Enthält kommerzielle Inhalte

Champions League

Die Angst vor Spanien? BVB reist mit horrender Auswärts-Statistik nach Sevilla

Dortmund kämpft gegen die miese Auswärtsbilanz

Philipp Stottan   16. Februar 2021
BVB Sevilla
Jadon Sancho und Erling Haaland sollen für den BVB die Kohlen aus dem Feuer holen. (© Imago / Kirchner-Media)

Borussia Dortmund befindet sich vor dem Achtelfinale in der Champions League gegen den FC Sevilla in einer veritablen Krise. Das Duell BVB – Sevilla kommt für die Schwarzgelben zu einem denkbar ungünstigen Moment.

Doch nicht nur die eigene Lage bereitet ihnen Kopfschmerzen, denn die Andalusier auf der anderen Seite sind aktuell in Höchstform. Und das ist noch nicht alles.

Ein Blick auf die Statistik des BVB zeigt ein beunruhigendes Bild: Weder in Spanien, noch gegen Sevilla oder in CL-Auswärtsspielen generell fühlt sich Borussia Dortmund wohl.

 

Zu den Champions League Tipps

 

BVB vor Sevilla: Horrende Auswärtsbilanz in der Champions League

Von Statistiken aus der (weiteren) Vergangenheit kann man halten was man möchte, ein positives Bild für den BVB vor Sevilla wird aber keineswegs gemalt.

Die einzige Niederlage – ein 1:3 in Rom – war auswärts und weist bereits auf ein Problem hin: Der BVB und internationale Auswärtsspiele, das verträgt sich nicht. Dortmund hat nur fünf der letzten 19 Auswärtsspiele im Europapokal gewonnen (4 U, 10 N).

Auch im Achtelfinale der Champions League sieht es nicht besser aus, denn die letzten vier Auswärtsmachtes wurden allesamt verloren.

Erschwerend hinzu kommt: Sevilla ist Zuhause eine Macht. Vor dem 0:4 gegen Chelsea in der Gruppenphase waren die Blanquirrojos 14 Spiele im Ramon Sanchez Pizjuan unbesiegt (12 S, 2 U).

 

Ergebnisse des BVB in der Champions League 2020/21

GegnerOrtErgebnis
Lazio RomAuswärts1:3
Zenit St. PetersburgHeim2:0
FC BrüggeAuswärts3:0
FC BrüggeHeim3:0
Lazio RomHeim1:1
Zenit St. PetersburgAuswärts2:1

 

 

Dortmund in Spanien: Keine Liebesbeziehung

Doch noch nicht genug mit den schlechten Nachrichten. Die Schwarzgelben mögen Spanien nämlich überhaupt nicht, wie es aussieht.

Von den letzten 16 Spielen im Land der iberischen Halbinsel gab es einen Sieg (5U , 10 N): 1996/97 gegen Atletico, später holte der BVB sogar den Titel.

Auch im Signal Iduna Park ist die Bilanz gegen Klubs aus Spanien kaum besser. Ein Sieg aus den letzten acht Partien, (3 U, 4 N), das war immerhin ein klares 4:0 gegen Atletico, verheißt aber auch für das Rückspiel gegen Sevilla schon jetzt nichts Gutes.

Immerhin ist Dortmund zum dritten Mal in Folge im Achtelfinale der Königsklasse und das mit starken Leistungen in der Gruppenphase. Zwar waren die Gegner mit Lazio Rom, Zenit St. Petersburg und dem FC Brügge keine Übermannschaften, dennoch wurde bis auf zwei Spiele (1 U, 1 N) alle gewonnen.

 

Bet365
Wie geht Sevilla - Dortmund aus?
Sieg Sevilla 2.30
Unentschieden 3.50
Sieg BVB 3.00
Wette jetzt bei Bet365

Wettquoten Stand vom 16.02.2021, 16.00 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

Sevilla vs. BVB: Geht die schwarz-gelbe Krise weiter?

Ob das für das anstehende Achtelfinal-Hinspiel gegen Sevilla etwas hilft? Der BVB steckt seit Wochen in der Krise. Seit dem Trainerwechsel von Lucien Favre zu Edin Terzic haben sich die Problem aber sogar noch mal deutlich vergrößert.

Seit der Übernahme des 38-jährigen Jungcoaches kann die Borussia auf lediglich vier Siege in der Liga zurückblicken, dem gegenüber stehen aber zwei Remis und ganze vier Niederlagen. Für die Ansprüche des Vizemeisters schlichtweg zu wenig.

Vor allem die Defensive bereite Probleme, denn in den besagten zwölf Spielen regnete es ganze 17 Gegentore – bei 18 selbst erzielten Treffern. Resultat ist Tabellenplatz sechs und elf Punkte Rückstand auf den Zweitplatzierten RB Leipzig.

 

Wer sind die Hoffnungsträger für die Dortmunder?

Was macht der Borussia Hoffnung?

Nun, eigentlich nicht die Bilanz des FC Sevilla gegen deutsche Team, die ist mit zwölf Siegen und sechs Remis in 23 Spielen stark. Allerdings gingen gleich drei der letzten vier Spiele verloren.

Allerdings wird diese Bilanz von der Europa League aufgebessert, denn diesen Bewerb kennt Sevilla wie kein Zweiter. In der Champions League tun sich die Andalusier aber schwer.

Zum sechsten Mal sind sie in der Königsklasse vertreten, erst einmal schafften sie es über das Achtelfinale hinaus. Damals war im Viertelfinale gegen den FC Bayern Schluss (1:2, 0:0).

 

Aktuelle Gratiswetten Angebote
18+ | AGB gelten

 

Erling Haaland als entscheidender Faktor

Die Abwehr zählt zu den Schwachstellen des BVB, dafür ist die Offensive weiterhin in Schuss. Allen voran natürlich Erling Haaland, der bei 23 Toren in 23 Spielen diese Saison steht.

Sechs davon kamen in der Champions League, wobei er die letzten zwei Partien verletzungsbedingt verpasste. Es ist also der Wettbewerb des jungen Norwegers.

Und er kann auf Unterstützung hoffen. Denn wenn einer vom Wechsel zu Terzic profitiert hat, dann ist es Jadon Sancho. Der Engländer war wohl der Schlüsselspieler der vergangenen Saisons und findet nun, nach schwachem Start, so richtig in die aktuelle Spielzeit.

Vier Tore und fünf Assist seit dem Trainerwechsel, zudem jeweils zwei Tore/Assist in der CL-Saison. Die beiden 20-Jährigen werden das Zünglein an der Waage sein. Dortmund muss den Schaden in Sevilla möglichst klein halten, um die Paarung dann in Deutschland für sich zu entscheiden.

 
Sieg BVB + beide Teams treffen: Quote 6,50

bvb sevilla

Zum Betway Super Boost
AGB gelten | 18+

 

Sevilla: Schwerer, aber nicht unmöglich für den BVB

Der BVB befindet sich aktuell in einer schweren Phase. Doch die Champions League kann auch als Möglichkeit gesehen werden die guten Leistungen aus der Gruppenphase zu prolongieren und somit wieder auf den Erfolgszug aufzuspringen.

Auch das einzige Aufeinandertreffen mit Sevilla 2010 in der Europa League ging an den BVB. In Spanien gab es ein 2:2, im Heimspiel einen 1:0-Erfolg.

Hoffnung macht möglicherweise auch der Ausfall von Schlüsselspieler Lucas Ocampos. Beide Teams werden wohl so gut wie möglich auf eine kompakte Defensive bedacht sein, um dann schnell umzuschalten.

Julen Lopetegui und sein Team sind seit elf Spielen in der Liga ungeschlagen (2 U). Doch kaum ein Gegner war auf dem Niveau des BVB und die Champions League hat ohnehin ihre eigenen Gesetze.

Es wird ein heißer Ritt, so viel ist sicher. DieSEvilla BVB Quoten der Wettanbieter sprechen immerhin für Dortmund. Trotz Krise und Auswärtsmisere.

 

Zu den Champions League Wetten bei Betway
Anbieter: 100 € Wettbons bei Betway | 18+ | AGB gelten

 

Passend zu diesem Artikel: