Enthält kommerzielle Inhalte

Oddset – Erfahrungen und Test von Andreas

Was gibt’s zu Oddset zu sagen?

Oddset

Beurteilung & Erfahrungen Oddset

Oddset Oddset ist ein Sportwettenanbieter mit sehr geringen Quoten, da Oddset viele Steuern zahlen muss. Es gibt wöchentlich zwei Spielpläne – den Spielplan A und den Spielplan B.

Bei Oddset gibt es wöchentlich ca. 100 Wetten. Man kann sowohl Kombiwetten als auch Systemwetten abschließen. Der Mindesteinsatz beträgt hier 2,50 Euro. Dazu kommt noch eine Gebühr von 50 Cent, also muss man insgesamt mindestens 3 Euro ausgeben um eine Wette abzuschließen.

Die Quoten bei Oddset sind nicht gerade die Besten. Wenn man sie mit anderen Wettanbietern vergleicht, sieht man oft dass die Quoten für alle drei Ereignisse (Heimsieg, Unentschieden, Auswärtssieg) alllgemein sehr niedrig sind, was wahrscheinlich mit den Steuern zu tun haben könnte – aber im Endeffekt ist mir das egal – ich will für meine Wetten eine faire Quote und nicht sowas.

Ich spiele daher schon seit Jahren kein Oddset mehr, da es nun gute Wettanbieter wie z.B. Mybet gibt, wo die Quoten wirklich sehr gut sind. Als Vergleich kann man die Quoten für das Bundesligaspiel Bayern München-Eintracht Frankfurt nehmen: Heimsiegquote liegt bei Mybet bei 1.35 – bei Oddset dagegen bei nur 1.25; Unentschiedenquote bei Mybet bei 5.15 – bei Oddset nur bei 3.60; Auswärtssiegquote bei Mybet bei 8.35 – bei Oddset nur bei 7.10.

Sie suchen einen Wettanbieter? Wir testen seit vielen Jahren und empfehlen Ihnen nur die besten Wettanbieter!

Man sieht wie niedrig die Quoten also bei Oddset sind. Ich habe mal 3 Spiele ausgesucht und geschaut was man bei Oddset gewinnt und was man bei Mybet gewinnt bei natürlich gleichem Einsatz.

Bei Mybet:
Spiel 1)Bayern-Frankfurt 1,Quote 1.35,
Spiel 2) Hsv-Hannover 1,Quote 1.7,
Spiel 3) Sheffield-Chelsea 2,Quote 1.30.
Nun habe ich 10 Euro eingsetzt und man gewinnt bei Mybet 29.80 Euro, also kann man 19.80 Euro Gewinn erzielen.

Bei Oddset dagegen sind die Quoten für
Spiel 1)1.25, für
Spiel 2)1.6 und für
Spiel 3) 1.25.
Man würde hier 25 Euro gewinnen bei einem Einsatz von 10 Euro. Aber es kommen bei Oddset ja noch 50 cent Gebühren dazu, also wäre der Gewinn bei nur 14.50 Euro. Bei Oddset würde man also für diese drei ziemlich sicheren Spiele 5.30 Euro weniger gewinnen als bei Mybet. Außerdem geht man meistens mehr Risiko ein um mehr Gewinne zu erzielen, sodass die Gewinnunterschiede zwischen den beiden Anbietern noch deutlicher sein würden.

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!