Barcelona vs. Manchester United – Wettquoten, Wetten & Analyse – Champions League

Gewinnt Barcelona auch das Rückspiel gegen die Red Devils?

/
Paul Pogba (Manchester United)
Paul Pogba (Manchester United) © GEP

Spain Barcelona vs. Manchester United – Wettquoten, Wetten & Analyse – 16.04.2019, 21:00 Uhr – Champions League

Eine Woche nach den Hinspielen im Viertelfinale der UEFA Champions League stehen schon die Rückspiele auf dem Programm. Das Endspiel im Wanda Metropolitano Stadion von Atletico Madrid rückt mit großen Schritten näher. Am 1. Juni 2019 wird der Nachfolger von Real Madrid gesucht. Nach drei Titelgewinnen en suite des weißen Balletts wird es in dieser Spielzeit wieder einen anderen Titelgewinner geben. Die spanischen Flaggen werden in dieser Saison nur noch vom Erzrivalen, FC Barcelona, hoch gehalten. Die Valverde-Elf konnte im Hinspiel die Tür ins Halbfinale weit aufstoßen. Nach dem 1:0-Auswärtssieg ist die Favoritenrolle im Duell zwischen Barcelona und Manchester United eindeutig!

Entschieden wurde das Hinspiel im Theatre of Dreams durch ein Eigentor von Red Devils-Verteidiger Luke Shaw. Allerdings war die Entscheidung, den Kopfball von Luis Suarez als Eigentor zu werten, eine harte Entscheidung. Suarez wurde dank einer Maßflanke von Lionel Messi perfekt in Szene gesetzt und köpfte aus kürzester Distanz den englischen Teamspieler an, der den Ball minimal in Richtung Tor ablenkte. Ansonsten war das Hinspiel eine Partie ohne viele Höhepunkte, Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Barcelona beschränkte sich auf ein Minimum und hatte keine wirklichen Probleme damit, den knappen Vorsprung mit nach Katalonien zu transportieren. Für die Blaugrana war dies der erste Auswärtssieg bei Manchester United in der langen Vereinsgeschichte! Ein Ausscheiden der Spanier am Dienstagabend im Camp Nou wäre eine faustdicke Überraschung, für ein Weiterkommen der Gäste im Duell zwischen Barcelona und Manchester United werden Wettquoten im hohen einstelligen Bereich angeboten!

Mindestens drei Tore im Camp Nou?
Über 2,5
1.51
Unter 2,5
2.60

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 14.04.2019, 13:52 Uhr)

Wer gewinnt: Barcelona oder Manchester United? 1X2 Wetten

Der 1:0-Sieg am vergangenen Mittwoch war für den FC Barcelona zwar der erste Auswärtssieg im Old Trafford, aber insgesamt im zwölften Pflichtspiel zwischen den beiden Mannschaften bereits der sechste Sieg! Im Camp Nou der Katalanen gab es für ManUtd noch keinen Sieg. Vier Spiele wurden in Barcelona bisher ausgetragen. Die ersten beiden Partien (1983/84 und 1994/95) endeten mit einem Sieg der Blaugrana, die beiden letzten Spiele im Camp Nou (1998/99 und 2007/08) jeweils mit einem Remis.

Damit gastiert Manchester United erstmals seit über einem Jahrzehnt wieder in Katalonien und die Buchmacher geben der Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer nicht wirklich eine Chance. Auf dem Drei-Weg-Markt werden zwischen Barcelona und Manchester United Wettquoten von maximal einer 1,40 für den Heimsieg angeboten. Angesichts der überragenden Heimbilanz der Katalanen in dieser Saison – wettbewerbsübergreifend hat die Valverde-Elf 18 der 24 Heimspiele gewonnen (fünf Remis, eine Niederlage gegen Betis Sevilla) – ist die Favoritenrolle absolut gerechtfertigt. Die letzte Champions League-Heimniederlage in einem KO-Spiel im Camp Nou gab es in der Saison 2012/13 gegen Bayern München (zehn Siege, zwei Remis).

Barcelona vs. Manchester United – Wettquoten Vergleich * – Champions League

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Guts
Barcelona
1.36 1.40 1.40 1.40
Unentschieden 4.75 5.10 5.00 5.00
Manchester United
8.00 7.40 7.50 7.25

(Wettquoten vom 14.04.2019, 13:52 Uhr)

Barcelona – Manchester United – Wettquoten * auf die ‚Doppelte Chance‘

Durch die deutliche Favoritenrolle der Valverde-Schützlinge sind auf dem Wettmarkt „Doppelte Chance“ kaum empfehlenswerte Wettquoten vorhanden. Sowohl für einen Tipp auf „Barcelona oder X“ (1,07) als auch für „Barcelona oder Manchester United“ (1,18) sind die angebotenen Quoten vollkommen uninteressante für eine Wette! Sollte allerdings Manchester United im Camp Nou die Niederlage verhindern können, locken höchst interessante Notierungen. Für die Doppelte-Chance „Manchester United oder X“ werden Wettquoten von über 3,00 angeboten! Trotz der lukrativen Gewinnmöglichkeit ist ein Value bei diesen Quoten kaum vorhanden. Die Erinnerungen an das Camp Nou sind zudem auch nicht sonderlich positiv – in der Saison 1994/95 kassierten die Red Devils die höchste Auswärtsniederlage auf internationaler Bühne ausgerechnet gegen die Katalanen (0:4).

Barcelona vs. Manchester United – Doppelte Chance-Wetten
Barcelona oder X: 1.07 @Mobilebet
Barcelona oder Manchester United: 1.18 @Mobilebet
X oder Manchester United: 3.05 @Mobilebet

(Wettquoten vom 14.04.2019, 13:52 Uhr)
 

Mit Top-Bonus Aktionen auf die Champions League wetten
Champions League Bonus – die besten Angebote auf Wettbasis.com

 

Barcelona gegen Manchester United – Wettquoten * für ‚Sieg zu Null‘

Wirklich gefährlich wurde es für den deutschen Torhüter Marc-Andre ter-Stegen im Hinspiel zu keinem Zeitpunkt. Manchester United konnte vor eigenem Publikum keine Torgefahr erzeugen. Zwar muss die Solskjaer-Elf am Dienstagabend im Camp Nou treffen, um die Mini-Chance am Leben zu erhalten, doch ein erneuter Sieg der Katalanen ohne Gegentreffer ist durchaus eine interessante Wettmöglichkeit. Neben der bereits erwähnten Heimstärke der Katalanen in dieser Saison spricht auch der direkte Vergleich für die Blaugrana. Von den letzten 14 internationalen Partien gegen englische Teams hat Barcelona nur eine verloren, in den letzten neun Spielen blieb Barcelona gar ungeschlagen (7-2-0-Bilanz). Zudem stabilisierte sich die Defensive der Valverde-Schützlinge in den letzten Wochen. Für das Rückspiel zwischen Manchester United und Barcelona werden Wettquoten von 2,50 für einen „zu Null-Sieg“ der Hausherren angeboten.

Barcelona – Manchester United – ‚Sieg Zu Null‘-Wetten
Barcelona gewinnt zu Null: 2.50 @Bet365
Manchester United gewinnt zu Null: 17.00 @Bet365

(Wettquoten vom 14.04.2019, 13:52 Uhr)

Barcelona vs. Manchester United – Über / Unter 2,5 Tore Wetten

Nicht weniger als 496 Treffer hat der große FC Barcelona in der UEFA Champions League bisher erzielt. Damit fehlen den Blaugrana nur noch vier Tore um die magische 500-Tore-Marke zu durchbrechen. Nach dem Erzrivalen Real Madrid wäre der FC Barcelona erst der zweite Klub, der diese Marke überschreiten würde. Vier Barcelona-Tore im Heimspiel gegen Manchester United sind allerdings nicht unbedingt zu erwarten.

Viele Tore vermuten die Buchmacher am Dienstagabend trotzdem, denn zwischen Barcelona und Manchester United werden für Wetten auf das Über 2,5 lediglich Wettquoten von 1,51 angeboten! Nur vier der neun Spiele von Barcelona endeten in dieser Saison mit einem Über 2,5 – bei den Red Devils war ebenfalls in vier der neun Spiele dieser Tipp die richtige Entscheidung!

