wetzlar nichtsdestotrotz verschont, auch wenn der Vorsprung auf die Abstiegsplätze mit nur drei Punkten derzeit verschwindend gering ist.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

In dieser Woche steht für Wetzlar das nächste richtungsweisende Ligaspiel vor der Brust. Gegen eine Mannschaft wie Stuttgart, derzeit Tabellen-14. der Bundesliga, steht die Mannschaft von Cheftrainer Horvat vor einer machbaren Hürde. Die Rolle als Underdog ist jedoch nachvollziehbar, immerhin hat der kommende Gegner aus Stuttgart keines der letzten drei Ligaspiele verloren.

Weil Wetzlar in der letzten Woche gegen den BHC maßlos enttäuschte, halten wir es naheliegend, einen HBL Tipp auf die Stuttgarter zu platzieren, die damit zum vierten Mal in Serie in der Handball Bundesliga punkten.

Ufuk empfiehlt:
Sieg Stuttgart
bei Neobet zu 1.64
Wettquoten Stand: 23.03.2023, 10:00

 

 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Aktuelle Handball Bundesliga Tabelle

 

Passend zu diesem Artikel:

 

Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 29 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen