EM 2020 Playoffs Auslosung, Wetten Favoriten & Wettquoten

Wer schnappt sich die letzten EM-Tickets?

/
EM 2020 playoffs
EM 2020 - alle Städte © imago image

Update: Die Playoffs sind selbstverständlich aufgrund der aktuellen Krise abgesagt. Geplant ist die Austragung der Partien Anfang Juni, doch auch dieser Termin steht auf der Kippe.

In etwas mehr als einem halben Jahr startet die paneuropäische EURO 2020. Die Vorfreude ist bereits jetzt sehr groß, denn alle Top-Nationen des Kontinents haben das Ticket für die Endrunde gelöst. Allerdings sind nicht alle ehemaligen Europameister mit von der Partie, denn die Griechen haben es verpasst, bei der EM mit dabei zu sein.

Hier bei Interwetten auf den EM 2020 Sieger wetten

Ansonsten werden Deutschland, Spanien, Holland, England, Belgien, Frankreich, Italien und so weiter am Start sein. Bis jetzt stehen allerdings nur 20 Teilnehmer fest, denn die letzten vier Tickets werden über die Playoffs der Nations League vergeben. Aus jeder Division wird noch eine Mannschaft den Sprung schaffen. Das bedeutet, dass wir neben Finnland noch mindestens einen weiteren Debütanten mit dabei haben werden.

 

EM 2020 Playoffs Auslosung im Überblick

  • 26.03.2020 Island vs. Rumänien (Pfad A)
  • 26.03.2020 Bulgarien vs. Ungarn (Pfad A)
  • 26.03.2020 Bosnien vs. Nordirland (Pfad B)
  • 26.03.2020 Slowakei vs. Irland (Pfad B)
  • 26.03.2020 Schottland vs. Israel (Pfad C)
  • 26.03.2020 Norwegen vs. Serbien (Pfad C)
  • 26.03.2020 Georgien vs. Weißrussland (Pfad D)
  • 26.03.2020 Nordmazedonien vs. Kosovo (Pfad D)

 

In den Playoffs der Division D werden sich Georgien, Weißrussland, Kosovo und Nordmazedonien um eine Fahrkarte streiten. Keines dieses Teams war bisher auch nur in der Nähe einer EM-Endrunde. Die besten Mannschaften der Nations League haben jeweils in den Semifinals Heimrecht. Hin- und Rückspiele gibt es nicht. Wo das Finale jeder Gruppe stattfinden wird, ist noch extra ausgelost worden.

Spannend wird es in allen vier Divisionen zugehen, denn nirgendwo gibt es einen klaren Favoriten. Aus deutscher Sicht ist besonders spannend, ob die Ungarn den Sprung zur Endrunde schaffen, denn dann wären die Magyaren sicher mit Deutschland in einer Vorrundengruppe. Sicher ist, dass mindestens ein Gastgeber der EURO 2020 beim Turnier nicht mitspielen wird.

Ungarn und Rumänien wurden als Nachzügler der Division C in die Division A gelost, wo nur Island den Sprung zur Endrunde nicht geschafft hat. In Budapest und Bukarest werden EM-Spiele stattfinden, doch eine Stadt wird sich nicht an einheimischer Beteiligung erfreuen können. Dasselbe Schicksal droht übrigens auch den Schotten, sollten sich die Bravehearts in der Division C nicht durchsetzen.

Gespielt werden die Playoffs erst Ende März. Das bedeutet, dass bei der Gruppenauslosung zur EURO 2020 in der kommenden Woche erst noch Platzhalter eingesetzt werden müssen. Besonders glücklich scheint dieser Modus nicht zu sein, aber vieler Meinungen nach ist die Vergabe der Europameisterschaft an zwölf verschiedene Länder generell nicht sonderlich schlüssig.

Division A – Island vs. Rumänien, Bulgarien vs. Ungarn – EM 2020 Playoffs Favoriten

Iceland Island gegen Rumänien Germany Tipp & Prognose

Als einzige Mannschaft aus der Division A haben es die Isländer nicht geschafft, sich direkt für die EURO 2020 zu qualifizieren. Somit haben die Insulaner das Glück gehabt, über die Playoffs der Nations League noch eine zweite Chance zu erhalten, obwohl das ursprünglich nur den Gruppensiegern vorbehalten sein sollte. In der regulären EM-Qualifikation hatten die Isländer das Nachsehen gegenüber Frankreich und der Türkei.

Bei den Rumänen sieht es ähnlich aus. Auch sie haben den Sprung als Nachzügler in diese Playoffs geschafft. In der Qualifikation sah es lange danach aus, als könnten die Rumänen vielleicht direkt das Ticket lösen, doch am Ende reichte es hinter Spanien, Schweden und Norwegen sogar nur zum vierten Platz. Ob Coach Cosmin Contra sie Mannschaft in den Playoffs noch betreuen wird, steht in den Sternen.

Auch wenn die Isländer bei der EM 2016 und der WM 2018 mit am Start waren, sehen wir die Rumänen etwas stärker. Das Heimrecht spricht für Island, doch vor den Anpfiff zwischen Island und Rumänien sind die Quoten bei den Buchmachern ausgeglichen. Wir denken, dass es in Reykjavik ein heißes Duell geben wird, tendieren am Ende jedoch zu einem Gästesieg.

Iceland Island – Rumänien Romania EM 2020 Playoffs beste Wettquoten *

Iceland Sieg Island: 2.50 @Bet365
Unentschieden: 3.40 @Tipico
Romania Sieg Rumänien: 3.00 @Tipico

(Wettquoten vom 22.11.2019, 14:00 Uhr)

Bulgaria Bulgarien gegen Ungarn Hungary Tipp & Prognose

Bulgarien hat in der EM-Qualifikation weniger durch große sportliche Leistungen auf sich aufmerksam gemacht, als vielmehr durch Rassismus-Vorfälle im Match gegen England. Insgesamt war es eine katastrophale Qualifikation, die die Bulgaren abgeliefert haben. Nur sechs Punkte aus acht Spielen konnten auf die Habenseite verbucht werden und so reichte es hinter England, Tschechien und den Kosovo nur zu Rang vier in der Gruppe.

Für die Ungarn wäre es ein Drama, wenn man als Gastgeber bei der EURO 2020 nicht dabei wäre, nachdem die Magyaren vor vier Jahren in Frankreich noch am Start waren. Anders als die Bulgaren sind die Ungarn auf dramatische Weise durch eine Niederlage im letzten Spiel in Wales ausgeschieden. Mit einem Sieg wäre die Quali bereits unter Dach und Fach. So reichte es hinter Kroatien, Wales und der Slowakei nur zu Rang vier.

Ein Vorteil des Siegers dieser Partie ist das Heimrecht in einem möglichen Finale. Wir können uns vorstellen, dass dieses in Budapest ausgetragen wird, denn in der Qualifikation haben die Ungarn deutlich besser abgeliefert als die Bulgaren. Demnach sehen die Buchmacher die Gäste leicht im Vorteil. Wir würden dazu tendieren, im Match zwischen Bulgarien und Ungarn, die Wettquoten auf die Magyaren zu bespielen.

Bulgaria Bulgarien – Ungarn Romania EM 2020 Playoffs beste Wettquoten *

Bulgaria Sieg Bulgarien: 3.25 @Bet365
Unentschieden: 3.30 @Tipico
Hungary Sieg Ungarn: 2.40 @Tipico

(Wettquoten vom 22.11.2019, 14:00 Uhr)

 

Sportempire Bonus:

Sportempire Bonus
Steuerfrei wetten bei Sportempire
Sportempire Bonus im Test | AGB gelten | 18+
 

Division B – Bosnien vs. Nordirland, Slowakei vs. Irland – EM 2020 Playoffs Favoriten

Bosnia and Herzegovina Bosnien gegen Nordirland Tipp & Prognose

Früh war klar, dass Bosnien sich nicht direkt für die EM qualifizieren würden, weil sich der Underdog aus Finnland als enorm stark präsentiert hat. Somit blieb für die Bosnier hinter Italien, Finnland und Griechenland nur der dritte Platz in der Gruppenphase. Als Gruppensieger in der Nations League war jedoch klar, dass die Bosnier weich fallen würden und zumindest eine zweite Chance erhalten, das EM-Ticket zu lösen.

Die Nordiren hatten es wirklich schwer in der Qualifikation. In einer Gruppe mit Deutschland und Holland einen der ersten beiden Plätze zu belegen, war eine Aufgabe, die die Briten mit Bravour angenommen, am Ende aber scheitern mussten. Dennoch hat Nordirland einen guten Eindruck hinterlassen und vielleicht kann die Green & White Army noch einmal überraschen.

Die Wettanbieter sehen nämlich die Bosnier vorne, sogar relativ klar. Als einziger Gruppensieger in der Division B hat Bosnien sich das Heimrecht im Semifinale mehr als verdient und hatte bei der Auslosung das Glück, dass das Finale wieder in Bosnien stattfinden wird, oder aber in Nordirland im Falle eines Auswärtssieges. Wir gehen jedoch eher von einem bosnischen Sieg aus.

