Ross County vs. Motherwell Tipp, Prognose & Quoten 03.08.2020 – Scotland Premiership

Ross County und Motherwell komplettieren Spieltag 1

/
Motherwell jubelt
Motherwell jubelt © imago images / A
Spiel: Ross County - Motherwell
Tipp: Beide treffen: Ja
Quote: 1.8 (Stand: 02.08.2020, 09:08)
Wettbewerb: Premiership
Datum: 03.08.2020, 19:45 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10

Die Scottish Premiership startete bereits am Wochenende in die neue Saison, Ross County und Motherwell komplettieren nun am Montag den ersten Spieltag. Anstoß der Partie ist um 20:45 Uhr. Vor dem Spiel Ross County vs. Motherwell deuten die Quoten auf eine leichte Favoritenrolle der Gäste hin.

In der abgelaufenen Saison war Motherwell auch deutlich besser in Form als es bei Ross County der Fall war. Motherwell spielte oben mit, Ross County deutlich weiter unten. Vor der neuen Saison werden die Karten aber neu gemischt.

Beide Mannschaften verfolgen in der neuen Saison ambitionierte Ziele, besonders die Gäste von Motherwell wollen versuchen, den ein oder anderen Topklub zu ärgern.

Bet365

Unser Value Tipp:
Sieg Motherwell
2.20

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 02.08.2020, 09:08

Ross County – Statistik & aktuelle Form

Ross County schloss die vergangene Saison in Schottland auf Platz zehn ab. Da in Schottland nur zwölf Teams an der Liga teilnehmen, ist das kein Ergebnis, das mit großer Euphorie in Verbindung zu bringen ist.

Das letzte Pflichtspiel der Gastgeber fand am 8. März statt, damals unterlag Ross County den Rangers mit 0:1. Aufgrund der langen Zeit ohne Pflichtspiel fällt vor dem Duell Ross County vs. Motherwell eine Prognose schwer. Individuell, das zeigt der Blick auf den Kader, ist Ross County aber leicht unterlegen.

Auf dem Transfermarkt tat sich bisher nicht besonders viel. Lediglich ablösefreie Spieler oder Leihen fanden den Weg zu Ross County. Bekanntester Neuzugang ist Connor Randall, der beim FC Liverpool ausgebildet wurde und zuletzt in Bulgarien spielte
 
1€ einzahlen, mit 15€ wetten!

Sunmaker Bonus
AGB gelten | 18+

 

Ross County will zum Saisonstart überraschen

In den fünf Monaten ohne ein Pflichtspiel wird man bei Ross County vor allem an der Defensive gearbeitet haben. Mit 60 Gegentoren war diese nämlich in der Vorsaison das große Problem, kein Team war zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs schlechter.

Nach vorne hingegen waren immer wieder gute Ansätze zu sehen. Deswegen lautet vor dem Spiel Ross County vs. Motherwell unser Tipp, dass beide Teams jeweils mindestens einmal zum Torerfolg kommen werden. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet365 bietet dafür eine Quote von 1,80 an.

In der vergangenen Saison spielte Ross County überwiegend in einer 4-2-3-1-Formation. Trainer Kettlewell ist weiterhin im Amt, deswegen sollte davon auszugehen sein, dass dies als Basis beibehalten wird. Mit Verteidiger Donaldson muss nur auf einen Spieler verzichtet werden, der restliche Kader steht zur Verfügung.


Voraussichtliche Aufstellung von Ross County:

Laidlaw – Randall, Grivosti, Fontaine, Tremarco – Tillson, Kelly – Mullin, Chalmers, Vigurs – Stewart

Letzte Spiele von Ross County:

Motherwell – Statistik & aktuelle Form

Als die vergangene Saison abgebrochen wurde, stand Motherwell trotz einer leichten Schwächephase zu Beginn des Kalenderjahres auf Platz drei in der Tabelle. Die gute Saison soll nun bestätigt werden.

Vor dem Spiel Ross County vs. Motherwell zeigen die Quoten, dass die Gäste als Favorit in das Spiel gehen. Dennoch ist die Quote auf einen Auswärtssieg mit bis zu 2,2 durchaus als hoch zu bewerten. Das unterstreicht die Ungewissheit nach der langen Pause.

Auch Motherwell war auf dem Transfermarkt im Sommer bisher zurückhaltend und bediente sich überwiegend bei ablösefreien Spielern. Mit Callum Lang (Wigan) wurde zudem ein interessantes Talent für den Angriff aus England ausgeliehen.
 

