Enthält kommerzielle Inhalte

Fastbet Wettbonus

Wie gut ist der Fastbet Bonus?

FASTBET

Fastbet
  • 50€ Bonus für Neukunden!*
  • Wetten ohne Registrierung
  • Attraktive Wettquoten für Fußball Wetten

Wettbasis-Bewertung:

3.5 Sterne Bewertung

 

Fastbet Bonus auf einen Blick
Bonusart: 5% Bonus auf 100€ Umsatz bei Sportwetten
Bis zu 10 Mal nutzbar / wiederholbar
Maximaler Bonus: 50€
100€ wetten und 5€ Bonus erhalten
Mindestquote: 1.80
Bonus Code: nicht erforderlich
Mindesteinzahlung: 20€
Zeitraum/Frist: 7 Tage nach 1. Einzahlung
Gültig in: Deutschland und Finnland

* Nur für Neukunden. Es gelten die AGB | 18+

Jetzt Fastbet Bonus sichern
 

    * AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden | Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.

Wettanbieter versuchen immer wieder mit Bonus-Aktionen neue Kundenzu gewinnen. Der Buchmacher Fastbet hält dabei momentan einen kleinen aber feinen Sportwetten Bonus für Sie bereit. Im folgenden werden wir den Fastbet Bonus genau unter die Lupe nehmen und bewerten.

Wir von der Wettbasis listen diese Sportwetten Bonus Angebote immer top-aktuell auf der Bonus-Seite.

 

Fastbet Bonus Beschreibung und Bewertung

Berechnen Sie Ihren persönlichen Bonus

Ihre Einzahlung:

Bonus berechnen

Fastbet Sportwetten - bis zu 50€ Bonus

Bei der zahlreichen Konkurrenz im Internet sind die jeweiligen online Wettanbieter stets bestrebt durch interessante Neukundenboni auf sich aufmerksam zu machen. Fastbet bietet dem Kunden die Möglichkeit ohne Registrierung ins Sportwetten Geschehen einzusteigen und on Top wird noch ein Neukundenbonus gewährt. Diesen gilt es im Folgenden genauer zu bewerten.

Bei Fastbet handelt es sich um eine weitere Sportwetten Webseite der renommierten Bethard Gruppe. Der auf Malta lizensierte Sportwetten Anbieter macht seinen Namen alle Ehre und bietet die Möglichkeit zum Wettabschluss, ohne dabei eine Registrierung zu vollziehen. Anders als einige Konkurrenten, die dieselbe Philosophie verfolgen, stellt Fastbet weiterhin einen Willkommensbonus für seine Neukunden bereit.

Wie bereits eingangs erwähnt, handelt es sich um keinen klassischen Ersteinzahlungsbonus. Im ersten Schritt gilt es die erste Einzahlung bei Fastbet in Höhe von mindestens 20€ vorzunehmen. Ein Bonuscode ist für den Erhalt des Fastbet Bonus nicht erforderlich.

Da es sich um keinen klassischen Einzahlungsbonus handelt, wird nach Zahlungseingang der Fastbet Sportwetten Bonus auch nicht gutgeschrieben. Die Gutschrift des Fastbet Bonus für Neukunden geht in mehreren Schritten vonstatten. Neukunden gewährt Fastbet für jede Sportwette, die zu einer Mindestquote von 1,80 mit einem Wetteinsatz von 100€ gespielt wurde, einen 5€ Bonus.

Um den maximalen Fastbet Neukundenbonus von 50€ abzugreifen, gilt es zehn qualifizierende Wetten bei Fastbet zu spielen (1.000€ Wettumsatz für den maximalen Bonus). Dies heißt es innerhalb von sieben Tagen zu realisieren.

Risikofreie Wetten werden zum Erspielen des Bonus nicht berücksichtigt. Dasselbe gilt für Wetten, die mit einem Cash Out gespielt wurden oder stornierte Wetten. Zudem ist nur ein Tipp pro Spiel und Markt erlaubt.

Der Willkommensbonus ist nur an Neukunden aus Deutschland und Finnland gerichtet.

Weitere Details sind auf der Website des online Wettanbieters nachzulesen. Es gelten die AGB von Fastbet. 18+

 

Wie bekomme ich meinen Fastbet Bonus?
Fastbet Logo

Fastbet 50€ Bonus

  • Klicken sie auf den gelben Button unterhalb
  • Eine Registrierung ist bei Fastbet nicht erforderlich
  • Machen Sie eine Ersteinzahlung bei Fastbet
    (Mindesteinzahlung beachten)
  • Setzen Sie 100€ ein und erhalten dafür 5€ Bonus
  • Bis zu 10 Mal nutzbar!
  • Nur gültig innerhalb der ersten 7 Tage nach der 1. Einzahlung
  • Sie bekommen bis zu 50€ Bonus* gutgeschrieben.

 

Wetten ohne Registrierung bei Fastbet
Fastbet Bonus Anmeldung
Copyright Fastbet

 

Fastbet Bonus Bedingungen

Der Fastbet Bonus selbst unterliegt keinen Umsatzbedingungen. Nach jeder Wette, die zu einer Mindestquote von 1,8 mit einem Wetteinsatz von 100€ Echtgeld gespielt wurde, werden 5€ Bonus gewährt. Der Bonus selbst unterliegt keinen weiteren Umsatzbedingungen und wird somit in Form von Echtgeld gutgeschrieben.

Der Bonus darf nur einmal pro Haushalt, Person, Bankkonto, IP-Adresse und Telefonnummer in Anspruch genommen werden.

Bewertung des Fastbet Bonus

Der Fastbet Sportwetten Bonus klingt auf den ersten Blick nicht gerade sonderbar berauschend. Dennoch gilt es auch an dieser Stelle zu berücksichtigen, dass kein anderer online Wettanbieter, der dieselbe Philosophie wie Fastbet beherzigt, zurzeit einen Neukundenbonus offeriert. Der Satz von fünf Prozent fällt nicht gerade hoch aus. Positiv ist jedoch, dass jede 5€, die für den Abschluss einer qualifizierenden Wette gebucht werden, keinen weiteren Umsatzbedingungen unterliegen. Weiterhin ist der Zeitraum von sieben Tagen, in dem die qualifizierenden Wetten gespielt werden müssen, sehr kurz gehalten.

Es gelten die AGB von Fastbet. Weitere Details sind auf der Website des online Wettanbieters zu erlangen. 18+

Zu Fastbet und Bonus erhalten

Tipps zum Fastbet Bonus

Tipp 1: Exklusiv über Wettbasis
Um sich den Neukundenbonus von Fastbet sichern zu können, heißt es über einen Link der Wettbasis direkt zur Website des online Wettanbieters zu gelangen. Da keine Registrierung erforderlich ist, gilt es umgehend die erste Einzahlung vorzunehmen und somit direkt durchzustarten.

Tipp 2: Mit Sorgfalt spielen
Wie z. B. beim Konkurrenten Interwetten wird der Bonus von Fastbet in mehreren Schritten freigespielt. Da es sich hierbei um keinen Cash Back handelt, wird der 5 Prozent Bonus auch im Gewinnfall gewährt. Der Prozentsatz fällt nicht sonderbar hoch aus, aus diesem Grund ist viel Sorgfalt bei der Selektion den qualifizierenden Wetten geboten. Letztendlich sollten diese nämlich am Ende erfolgreich sein.

Tipp 3: Erste Einzahlung clever vollziehen
Nur sieben Tage setzt Fastbet an, um den Bonus komplett freizuspielen. Innerhalb dieser Zeitspanne gilt es also ganze zehn qualifizierende Wetten zu platzieren. Um dies überhaupt realisieren zu können, ist es empfehlenswert die erste Einzahlung sehr clever zu tätigen. Es ist ratsam nur Geld einzuzahlen, insofern in den kommenden sieben Tagen auch genügend lohnenswerte Begegnungen zum Wettabschluss vorhanden sind. In der Sommer- oder Winterpause dürfte dies für Fußballfans durchaus schwer werden. Aus diesem Grund heißt es die erste Einzahlung clever vorzunehmen.

Tipp 4: Mit Bedacht agieren
Selbst wenn die Ersteinzahlung zu einem guten Zeitpunkt vollzogen wurde, setzen die sieben Tage dem einen oder anderen sicher zu. Nichtsdestotrotz gilt es mit Bedacht zu agieren. Nur Wetten, die auch gewinnbringend und erfolgreich sein können, sollten gespielt werden. Es ist somit nicht ratsam, die zehn qualifizierenden Wetten möglichst schnell durchspielen zu wollen. Dies wird im Regelfall nur zu Verlusten führen.

Tipp 5: Expertenwissen der Wettbasis
Die Wettbasis ist schon seit etlichen Jahren am Markt vertreten und verfügt über eine ganze Reihe von Mitarbeitern, die sich durch ein fundiertes und sehr reichhaltiges Fachwissen auszeichnen. Dieses muss sich der Sportwetten Fan zunutze machen. Ein Blick in den Wettbasis-News-Blog wird sich gewiss als lohnenswert herausstellen. Immerhin werden dort rund um die Uhr zu einer Vielzahl von Sportarten umfangreiche Wett Tipps geliefert.
 

Der Fastbet Willkommensbonus
Fastbet Willkommensbonus
Copyright Fastbet

 

Fragen und Antworten zum Fastbet Neukundenbonus

Frage: Wird ein No Deposit Bonus geboten?
Antwort: : Im Rahmen der Philosophie von Fastbet ist es nicht möglich einen No Deposit Bonus zu offerieren. Es erfolgt nämlich keine direkte Registrierung beim online Wettanbieter. Anhand der Einzahlung via Trustly werden alle relevanten Daten für den Einstieg ins Sportwetten Geschehen ermittelt.

Frage: Ist ein Bonuscode erforderlich?
Antwort: Auch diese Frage kann verneint werden. Der Fastbet Bonus muss somit nicht explizit angefordert werden. Zudem ist auch keine Eingabe eines Bonuscodes erforderlich, um den Bonus zu erhalten.

Frage: Qualifizieren sich sämtliche Einzahlungen für den Erhalt des Bonus?
Antwort: Diese Frage lässt sich ganz einfach mit einem deutlichen „Ja“ beantworten. Fastbet hält im Zahlungsportfolio nämlich nur Trustly bereit. Andere Zahlungsanbieter stehen also nicht zur Verfügung. Zudem gibt es auch keinen anderen Zahlungsdienstleister, der zur Philosophie von Fastbet passen würde.

Frage: Wie hoch fällt die Mindesteinzahlung aus?
Antwort: Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei 20€. Zahlungen, die niedriger ausfallen, qualifizieren sich nicht für den Erhalt des Neukundenbonus von Fastbet.

Frage: Kann der Bonus abgelehnt werden?
Antwort: Selbstverständlich obliegt es jedem Neukunden den Fastbet Willkommensbonus abzulehnen. Dies werden jedoch die Wenigsten tun. Es besteht die Option die Ersteinzahlung einfach niedriger als 20€ vorzunehmen. Weiterhin können aber auch Wetten gespielt werden, die die Mindestquote von 1,80 nicht erfüllen. Der Bonus wird nämlich nur gewährt, falls sämtliche Bedingungen der qualifizierenden Wette erfüllt werden. Ansonsten besteht natürlich auch die Option an den Kundendienst heranzutreten und diesen über die Absicht der Nichtnutzung des Willkommensbonus zu informieren.

Frage: In welchen Zeitraum gilt es den Fastbet Bonus komplett freizuspielen?
Antwort: Wie schon eingangs erwähnt, muss der Bonus innerhalb von insgesamt zehn Schritten komplett freispielt werden. Diese zehn Schritte inkludieren jeweils eine Wette mit einer Mindestquote von 1,80. Fastbet räumt nach der ersten Einzahlung sieben Tage Zeit ein, um die gesamten zehn Wetten zu spielen. Hierbei handelt es sich durchaus um ein enges Zeitfenster.

Frage: Wie schaut ein Beispiel zum Freispielen des Fastbet Bonus aus?
Antwort: Im ersten Schritt gilt es über einen Link der Wettbasis zur Fastbet Website zu gelangen. Auf dieser muss via Trustly die erste Einzahlung (mindestens 20€) vorgenommen werden. In diesem Beispiel werden 100€ eingezahlt. Sobald die Gutschrift erfolgt ist, wird die erste Sportwette zu einer Mindestquote von 1,80 mit 100€ Wetteinsatz gespielt. Fastbet schreibt automatisch die 5 Prozent Bonus in Höhe von 5€ auf dem Wettkonto gut. Um den kompletten Bonus von 50€ freizuspielen, gilt es nun innerhalb von sieben Tagen (seit der 1. Einzahlung) weitere neun Wetten mit jeweils 100€ Wetteinsatz zu einer Mindestquote von je 1,80 zu spielen. Jeder qualifizierende Wette bringt weitere 5€ Bonus ein.

Frage: Ist der Bonus an weitere Umsatzbedingungen gebunden?
Antwort: Sobald die qualifizierende Wette gespielt wurde, landet der Bonus in Form von Echtgeld auf den Wettkonto und unterliegt keine weiteren Umsatzbedingungen.

Frage: Was gibt es noch beim Fastbet Bonus zu beachten?
Antwort: Risikofreie Wetten werden zum Erspielen des Bonus nicht berücksichtigt. Dasselbe gilt für Wetten, die mit einem Cash Out gespielt wurden oder stornierte Wetten. Zudem ist der Fastbet Willkommensbonus nur an Neukunden aus Deutschland und Finnland gerichtet.

Weiter zu Fastbet

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Sportwetten Freunde,lesen Sie hier die einzelnen Erfahrungsberichte und Bewertungen undfinden Sie die besten online Wettbonus-Angebote!

Fastbet Bonus

Fastbet BONUS

Das waren die Infos zum Fastbet Bonus
Weitere Infos zu Fastbet:
Fastbet Testbericht

 

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs
"Besser wetten in 7 Tagen" ans Herz legen - Sie lernen dabei viele wichtige Dinge
rund ums Wetten - weitere Infos und Anmeldung:Besser wetten in 7 Tagen!