Orlando vs. Los Angeles FC Tipp, Prognose & Quoten – MLS 2020

Präsentiert sich Los Angeles erneut dominant?

/
Akindele (Orlando)
Akindele (Orlando) © imago images /
Spiel: Orlando City - Los Angeles FC
Tipp: 2
Quote: 1.83 (Stand: 30.07.2020, 12:20)
Wettbewerb: MLS 2020
Datum: 01.08.2020, 01:00 Uhr
Wettanbieter: Betfair
Einsatz: 5 / 10

Los Angeles FC zählt auch beim neuen MLS-is-Back-Turnier zum Titelfavoriten. Nach einer überschaubaren Gruppenphase sorgte LAFC im Achtelfinale der MLS-is-Back für ein Schützenfest gegen Seattle Sounders. In dieser Woche wird nun das Viertelfinale steigen, wo die Schwarz-Goldenen aus Los Angeles auf Orlando City treffen.

Im Gegensatz zum LAFC gab es beim Achtelfinalauftritt von Orlando City ein überschaubares 1:0 gegen Montreal Impact. Eine weiße Weste wird beim anstehenden Viertelfinale gegen die geballte Offensive vom LAFC wohl kaum zu realisieren sein.


Immerhin erzielte Los Angeles FC insgesamt schon 15 Tore beim MLS-is-Back-Turnier. Das sind im Schnitt 3,75 Tore pro Turnierspiel. Wird bedacht, dass dabei auf Mannschaftsstar Carlos Vela verzichtet wird, ist die bisherige Torausbeute der Bradley-Elf doch sehr beachtlich. Die besten Buchmacher sehen beim Viertelfinale zwischen Orlando und Los Angeles FC ohnehin die Schwarz-Goldenen aus LA als Favoriten.

Eine Prognose darauf würden wir nach dem jüngsten Achtelfinalauftritt von LAFC durchaus empfehlen. Weitere Wett-Tipps Analysen rund um den internationalen Fußball sind in der Wettbasis-Rubrik Internationale Fußball Tipps zu finden, darunter auch weitere Tipps zum MLS-is-Back-Turnier.

Comeon

Unser Value Tipp:
Über 3,5
2.15

Bei Comeon wetten

Wettquoten Stand: 30.07.2020, 12:19

United States Orlando – Statistik & aktuelle Form

Als 21. Franchise der Major League Soccer begann das MLS-Abenteuer von Orlando City erst vor knapp fünf Jahren. In den bisherigen fünf Spielzeiten wurde die Teilnahme an den Playoffs verpasst. In dieser Saison soll nun die Trendwende eingeleitet werden. Mit Oscar Pareja übernahm im Dezember vergangenen Jahres bereits ein neuer Übungsleiter die Mannschaft.
 
Exklusiv via Wettbasis!

ComeOn Bonus Freiwette
AGB gelten | 18+

 

Wird 2020 das Jahr für Orlando City?

Die reguläre Spielzeit in der MLS begann mit einem Heimremis und einer Auswärtsniederlage bei den Colorado Rapids. Nach der knapp viermonatigen Spielpause meldeten sich die Löwen aus Orlando mit einer starken Gruppenphase in der MLS-is-Back zurück. Orlando City wurde mit einer Bilanz von 2-1-0 und einem Torverhältnis von 6:3 Gruppensieger in der Gruppe A.

Derzeit ist Flügelspieler Chris Mueller Topscorer beim MLS-is-Back Turnier. Der 23-jährige Rechtsaußen wurde vor zwei Jahren von Orlando gedrafted und etablierte sich seither zum Stammspieler bei den Löwen. Die Offensive von Orlando kann sich mit Spielern wie Nani und Pereyra aber ohnehin sehen lassen. Stürmer Dwyer wird nach seiner jüngsten Verletzung nicht mehr beim MLS-is-Back Turnier auflaufen.

wettbasis umfrage
Die große Wettbasis-Umfrage: Ausfüllen & 50€ gewinnen

Sollte Orlando City an die starken Leistungen aus dem MLS-is-Back-Turnier auch in der regulären Spielzeit anknüpfen, wird eine Teilnahme an den ersten Playoffs der Vereinsgeschichte durchaus zu realisieren sein. Um das Viertelfinale beim neuen Turnier zu erreichen, muss Orlando City ein Mittel gegen die starke LAFC-Offensive finden.

Setzt sich Orlando gegen Los Angeles FC überraschenderweise durch, gibt es Quoten von 3.80 (@Betfair) für einen Sieg der Löwen.


Voraussichtliche Aufstellung von Orlando:

Gallese – Moutinho, Antonio, Jansson, Ruan – Rosell, Mendez – Nani, Pereyra, Mueller – Akindele

Letzte Spiele von Orlando:

United States Los Angeles FC – Statistik & aktuelle Form

Los Angeles FC spielte bisher nicht immer in Bestbesetzung beim MLS-is-Back-Turnier. Dennoch gab es durchaus starke Leistungen der Schwarz-Goldenen zu sehen, womit eindrucksvoll bewiesen wurde, dass der LAFC auch in der Kaderbreite einiges zu bieten hat. Bisher wurden schon 15 Tore in den vier bisherigen Turnierspielen der MLS-is-Back erzielt.
 