Bosnia and Herzegovina Bosnien – Nordirland EM 2020 Playoffs beste Wettquoten *

Bosnia and Herzegovina Sieg Bosnien: 1.77 @STS Bet
Unentschieden: 3.57 @STS Bet
Sieg Nordirland: 5.00 @Tipico

(Wettquoten vom 22.11.2019, 14:00 Uhr)

Bei STSbet auf Bosnien wetten

Slovakia Slowakei gegen Irland Ireland Tipp & Prognose

Die Slowaken sind in der EM-Qualifikation in einer Gruppe gelandet, in der man sich durchaus hätte direkt qualifizieren können. Lange Zeit war die Slowakei sogar noch in aussichtsreicher Position, doch am Ende reichte es hinter Kroatien und Wales nur zum dritten Platz. Ein Punkt hat den Slowaken gefehlt, die nun nachsitzen müssen und keine leichte Aufgabe vor sich haben.

Die Iren haben in einem Pool mit Dänemark und der Schweiz den Kürzeren gezogen. Dass es nun in die Playoffs geht ist die Republik Irland allerdings nichts Neues. Sie sind wahre Experten in den Ausscheidungsspielen zu Welt- und Europameisterschaften. Allerdings haben die Iren den schwersten Weg vor sich, denn sie müssten zweimal auswärts gewinnen.

Im Match zwischen der Slowakei und Irland deuten die Wettquoten jedoch schon einmal auf eine Außenseiterrolle der Iren hin. Denkbar ist jedoch, dass das Spiel in Bratislava sehr eng zugeht. Im Grund genommen haben die Gäste durchaus ihre Chancen, sich durchzusetzen. Pikant wäre in diesem Fall, wenn es zu einem Showdown gegen Nordirland in Belfast käme.

Slovakia Slowakei – Irland Ireland EM 2020 Playoffs beste Wettquoten *

Slovakia Sieg Slowakei: 2.30 @Tipico
Unentschieden: 3.20 @Bet365
Ireland Sieg Irland: 3.30 @Tipico

(Wettquoten vom 22.11.2019, 14:00 Uhr)

Bei Tipico auf die Slowakei wetten

Division C – Schottland vs. Israel, Norwegen vs. Serbien – EM 2020 Playoffs Favoriten

Scotland Schottland gegen Israel Israel Tipp & Prognose

Das letzte Mal waren die Schotten 1996 bei einer EM-Endrunde mit am Start. Der Verband hat alle Hoffnungen in die EURO 2020 gesetzt, um dort als Gastgeber das Comeback zu geben. Nun wird es jedoch verdammt steinig, das EM-Ticket noch zu lösen. Das liegt daran, dass die Bravehearts an die guten Leistungen aus der Nations League nicht anknüpfen konnten und in der Qualifikation hinter Belgien und Russland erwartungsgemäß nur den dritten Platz belegten.

Israel ist vielversprechend in die Quali gestartet, hat jedoch nach und nach immer mehr abgebaut, oder sollen wir sagen sie wurden von den Gegnern ernster genommen. Trotz der elf Tore von Eran Zahavi wurden die Israelis in ihrem Pool hinter Polen, Österreich, Nordmazedonien und Slowenien nur Fünfter. Unter diesen Voraussetzungen sollte Israel als Außenseiter in Schottland antreten.

Allerdings sind die Schotten spielerisch noch lange nicht so weit, wie sie es vor 20 Jahren noch waren. Von daher dürfte diese Begegnung eher offen sein. Die Wettanbieter sehen die Bravehearts vorne. Wahrscheinlich ist diese Einschätzung gerechtfertigt, denn die Israelis haben vier ihrer fünf Auswärtsspiele in der EM-Qualifikation verloren. Deshalb würden wir im Match zwischen Schottland und Israel auf einen Heimsieg wetten.

Scotland Schottland – Israel Israel EM 2020 Playoffs beste Wettquoten *

Scotland Sieg Schottland: 1.90 @Bet365
Unentschieden: 3.50 @Tipico
Israel Sieg Israel: 4.30 @Tipico

(Wettquoten vom 22.11.2019, 14:00 Uhr)

Bei Bet365 auf Schottland wetten

Norway Norwegen gegen Serbien Serbia Tipp & Prognose

Wahrscheinlich ist es die Kracherpartie in diesen Playoffs. Etwas verwundert sind wir, dass diese Begegnung in der Division C ausgetragen wird. Norwegen hat in einer Hammergruppe mit Spanien, Schweden und Rumänien lange Zeit gut mitgehalten, ehe sich die Favoriten durchgesetzt haben. Die Norweger haben gerade zu Hause gegen die Topgegner nicht verloren. Wenn das mal kein Fingerzeig für die Partie gegen Serbien ist.

Dabei würden wir die Serben insgesamt etwas besser sehen. Seit Jahrzehnten ist es das Phlegma, dass den Teams vom Balkan immer wieder einen Streich spielt. Vom Potential her gehören die Serben auf jeden Fall zur Europameisterschaft. In der Gruppenphase ist man an großen Gegnern wie der Ukraine und Portugal gescheitert.

