Parma vs. Neapel Tipp, Prognose & Quoten 22.07.2020 – Serie A

Kassiert Parma die nächste Pleite?

/
Hysaj (Neapel)
Hysaj (Neapel) © imago images / Insi
Spiel: Parma - Neapel
Tipp: Handicap: Sieg Auswärts -1,5
Quote: 2.5 (Stand: 21.07.2020, 06:32)
Wettbewerb: Serie A
Datum: 22.07.2020, 19:30 Uhr
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 5 / 10

Noch immer sind in der italienischen Serie A vier Runden zu absolvieren, ehe die Saison 2019/20 am 1. August 2020 ein Ende findet. Dementsprechend dicht gedrängt ist das Programm und von Dienstag bis Donnerstag steht der 35. Spieltag auf dem Programm. Am Mittwochabend kommt es dabei unter anderem zum Duell zwischen Parma und Neapel. Die Hausherren, die sich im freien Fall befinden, zählen dabei als klarer Außenseiter gegen den amtierenden Coppa Italia Gewinner.

Parma rangiert in der aktuellen Serie A Tabelle auf Platz 14, muss jedoch keine Abstiegssorgen mehr fürchten. Elf Punkte Vorsprung sorgen für ein ruhiges Saisonende, wenngleich dieser fehlende Druck in den letzten Wochen nicht unbedingt positiv für die gezeigten Leistungen war.

Die Gäste aus der Partenopei haben dank dem Coppa-Sieg das Europa-League-Ticket fix, liebäugeln allerdings noch mit Rang fünf. Der Rückstand auf die Roma beträgt nur zwei Zähler. Mit einem Sieg könnte Neapel zwischenzeitlich vorbeiziehen. Bei den besten Buchmachern wurden zwischen Parma und Neapel Quoten um die 1,55-1,60 für den Gäste-Sieg gefunden. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr.

OhmBet

Unser Value Tipp:
Beide Treffen
1.67

Bei OhmBet wetten

Wettquoten Stand: 21.07.2020, 06:32

Italy Parma – Statistik & aktuelle Form

Die Geschichte von Parma wiederholt sich auch in diesem Jahr. Glücklicherweise bezieht sich diese Anspielung nicht auf die finanziellen Probleme, die den Klub zwischenzeitlich bis in die vierthöchste Spielklasse zurückbeförderte, sondern auf die Leistungen im Frühjahr.
 
Neu: Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

 

Sieben Spiele – ein Punkt

Wie schon in der vergangenen Saison spielte Parma lange Zeit einen gefälligen Fußball und durfte sich zwischenzeitlich durchaus berechtigte Hoffnungen auf einen internationalen Startplatz machen. Nach Spieltag 27 stand Parma noch auf Platz sieben der Tabelle, mittlerweile wurde das Team von Cheftrainer Roberto d’Aversa jedoch durchgereicht.

Beim Re-Start konnte Parma noch aus zwei Spielen vier Zähler holen, doch danach folgte das böse Erwachen. In den letzten sieben Serie-A-Spielen gelang kein einziger Sieg, lediglich im Spiel gegen Bologna glückte ein Punktgewinn. Immerhin kann Parma keine fehlende Moral vorgeworfen werden, denn gegen Bologna wurden beide Treffer zum 2:2 in der Nachspielzeit erzielt.

Trotz 2:0-Pausenführung verloren

Am vergangenen Wochenende schien der Negativlauf endlich beendet zu werden. Gegen die Linguren von Sampdoria Genua führte Parma zur Halbzeit mit 2:0. Anstatt eines Befreiungsschlages, gab es für die d’Aversa-Elf jedoch einen weiteren Rückschlag zu verkraften. Tatsächlich stand Parma am Ende nämlich ohne Punkte da und musste die nächste Niederlage verkraften.

wettbasis umfrage
Die große Wettbasis-Umfrage: Ausfüllen & 50€ gewinnen

Nach den jüngsten Misserfolgen war dieser Spielverlauf für die ohnehin schon gesunkene Moral ein absoluter Horror. Auch deshalb sind zwischen Parma und Neapel die Quoten in Richtung der Hausherren keinesfalls zu empfehlen.

Voraussichtliche Aufstellung von Parma:
Sepe – Pezzella, Gagliolo, Iacoponi, Laurini – Kurtic, Brugman, Hernani – Gervinho, Caprari, Kulusevski

Letzte Spiele von Parma:

Italy Neapel – Statistik & aktuelle Form

Erstmals seit der Saison 2015/16 wird die Partenopei in der kommenden Saison nicht in der Königsklasse vertreten sein. Die Himmelblauen aus Neapel spielen die schwächste Saison seit Jahren. Nach 34 Spieltagen hatte Neapel letztmals in der Spielzeit 2011/12 weniger Zähler auf der Habenseite als aktuell. Beispielsweise im Vorjahr hatte Neapel 14 Zähler mehr, 2017/18 gar unglaubliche 28 Punkte.
 

Darts-Profis vor der Rückkehr ans reale Oche
Darts World Matchplay: Favoriten & Wettquoten

 

Dank Coppa-Triumph fix in der Europa League

Gänzlich auf internationalen Fußball muss man in der Partenopei jedoch nicht verzichten. Die Elf von Cheftrainer Gennaro Gattuso setzte sich im Coppa Italia Finale gegen Juventus Turin im Elfmeterschießen mit 4:2 durch und fixierte somit frühzeitig das Ticket für die Gruppenphase der Europa League. Unabhängig davon, ob Neapel in der Serie A schlussendlich Platz fünf, sechs oder sieben belegen wird.

Neapel in starker Verfassung

Nicht nur aufgrund des Coppa-Italia-Triumphs ist Neapel eine starke Form zu attestieren, sondern dies zeichnete sich schon in den letzten Wochen und Monaten in der Serie A ab. In den letzten elf Ligapartien kassierte Neapel lediglich gegen Atalanta Bergamo (0:2) eine Niederlage.

Am vergangenen Wochenende glückte nach zwei Remis in Serie gegen Udinese Calcio dank eines Last-Minute-Treffers ein 2:1-Triumph. Gala-Vorstellungen mit erfrischendem Offensivfußball, wie er unter Sarri die Regel war, sind mittlerweile selten. Doch der Ergebnisfußball funktioniert und dahingehend ist zwischen Parma und Neapel eine Prognose auf die Gäste durchaus vielversprechend.

Voraussichtliche Aufstellung von Neapel:
Ospina – Rui, Koulibaly, Manolas, Hysaj – Zielinski, Lobotka, Ruiz – Insigne, Mertens, Callejon

Letzte Spiele von Neapel:

Parma vs. Neapel – Wettquoten Vergleich * – Serie A

1/X/2
Wettquoten Stand: 07.08.2020, 17:13

Italy Parma vs. Neapel Italy Direkter Vergleich

Als durchaus überraschend kann die Tatsache bewertet werden, dass der direkte Vergleich zwischen den beiden Teams relativ ausgeglichen ist. 35 Partien im italienischen Fußball-Oberhaus sind zwischen den beiden Teams zu finden, Neapel hat mit 15 Siegen gegenüber 13 Niederlagen die Nase nur hauchdünn vorne.

Im ersten Saisonduell kassierte die Partenopei eine der seltenen Heimniederlagen im San Paolo Stadion. Ein Last-Minute-Treffer von Routinier Gervinho sorgte für den überraschenden Erfolg Parmas.

Italy Parma vs. Neapel Italy Statistik Highlights


 

Schlägt St. Gallen im Fernduell gegen die Young Boys zurück?
St. Gallen vs. FC Basel, 22.07.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Parma gegen Neapel Italy Tipp & Prognose – 22.07.2020

Unterschiedlicher könnte die Ausgangslage bei diesem Duell am 35. Serie A Spieltag kaum sein. Während sich die Hausherren in einem Formtief befinden (ein Punkt aus sieben Spielen), überzeugt Neapel seit Wochen mit positiven Resultaten (nur eine Niederlage in elf Spielen). Der Wettbasis-Quotenvergleich liefert dahingehend zwischen Parma und Neapel eine deutliche Favoritenrolle zugunsten der Gäste.

Key-Facts – Parma vs. Neapel Tipp

  • Seit sieben Spielen wartet Parma auf einen Sieg
  • Dank eines Gervinho-Treffers feierte Parma einen 2:1-Sieg im Hinspiel
  • Nur eine Niederlage in den letzten elf Liga-Partien für Neapel

Diese Einschätzung ist nicht nur aufgrund der unterschiedlichen Formkurven nachvollziehbar, sondern auch aufgrund der Qualität im Kader. Zwar muss Neapel auf den Polen Milik (Gelbsperre) verzichten, trotzdem sollte sich die Gattuso-Elf durchsetzen.

Auch wenn Neapel nicht mehr die unglaubliche Offensivpower an den Tag legt, werden die Chancen als sehr gut bewertet, dass am Mittwochabend zwischen Parma und Neapel eine Prognose auf den Handicap-Sieg erfolgreich sein wird. Mit moderaten fünf Units Einsatz wird diese Wette angespielt – und Parma muss den nächsten Nackenschlag verkraften.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Italy Parma – Neapel Italy beste Quoten * Serie A

Italy Sieg Parma: 6.00 @Bet3000
Unentschieden: 4.40 @Betsafe
Italy Sieg Neapel: 1.57 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.07.2020, 06:32

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Parma / Unentschieden / Sieg Neapel:

1: 15%
X: 22%
2: 63%

Italy Parma – Neapel Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.07.2020, 06:32