5€ Gratiswette nach der Registrierung + 150€ Bonus + 10€ Wettguthaben
Betrebels exklusiver Neukundenbonus bis 165€

 

Auch ohne Vela genug Offensivpower

Obwohl mit Carlos Vela der Mannschaftsstar beim neuen Turnier fehlt, wusste die Angriffsabteilung vom LAFC durchweg zu überzeugen. Insgesamt gab es 86 Schussversuche in den bisherigen vier MLS-is-Back-Spielen. Das sind im Schnitt 21,5 Schussversuche pro Spiel – Bestwert beim neuen MLS-Turnier. Zuletzt bekamen die Seattle Sounders die geballte Offensive der Schwarz-Goldenen zu spüren.

Mit 4:1 fegte der LAFC über den Gegner hinweg. Diego Rossi erzielte dabei einen Doppelpack und führt damit derzeit die Torjägerliste beim MLS-is-Back-Turnier an. Insgesamt stehen Rossi schon neun Scorerpunkte (sieben Tore, zwei Assists) zu Buche. Gut möglich, dass der argentinische Flügelspieler auch beim Viertelfinale gegen Orlando City einnetzt.

LAFC-Coach Bradley wird im anstehenden Match wieder aus dem Vollen schöpfen können. Veränderungen in der Startelf werden nicht zu erwarten sein. In diesem Kalenderjahr blieb LAFC bisher ungeschlagen – bleibt es dabei?


Voraussichtliche Aufstellung von Los Angeles FC:

Vermeer – Palacios, Jakovic, Segura, Blackmon – Blessing, Atuesta, Kaye – Rossi, Wright-Phillips, Rodriguez

Letzte Spiele von Los Angeles FC:

Orlando vs. Los Angeles FC – Wettquoten Vergleich * – MLS 2020

1/X/2
Wettquoten Stand: 09.08.2020, 09:47

United States Orlando vs. Los Angeles FC United States Direkter Vergleich

Bisher trafen Orlando City und Los Angeles FC zwei Mal in ihrer Franchisegeschichte aufeinander. Das erste Aufeinandertreffen ging an den LAFC (4:1). Letzte Saison gab es beim Duell zwischen Orlando und Los Angeles FC ein 2:2-Remis.
 

Warum sind Einzelwetten besser als Kombiwetten?
Einzelwetten vs. Kombiwetten

 

United States Orlando vs. Los Angeles FC United States Statistik Highlights

United States Orlando City gegen Los Angeles FC United States Tipp & Prognose – 01.08.2020

Obwohl Orlando City bisher ein durchaus souveränes Turnier spielte, scheint sich im Achtelfinale gegen LAFC das Turnieraus anzubahnen. Immerhin waren die Schwarz-Goldenen aus Los Angeles zuletzt in einer bestechenden Offensivform und schossen schon einen Gegner wie Seattle Sounders mit 4:1 ab. Gut möglich, dass im Achtelfinale das nächste Schützenfest winkt.

Insgesamt wurden schon 15 Tore in den vier Turnierspielen erzielt. Wie sich Orlando City gegen die starke LAFC-Offensive wappnen will, ist noch nicht wirklich abzusehen, jedoch wird es wohl nur eine Frage der Zeit sein, bis LAFC das erste Mal einnetzt.

Key-Facts – Orlando City vs. Los Angeles FC Tipp

  • LAFC erzielte in den bisherigen vier MLS-is-Back-Spielen 15 Tore.
  • LAFC gewann im Achtelfinale der MLS-is-Back mit 4:1 gegen Seattle Sounders.
  • Orlando City blieb bei der MLS-is-Back bisher ungeschlagen.

Wir rechnen mit der nächsten dominanten Leistung von Los Angeles FC und würden daher zu einem Viertelfinaleinzug der Schwarz-Goldenen tendieren. Beim Match Orlando vs. Los Angeles FC zielt unser Tipp zu passablen Wettquoten auf einen Sieg von LAFC ab, wofür wir insgesamt sechs Units riskieren.

Die beste Quote für einen LAFC-Sieg wird derzeit von Betfair angeboten. Noch kein Konto bei diesem Buchmacher? Dann winkt auch noch ein lukrativer Betfair-Neukundenbonus.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

United States Orlando – Los Angeles FC United States beste Quoten * MLS 2020

United States Sieg Orlando: 3.80 @Betfair
Unentschieden: 4.33 @Bet365
United States Sieg Los Angeles FC: 1.83 @Betfair

Wettquoten Stand: 30.07.2020, 12:19

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Orlando / Unentschieden / Sieg Los Angeles FC:

1: 24%
X: 22%
2: 54%

United States Orlando – Los Angeles FC United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.44 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.70 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.44 @Bet365
NEIN: 2.62 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.07.2020, 12:19