sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Juventus vs. Neapel, 20.10.2012 – Serie A


Es steigt der Schlager zwischen dem punktegleichen Spitzenduo

20. Oktober 2012 / Alice
Sebastian Giovinco (Juventus)

http://www.wettbasis.com/flaggen/italien.gif Juventus Turin – SSC Neapel http://www.wettbasis.com/flaggen/italien.gif, 20.10.2012, 18:00 Uhr – Serie A – Endergebnis 2:0 – Juventus bleibt ohne Niederlage an der Tabellenspitze! Bis zur 80. Minute konnte Neapel mithalten, doch dann trafen binnen zwei Minuten Caceres und Pogba und entschieden das Spitzenduell in der Serie A. Juventus mit mehr Torchancen im Spiel, der Ballbesitz war ziemlich ausgeglichen. Wir fragen uns – Wer kann Juventus besiegen ? Am Dienstag in der Champions League Nordsjaelland?

In der italienischen Serie A steigt am Samstag, dem 20.10.2012, im Juventus Stadium das Spitzenspiel zwischen Juventus Turin und dem SSC Neapel. In diesem Klassiker empfängt der Tabellenführer den punktegleichen Zweiten, wobei die “Bianconeri” eine um zwei Treffer bessere Tordifferenz aufweisen.

 

 

Der Traditionsklub aus der Stadt unterhalb des Vesuvs ist die einzige Mannschaft, die den italienischer Rekordmeister seit dem Mai 2011 bezwingen konnte. Dieses Kunststück gelang der von Walter Mazzarri trainierten Elf ausgerechnet im am 20.05.2012 im Römer Olympia-Stadion ausgetragenen Coppa-Italia-Finale. Édinson Cavani (63. via Elfmeter) sowie Marek Hamsik (83.) schossen die SSC Neapel hier zu einem 2:0-Erfolg und versauten damit den letzten Auftritt der mittlerweile zum australischen Klub FC Sydney gewechselten Legende Alessandro Del Piero.

Die Revanche folgte beim am 11.08.2012 in Peking ausgetragenen italienischen Supercup-Finale, in dem sich die “Alte Dame” nach der Verlängerung mit 4:2 durchsetzte. In der ersten Spielhälfte brachte Cavani die “Hellblauen” in der 27. Minute in Führung, Kwadwo Asamoah erzielte in der 37. Minute das 1:1 und Goran Pandev traf in der 41. Minute zur 2:1-Pausenführung für die SSC Neapel. Nach dem Seitenwechsel brauchten die Turiner eine knappe halbe Stunde um den Ausgleich zum 2:2 zu erzielen, wobei Arturo Vidal in der 74. Minute einen Elfmeter verwertete. In der Schlussphase der regulären Spielzeit mussten die “Hellblauen” dann nicht weniger als drei Ausschlüsse hinnehmen. Zunächst flog Pandev mit Rot vom Platz (86.), dann wurde Camilo Zúniga von Schiedsrichter Paolo Mazzoleni mit Gelb-Rot unter die Dusche geschickt (90.) und unmittelbar später schickte der Referee auch noch Mazzarri auf die Tribüne. In der Verlängerung gelangen dem italienischen Meister mit zwei Mann mehr dank eines Eigentores von Christian Maggio (97.) sowie dank eines Treffers von Mirko Vucinic (101.) die beiden entscheidenden Treffer. Die SSC Neapel verweigerte aus Ärgernis wegen der Schiedsrichterleistung die Teilnahme an der Siegerehrung.

Das italienische Supercup-Finale war gleichzeitig auch die erste Partie, in der Juventus Turin ohne sein aufgrund der Verwicklung im heurigen Wettskandal gesperrtes Trainerduo Antonio Conte/Angelo Alessio antreten musste. Während Contes Sperre mittlerweile von zehn auf vier Monate reduziert wurde und somit am 08.12.2012 endet, darf sein Assistent Alessio, der ursprünglich für acht Monate gesperrt worden war, beim Heimspiel gegen die SSC Neapel sein Comeback auf der Trainerbank feiern. Damit schließt sich für den 47-Jährigen auf jeden Fall ein Kreis.

 

http://www.wettbasis.com/flaggen/italien.gif Juventus – Statistik & aktuelle Form

Juventus Turin ist seit nicht weniger als 46 Meisterschaftsspielen ungeschlagen. Die bislang letzte Niederlage in der Serie A datiert am 15.05.2011, damals musste man sich unter dem damaligen Trainer Luigi Del Neri mit 0:1 in Parma geschlagen geben. Es sollten 29 volle Erfolge sowie 17 Unentschieden folgen. Das am 08.09.2011 eröffnete Juventus Stadium war bislang überhaupt eine Art uneinnehmbare Festung.

In den ersten sieben Serie-A-Runden ist die “Alte Dame” sechsmal als Sieger vom Platz gegangen, zudem musste man sich am 25.09.2012 mit einem torlosen Unentschieden beim AC Florenz begnügen. Im letzten Meisterschaftsspiel mit Interimstrainer Massimo Carrera auf der Bank gab es am 07.10.2012 einen 2:1-Auswärtssieg gegen die AC Siena. Andrea Pirlo (14.) und Claudio Marchisio (85.) trafen hier für die Gäste.

Bei ihrem Champions-League-Comeback musste sich die “Alte Dame” hingegen bislang mit zwei Unentschieden begnügen: Einem 2:2 beim Titelverteidiger Chelsea London zum Auftakt in der Gruppe E am 19.09.2012 folgte am 02.10.2012 ein 1:1-Heimremis gegen Shakhtar Donetsk.

Assistenzcoach Alessio muss bei seinem Comeback um den Einsatz seines Stammkeepers und Kapitäns Gianluigi Buffon bangen. Der 123-malige italienische Internationale laboriert an einer Adduktorenverletzung und musste daher auch beim 3:1-Heimsieg der “Azzurri” gegen Dänemark in der WM-Qualifikation vom 16.10.2012 zusehen. Marchisio musste beim Spiel gegen die Skandinavier mit einer Schulterverletzung ausgewechselt werden, der zentrale Mittelfeldspieler sollte aber rechtzeitig für die Partie gegen die SSC Neapel einsatzbereit sein. Der rechte Mittelfeldspieler Simone Pepe, der sich in der Vorbereitung eine Oberschenkelverletzung zugezogen hat, steht unmittelbar vor seinem Comeback.

Die letzten sechs Spiele von Juventus:

07.10.2012 Italienische Serie A AC Siena - Juventus Turin 1:2
02.10.2012 Champions League, Gruppe E Juventus Turin - Shakhtar Donetsk 1:1
29.09.2012 Italienische Serie A Juventus Turin - AS Rom 4:1
25.09.2012 Italienische Serie A AC Florenz - Juventus Turin 0:0
22.09.2012 Italienische Serie A Juventus Turin - Chievo Verona 2:0
19.09.2012 Champions League, Gruppe E Chelsea London – Juventus Turin 2:2
Die Andalusier wollen gegen den Aufsteiger eine neue Serie starten
Malaga vs. Valladolid – 2:1

http://www.wettbasis.com/flaggen/italien.gif Neapel – Statistik & aktuelle Form

Die SSC Neapel hat in den ersten sieben Serie-A-Spieltagen ebenfalls sechsmal gewonnen und ein Unentschieden geholt. Den bislang einzigen Punkteverlust in der laufenden Meisterschaft musste die Elf aus der Stadt unterhalb des Vesuvs am 23.09.2012 mit einem torlosen Unentschieden in Catania hinnehmen. Im bisher letzten Spiel setzte sich die SSC Neapel am 07.10.2012 zuhause gegen Udinese mit 2:1 durch. Hamsik (30.) und Pandev (45.+1.) erzielten die Tore für die Gastgeber.

In der Europa-League-Gruppe F feierte die Mazzarri-Elf am 20.09.2012 einen 4:0-Heimsieg gegen den schwedischen Vertreter AIK Solna. Am 04.10.2012 trat man dann mit einer verbesserten B-Elf auswärts beim niederländischen Topklub PSV Eindhoven an und kassierte eine wenig aussagekräftige 0:3-Auswärtsniederlage.

Mazzarri muss auf jeden Fall auf Miguel Britos verzichten. Der uruguayische Innenverteidiger, der seit rund einem Monat an einer Adduktorenverletzung laboriert, kann noch nicht am Mannschaftstraining teilnehmen und könnte aber in der kommenden Woche sein Comeback feiern.