 

Motherwell will sich zu Beginn oben festsetzen

Nach der guten letzten Saison soll nun auch in dieser Saison ein Platz im oberen Bereich der Tabelle angepeilt werden. Zum Auftakt auswärts zu spielen ist dabei nicht unbedingt ein Nachteil. Denn in der letzten Saison holte Motherwell 1,60 Punkte im Schnitt in der Fremde – mehr als zuhause.

Was dem Team fehlte, war ein zuverlässiger Stürmer. Mit sieben Toren war Chris Long der beste Schütze, ein echter Knipser tat sich nicht hervor. Deswegen wurden neue Akzente gesetzt und einige Spieler hinzugeholt. Vor dem Spiel Ross County vs. Motherwell lautet unsere Prognose, dass das fruchtet und beide Teams mindestens ein Tor erzielen werden.

Trainer Steve Robinson ist bei Motherwell seit 2017 im Amt und hat ein solides 4-3-3-System etabliert. Derzeit gibt es keine Anzeichen dafür, dass sich dies zur neuen Saison ändern wird. Die Mannschaft ist im Kern eingespielt und abgesehen von Linksverteidiger Carroll steht sie Trainer Robinson auch komplett zur Verfügung.


Voraussichtliche Aufstellung von Motherwell:

Carson – Grimshaw, Mugabi, Gallagher, Dunne – O’Hara, Turnbull, Polworth – Hastie, Hylton, Long

Letzte Spiele von Motherwell:

Ross County vs. Motherwell – Wettquoten Vergleich * – Premiership

1/X/2
Wettquoten Stand: 15.08.2020, 00:51

Ross County vs. Motherwell Direkter Vergleich

In der vergangenen Saison trafen sich beide Teams dreimal. Im September verlor Motherwell das Heimspiel gegen Ross County mit 1:2, im Dezember sah es genau umgekehrt aus. Das Spiel im März in Motherwell gewann der Gastgeber schließlich mit 4:1, lieferte dabei eine sehr gute Leistung ab, kurz bevor die Saison unterbrochen wurde.

Die Gesamtbilanz spricht zudem für Motherwell. Mit 14 Siegen gegen Ross County führt man den direkten Vergleich an, der Kontrahent konnte acht Spiele für sich entscheiden. Zudem endeten sechs Duelle unentschieden.

Ross County vs. Motherwell Statistik Highlights

Ross County gegen Motherwell Tipp & Prognose – 03.08.2020

Vor dem Saisonstart ist es nie einfach, beide Klubs einzuschätzen. Ross County hat eine durchwachsene, Motherwell eine gute Saison hinter sich. Eine Garantie ist das – trotz der Favoritenrolle der Gäste – natürlich nicht.

Ross County wird vor allem an der Defensive gearbeitet haben, Motherwell hat neue Strukturen im offensiven Bereich eingeübt. Das sorgt für eine spannende Ausgangslage vor dem Spiel.

Key-Facts – Ross County vs. Motherwell Tipp

  • Kaltstart: Beide Mannschaften sind seit fünf Monaten ohne Pflichtspiel!
  • 60 Gegentore: In der letzten Saison, die abgebrochen wurde, hatte Ross County die schlechteste Defensive der Liga!
  • Auswärtsstarke Gäste: Motherwell in der vergangenen Saison mit mehr Punkten auswärts als zuhause!

Weil beide Teams noch nicht im Rhythmus sind und sich zunächst einmal auf die neuen Umstände einstellen müssen, drohen einige Fehler. Deswegen lautet vor dem Spiel Ross County vs. Motherwell unser Tipp zu guten Wettquoten, dass beide Mannschaften mindestens einmal treffen. Für Kurzentschlossene bietet Buchmacher Interwetten einen Neukundenbonus an.
 

 

Ross County – Motherwell beste Quoten * Premiership

Sieg Ross County: 3.40 @Betfair
Unentschieden: 3.50 @Betvictor
Sieg Motherwell: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.08.2020, 09:08

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Ross County / Unentschieden / Sieg Motherwell:

1: 28%
X: 28%
2: 44%

Ross County – Motherwell – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Betfair
Unter 2,5 Tore: 1.87 @Betfair

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Betfair
NEIN: 2.05 @Betfair

Wettquoten Stand: 02.08.2020, 09:08