Enthält kommerzielle Inhalte

Comeon Erfahrungen 2015

Aktueller Testbericht zum Wettanbieter Comeon

Comeon

Bei ComeOn handelt es sich im Vergleich zu manch einem anderen online Wettanbieter um einen jungen Hasen im Sportwetten Geschehen. Die Gründung des Unternehmens läuft gerade einmal auf das Jahr 2010 zurück. Somit mischt ComeOn erst seit gut fünf Jahren im online Glücksspielgeschehen mit. Das Unternehmen wächst stetig weiter. Über den kurzen Zeitraum seit der Gründung hat man sich zu einem sehr guten Wettanbieter entwickelt. Dieser generiert täglich neue Kunden. Mittlerweile zeigt man einen Kundenstamm von ca. einer halben Millionen Mitgliedern auf. Um die Bedürfnisse und Probleme von diesen Kunden zu bewältigen, stellt das Unternehmen um die 100 Mitarbeiter zur Verfügung. Der Hauptstandort von ComeOn befindet sich auf Malta. Somit weist man auch eine maltesische Lizenz auf. Diese Lizenz ist über alle Zweifel an der Seriosität und Sicherheit des online Sportwetten Anbieters erhaben. Malta zählt zur EU und somit unterliegt der Wettanbieter strengen Auflagen und regelmäßigen Kontrollen. Darüber hinaus stellt ComeOn viele wichtige Bilanzen und Firmendaten zur Verfügung. Somit ist von einem hohen Maß an Transparenz zu sprechen.

Im November 2013 war es erstmals deutschen und österreichischen Kunden möglich das Wettangebot von ComeOn zu nutzen. Für die Etablierung im deutschsprachigen Raum waren Daniel Bradtke aus Deutschland und Gabriel Vollmann aus Österreich zuständig. Beide waren in der Vergangenheit beim schwedischen Wettanbieter Betsson tätig und blicken somit auf einen großen Erfahrungsschatz im Sportwetten Bereich zurück.

Doch ist dieser online Wettanbieter wirklich eine Anmeldung wert? Schließlich ist man erst seit kurzen am Sportwetten Markt aktiv. Dieser Frage werden wir im Rahmen unserer Wettanbieter Bewertung genauer auf den Grund gehen. Bevor Sie sich bei ComeOn anmelden, sollten Sie in jedem Fall den Wettanbieter Test lesen. Somit wissen Sie dann ganz genau, worauf Sie sich einlassen.

Wettangebot & Livewetten

Das Wettangebot von ComeOn sollte für fast jeden Sportwetten Fan mehr als ausreichend sein. Während unseres Wettanbieter Tests stellte uns ComeOn 28 unterschiedliche Sportarten zur Verfügung. Zu diesen zählten Fußball, Basketball, Handball, Eishockey, Boxen, Wintersport und viele weitere. Vor allem Fußball Fans werden bei diesem online Sportwetten Anbieter voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Wie auch bei der zahlreichen Konkurrenz legt ComeOn den Fokus auf Fußball. Sämtliche große wie auch kleine Ligen sind vertreten und bieten Ihnen als Spieler ein hohes Maß an Abwechslung. Die Anzahl der jeweiligen Wettmärkte richtet sich nach der Bekanntheit des Wettbewerbs. Im Rahmen der Fußball Champions League stellt Ihnen ComeOn bis zu 125 unterschiedliche Wettmärkte zu den jeweiligen Begegnungen zur Verfügung. Hierbei finden Sie Torwetten, Halbzeitwetten, Endstandwetten, Ergebniswetten, Spielerwetten und vieles mehr. Der Auswahl sind keinerlei Grenzen gesetzt. Selbst im Rahmen der unteren Ligen, wie z. B. der 3. Liga des deutschen Fußballs haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Ihnen gewiss nicht jeder online Wettanbieter zur Verfügung stellen wird.

Doch nicht nur im Bereich des Fußballs weiß ComeOn zu überzeugen. Fans der Sportart Tennis werden bei diesem online Wettanbieter eine sehr große Vielfalt vorfinden. Sicher muss erwähnt werden, dass man sich nicht mit den Branchenriesen wie Bwin oder Bet365 messen kann aber im Allgemeinen ist die Auswahl doch als groß zu bezeichnen.

Das Livewetten Angebot muss sich keineswegs hinter dem der Konkurrenz verstecken und kann mit einem hohen Maß an Abwechslung überzeugen. Ihnen als Spieler ist es möglich zu jeder Tageszeit Livewetten abzuschließen. Die Anzahl der Wettmöglichkeiten zu den jeweiligen Begegnungen richtet sich natürlich nach der Bekanntheit des Wettbewerbs. Darüber hinaus finden Sie genau wie im Pre Play Bereich, das größte Angebot beim Fußball vor.

Abschließend kann festgehalten werden, dass ComeOn mit einem sehr abwechslungsreichen Wettangebot zu überzeugen weiß. Darüber hinaus bietet die sehr benutzerfreundliche Plattform Neulingen einen problemlosen Einstieg. Das gesamte Wettangebot wurde strukturiert aufgebaut. Auf diesem Weg kann festgehalten werden, dass der Sportwetten Fan schnell zum Wettabschluss kommt.

Wettquoten

Die Wettquoten stehen bei jedem Spieler im Vordergrund. Schließlich möchten Sie mit Ihren getätigten Wetteinsätzen die maximalen Gewinne erzielen. Im Bezug auf die Wettquoten mischt ComeOn ganz weit oben mit. Bei großen internationalen Fußballligen sind teilweise kaum fassbare Auszahlungsschlüssel von bis zu 97 Prozent vorzufinden. Somit wird in diesen Wettbewerben bei ComeOn lediglich mit einer Gewinnmarge von drei Prozent kalkuliert. Die restlichen 97 Prozent der Wetteinsätze werden in Form von Gewinnen wieder an den Kunden ausgeschüttet. Der durchschnittliche Quotenschlüssel bewegt sich jedoch zwischen 93 und 94 Prozent. Somit ist man im sehr guten Mittelfeld angesiedelt. Wie bereits erwähnt lassen sich hin und wieder bei großen internationalen Wettbewerben aber wahre Quotenjuwelen finden.

Sollte die Bekanntheit der jeweiligen Liga sinken, so können Sie auch davon ausgehen, dass der Quotenschlüssel nach unten korrigiert wird. Auch im Livewetten Bereich kann man das mitunter sehr hohe Niveau nicht halten und zeigt einen durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel um die 90 Prozent auf.

Abschließend lässt sich festhalten, dass es eigentlich nichts an den Wettquoten von ComeOn auszusetzen gibt. Wenngleich es durchaus den einen oder anderen Wettanbieter gibt, der in diesem Bereich noch eine Schippe drauf packt.

Wettsteuer

Mit der Einführung des neuen Glücksspielstaatsvertrages sind die online Wettanbieter dazu verpflichtet in Deutschland eine Wettsteuer an den deutschen Fiskus abzuführen. Hierbei handelt es sich grundlegend um eine Abgabe von fünf Prozent. Mittlerweile haben viele Sportwetten Anbieter sich dazu entschlossen, die Wettsteuer direkt an den Kunden weiterzugeben. Zum einen wird sie bei einigen online Sportwetten Anbietern direkt auf den Wetteinsatz berechnet und zum anderen ziehen andere wiederum fünf Prozent von Ihren Bruttogewinnen ab. Es gibt nur noch wenige Wettanbieter die Ihnen als Spieler die Chance offerieren, steuerfrei Sportwetten abzuschließen. Wir freuen uns jedoch Ihnen an dieser Stelle zu verkünden, dass Sie bei ComeOn komplett steuerfrei wetten können. Dies wirkt sich nicht auf die Wettquoten aus. Wie wir bereits zuvor erwähnt haben, zeichnet sich ComeOn durch ein gutes bis teilweise sehr gutes Quotenniveau aus. Sicher gibt es andere Wettanbieter, bei denen die Quoten höher ausfallen, berücksichtigen Sie jedoch, ob bei diesen Glücksspielanbietern eine Wettsteuer fällig wird. Bei ComeOn ist dies nämlich nicht der Fall!

Kundensupport

Bei ComeOn handelt es sich noch um einen sehr jungen Wettanbieter. Dennoch sind erfahrene Leute am Start. Das macht sich natürlich auch beim Kundendienst bemerkbar. Grundsätzlich bietet Ihnen ComeOn zwei Wege, um sich an den Support zu wenden. Zum Einen können Sie via Email an die Kundenbetreuung herantreten und zum anderen obliegt es Ihnen den Live Chat zu verwenden. Der Live Chat steht Ihnen täglich zwischen 11:00 Uhr und 18:00 Uhr zur Verfügung. Sicher nicht gerade die besten Sprechzeiten, wenn man bedenkt, dass einige Fußballspiele am späten Abend ausgetragen werden. Eine weitere Kontaktaufnahmemöglichkeit ist wie bereits erwähnt der Emailsupport. Hierbei steht Ihnen täglich zwischen 10:00 Uhr und 19:00 Uhr ein Mitglied der Kundenbetreuung Rede und Antwort. Die Sprechzeiten beziehen sich lediglich auf den deutschsprachigen Support. Sollten Sie der englischen Sprache mächtig sein, so bietet Ihnen ComeOn fast eine rund um die Uhr Betreuung.

