Enthält kommerzielle Inhalte

Charles Schwaab Challenge 2020: McIllroy Favorit zum Golf-Restart

Wer gewinnt den Re-Start der PGA-Tour im Golf?

Briingt der Golf ReStart Überraschungen im Spitzenfeld? (© imago images / Icon SMI)

Die Golf PGA Tour nimmt ihren Spielbetrieb nach knapp drei Monaten Zwangspause wieder auf und in Fort Worth wird es direkt sehr hochklassig zugehen.

Neben dem aktuellen FedEx Cup Champion und Weltranglistenersten Rory McIllroy geben sich mit John Rahm, Brooks Koepka, Justin Thomas und Dustin Johnson auch die Nummern 2-5 der Welt die Ehre, sodass  bei der Charles Schwaab Challenge kein eindeutiger Favorit den Quoten nach auszumachen ist.

Inhaltsverzeichnis

Ein Großteil der Weltelite des Golfsports ist heiß darauf, die verpassten Monate nachzuholen und zu zeigen, dass sie nichts verlernt haben.

Aufgrund der immer noch bestehenden Reisebeschränkungen ist das Feld aktuell allerdings nicht ganz so durchmischt mit europäischen Golfern wie üblich. Lediglich die Europäer, die ihren Hauptwohnsitz in den USA haben, nehmen teil. Dennoch braucht sich das Teilnehmerfeld vor kaum einem anderen Turnier verstecken, ausgenommen der Majors.

Charles Schwaab Challenge 2020 Golf – Beste Quoten *

  • United Kingdom Rory McIlroy: 9.00 @bet365
  • SpainJohn Rahm: 13.00 @bet365
  • United States Justin Thomas: 17.00 @bet365
  • United States Webb Simpson: 23.00 @bet365
  • United States Bryson DeChambeau: 26.00 @bet365
  • United States Xander Schauffele: 29.00 @bet365
  • United States Dustin Johnson: 29.00 @bet365
  • United States Brooks Koepka: 29.00 @bet365
  • United States Patrick Reed: 29.00 @bet365
  • Justin Rose: 46.00 @bet365
  • United States Kevin Na: 56.00 @bet365

Bei Bet365 auf Golf wetten
*AGB gelten | 18+

(Wettquoten vom 09.16.2020, 17:20 Uhr)

Viele Neuerungen zum PGA Tour Re-Start

Zudem wird es bei der Übertragung des Turniers einige Neuerungen geben, um dem Fakt gerecht zu werden, dass aus Hygienegründen nicht so viele Reporter oder Kameramänner an der Anlage sein werden wie üblich.

So werden viele Spieler mit Mikrofonen ausgestattet sein, es wird zusätzliche Drohnenkameras geben und alle Spieler werden an einem bestimmten Loch Interviewfragen noch während der Runde beantworten. So möchte die PGA Tour die Krise gleichzeitig dazu nutzen, das Spiel zeitgemäßer für die Zuschauer zu gestalten.

Aus sportlicher Sicht ist die Frage nach den Charles Schwaab Challenge Favoriten natürlich deutlich schwieriger zu beantworten als normalerweise, da keine Anhaltspunkte über Form und Verfassung der Spieler zur Verfügung stehen.

Wer hat viel trainiert und wer hat sich eher um andere Dinge gekümmert? Wir würden für dieses Turnier daher auch Live-Wetten als probates Mittel für Sportwetter ansehen, da bereits nach einem Tag besser einzuschätzen sein sollte, wer die Pause gut überstanden hat.

Bwin 1 Million Euro Promo
AGB gelten | 18+
 

McIllroy und zwei Außenseiter

Dennoch sehen wir den großen Dominator vor der Pause, Rory McIllroy und den amtierenden Champion Kevin Na als die Go-To-Guys, wenn es um Charles Scheaab Challenge Wetten geht.

Aufgrund der hohen Quoten sind allerdings auch Tipps auf den Engländer Justin Rose sehr gut möglich. Mit Notierungen um 46,00 müssen wir ihn bereits zu den Außenseitern zählen, obwohl er in Fort Worth traditionell sehr gut zurecht kommt.

Charles Schwaab Challenge Favoriten

Nachfolgend werden die heißesten Charles Schwaab Challenge Favoriten vorgestellt. Die niedrigsten Quoten auf den Sieg erhielt Rory McIlroy, der jedoch trotzdem noch Notierungen um 9,00 besitzt.

Rory McIlroy

Die Nummer 1 der Welt zählt stets zu den Favoriten, ganz egal wo sie antritt. Wenn wir McIllroys Interviews der letzten Tage hinzunehmen, dann ist er heißer als nur heiß, wieder offiziell zum Schläger zu greifen.

Vor der Unterbrechung gelangen ihm in sieben aufeinanderfolgenden Turnieren Top 5 Resultate – eine Serie, die sonst kein Golfer der Welt auch nur ansatzweise vorweisen kann.

Wer bei der Charles Schwaab Challenge mit den vergleichsweise niedrigen Quoten auf McIllroy leben kann, dem sind Wetten auf den Nordiren also auf jeden Fall zu empfehlen.

Spain John Rahm

Der Spanier ist aktuell Weltranglistenzweiter und war ebenfalls gut in Form Anfang des Jahres. Zudem liegt ihm das Turnier ziemlich gut.

Als 22-jähriger wurde er gleich bei seinem Debüt 2017 geteilter Zweiter und wiederholte diese Top 5 Platzierung im Jahr darauf. Zwar sehen wir ihn leicht hinter McIllroy, aber auch auf Rahm sind bei der Charles Schwaab Challenge Wetten aufgrund höherer Quoten denkbar.

Verteidigen die Bayern auch im Basketball den Titel?
BBL Finalturnier 2020 – Favoriten, Infos, Modus & Spielplan

 

United States Justin Thomas

Justin Thomas konnte in dieser Saison bereits zweimal gewinnen, allerdings liegt sein letzter Erfolg bereits schon sechs Monate zurück.

Thomas gilt zudem als Frühstarter einer Saison und kommt dann gegen Ende des FedEx Cups im September/Oktober wieder gut in Form. Es wäre leicht überraschend, wenn Thomas in dieser Woche ganz oben landen würde.

United States Webb Simpson

Webb Simpson ist neben John Rahm ein weiterer Spieler, dem der Platz in Fort Worth sehr gut liegt, weshalb wir ihn auch zu den Top 5 Favoriten in dieser Woche zählen.

2016 und 2017 wurde er hier jeweils geteilter Dritter. Ob er seine Form aus dem Frühjahr jedoch halten konnte, ist ebenfalls fraglich, da er auch dazu neigt, ab und an Ruhepausen in seiner Form einzulegen. Mit Wetten auf ihn würden wir uns deshalb zurückhalten.

United States Bryson DeChambeau

DeChambeau steht zwar bei den Buchmacher auch ganz gut im Kurs, wir würden diesen Optimismus jedoch nicht so ganz teilen, auch wenn seine Form vor der Pause sehr gut war.

Denn bei seinen bisherigen Turnieren auf diesem Platz schaffte Bryson DeChambeau nur ein einziges Mal den Cut. Bei der Charles Schwaab Challenge sind Wetten auf ihn sind nach Meinung der Wettbasis daher keine gute Idee.

United States Justin Thomas

Mit Justin Thomas ist natürlich auch immer zu rechnen, wenn er eine gute Woche erwischt. Bei kaum einem anderen Spieler ist jedoch der Start in ein Turnier so wichtig.

Darum würden wir bei ihm eher abwarten, wie er sich an Tag 1 schlägt, um dann eventuell noch einmal über einen Tipp auf ihn nachzudenken. Zudem nimmt auch er zum allerersten Mal überhaupt an der Charles Schwaab Challenge teil.

Charles Schwaab Challenge: Wetten auf Außenseiter

Ab wann gilt man bei der Charles Schwaab Challenge als Außenseiter? Wettquoten im zweistelligen Bereich haben fast alle Sportler. Dennoch sind einige Kandidaten abseits des größten Favoritenfeldes besonders interessant.

 

Justin Rose

Justin Rose als Außenseiter? Absolut, denn die Wettanbieter sehen ihn nur bei einer Quote von 46,00, was etwas überraschend kommt.

2018 gewann der Engländer das Turnier immerhin mit damals drei Schlägen Vorsprung auf Brooks Koepka. Das war damals bereits eine Ansage und wir können uns gut vorstellen, dass er das immer noch im Hinterkopf hat.

Darum sind bei der Charles Schwaab Challenge Wetten auf Rose bei dieser hohen Quote für die Wettbasis ein No-Brainer. Hier können exzellente Gewinne abgegriffen werden.

United States Kevin Na

Für Kevin Na gilt in Ansätzen dasselbe wie für Justin Rose. Na gewann das Event im Vorjahr, damals sogar mit vier Schlägen Vorsprung.

Es kommt häufig vor, dass Vorjahressieger auch im darauffolgenden Jahr wieder an ihre Leistung anknüpfen können, weshalb wir Na auf jeden Fall auf der Rechnung haben.

Prognose & Wettbasis-Trend – Charles Schwaab Challenge 2020

Wer gewinnt die Charles Schwaab Challenge 2020? Unsere Favoriten auf den Gesamtsieg in diesem Jahr heißen Rory McIllroy, Justin Rose und Kevin Na.

Bei Wetten auf diese Trio kann man nicht viel falsch machen, vor allem, da die Quoten für Rose und Na im Vergleich in einem sehr hohen Bereich liegen.

Key-Facts – Charles Schwaab Challenge 2020 – Wetten

  • Das Turnier ist mit 7.500.000 US-Dollar dotiert
  • Titelverteidiger ist der US-Amerikaner Kevin Na
  • Das Turnier hätte ursprünglich vom 21. bis 24. Mai stattfinden sollen

Mit Sepp Straka ist im Übrigen auch ein Österreicher im Feld, dem wir jedoch beim Ausgang des Turniers keine großen Sprünge zutrauen. Für ihn gilt es, sich wieder die Tourkarte für die kommende Saison zu sichern.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Charles Schwaab Challenge 2020 Golf – Beste Wettquoten *

  • United Kingdom Rory McIlroy: 9.00 @bet365
  • SpainJohn Rahm: 13.00 @bet365
  • United States Justin Thomas: 17.00 @bet365
  • United States Webb Simpson: 23.00 @bet365
  • United States Bryson DeChambeau: 26.00 @bet365
  • United States Xander Schauffele: 29.00 @bet365
  • United States Dustin Johnson: 29.00 @bet365
  • United States Brooks Koepka: 29.00 @bet365
  • United States Patrick Reed: 29.00 @bet365
  • Justin Rose: 46.00 @bet365
  • United States Kevin Na: 56.00 @bet365

Bei Bet365 auf Golf wetten
*AGB gelten | 18+

(Wettquoten vom 09.16.2020, 17:20 Uhr)