Stärker sind die Serben zu Hause einzuschätzen. Norwegen hat hingegen unter anderem gegen Spanien und Schweden zu Hause nicht verloren. Das klingt beinahe danach, als müssten die Elche als Favorit in diese Begegnung gehen. Der Sieger dieser Partie hat übrigens im Finale Heimrecht. Wir können uns vorstellen, im Match zwischen Norwegen und Serbien eine Prognose auf einen Heimsieg abzugeben.

Norway Norwegen – Serbien Serbia EM 2020 Playoffs beste Wettquoten *

Norway Sieg Norwegen: 2.80 @Tipico
Unentschieden: 3.30 @Tipico
Serbia Sieg Serbien: 2.50 @Bet365

(Wettquoten vom 22.11.2019, 14:00 Uhr)

 

200% Bonus bei Unibet:

Unibet Bonus
Zahle 50€, wette mit 150€
AGB gelten | 18+
 

Division D – Georgien vs. Weißrussland, Nordmazedonien vs. Kosovo – EM 2020 Playoffs Favoriten

Georgia Georgien gegen Weißrussland Belarus Tipp & Prognose

Die Division D ist die Gruppe der Underdogs. Keiner der vier Halbfinalisten hat jemals an einer EM oder gar WM teilgenommen. Nun wird ein Team vom Glück geküsst, denn auf regulärem Wege wäre die EURO 2020 eine Utopie geblieben. Georgien war die beste Mannschaft in dieser Division in der Nations League, hatte in der Quali gegen die Schweiz, Dänemark oder Irland nur wenig zu bestellen.

Für die Weißrussen war von vornherein klar, dass die EM-Qualifikation nur als Vorbereitung für die Playoffs dienen kann. Natürlich ist es schön, gegen Deutschland oder Holland zu spielen, aber wichtig wird es erst, wenn es in diesen EM 2020 Playoffs um ein EM-Ticket geht. Unlängst gab es einen 2:1-Auswärtssieg in Estland, der Belarus in diesem Halbfinale Hoffnung macht.

Das Finale in dieser Division darf der Sieger dieser Begegnung ausrichten. Für die heimstarken Georgier wäre das das nächste Geschenk. Wir sind der Meinung, dass Georgien mit den eigenen Fans im Rücken favorisiert in dieses Duell der ehemaligen Sowjetrepubliken geht. Deshalb setzen wir im Match zwischen Georgien und Weißrussland auf die Quoten für einen Heimsieg.

Georgia Georgien – Weißrussland Belarus EM 2020 Playoffs beste Wettquoten *

Georgia Sieg Georgien: 2.40 @Tipico
Unentschieden: 3.20 @Bet365
Belarus Sieg Weißrussland: 4.30 @Tipico

(Wettquoten vom 22.11.2019, 14:00 Uhr)

Macedonia, The Former Yugoslav Republic of Nordmazedonien gegen Kosovo Tipp & Prognose

Mazedonien hat bisher in Qualifikationsrunden keinen große Rolle gespielt. Kaum ist das Land in Nordmazedonien umbenannt, winkt die erstmalige Teilnahme an einer Europameisterschaft. In der Qualifikation hat sich dieses Team sehr ordentlich präsentiert und konnte immerhin Slowenien und Israel hinter sich lassen. Im Hexenkessel von Skopje ist den Nordmazedoniern zuzutrauen, sich gegen den Nachbarn durchzusetzen.

Der Kosovo hat sich jedoch inzwischen im europäischen Fußball etabliert. Dabei profitiert man weiterhin von zahlreichen Akteuren, die in der Schweiz aber auch anderswo in Europa ausgebildet und aufgewachsen sind. In der Qualifikation belegten die Kosovaren hinter England und Tschechien den dritten Rang und konnte Bulgarien und Montenegro hinter sich lassen.

Fußballerisch sind in diesen brisanten Spiel wahrscheinlich die Gäste etwas höher einzuschätzen. Die Wettanbieter erwarten ein enges Match. Wir gehen von einem heißen Duell aus, in dem es womöglich den einen oder anderen Platzverweis gibt sowie Tumulte auf den Rängen. Am Ende können wir uns vorstellen, dass in der Partie zwischen Nordmazedonien und Kosovo ein Tipp auf die Gäste die richtige Wahl sein könnte.

Hier bei Bet365 auf Kosovo Sieg wetten

Macedonia, The Former Yugoslav Republic of Nordmazedonien – Kosovo EM 2020 Playoffs beste Wettquoten *

Macedonia, The Former Yugoslav Republic of Sieg Nordmazedonien: 2.50 @Tipico
Unentschieden: 3.40 @Tipico
Sieg Kosovo: 2.87 @Bet365

(Wettquoten vom 22.11.2019, 14:00 Uhr)