Sampdoria vs. Genua Tipp, Prognose & Quoten 22.07.2020 – Serie A

Schießt "La Samp" den Stadtrivalen in Richtung Serie B?

/
Ekdal (Sampdoria)
Ekdal (Sampdoria) © imago images / S
Spiel: Sampdoria - Genua
Tipp: 1
Quote: 2.6 (Stand: 20.07.2020, 23:47)
Wettbewerb: Serie A
Datum: 22.07.2020, 21:45 Uhr
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Im Abstiegskampf der italienischen Serie A trennt sich langsam die Spreu vom Weizen. Während Spal Ferrara und Brescia Calcio abgeschlagen schon 14 respektive neun Punkte Rückstand aufs rettende Ufer haben, deutet momentan ziemlich viel darauf hin, dass der dritte Absteiger zwischen dem Turin FC, Udinese, Genua und Lecce ermittelt wird.

Die letztgenannte Mannschaft hat aktuell vier Zähler Rückstand aufs rettende Ufer, aber mit Brescia einen machbaren Gegner vor der Brust. Umso wichtiger wird es aus Sicht der Grifone sein, dass sie am Mittwochabend im Rahmen des 35. Spieltags ebenfalls punkten. Im Derby Sampdoria gegen Genua weisen die Quoten der besten Wettanbieter keinen klaren Favoriten aus.

In unseren Augen hätte die gastgebende Mannschaft von Trainer Claudio Ranieri aber ein durchaus besseres Standing verdient, zumal die Blau-Weißen zuletzt dreimal nacheinander das Spielfeld als Sieger verließen und überhaupt fünf der vergangenen sechs Serie A-Matches gewannen. Die Form ist dementsprechend gut und auch das Mitleid mit dem abstiegsgefährdeten Konkurrenten aus der eigenen Stadt wird sich in Grenzen halten.

Demnach ist es zwischen Sampdoria und Genua unsere erste Option, eine Prognose auf den Heimerfolg zu wagen. Selbst ein Zu-Null-Sieg der Hausherren kann in Anbetracht der Tatsache, dass die vergangenen zwei Partien im Luigi Ferraris mit 3:0 siegreich gestaltet wurden, als Value Tipp herangezogen werden.

Bet365

Unser Value Tipp:
Sampdoria gewinnt zu Null
4.50

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 20.07.2020, 23:47

Italy Sampdoria – Statistik & aktuelle Form

Sampdoria befindet sich in Top-Form. Claudio Ranieri, einst Meistertrainer bei Leicester City, hat es in den letzten Wochen eindrucksvoll geschafft, seine Schützlinge aus dem Abstiegskampf zu befreien. Nach drei Niederlagen zum Auftakt des Re-Starts setzte es in den vergangenen sechs Begegnungen in der höchsten Spielklasse bloß noch eine weitere Pleite (0:2 gegen Atalanta).

wettbasis umfrage
Die große Wettbasis-Umfrage: Ausfüllen & 50€ gewinnen

Die übrigen fünf Spiele konnte „La Samp“ hingegen gewinnen. Vor dem Hintergrund, dass an den verbleibenden Spieltagen mit Juventus oder dem AC Milan auch noch große Kaliber warten, war es für die Blau-Weißen umso bedeutender, dass im Rahmen der Erfolgsserie zumeist direkte Konkurrenten aus dem Tabellenkeller bezwungen wurden. Dank dieser starken Resultate sind die Genuesen auf Rang 13 geklettert und brauchen sich bei zwölf Punkten Vorsprung auf Position 18 keinerlei Sorgen mehr um den Klassenerhalt machen.

„La Samp“ mit fünf Siegen aus den letzten sechs Spielen

Insbesondere in der Offensive wussten die Blucerchiati zuletzt zu überzeugen. In gleich vier der vergangenen fünf Spiele gelangen nämlich exakt drei Tore, was für Sampdoria-Verhältnisse ein extrem guter Wert ist. Normalerweise kam die Ranieri-Elf über eine kompakte Defensive, wenngleich nicht von der Hand zu weisen ist, dass die nun mutigere Herangehensweise voll eingeschlagen ist.
 
Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+

 
Kann „La Samp“ die Verfassung aus den letzten drei Siegen konservieren und einen ähnlichen Auftritt wie in der zweiten Halbzeit am Wochenende in Parma hinlegen, als man einen 0:2-Rückstand in einen 3:2-Erfolg drehte, dann stehen die Chancen gut, dass sich im Stadtderby zwischen Sampdoria und Genua die Quoten auf den Heimsieg bezahlt machen. Es wäre im Übrigen der dritte Heimsieg in Folge und der vierte aus den letzten fünf Matches. Personell kann Coach Ranieri beinahe aus dem Vollen schöpfen.


Voraussichtliche Aufstellung von Sampdoria:

Audero; Depaoli, Chabot, Colley, Augello; Linetty, Ekdal, Thorsby, Jankto; Quagliarella, Bonazzoli

Letzte Spiele von Sampdoria:

Italy Genua – Statistik & aktuelle Form

Durchatmen war am Wochenende beim aktuell ältesten noch existierenden Fußballverein Italiens angesagt. Dank eines 2:1-Heimerfolgs gegen den unmittelbaren Tabellennachbar aus Lecce, der erst durch ein Eigentor zehn Minuten vor dem Ende eingeläutet wurde, konnte die Mannschaft von Davide Nicola den Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz bis auf vier Zähler vergrößern.