Barcelona – Manchester United ‚Over Under‘-Wetten
Über 2,5 Tore: 1.51 @Comeon
Unter 2,5 Tore: 2.60 @Comeon

(Wettquoten vom 14.04.2019, 13:52 Uhr)
Hier bei Comeon wetten

Barcelona vs. Manchester United – Ergebnistipp & treffen beide Teams?

Ohne eigenen Torerfolg wird Manchester United das Aus im ersten CL-Viertelfinale seit der Saison 2013/14 nicht abwenden können. Der englische Topklub muss im Camp Nou eine ähnliche Effizienz an den Tag legen wie im Rückspiel gegen Paris Saint-Germain. Damals konnten die Red Devils aus keiner herausgespielten Torchance drei Tore erzielen. Die Engländer müssen aufgrund der Ausgangssituation mehr Risiko eingehen als noch im Hinspiel und somit sollte die eine oder andere Torchance realisierbar sein. Ein Torerfolg beider Mannschaften ist durchaus wahrscheinlich. Dieser Meinung sind auch die Buchmacher, denn zwischen Barcelona und Manchester United werden Wettquoten von 1,70 für das „Both to Score“ angeboten. 

Barcelona – Manchester United – Treffen beide Teams?
Ja: 1.70 @Guts
Nein: 2.00 @Guts

(Wettquoten vom 14.04.2019, 13:52 Uhr)
 

 

Barcelona vs. Manchester United – Analyse Torschützen Wetten

Die UEFA hat wohl einigen Wettfreunden einen Strich durch die Rechnung gemacht, als das einzige Tor im Hinspiel nicht dem Uruguayer Luis Suarez zugesprochen wurde, sondern als Eigentor gewertet. Für den Südamerikaner wäre dies tatsächlich der erste Champions League Treffer in der laufenden Saison gewesen. Immerhin wurde ihm eine Vorlage zugestanden, es war bereits sein fünfter Assist. Sollte er seinen Premieren-Treffer in dieser CL-Saison im Camp Nou nachholen, werden Wettquoten von 1,95 ausgezahlt. Noch niedriger quotiert ist – wenig überraschend – ein Tipp auf einen Torerfolg des Ausnahmekönners Lionel Messi. Im Hinspiel war Messi durch seine blutende Nase im Mittelpunkt, ansonsten blieb er – mit Ausnahme der Flanke zum 1:0 – relativ blass. Für einen Torerfolg seinerseits liegen die Wettquoten am Dienstagabend bei einer 1,50!

Noch weitaus interessanter als jene Wettquoten sind Wetten auf einen Torerfolg der englischen Gäste. Viele Experten erwarten nicht einmal einen Red Devils-Treffer, sollte dieser jedoch gelingen und man hat den richtigen Torschützen, wartet ein lukrativer Gewinn. Der französische Weltmeister Paul Pogba spielt unter Ole Gunnar Solskjaer um Klassen stärker als noch unter Mourinho. Gegen West Ham war er am Wochenende mit einem Doppelpack der Matchwinner. Pogba ist kopfballstark und hat eine gute Physis, nach einem Standard ist ein Torerfolg absolut möglich. Auch auch ein möglicher Freistoßtreffer oder Elfmeter ist ihm zuzutrauen. Im Chancen/Risikoverhältnis ist dies sicherlich einer der interessantesten Wettmöglichkeiten. Zwischen Barcelona und Manchester United zeigt die Analyse der möglichen Torschützen, dass die 4,40er Wettquoten von Interwetten definitiv eine gute Möglichkeit darstellt.

Barcelona – Manchester United Torschützen-Wetten
Lionel Messi: 1.50 @Interwetten
Luis Suarez: 1.95 @Interwetten
Paul Pogba: 4.40 @Interwetten

Spain Barcelona vs. Manchester United – Beste Quoten * Champions League

Spain Sieg Barcelona: 1.40 @Guts
Unentschieden: 5.25 @Betway
Sieg Manchester United: 8.00 @Comeon

(Wettquoten vom 14.04.2019, 13:52 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Barcelona / Unentschieden / Sieg Manchester United:

1: 71%
X: 18%
11%

Hier bei Guts wetten