Für deutschsprachige Kunden offeriert der online Wettanbieter ComeOn einen eigenen Twitter Channel. In diesem ist es Ihnen möglich Fragen zu stellen. Diese Option bietet Ihnen kaum ein anderer Wettanbieter.

Zu guter Letzt stellt Ihnen ComeOn eine FAQ zur Verfügung. Diese bietet Ihnen nicht nur Hilfestellung in Form eines Textes, sondern stellt Ihnen darüber hinaus Video-Tutorials zur Verfügung. Auf diesem Weg machen Sie sich schnell mit der Plattform vertraut und erlernen den Umgang. Einen besseren Einstieg kann es kaum geben.

Zahlungsmöglichkeiten

Für den Wettanbieter ComeOn ist es sehr wichtig, dass der Kunde seine Gelder schnell und einfach transferieren kann. Um dieses Unterfangen in die Tat umzusetzen, stellt man Ihnen eine große Palette von unterschiedlichen Zahlungsmethoden zur Verfügung. Zu diesen zählen u. a. Kreditkarte (VISA, Mastercard, Maestro), Griopay, Sofortüberweisung, E-Wallet (Skrill, Neteller) und Prepaidkarte (Paysafecard, Ukash). An dieser Stelle muss jedoch darauf hingewiesen werden, dass Einzahlungen mit Kreditkarte eine Gebühr von bis zu 2,5 Prozent und mit Giropay eine Gebühr von bis zu 5 Prozent nach sich ziehen. Der Mindesteinzahlungsbetrag richtet sich nach der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode und tendiert zwischen 10 Euro und 40 Euro. Sportwetten Fans die Neteller als Einzahlungsmethode nutzen möchten, können sich bei ComeOn auf eine Gebühr von fünf Prozent einstellen. Paypal ist leider nicht vertreten. In Bezug auf die Einzahlungsgebühren gibt es durchaus Verbesserungsbedarf.

Auszahlungen gehen bei ComeOn ohne Probleme über die Bühne. Man stellt Ihnen ein breites Spektrum an Auszahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Dauer bis das Geld auf Ihrem Bankkonto eingegangen ist, richtet sich hierbei nach der von Ihnen gewählten Auszahlungsmethode.

Bonusangebot

Natürlich stellt Comeon allen Neukunden auch einen Willkommensbonus bereit. Nähere Informationen zum Comeon Bonus sind im Bonusbereich der Wettbasis nachzulesen – Hier geht’s zum aktuellen Comeon Bonus.

Neben dem Neukundenbonus kommen auch Bestandskunden bei ComeOn voll und ganz auf ihre Kosten. Sie erhalten nämlich für jede platzierte Sportwette Punkte. Mit diesen können Sie sich Gratiswetten oder andere Preise sichern.

Zu guter Letzt möchten wir Sie darauf hinweisen, dass ComeOn regelmäßig tolle Bonusaktionen im Angebot hat. Diese finden Sie auf der Website des online Wettanbieters. Werfen Sie somit regelmäßig einen Blick auf diese, um immer auf den neusten Stand der Dinge zu sein.

Fazit

Wie anfangs erwähnt, handelt es sich bei ComeOn um einen neuen Stern am Himmel der Sportwetten Anbieter. Es ist jedoch an jeder Ecke und Kante zu spüren, dass die Verantwortlichen des Wettanbieters auf einen großen Erfahrungsschatz im online Glücksspiel zurückblicken. Das Angebot an Sportwetten ist sehr breit gefächert und sollte die Bedürfnisse eines jeden Tippfreundes decken. Weiterhin sind die Wettquoten im guten bis sehr guten Bereich angesiedelt. Neukunden dürfen sich auf einen tollen Willkommensbonus einstellen. Darüber hinaus werden auch Bestandskunden verwöhnt. Neben den positiven Aspekten gibt’s jedoch auch wenige Negative. So bringen einige Einzahlungsmethoden eine Gebühr mit sich. Weiterhin bietet der Wettanbieter keine deutsche Telefonhotline. Hierbei handelt es sich jedoch nur um Kleinigkeiten. Wer steuerfreie Sportwetten zu guten bis sehr guten Wettquoten abschließen möchte, ist in jedem Fall bei ComeOn genau richtig. Aufgrund der hohen Benutzerfreundlichkeit der Webpräsenz wird Ihnen als Neukunde der Einstieg deutlich erleichtert.

Infos zum Comeon Bonus

Zur Homepage von Comeon

 

 

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs
„Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge
rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!