Enthält kommerzielle Inhalte

Biathlon

Biathlon Oberhof Herren Massenstart Tipp 17.01.2021, Favoriten & Wettquoten

Letzte Chance auf den Heimsieg im Massenstart

Stanislaus Amann   15. Januar 2021
Schlägt Arnd Pfeiffer beim Biathlon in Oberhof zu? © imago images / Beautiful Sports, 14.12.2019

Nach fast zwei Wochen in Oberhof neigt sich der deutsche Teil des Weltcupwinters im Biathlon nun dem Ende zu. Bei den Herren machten sich in Oberhof bislang Bö und Laegreid den Sieg unter sich aus. Geht es nach den Buchmachern, dann wird das auch im abschließenden Einzelbewerb so bleiben.

Auf dem Programm steht am Sonntag ein Massenstart über 15 Kilometer. Dabei handelt es sich um den erst zweiten Saisonbewerb in dieser Disziplin; beim bislang einzigen Massenstart des Winters war mit Pfeiffer ein Athlet der deutschen Mannschaft erfolgreich, weswegen die Fans nun auch berechtigterweise auf einen Heimerfolg hoffen dürfen.

Inhaltsverzeichnis

Insgesamt ist die Ausgangslage im Massenstart wohl vergleichsweise offen, denn über die kürzeren Distanzen sind die Norweger aktuell kaum zu schlagen. Die Favoriten kommen zwar auch dieses Mal wieder aus dem hohen Norden, eine Überraschung ist im Vorfeld aber nicht vollends auszuschließen. 

Wir freuen uns in jedem Fall auf ein sehr unterhaltsames Rennen und stellen beim Massenstart in Oberhof eine Prognose auf einen engen Schlagabtausch der Favoriten. Als hervorragende Wettoptionen sehen wir dabei in erster Linie Athleten aus der zweiten Reihe an, da in ihrem Fall mitunter sensationelle Wettquoten geboten werden.

Für allgemeine Informationen rund ums Sportwetten können wir außerdem die Lektüre von unserer Wettbasis-Ratgeber empfehlen.

Wer gewinnt den Massenstart in Oberhof am 17.01.2021 – Quoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Norway Johannes Thingnes Bö 2.65 Wettquoten Interwetten
Norway Sturla Holm Laegreid 4.75 Wettquoten Interwetten
Norway Johannes Dale 9.00 Wettquoten Interwetten
Germany Arnd Pfeiffer 15.00 Wettquoten Bet365
France Emilien Jacquelin 18.00 Wettquoten Interwetten
France Quentin Fillon Maillet 18.00 Wettquoten Bet365
Sweden Martin Ponsiluoma 21.00 Wettquoten Bet365
Norway Tarjei Bö 21.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 14.01.2021, 21:15 Uhr

Die Favoriten beim Biathlon-Massenstart in Oberhof am 17.01.2021

Norway Johannes Thinges Bö
Position im Weltcup: 1.

Der Norweger geht in dieser Saison auf den dritten Gesamtweltcupsieg in Folge los und ist in der Biathlon-Welt das absolute Maß der Dinge. Mit bereits zwei Siegen in Oberhof fühlt er sich im deutschen Weltcuport sichtlich wohl und möchte im abschließenden Rennen den Hattrick vollenden.

Beim ersten Massenstart mit Schwierigkeiten

In dieser Disziplin hat er dabei einiges gutzumachen, kam er im bislang ersten und einzigen Saisonbewerb doch nicht über den siebten Platz hinaus. Aufgrund seiner zuletzt fehlerfreien Leistungen sind die Buchmacher nun aber beim Massenstart in Oberhof mit ihren Wettquoten auf der sparsamen Seite unterwegs.

Seine Quoten fallen dabei wohl mit Recht nicht besonders hoch aus, denn immerhin ist er der mit Abstand konstanteste Läufer im Feld. Wetten auf Bö sind aus unserer Sicht jedenfalls die sicherste Wahl, der beste Wettanbieter bietet bei ihm eine Quote von 2.65 an.

Unser Value Tipp:
Pfeiffer gewinnt
bei Bet365 zu 15.00
Wettquoten Stand: 08.01.2021, 09:15
* 18+ | AGB beachten

Norway Sturla Holm Laegreid
Position im Weltcup: 2.

Der Teamkollege von Bö ist ein absoluter Jungspund und hat aktuell die Möglichkeit, im Schatten des Superstars zu einem echten Siegläufer heranzuwachsen. In Einzelbewerben hat er immerhin schon vier Weltcupsiege zu Buche stehen, die er alle in der laufenden Saison verbuchen konnte.

Seine Formkurve schnellt also erst seit Kurzem massiv nach oben. In den deutschen Bewerben ist er dabei selbst nach drei Einzelbewerben immer noch ohne Fehlschuss, die Leistung am Schießstand ist aktuell sein großes Plus.

Noch kein Sieg im Massenstart

In der längsten Disziplin ist er im Weltcup aber noch sieglos, weswegen sich auch in seinem Fall beim Biathlon-Massenstart in Oberhof ein Tipp nicht zwingend aufdrängt. Zudem fällt seine Quote mit 4.75 auch nicht allzu saftig aus. Als absoluter Newcomer muss er sich aus unserer Sicht noch ein wenig bewähren, um eine verlässliche Option für Siegwetten zu sein.

Norway Johannes Dale
Position im Weltcup: 3.

Auch der dritte Athlet im Feld der Topfavoriten kommt aus dem Lager der Norweger. Wie Laegreid ist auch Dale mit seinen 23 Jahren ein sehr junger Läufer, der wohl in Zukunft noch oft ganz vorne zu finden sein wird. Bislang steht für ihn aber erst ein Einzelweltcupsieg zu Buche.
 
