Enthält kommerzielle Inhalte

Biathlon

Biathlon Nove Mesto 2 Sprint Herren Tipp 11.03.2021, Favoriten & Wettquoten

Wieder kein norwegischer Sprintsieg?

Levin Leitl  8. März 2021
Biathlon Nove Mesto 2 Sprint Herren Tipp 11.03.2021
Kann Sturla Holm Laegreid den großen Favoriten aus Norwegen besiegen in Nove Mesto? © GEPA pictures

Der Winter neigt sich dem Ende zu. Im Biathlon steht die vorletzte Rennwoche auf dem Programm. Erneut treten die besten Skijäger der Welt im tschechischen Nove Mesto an. Ein Sprint, eine Verfolgung und zwei Mixed-Wettbewerbe werden ausgetragen. Den Auftakt machen die Herren, die am Donnerstag zum Sprint über die zehn Kilometer antreten.

Inhaltsverzeichnis

Sechs der acht Sprints in diesem Winter haben Athleten aus Norwegen gewonnen. Bei der WM in Pokljuka siegte überraschend der Schwede Martin Ponsiluoma und in der letzten Woche triumphierte Simon Desthieux aus Frankreich über die kurze Distanz. Dennoch sind die Norweger bei den besten Buchmachern die absoluten Favoriten in diesem Sprint.

Vor allem Johannes Thingnes Boe wird den Notierungen nach hoch gehandelt. Der Führende im Gesamtweltcup hat in diesem Winter drei Sprintrennen für sich entschieden. Sturla Holm Laegreid, der sich ebenfalls noch Hoffnungen auf den Gesamtweltcup machen kann, Tarjei Boe und Johannes Dale sind weitere heiße norwegische Eisen.

 

Biathlon in Nove Mesto: Programm & Startzeit

Datum Uhrzeit Disziplin
Do., 11.03.2021 17:30 Uhr Sprint der Herren

 

Darüber hinaus muss man zumindest noch die drei Athleten auf dem Schirm haben, die in der letzten Woche in Nove Mesto das Podium bekleidet haben, nämlich Desthieux, Samuelsson und Peiffer, womit das Feld der Anwärter auf vordere Plätze noch nicht einmal geschlossen ist. Deshalb ist es beim Sprint der Herren in Nove Mesto eine komplizierte Geschichte, die richtige Prognose abzugeben.

Wer gewinnt den Sprint der Herren in Nove Mesto am 11.03.2021? – Quoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Norway J. Boe 2.10 Wettquoten Bet365
Norway Laegreid 9.00 Wettquoten Bet365
Norway T. Boe 10.00 Wettquoten Bet365
France Fillon Maillet 10.00 Wettquoten Bet365
Norway Dale 15.00 Wettquoten Bet365
Germany Peiffer 16.00 Wettquoten Bet365
Sweden Samuelsson 16.00 Wettquoten Bet365
France Desthieux 16.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 10.03.02.2021, 9:000 Uhr

Die Favoriten im Sprint der Herren in Nove Mesto am 11.03.2021

Norway Johannes Thingnes Boe
Position im Gesamtweltcup 2020/21: 1.
Position im Sprintweltcup 2020/21: 1.

Johannes Thingnes Boe hat die besten Aussichten zum dritten Mal in Serie den Gesamtweltcup zu gewinnen. Noch ist ihm aber sein junger Landsmann  Laegreid auf den Fersen. Vor allem die letzten Wochen haben gezeigt, Boe ist schlagbar! Bei der WM in Pokljuka holte er zwar zwei Goldmedaillen, allerdings in der Staffel und der Mixed-Staffel.

Johannes Boe mit drei Sprintsiegen in diesem Winter

In allen vier individuellen Wettbewerben musste sich der 27jährige geschlagen geben und holte lediglich in der Verfolgung die Bronzemedaille. Trotzdem wird er beim Sprint der Herren in Nove Mesto als klarer Favorit gehandelt. Immerhin hat Johannes Thingnes Boe in diesem Winter drei seiner vier Siege im Sprint gefeiert. Trotzdem teilen wir die Einschätzung der getesteten Wettanbieter nur bedingt.