Die letzten sechs Spiele vom Neapel:

07.10.2012 Italienische Serie A SSC Neapel - Udinese 2:1
04.10.2012 Europa League, Gruppe F PSV Eindhoven - SSC Neapel 3:0
30.09.2012 Italienische Serie A Sampdoria Genua - SSC Neapel 0:1
26.09.2012 Italienische Serie A SSC Neapel - Lazio Rom 3:0
23.09.2012 Italienische Serie A Catania - SSC Neapel 0:0
20.09.2012 Europa League, Gruppe F SSC Neapel - AIK Solna 4:0

 

 

Schlägt Podolski wieder zu?
Norwich vs. Arsenal – 1:0

 

Direkter Vergleich Juventus – Neapel:

Juventus Turin und die SSC Neapel sind in der abgelaufenen Saison insgesamt dreimal gegeneinander angetreten. In der Serie A trennten sich die beiden Mannschaften am 29.11.2011 mit 3:3 in der Stadt unterhalb des Vesuvs, am 01.04.2012 feierten die “Bianconeri” dann einen klaren 3:0-Heimerfolg. Definitiv anders lief es dann im Coppa-Italia-Finale am 20.05.2012, in dem sich die “Hellblauen” mit 2:0 durchsetzten. Das italienische Supercup-Finale am 11.08.2012 ging dann allerdings wiederum an die Turiner, die dieses “Skandalspiel” nach der Verlängerung mit 4:2 gewannen.

 

Juventus – Neapel: Prognose & Wettbasis-Trend:

Eine Prognose für diesen Klassiker abzugeben ist eine sehr schwierige Aufgabe. Für Juventus Turin sprechen natürlich die unglaubliche Serie mit 46 ungeschlagenen Meisterschaftsspielen in Folge und der Heimvorteil. Allerdings wäre wiederum der wahrscheinliche Ausfall von Buffon eine große Schwächung. Für die SSC Neapel spricht die Tatsache, dass man der einzige italienische Klub ist, der die “Bianconeri” in den letzten fast anderthalben Jahren bezwingen konnte. Außerdem verfügen die “Hellblauen” über die nötige Qualität, um im Juventus Stadium mindestens einen Punkt holen zu können. Folgende Wett-Quoten werden für das Match Juventus Turin – Neapel geboten:

http://www.wettbasis.com/flaggen/italien.gif Sieg Juventus: 1,80 – Interwetten

Unentschieden: 3,90 – Betvictor

http://www.wettbasis.com/flaggen/italien.gif Sieg Neapel: 5,20 – Betvictor

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land http://www.wettbasis.com/flaggen/italien.gif Serie A & das gewünschte Thema auswählen).

Italienische Serie A – 8. Spieltag – Übersicht aller Spiele:

20.10.2012 18:00, Juventus Turin – SSC Neapel 2:0
20.10.2012 20:45, Lazio Rom – AC Mailand
21.10.2012 12:30, Cagliari – FC Bologna
21.10.2012 15:00, Atalanta Bergamo – AC Siena
21.10.2012 15:00, Chievo Verona – AC Florenz
21.10.2012 15:00, Inter Mailand – Catania
21.10.2012 15:00, US Palermo – FC Turin
21.10.2012 15:00, FC Parma – Sampdoria Genua
21.10.2012 15:00, Udinese – Pescara
21.10.2012 20:45, CFC Genua – AS Rom



Primera Division Wetten
Barcelona vs. Elche 24.08.2014 - Primera Division
 - Barca möchte gegen Elche Rechnung begleichen!
Premier League Wetten
Sunderland vs. Manchester United, 24.08.2014 - Premier League
 - Kann Louis van Gaal diesmal jubeln?
Premier League Wetten
Aston Villa vs. Newcastle, 23.08.2014 - Premier League
 - Gelingt Villa der beste Auftakt seit 19 Jahren?
Premier League Wetten
Crystal Palace vs. West Ham, 23.08.2014 - Premier League
 - Für wen gibt es die ersten Punkte der Saison?
Pokal/Cup Wetten
Cagliari vs. Catania, 23.08.2014 - Coppa Italia
 - Die noch schwächelnden Sarden empfangen einen ambitionierten Serie-A-Absteiger
Koke (Atletico Madrid)
Atletico Madrid vs. Real Madrid, 22.08.2014 - Super Cup Rückspiel
 - Nützt Atletico die gute Ausgangslage im Kampf um den spanischen Super Cup?








Schlagwörter: , , , ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten