AEW Wrestling: Moxley vs. Hager beim WWE-Konkurrenten vor Geisterkulisse

Wrestling: Feindeskampf zwischen Moxley und dem "Inner Circle"

/
Jon Moxley (Wrestling)
Jon Moxley (Wrestling) © imago image

AEW auf den Spuren der WWE! Der Konkurrent der großen World Wrestling Entertainment zieht nach und führt die Übertragung der Shows fort.

„All Elite Wrestling“ (AEW) hat die nächsten Events vor leeren Rängen bereits aufgenommen und nimmt eine Live-Ausstrahlung der Videotapes vor. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gibt es für die Wrestlingfans einen vielversprechenden Titelkampf zu sehen.

In der AEW World Championship fordert Titelträger Jon Moxley den Herausforderer und „The Inner Circle“-Mitglied Jake Hager im No Holds Barred Titelkampf. Geht es nach den Buchmachern, dann ist Jon Moxley gegen Jake Hager gemäß Wettquoten klarer Favorit für die Titelverteidigung. Wetten, der Gürtel bleibt bei Moxley?

AEW Dynamite Moxley vs. Hager Quoten *

Match 1 2 Wetten?
Jon Moxley – Jake Hager 1.09 6.00 Unibet Logo
(Wettquoten vom 15.04.2020, 01:00 Uhr)

Bei Unibet auf Wrestling wetten

Moxley vs. The Inner Circle – derzeit wohl die größte Rivalität bei der AEW. Obwohl die Zuschauer beim großen AEW Dynamite Event ausbleiben, ist mit einer großen Einschaltquote zu rechnen. So zumindest die Ansage von CEO Tony Khan. Unter anderem ist das auch dem Herausforderer Jake Hager, Gruppenmitglied bei „The Inner Circle“ zu verdanken. Der US-Amerikaner war ebenso wie der Titelverteidiger Jon Moxley früher bei der WWE vertreten, entschied sich aber zu einem Organisationswechsel innerhalb der USA.

Hager ist zudem auch noch bei der Kampfsportorganisation Bellator unter Vertrag. Dort gab es für den 38-Jährigen US-Amerikaner in drei Kämpfen zwei Siege und einen nichtbewerteten Kampf (Abbruch durch illegalen Schlag). Gut möglich, dass einige Bellator-Zuschauer auch das Wrestling-Event der AEW verfolgen werden.

Die Wettbasis analysiert die AEW World Championship zwischen Jon Moxley vs. Jake Hager und stellt Infos, Wettquoten und eine Prognose vor.

AEW Dynamite Moxley vs. Hager – TV & Livestream

Das aufgenommene Videotape wird in den USA in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf TNT übertragen. Die Übertragung startet ab circa. 02:00 Uhr (MEZ). Wer Spoiler vermeiden will und auf einem Kanal mit deutschem Kommentator das AEW-Event verfolgen möchte, muss sich bis Freitagabend gedulden.

Wo und wann kommt AEW Dynamite im TV/Stream?

Datum: In der Nacht von Mi (15.04) zu Do (16.04)
Uhrzeit: 02:00 Uhr (MEZ)
TV/Livestream: TNT (USA), FiteTV, AEW Plus

 
Dann gibt es nämlich die AEW Dynamite inklusive Titelkampf zwischen Jon Moxley vs. Jake Hager live auf dem deutschen Kanal „TNT Serie“ am Freitagabend um 21:45 Uhr zu sehen. Aber Achtung: AEW Dynamite Wetten können am Freitag nicht mehr abgeschlossen werden, da die offizielle Übertragung auf dem US-Sender dann schon durch ist.

Unibet 10.000€ Virtual Sports Jackpot

Virtual Sports Jackpot Unibet
Jetzt mitmachen
AGB gelten | 18+

United States Jon Moxley – der neue AEW World Champion im Wrestling

Aus Dean Ambrose wird Jon Moxley – der 34-Jährige US-Amerikaner ist in der neuen Wrestlingorganisation mit einer neuen Identität unterwegs. In seiner ersten Regentschaft als Champion von AEW sitzt Moxley mittlerweile schon seit knapp über einem Monat auf dem Thron. Geht es nach den besten Buchmachern, bleibt es auch nach der anstehenden Titelverteidigung dabei.

„No Holds Barred“ vor einer Geisterkulisse

In einem sogenannten „No Holds Barred“-Titelmatch, wo alle Mittel zum Sieg erlaubt sind, verspricht Jon Moxley pure Gewalt. Die Rivalität zwischen den beiden Wrestlern ist auf die Gruppe „The Inner Circle“ zurückzuführen. Angeführt vom Ex-AEW-Champion Chris Jericho ist „The Inner Circle“ schon seit Dezember 2019 mit dem aktuellen Titelträger verfeindet.

Verrat an „The Inner Circle“

Damals begann die Storyline zwischen Moxley und The Inner Circle mit einem Verrat des 34-Jährigen US-Amerikaners. Jon Moxley trat nämlich zwischenzeitlich der AEW-Gruppe bei, sorgte aber für einen Hinterhalt und entfachte damit die Rivalität. Im Februar 2020 stieg Jon Moxley bei der AEW Revolution gegen den damaligen Champion und Gruppenführer von The Inner Circle Chris Jericho in den Ring.

Moxley besiegte Jericho und ist seither AEW World Champion. Mit dem Kampf Jon Moxley vs. Jake Hager gibt es nun die erste Titelverteidigung für den neuen Champion der AEW.

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

United States Jake Hager – der böse Vollstrecker

Jake Hager bekommt die erste Titelchance bei der AEW. Nachdem sein Gruppenführer Chris Jericho von Jon Moxley entthront wurde, kann der 38-Jährige Hager nun den Titel zurückgewinnen. Dafür muss der ehemalige WWE-Star – damals noch als „Jack Swagger“ – aber die bisher größte Herausforderung bei der neuen Wrestlingorganisation meistern.

Hager brennt auf Rache

Im Oktober 2019 debütierte Jack Hager bei AEW Dynamite. Seinen ersten offiziellen Kampf hatte Hager bei AEW Revolution im Februar 2020, wo der 38-Jährige Dustin Rhodes besiegte. Mit einem Sieg bei der anstehenden AEW World Championship will Jack Hager nicht nur Rache für die Niederlage von Chris Jericho, sondern auch ein eindeutiges Statement abgeben.

Beim „No Holds Barred“ -Match gegen Jon Moxley könnte ein spektakuläres Duell bevorstehen. Das Image als böser Vollstrecker der „Inner Circle“-Gruppe wäre für die AEW sicherlich kein schlechter Schachzug, zumal damit die bisherige Storyline vorerst fortgesetzt wird. Doch erfüllt Jack Hager, der zudem auch noch als Bellator Schwergewichtskämpfer unterwegs ist, wirklich die Anforderungen eines AEW-Champions?

AEW Dynamite Jon Moxley vs. Jake Hager Wettquoten *

Match 1 2 Wetten?
Jon Moxley – Jake Hager 1.09 6.00 Unibet Logo
(Wettquoten vom 15.04.2020, 01:00 Uhr)

Bei Unibet auf Wrestling wetten

Prognose & Wettbasis-Trend: Jon Moxley vs. Jake Hager

Um es noch einmal vorwegzunehmen: AEW Dynamite ist ein aufgezeichnetes Event. Der Titelkampf zwischen Jon Moxley und Jake Hager wurde bereits aufgenommen und wird in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag beim US-amerikanischen TNT ausgestrahlt. Die deutsche Version folgt am Freitagabend auf dem deutschen Kanal „TNT Serie“.

Wie die AEW World Championship Wettquoten schon zeigen, ist von einer erfolgreichen Titelverteidigung auszugehen. Für einen Sieg von Jon Moxley werden derzeit lediglich Wettquoten von 1.09 angeboten. Ein Fehlgriff der Buchmacher? Wohl kaum.

 

Key-Facts zur AEW World Championship Moxley vs. Hager

  • Die Events der AEW Dynamite wurden bereits aufgezeichnet und werden als vermeintlicher Livestream ausgestrahlt.
  • Für Jon Moxley wird es die erste Titelverteidigung seiner noch jungen Regentschaft als AEW World Champion.
  • Zwischen Jon Moxley und „The Inner Circle“, der AEW-Gruppe zu der auch Jake Hager angehört, herrscht eine große Rivalität.

 

Solch eine kurze Regentschaft von Jon Moxley als Champion der AEW wäre kaum denkbar. Es wird voraussichtlich darauf hinauslaufen, dass Moxley den Kampf gegen Hager gewinnt und anschließend von „Inner Circle“-Mitgliedern angegriffen wird. Damit wird nämlich der Weg für den großen Rückkampf zwischen Moxley vs. Jericho geebnet.

Wer bei Moxley vs. Hager dennoch einen Tipp auf den Außenseiter wagen möchte, wird bei Unibet mit Notierungen von bis zu 6.00 belohnt. Welche Vorteile bei diesem Buchmacher noch winken, wurde von der Wettbasis im Testbericht für Unibet zusammengefasst.

UNIBET

Unibet
  • 100€ Bonus für Neukunden!*
  • Wett-Quoten im absoluten Spitzenfeld.
  • Große Auswahl an Live Wetten und Live Übertragungen!

Wettbasis-Bewertung:

4-5 Sterne Bewertung