Zwar gehört der Norweger noch immer zu den Athleten, die in der Loipe die Laufzeiten vorgeben, doch andere Skijäger haben deutlich aufgeholt. Wenn Boe am Donnerstag gewinnen will, dann sollte er sich am Schießstand keine Fehler erlauben. Mit mehr als einer Fahrkarte dürfte er im Rennen um den Sieg keine Rolle mehr spielen, dafür ist die Konkurrenz aktuell zu breit und zu stark.

Sieger Sprint in Nove Mesto?
J. Boe
2.10
Laegreid
9.00

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 10.03.2021, 09:00 Uhr)

Norway Sturla Holm Laegreid
Position im Gesamtweltcup 2020/21: 2.
Position im Sprintweltcup 2020/21: 3.

Im letzten Winter war Sturla Holm Laegreid nur sporadisch im Weltcup zugegen. Aktuell läuft der 24jährige seine erste komplette Saison bei den besten Athleten. Dabei zeigt er keinerlei Anlaufschwierigkeiten und ist jetzt aus der norwegischen Mannschaft und dem Weltcup gar nicht mehr wegzudenken. Noch immer hat er die Chance, die große Kristallkugel zu gewinnen.

Sechs Saisonsiege für Laegreid

Mit sechs Weltcupsiegen in dieser Saison hat Laegreid sogar zwei Triumphe mehr auf dem Konto als Johannes Thingnes Boe. Auch bei der WM hat er seinem großen Landsmann die Schau gestohlen, als er ebenfalls in beiden Staffeln Gold gewann, dazu aber noch die Titel im Massenstart und im Einzel über die 20 Kilometer nach Hause brachte.

Im Sprint gewann der Norweger in diesem Winter auch schon, und zwar in Hochfilzen. In der letzten Woche zeigte er in Nove Mesto bereits wieder sehr stabile Leistungen. Im Sprint wurde er Vierter und in der Verfolgung verlor er nur einen Platz. Damit hat er im Gesamtweltcup weiter Boden gut gemacht und liegt nur noch 33 Punkte hinter Johannes Thingnes Boe.

 

Die letzten Ergebnisse im Sprint der Herren:

Ort & Datum SIEGER Platz 2 Platz 3
06.03.2021 in Nove Mesto (CZE) France Desthieux Sweden Samuelsson Germany Peiffer
12.02.2021 in Pokljuka (SLO) WM Sweden Ponsiluoma France Desthieux France Jacquelin
13.01.2021 in Oberhof (GER) Norway J. Boe Norway Laegreid Germany Peiffer
08.01.2021 in Oberhof (GER) Norway J. Boe Norway T. Boe Norway Laegreid
17.12.2021 in Hochfilzen (AUT) Norway Laegreid Norway Dale Norway J. Boe

 

Norway Tarjei Boe
Position im Gesamtweltcup 2020/21: 3.
Position im Sprintweltcup 2020/21: 4.

Tarjei Boe steht immer so ein wenig im Schatten seines jüngeren Bruders, dabei hat der 32jährige eine glänzende Karriere hingelegt. Bereits 2010 wurde er in Vancouver Olympiasieger. Bis heute hat er elf Goldmedaillen von Weltmeisterschaften mit nach Hause gebracht und gewann schon 2011 den Gesamtweltcup.

Tarjei Boe mit Sprintsieg in Kontiolahti

Bis heute ist Tarjei Boe noch immer konkurrenzfähig. In diesem Winter hat er drei Weltcupsiege eingefahren. Im Kontiolahti siegte er im Dezember im Sprint. In Oberhof gewann er den Massenstart und in der letzten Woche holte er sich den Erfolg in der Verfolgung von Nove Mesto. Auch zum Abschluss der Saison ist der Norweger noch immer gut in Form.

Bei Tarjei Boe stimmt weiterhin die Balance aus guten Laufleistungen und dem Vermögen mit dem Gewehr. Wenn es ihm gelingt, beides am Donnerstag über die zehn Kilometer abzurufen, dann könnte es Sinn machen, beim Sprint der Herren in Nove Mesto Wetten auf einen Sieg des Norwegers zu platzieren. Auf jeden Fall ist er ein heißer Kandidat für das Treppchen.

Sieger Sprint in Nove Mesto?
T. Boe
10.00
Fillon Maillet
10.00

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 10.03.2021, 09:00 Uhr)

Biathlon-Sprint der Herren am 11.03.2021 in Nove Mesto – Außenseiter

Das Feld der Außenseiter, oder soll man lieber Mitfavoriten sagen, ist am Donnerstag extrem breit gefächert. Simon Desthieux hat in der letzten Woche den Sprint in Nove Mesto gewonnen und stand auch beim WM-Sprint in Pokljuka auf dem Podium. In seinem Schlepptau finden sich noch weitere Franzosen wie Quentin Fillon Maillet oder Emilien Jacquelin wieder, die ebenfalls Siegchancen haben.

Weltmeister Ponsiluoma nur Außenseiter?

Wenn die schwedischen Athleten gut durchkommen, dann ist auch mit ihnen zu rechnen. Sebastian Samuelsson stand in der letzten Woche in Nove Mesto auf dem Treppchen. Martin Ponsiluoma ist sogar der amtierende Weltmeister in dieser Disziplin. Aus skandinavischer Sicht bleibt noch der Norweger Johannes Dale zu nennen, der in diesem Winter in Hochfilzen einen Sprint gewonnen hat.

Nachdem die WM einigermaßen verkorkst war, scheinen die deutschen Athleten nun wieder auf dem Weg der Besserung zu sein. Arnd Peiffer ist im Augenblick am stärksten einzuschätzen. Mit Benedikt Doll haben die deutschen Biathleten jedoch noch einen weiteren Kandidaten auf vordere Plätze. Vielleicht muss man noch die zuletzt sehr starken Lukas Hofer und Jakov Fak auf der Rechnung haben.

Sprint der Herren in Nove Mesto – weitere interessante Wetten im Überblick:

Head-to-Head
Germany Peiffer: 1.83 @Bet365
Sweden Samuelsson: 1.83 @Bet365

Norway T. Boe: 1.66 @Bet365
France Desthieux: 2.10 @Bet365

Norway J. Boe: 2.10 @Bet365
Restliches Teilnehmerfeld: 1.66 @Bet365

Prognose & Wettbasis-Trend – Wer gewinnt den Sprint der Herren in Nove Mesto?

Zehn bis zwölf Athleten können am Donnerstag in Nove Mesto um den Sprintsieg kämpfen. Der Wettanbieter Bet365 sieht Johannes Thingnes Boe vorne. Aus unserer Sicht verbirgt sich in den Notierungen auf einen Sieg des Norwegers aber nur ein unzureichender Value. Die Konkurrenz ist einfach enorm stark und gerade im Sprint hängen Erfolg und Misserfolg an einem einzigen Fehlschuss.

Mit Laegreid, Tarjei Boe oder Dale hat Johannes Thingnes Boe bereits reichlich Konkurrenz im eigenen Lager. Den letzten Sieg in einem individuellen Rennen hat der Führende im Gesamtweltcup zudem vor der WM in Pokljuka gefeiert. Von daher sehen wir beim Sprint der Herren in Nove Mesto davon ab, eine Prognose auf einen Sieg des Norwegers abzugeben.

Key-Facts – Sprint der Herren in Nove Mesto – Wetten
  • Sechs der acht Sprints gewannen in diesem Winter Athleten aus Norwegen.
  • Laegreid hat in diesem Winter sechs Siege geholt.
  • Allein drei Sprintsiege in diesem Winter gingen an Thingnes Boe.

Wer am Ende gewinnt, ist kaum zuverlässig vorherzusagen. Dafür gibt es allerdings bei den Quoten entsprechende Alternativen, die es verdienen, angespielt zu werden. Es werden Notierungen angeboten im Head-to-Head zwischen Johannes Boe und dem gesamten Feld. Wir neigen eher dazu, im Sprint der Herren von Nove Mesto die Wettquoten auf einen Sieg des Feldes, sprich von irgendeinem anderen Athleten, anzuspielen. Der Wettanbieter Bet365 hat für diesen Rennausgang Quoten von 1,66 im Programm (Wettquoten Stand: 10.03.2021, 13:30 Uhr).

Biathlon Sprint der Herren in Nove Mesto, 11.03.2021: Wettquoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Norway J. Boe 2.10 Wettquoten Bet365
Norway Laegreid 9.00 Wettquoten Bet365
Norway T. Boe 10.00 Wettquoten Bet365
France Fillon Maillet 10.00 Wettquoten Bet365
Norway Dale 15.00 Wettquoten Bet365
Germany Peiffer 16.00 Wettquoten Bet365
Sweden Samuelsson 16.00 Wettquoten Bet365
France Desthieux 16.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 10.03.2021, 9:00 Uhr