Tianjin Teda vs. Shanghai SIPG Tipp, Prognose & Quoten 27.07.2020 – China Super League

Hält die Serie von Shanghai gegen Tianjin?

/
Pereira (Shanghai)
Pereira (Shanghai) © imago images /
Spiel: Tianjin Teda - Shanghai SIPG
Tipp: SIPG siegt & scort > 1,5
Quote: 1.66 (Stand: 26.07.2020, 10:31)
Wettbewerb: China Super League
Datum: 27.07.2020, 13:35 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 7 / 10

In der chinesischen Super League rollt rund fünf Monate nach dem ursprünglichen Starttermin wieder der Ball. Jedoch wurde das Format der Spielklasse verändert: So treten nun 16 Teams in zwei gleich großen Gruppen an. Bis zum 29. September werden die Teams in je zwei Spielen aufeinandertreffen – anschließend folgen die Playoffs um den Titel und gegen den Abstieg.

Sämtliche Partien der regulären Saison finden an den beiden Spielorten Dalian und Suzhou statt. Darüber hinaus werden keine Zuschauer zugelassen. Am ersten Spieltag stehen sich Tianjin Teda und Shanghai SIPG gegenüber. Die Quoten weisen die Gäste als klaren Favoriten aus.

Die Kicker aus der Hafenstadt belegten im vergangenen Jahr den dritten Rang und weisen ein Team mit zahlreichen Stars in der Offensive auf. Für das Match zwischen Tianjin Teda und Shanghai SIPG zielt der Tipp auf einen „Auswärtssieg“ und wenigstens zwei Treffer durch den Favoriten aus der chinesischen Hafenstadt ab.

Weitere Analysen zu Partien des aktuellen Spieltags in der Super League stehen im Seitenbereich der Internationalen Fußball Tipps auf der Wettbasis bereit.

Unibet

Unser Value Tipp:
SIPG (-1,5)
2.28

Bei Unibet wetten

Wettquoten Stand: 26.07.2020, 10:32

China Tianjin Teda – Statistik & aktuelle Form

Die Elf des deutschen Trainers Uli Stielike ist ein unscheinbarer Vertreter in der obersten chinesischen Spielklasse. Im vergangenen Jahr wurde der siebte Rang in der Schlussabrechnung eingenommen, wodurch sich Tianjin in einer gewohnten Tabellenregion wiederfand.

1€ einzahlen, mit 15€ wetten!

Sunmaker Bonus
AGB gelten | 18+ 

Teda hat noch Platz in der Trophäenvitrine

So hatte die Mannschaft in den vergangenen Jahr kaum etwas mit dem Abstieg zu tun und ließ es andererseits an der notwendigen Konstanz vermissen, um sich in höheren Sphären zu etablieren. Die bislang beste Platzierung war ein zweiter Rang vor zehn Jahren und das einzige Ausstellungsstück im eigenen Trophäenschrank ist ein Pokalsieg, der vor neun Jahren gelang.

Die lange Spielpause hat ansonsten anscheinend dafür gesorgt, dass die Tigers noch etwas eingerostet sind: Beim einzigen Testspiel im letzten Monat wurde ein derbe 0:5-Klatsche gegen Beijing Guoan verbucht. Hierbei ging es aber gegen einen traditionellen Angstgegner. Die vorherigen vier Duelle im Ligabetrieb und heimischen FA Cup gegen den Vizemeister wurden ebenso verloren.

Offensive muss fortab ohne Sandro Wagner auskommen

In der Offensive lagen die Hoffnungen vor allem auf Sandro Wagner. Der ehemalige Bayernspieler legte zwar einen mäßigen Einstand in der Super League hin, doch gegen Ende der letzten Saison drehte Wagner immer besser auf.

So traf der 32-Jährige in acht seiner letzten neun Ligaspiele! Allerdings hat der Stürmer nun verkündet, dass er nicht mehr für Teda auflaufen wird, wodurch der Angriff empfindlich geschwächt wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Tianjin Teda:

Du – Liu – Zhao – Yang – Bai – Zheng – Cao – Mirahmetjan – Yingjie – Rong – Acheampong

Letzte Spiele von Tianjin Teda:

China Shanghai SIPG – Statistik & aktuelle Form

Wenn man sich den Kader von Shanghai anschaut, wird schnell klar, dass dieser für die Verhältnisse der Super League bestens besetzt ist. Mit dem Brasilianer Oscar hat SIPG den verlässlichsten Passgeber der abgelaufenen Saison in seinen Reihen und sein Landsmann Hulk erzielte im Vorjahr zum dritten Mal hintereinander eine zweistellige Torausbeute.

Letztgenannter Angreifer hat zwar schon verlauten lassen, dass er den Klubs nach dieser Spielzeit verlassen wird, doch für den Moment steht er weiterhin zur Verfügung. In der Offensive kann der portugiesische Coach Vitor Pereira ferner mit Marco Arnautovic auf einen weiteren leistungsstarken Offensivspieler zurückgreifen.

Der Österreicher kam zur Mitte der letzten Spielzeit von West Ham zu Shanghai und schlug gleich eindrucksvoll ein: In elf Ligaeinsätzen traf der 31-Jährige nicht weniger als neunmal! In Anbetracht dieser tollen Offensive kann der Meister von 2018 in der neu beginnenden Saison abermals zu den besonders heißen Kandidaten für die Vergabe des Titels betrachtet werden.

