Servette Genf vs. Xamax Neuchatel Tipp, Prognose & Quoten 26.07.2020 – Super League

Schießt Genf Xamax in Liga zwei?

/
Frick (Servette Genf)
Frick (Servette Genf) © imago images
Spiel: Servette Genf - Xamax Neuchatel
Tipp: 1
Quote: 1.72 (Stand: 24.07.2020, 13:21)
Wettbewerb: Super League
Datum: 26.07.2020, 16:00 Uhr
Wettanbieter: Betsson
Einsatz: 7 / 10

Drei Spieltage sind in der Schweizer Super League noch zu absolvieren und quasi alle Entscheidungen sind weiter offen. Während sich im Rennen um die Meisterschaft sowie hinsichtlich des einzigen direkten Absteigers bereits klare Tendenzen abzeichnen, gestaltet sich der Kampf um den letzten Europa-League-Platz sehr spannend. Aktuell hat Servette Genf den vakanten vierten Platz inne; der FC Zürich, Luzern und Lugano lauern aber weiter auf Ausrutscher des Aufsteigers.

Schenken wir vor der Partie Servette Genf gegen Xamax Neuchatel den Wettquoten Glauben, dann ist ein solcher Ausrutscher am Sonntag eher unwahrscheinlich. Die Hausherren gehen gemäß der besten Buchmacher als klarer Favorit in die Partie und das, obwohl sie seit mittlerweile vier Matches auf den nächsten Dreier warten.

In die Karten spielen dürfte dem Aufsteiger aber immerhin die Tatsache, dass mit dem Schlusslicht aus Neuenburg eine Mannschaft kommt, die bloß zwei ihrer zehn Spiele nach dem Re-Start gewann und bei momentan fünf Punkten Rückstand auf Platz neun aller Voraussicht nach den bitteren Gang zurück in die Zweitklassigkeit antreten muss.

Wir wagen vor dem Spiel Servette Genf gegen Xamax Neuchatel deshalb die Prognose, dass sich der Gastgeber durchsetzt und wichtige drei Punkte im Kampf um die Europa League einfährt. Alternativ bietet es sich an, darauf zu wetten, dass beide Mannschaften zum Torerfolg kommen. Auf eine stabile Defensive konnten sich die Teams in der jüngeren Vergangenheit nämlich längst nicht immer verlassen.

Bet365

Unser Value Tipp:
Beide treffen
1.57

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 24.07.2020, 13:21

Switzerland Servette Genf – Statistik & aktuelle Form

Nach wie vor spielt Servette Genf eine tolle Saison. Nur wenige Experten hätten dem Aufsteiger im ersten Erstliga-Jahr eine derart gute Rolle zugetraut. Drei Spieltage vor Schluss hat die Mannschaft von Trainer Alan Geiger die Europa-League-Qualifikation in der eigenen Hand. Vier Punkte beträgt der Vorsprung derzeit auf Rang fünf, wenngleich der FC Zürich als Sechster die Chance hätte, mit einem Sieg im Nachholspiel auf einen Zähler ranzurutschen.

In den letzten Wochen schien es so, als würde den Granatroten etwas die Luft ausgehen. Tatsächlich gewann Genf nur eines von zehn Spielen nach dem Re-Start. Zudem gab es sechs Unentschieden und drei Niederlagen. Seit nun vier Matches warten die Grenats auf einen Dreier.

Exklusiv via Wettbasis!

ComeOn Bonus Freiwette
AGB gelten | 18+
 

Genf seit zehn Heimspielen ungeschlagen

Was uns trotzdem zuversichtlich stimmt, dass sich zwischen Servette Genf und Xamax Neuchatel ein Tipp auf den Gastgeber auszahlen könnte, ist die Tatsache, dass der Aufsteiger über die Saison hinweg mit sieben Siegen, sieben Unentschieden und bloß zwei Pleiten zu den besten Heimteams der Super League zählte. Darüber hinaus ist die Geiger-Elf seit zehn Heimspielen ungeschlagen und konnte gar in den vergangenen elf Spielen im eigenen Stadion immer mindestens einmal treffen.

Erschwert wird das Unterfangen am Sonntag aber durch die angespannte Personalsituation. Sasso, Routis, Iapichino, Imeri, Tasar, Kyei und Severin werden verletzt ausfallen. Somit müssen abermals andere Spieler in die Bresche springen, was in unseren Augen aber nichts daran ändert, dass der Gastgeber das Spielfeld gegen das Schlusslicht als Verlierer verlassen wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Servette Genf:

Frick – Mazzolini, Rouiller, Vouilloz, Sauthier – Maccoppi, Stevanovic, Ondoua, Cespedes – Schalk, Kone

Letzte Spiele von Servette Genf:

Switzerland Xamax Neuchatel – Statistik & aktuelle Form

Für Xamax Neuchatel läuft die Zeit in der höchsten Schweizer Fußballliga langsam ab. Zwar ist rechnerisch noch alles möglich, allerdings deutet einiges darauf hin, dass die Neuenburger den Rückzug in die Challenge League antreten werden müssen. Acht Punkte fehlen momentan auf das rettende Ufer, fünf Zähler sind es auf Platz neun, der bekanntlich zur Relegation berechtigen würde.