200€ Bonus bei AdmiralBet!

AdmiralBet Bonus
Bonus holen
AGB gelten | 18+

 

Youngster auf dem Weg nach oben

Immerhin schaffte er es bereits im Vorjahr im Massenstartweltcup auf den vierten Endrang, einen Stockerlplatz konnte er in dieser Disziplin aber noch nie ergattern. Dass es bis dahin aber nur eine Frage der Zeit ist, beweisen seine jüngsten Leistungen.

Germany Arnd Pfeiffer
Position im Weltcup: 14.

Pfeiffers aufsteigende Formkurve lässt die deutschen Fans am Sonntag auf einen überraschenden Heimsieg hoffen. Im Sprint unter der Woche belegt er als dritter relativ unverhofft einen Stockerlplatz und im bislang einzigen Massenstart der Saison stand er überhaupt am obersten Podest.

Letzte Chance auf den Heimsieg

Was nun in den bisherigen acht Bewerben in Deutschland nicht gelungen ist, soll in letzter Sekunde doch noch gelingen. Beim Massenstart in Oberhof sind Wetten auf den Lokalmatador bei einer Quote von 15.00 dabei äußerst einträglich. Ein patriotischer Außenseitertipp ist aus unserer Sicht in jedem Fall gerechtfertigt und macht das kommende Rennen zu einem noch intensiveren Sporterlebnis.

Biathlon-Massenstart in Oberhof am 17.01.2021 – Außenseiter

Dass ein Athlet aus dem Lager der Außenseiter im kommenden Rennen den ganz großen Wurf schafft, ist aus aktueller Sicht keinesfalls auszuschließen, denn im erweiterten Starterfeld tummeln sich noch einige Kandidaten mit Chancen.

Das bärenstarke norwegische Team hat dabei mit Tarjei Bö noch einen echten Routinier im Köcher, der immerhin schon einen Saisonsieg verbuchen konnte. Beim Massenstart in Oberhof sehen ihn die Wettquoten nun als krassen Außenseiter, womit dem zweifachen Weltcupsieger im Massenstart wohl ein wenig Unrecht getan wird.

Ihm trauen wir jedenfalls am ehesten die große Überraschung zu, zumal er es beim letzten Bewerb über 15 Kilometer auch auf das Podest schaffte. Eine erfolgreiche Wette würde in seinem Fall äußerst ertragreich ausfallen.

Frankreich als großer Herausforderer

Auch ohne Fourcade stellt Frankreich im Biathlon eine der besten Mannschaften der Welt. Selbst wenn dabei zwar kein Läufer zwingende Chancen auf den Sieg hat, so sind Namen wie Jacquelin, Claude und Maillet eine große Nummer im Sport der „Skijäger“. Letzterer darf sich sogar schon als Saisonsieger bezeichnen, denn in Hochfilzen war Meillet in der Verfolgung erfolgreich.

Das französische Team wird deshalb am Sonntag nichts unversucht lassen, um die Favoriten aus dem Norden bestmöglich zu fordern, für Wetten bieten sich die Athleten der „Grand Nation“ aber nicht zwingend an.

Prognose & Wettbasis-Trend – Wer gewinnt den Massenstart in Oberhof am 17.01.2021?

Nach zwei Siegen im Sprint geht Thingnes Bö nun auch beim Abschluss der Oberhof-Wochen als klarer Favorit ins Rennen. Für eine Siegwette ist der neunfache Massenstartsieger dabei wohl die sicherste Wahl, wenngleich seine Quoten bei 2.65 nicht besonders erträglich sind, denn unschlagbar ist der Saisondominator keineswegs.

Key-Facts – Massenstart in Oberhof – Wetten
  • Im Weltcup ist Thingnes Bö vorn
  • Die Youngsters Dale und Laegreid machen ihrem routinierten Landsmann mittlerweile ordentlich Konkurrenz
  • Pfeiffer lässt Deutschland auf einen Heimsieg hoffen

Wir tendieren deshalb eher dazu, von einem Außenseitertipp Gebrauch zu machen, denn über die längste Biathlon-Distanz darf man durchaus auch der Konkurrenz Chancen zugestehen. Neben Tarjei Bö, der ein echter Biathlon-Veteran ist und bereits im ersten Massenstart der Saison seine Klasse zu erkennen gab, haben wir vor allen Dingen Arnd Pfeiffer dick auf der Rechnung stehen.

Die Aussicht auf einen möglichen Heimerfolg könnte ihn am Sonntag durchaus beflügeln, zudem war der Deutsche bereits im ersten Massenstart der Saison erfolgreich. Angesichts der gebotenen Quote von 15.00 fallen beim Biathlon-Massenstart in Oberhof Wetten auf Pfeiffer im Erfolgsfall äußerst rentabel aus.

Zusätzliche Profite bieten außerdem unsere besten Sportwetten-Bonusangebote, die wir allen Neueinsteigern wärmstens ans Herz legen wollen. Den gewählten Buchmacher können Sie bei uns außerdem unter Wettanbieter im Test auf seine Qualität überprüfen.
 

 

Massenstart in Oberhof am 17.01.2021 – Wettquoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Norway Johannes Thinges Bö 2.65 Wettquoten Interwetten
Norway Sturla Holm Laegreid 4.75 Wettquoten Interwetten
Norway Johannes Dale 9.00 Wettquoten Interwetten
Germany Arnd Pfeiffer 15.00 Wettquoten Bet365
France Emilien Jacquelin 18.00 Wettquoten Interwetten
France Quentin Fillon Maillet 18.00 Wettquoten Bet365
Sweden Martin Ponsiluoma 21.00 Wettquoten Bet365
Norway Tarjei Bö 21.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 14.01.2021, 21:15 Uhr