Legt Cardiff gegen den Favoriten vor?
Cardiff vs. Fulham, 27.07.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Nicht nur der Angriff glänzt

Speziell vor dem Hintergrund, dass im vergangenen Jahr die Abwehr ebenfalls sehr stabil stand: Lediglich der Meister Guangzhou Evergrande kassierte weniger Tore. Des Weiteren wurde die ohnehin starke Mannschaft noch einmal clever ergänzt.

So konnte mit dem auch aus Brasilien stammenden Ricardo Lopes ein Spieler verpflichtet werden, der bei seinem vorherigen Arbeitgeber Jeonbuk FC in der K League 1 in Südkorea in den letzten beiden Jahren stets zweistellige Torbilanzen ablieferte. Hiermit war er maßgeblich am jeweiligen Gewinn der Meisterschaft des Klubs beteiligt.

Gewinnt SIPG mit zwei Toren Vorsprung?

Angesichts des, wie beschrieben, erneut starken Kaders des Vorjahresdritten sind bei der Begegnung zwischen Tianjin Teda und Shanghai SIPG die Quoten für einen Sieg der Truppe aus der „Magic City“ mit mindestens zwei Treffern an Unterschied on top mit Value versehen.

Unibet bietet sie in einer Höhe von 2,28 an. Im Moment steht bei dem Buchmacher nebstdem ein attraktiv verfasster Unibet Bonus für Neukunden parat.


Voraussichtliche Aufstellung von Shanghai SIPG:

Yan – Wang – Wei – He – Fu – Lin – Cai – Lopes – Oscar – Hulk – Arnautovic

Letzte Spiele von Shanghai SIPG:

Tianjin Teda vs. Shanghai SIPG – Wettquoten Vergleich * – China Super League

1/X/2
Wettquoten Stand: 15.08.2020, 17:16

China Tianjin Teda vs. Shanghai SIPG China Direkter Vergleich

Das letzte Aufeinandertreffen vor rund einem Jahr war eine einseitige Angelegenheit zugunsten von Shanghai: Mit 5:1 wurde Tianjin auf eigenem Terrain bezwungen. Dank des Siegs hat SIPG bei dieser Paarung seine weiße Weste behalten. In bislang 14 Duellen wurde noch nie eine Pleite kassiert (9-5-0)!

Für die nächste Auflage von Tianjin Teda gegen Shanghai SIPG weisen die Quoten deutlich auf eine Fortsetzung dieses Kräfteverhältnisses hin. Stets aktuell informiert der Quotenvergleich der Wettbasis über die Notierungen der Buchmacher.

China Tianjin Teda vs. Shanghai SIPG China Statistik Highlights

China Tianjin Teda gegen Shanghai SIPG China Tipp & Prognose – 27.07.2020

Für das Match zwischen Tianjin Teda und Shanghai SIPG zielt der Tipp auf einen Sieg der Pereira-Elf ab, der wenigstens zwei eigene Treffer beinhaltet. Die Mannschaft aus „Mo Du“ konnte ihren wichtigsten Spieler wie Oscar oder Hulk vorerst halten und ist in der Offensive bärenstark aufgestellt.

Allein der amtierende Champion Guangzhou Evergrande scorte in der letzten Spielzeit häufiger. Durch die personell eher geringen Veränderungen sollte die lange Spielpause und das währenddessen unregelmäßige Training von der grundsätzlich eingespielten Mannschaft vergleichsweise gut weggesteckt worden sein.

Gegen Tianjan Teda spricht wiederum nicht nur der sehr schwache Auftritt im Testspiel gegen Guoan aus der Hauptstadt, sondern natürlich der, wie beschrieben, klar schwächer besetzte Kader, in dem jetzt überdies Sandro Wagner im Sturm fehlt. Im kommenden Match dürfte sich obendrein der Auswärtscharakter der Partie negativ bemerkbar machen.

 

Key-Facts – Tianjin Teda vs. Shanghai SIPG Tipp

  • Teda hat noch nie gegen Shanghai gewonnen (0-5-9)
  • Tianjin Teda verlor sein einziges Testspiel vor dem Saisonstart klar gegen Beijing Guoan
  • SIPG holte sich in der letzten Saison den dritten Platz

 

In der vergangenen Spielzeit war Teda eines der Teams, das zu Hause deutlich mehr Punkte als in der Fremde erzielte. Fast drei Viertel der Saisonzähler wurden auf eigenem Terrain geholt. Außerdem war Coach Stielike in den vergangenen Wochen nicht in China vor Ort, wodurch die Trainingseinheiten nicht von ihm abgehalten werden konnten.

Selbst bei der kürzlichen Ankunft der Mannschaft am Spielort Suzhou war der Coach noch nicht anwesend. Bei Unibet lassen sich für das Match zwischen Tianjin Teda und Shanghai SIPG Wettquoten von 2,28 für die Prognose auswählen.

Empfehlenswert ist ein Blick auf den Wettbasis Unibet Testbericht 2020, der in übersichtlicher Form über die Leistungen des Buchmachers informiert.

 

China Tianjin Teda – Shanghai SIPG China beste Quoten * China Super League

China Sieg Tianjin Teda: 7.50 @Betvictor
Unentschieden: 5.00 @Bet365
China Sieg Shanghai SIPG: 1.45 @STS

Wettquoten Stand: 25.07.2020, 12:04

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Tianjin Teda / Unentschieden / Sieg Shanghai SIPG:

1: 12%
X: 19%
2: 69%

China Tianjin Teda – Shanghai SIPG China – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.25 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.07.2020, 12:04