Zwar ist eine Vorentscheidung bei der Ermittlung des dritten Absteigers in die Serie B weiterhin noch nicht gefallen, dennoch lebt es sich mit einem kleinen Polster logischerweise etwas besser als wenn man weiß, dass der direkte Konkurrent in 90 Minuten wieder vorbeiziehen kann. Ausruhen dürfen sich die Rot-Blauen natürlich trotzdem nicht, zumal es das Restprogramm mit undankbaren Gegnern wie Inter Mailand, Sassuolo oder Hellas Verona absolut in sich hat.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Genua nach dem Re-Start auswärts noch sieglos

Ein Auswärtssieg im Luigi Ferraris wäre dementsprechend ein echter Big-Point. Trotz dieser Ausgangslage würden wir zwischen Sampdoria und Genua keine Prognose auf die Gäste wagen, da diese in der jüngeren Vergangenheit auswärts nicht zwingend zu überzeugen wussten. Nach dem Re-Start gab es in drei Partien in der Ferne lediglich zwei Punkte und das obwohl die Gegnerschaft mit Brescia, Udinese und dem Turin FC allesamt in ähnlichen Sphären des Klassements rumgeistert wie man selbst.

Größte Baustelle ist nach wie vor die eigene Defensive, die in den letzten zehn Serie A-Partien nur ein einziges Mal die weiße Weste wahrte. In der Summe kassierten nur Lecce und Brescia mehr Gegentore als die Nicola-Elf, die darüber hinaus auswärts sogar die wenigsten Erfolge aller italienischen Erstligisten aufweist (zwei). Auch der CFC-Coach Nicola hat personell kaum Probleme und wird vermutlich eine ähnliche Startelf auf den Platz bringen wie zuletzt gegen Lecce.


Voraussichtliche Aufstellung von Genua:

Perin; Romero, Soumaro, Zapata; Ghiglione, Schone, Jagiello, Behrami, Criscito; Pinamonti, Sanabria

Letzte Spiele von Genua:

Sampdoria vs. Genua – Wettquoten Vergleich * – Serie A

1/X/2
Wettquoten Stand: 15.08.2020, 11:29

Italy Sampdoria vs. Genua Italy Direkter Vergleich

Normalerweise ist ein Stadtderby von den Fans geprägt. Da aber auch das Duell am Mittwochabend logischerweise ohne externe Zuschauer stattfinden wird, geht in gewisser Weise auch der Derby-Charakter etwas verloren.

Trotzdem haben speziell die Grifone einen besonderen Anreiz, zu gewinnen, da sie mittlerweile seit sieben Partien gegen Sampdoria sieglos sind. Fünf dieser jüngsten sieben Aufeinandertreffen endeten mit einem Erfolg für „La Samp“. Auch im Hinspiel behielten die Blau-Weißen knapp mit 1:0 die Oberhand. Ebenfalls interessant: In fünf der letzten sechs direkten Duelle gelang der Rossoblu nicht mal ein einziges Tor.
 

 

Italy Sampdoria vs. Genua Italy Statistik Highlights

Italy Sampdoria gegen Genua Italy Tipp & Prognose – 22.07.2020

Im Nordwesten Italiens brennt am Mittwochabend der Baum. Im Stadtderby stehen sich Sampdoria und Genua gegenüber. Beim Blick auf die Wettquoten wird deutlich, dass kein klarer Favorit ausgemacht werden kann, wenngleich die Hausherren nicht nur im Klassement besser platziert sind, sondern sich auch zuletzt in der klar besseren Form präsentierten.

Fünf der vergangenen sechs Serie A-Partien konnte „La Samp“ für sich entscheiden. Speziell die Offensive spielte sich in einen echten Rausch und traf bei den Siegen jeweils dreimal. Das Selbstvertrauen in Verbindung mit der Tatsache, dass die letzten beiden Heimspiele mit 3:0 gewonnen wurden, veranlasst uns dazu, zwischen Sampdoria und Genua einen Tipp auf den Dreier der Hausherren abzugeben.

Key-Facts – Sampdoria vs. Genua Tipp

  • Sampdoria gewann fünf der letzten sechs Spiele
  • Genua feierte auswärts die wenigsten Siege aller Serie A-Klubs
  • Fünf der jüngsten sieben direkten Duelle gingen an „La Samp“

Die Rossoblu steckt zwar tief im Abstiegskampf und bräuchte die Punkte dringender, allerdings wartet die Nicola-Elf nach dem Re-Start noch auf den ersten Sieg in der Fremde und das obwohl die Gegnerschaft relativ unkompliziert ausfiel. Weil darüber hinaus die Blau-Weißen fünf der jüngsten sieben direkten Duelle gegen die Grifone gewannen, ist es in unseren Augen alternativlos, bei Sampdoria vs. Genua die Quoten auf die Ranieri-Schützlinge anzuspielen.

Der getestete Wettanbieter Betway offeriert eine 2.60 in der Spitze, die wir mit einem Einsatz von sechs Units anspielen. Sollten Sie noch kein Konto beim genannten Buchmacher haben, empfehlen wir zudem den Betway Bonus für Neukunden.
 

Wie rechnet man Wettquoten um?
Wettquoten in Wahrscheinlichkeiten umrechnen

 

Italy Sampdoria – Genua Italy beste Quoten * Serie A

Italy Sieg Sampdoria: 2.60 @Betway
Unentschieden: 3.35 @888 Sport
Italy Sieg Genua: 3.00 @Betfair

Wettquoten Stand: 20.07.2020, 23:47

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sampdoria / Unentschieden / Sieg Genua:

1: 37%
X: 30%
2: 33%

Italy Sampdoria – Genua Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 20.07.2020, 23:47