Blöd nur, dass die Rot-Schwarzen keine Anzeichen machen, den Rückstand entscheidend aufzuholen. Nur eines der letzten neun Matches konnte siegreich gestaltet werden. Gleich in fünf dieser neun Fälle blieb man ohne eigenen Treffer, was die offensive Harmlosigkeit eindrücklich unterstreicht. Auswärts hagelte es darüber hinaus in den vergangenen vier Begegnungen fast drei Gegentreffer im Schnitt.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Xamax mit einem Sieg in den letzten neun Spielen

Unter dem Strich gibt es deshalb kaum Argumente, die zwischen Servette Genf und Xamax Neuchatel für eine Prognose auf den Gast sprechen. Die sehr hohen Quoten auf einen Erfolg des Außenseiters versprechen keinerlei Value und sollten außer Acht gelassen werden.

Schlimmer noch: Sollte das Schlusslicht am Sonntag verlieren und der direkte Konkurrent aus Sion im Abstiegskrimi gegen Thun punkten, winkt schon an diesem Wochenende der fixe Abstieg. Es wäre nur die logische Konsequenz einer insgesamt enttäuschenden Saison, in der die Neuenburger die wenigsten Tore erzielten und mit Abstand die wenigsten Siege einfuhren.


Voraussichtliche Aufstellung von Xamax Neuchatel:

Walthert – Xhemajli, Oss, Djuric – Kouassi – Kamber, Mveng, Araz, Seydoux – Seferi, Nuzzolo

Letzte Spiele von Xamax Neuchatel:

Servette Genf vs. Xamax Neuchatel – Wettquoten Vergleich * – Super League

1/X/2
Wettquoten Stand: 15.08.2020, 18:27

Switzerland Servette Genf vs. Xamax Neuchatel Switzerland Direkter Vergleich

Dreimal standen sich die beiden Teams in der laufenden Saison gegenüber. Zwei Partien endeten unentschieden; einmal konnte sich Servette Genf durchsetzen. Stets fielen mindestens drei Tore und in allen drei Fällen wäre eine entsprechende Wette auf das „Both teams to score“ von Erfolg gekrönt gewesen. Der letzte Erstliga-Sieg der Neuenburger in Genf geht übrigens auf das Jahr 2004 zurück. Zwischenzeitlich begegneten sich die Klubs nur in der zweithöchsten Spielklasse des Landes.

Switzerland Servette Genf vs. Xamax Neuchatel Switzerland Statistik Highlights

Basel liebäugelt noch mit der Vizemeisterschaft
FC Basel vs. Lugano, 26.07.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Switzerland Servette Genf gegen Xamax Neuchatel Switzerland Tipp & Prognose – 26.07.2020

Genf will in die Europa League. Xamax Neuchatel träumt weiter von Verbleib in der Super League. Im direkten Duell dieser beiden Teams steht demnach einiges auf dem Spiel. Die Vorteile liegen auf Seiten der Hausherren, die vor dem Anpfiff zwischen Servette Genf und Xamax Neuchatel gemäß der Quoten auch recht eindeutig favorisiert werden.

Key-Facts – Servette Genf vs. Xamax Neuchatel Tipp

  • Genf ist seit zehn Heimspielen ungeschlagen
  • Xamax blieb in fünf der letzten neun Spiele ohne Tor
  • In allen drei direkten Duellen in dieser Saison fielen mindestens drei Treffer

Auch wenn die Neunburger zuletzt bessere Ergebnisse einfuhren und auch mal wieder gewannen, sehen wir keine Grundlage, um zwischen Servette Genf und Xamax Neuchatel einen Tipp auf den Punktgewinn des Underdogs abzugeben. Die Hausherren zählen zu den besseren Heimteams der Liga und sind überdies seit zehn Heimspielen ungeschlagen. Der Gast indes schoss in fünf der letzten neun Spiele kein Tor.

Für unsere Empfehlung auf den Heimsieg wird beim getesteten Wettanbieter Betsson eine Top-Quote in Höhe von 1.72 angeboten, die wir mit einem Einsatz von sieben Units anspielen. Weitere Analysen zum drittletzten Spieltag in der Schweizer Super League erhalten Sie unter unserer Rubrik „Internationale Fußball Tipps„.

 

Switzerland Servette Genf – Xamax Neuchatel Switzerland beste Quoten * Super League

Switzerland Sieg Servette Genf: 1.72 @Betsson
Unentschieden: 4.10 @Betvictor
Switzerland Sieg Xamax Neuchatel: 4.60 @Unibet

Wettquoten Stand: 24.07.2020, 13:21

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Servette Genf / Unentschieden / Sieg Xamax Neuchatel:

1: 56%
X: 23%
2: 21%

Switzerland Servette Genf – Xamax Neuchatel Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.53 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 24.07.2020, 13:21