Brentford vs. Swansea Tipp, Prognose & Quoten – Championship Play-Offs 2020

Kann Swansea den Bienen-Angriff abwehren?

/
Pinnock (Brentford)
Pinnock (Brentford) © imago images /
Spiel: Brentford - Swansea
Tipp: X2
Quote: 2.32 (Stand: 28.07.2020, 08:02)
Wettbewerb: Championship Playoff
Datum: 29.07.2020, 20:45 Uhr
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 7 / 10
Wette hier auf:

Mit sieben Siegen in sieben Spielen nach dem Re-Start pflügte der Brentford FC durch die englische Championship. Vieles deutete darauf hin, dass die Bees tatsächlich noch auf einen der ersten beiden Plätze springen würden, doch zwei unerwartete Niederlage an den vergangenen beiden Spieltagen ließen den Traum vom direkten Aufstieg platzen. Auch in den Playoffs steht die Mannschaft des dänischen Trainers Frank nach dem Halbfinal-Hinspiel mit dem Rücken zur Wand.

Vor dem Rückspiel am Mittwochabend zwischen Brentford und Swansea werden ausgeglichene Quoten auf dem „To-Qualify“-Markt angeboten. Rein ergebnistechnisch haben jedoch die Waliser die bessere Ausgangsposition, nachdem sie das Hinspiel am Wochenende knapp mit 1:0 für sich entscheiden konnten. Da in den englischen Aufstiegsspielen die Auswärtstorregelung nicht zum Einsatz kommt, würde den Londonern ein Sieg mit einem Treffer Unterschied reichen, um zumindest die Verlängerung zu erzwingen.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Swans in den letzten drei Championship-Spielen ungeschlagen blieben und ihre Defensive im Hinspiel die beste Offensive der zweiten englischen Liga beinahe komplett kaltstellte, erscheint es in unseren Augen ratsam, zwischen Brentford und Swansea eine Prognose darauf zu wagen, dass die Weiß-Schwarzen das Spielfeld erneut nicht als Verlierer verlassen.

Alternativ empfehlen wir die vom getesteten Wettanbieter Betway offerierte 1.91 für den Einzug der Cooper-Elf ins entscheidende Aufstiegsspiel, in dem aller Voraussicht nach Fulham warten wird. Die Cottagers setzten sich in ihrem Halbfinal-Hinspiel am Montag mit 2:0 in Cardiff durch.

Betway

Unser Value Tipp:
Swansea kommt weiter
1.91

Bei Betway wetten

Wettquoten Stand: 28.07.2020, 08:02

England Brentford – Statistik & aktuelle Form

Wirft der Brentford Football Club auf den letzten Metern tatsächlich die möglicherweise einzigartige Chance weg, den Aufstieg in die Premier League zu bewerkstelligen? Nach 44 Spieltagen lagen die Bees in der Championship mit nur einem Punkt Rückstand auf Position drei. Da der Zweitplatzierte West Bromwich Albion schwächelte und aus den abschließenden zwei Partien lediglich einen Zähler holte, hätten den Bees zwei Punkte in zwei Matches gereicht, um auf Rang zwei zu klettern.

Die Mannschaft von Trainer Thomas Frank verlor jedoch sowohl bei Stoke City (0:1) als auch zuhause gegen Barnsley (1:2) und musste sich daher auch in der Endabrechnung nach 46 Spieltagen mit dem undankbaren dritten Platz zufriedengeben. Es scheint aktuell so, als hätten die Rot-Weißen diese herbe Enttäuschung noch nicht vollends verkraftet.
 
Exklusiv via Wettbasis!

ComeOn Bonus Freiwette
AGB gelten | 18+

 

Drei Niederlagen in Folge für die beste Offensive der Championship

Anders ist der enttäuschende Auftritt der Londoner im Halbfinal-Hinspiel in Wales nicht zu erklären. Die sonst so potente Offensive, die über die gesamte Saison hinweg 80 Tore erzielte und damit den Bestwert aller Zweitligisten aufwies, gab nur magere drei Torschüsse ab, hatte weniger Ballbesitz und durfte sich nach einer Roten Karte eine knappe halbe Stunde vor Schluss sogar noch glücklich schätzen, dass es letztlich „nur“ eine 0:1-Niederlage hagelte.

Trotzdem ist die Ausgangsposition vor dem Rückspiel alles andere als komfortabel. Die „Red and White Army“ braucht einen Erfolg mit einem Tor Vorsprung, um in die Verlängerung zu kommen. Jeder höhere Sieg wäre mit dem Einzug ins Playoff-Finale verbunden. Auch wenn die Bees vor der erwähnten Heimpleite am letzten Spieltag fünfmal nacheinander im eigenen Stadion gewannen, überwiegt der jüngste verunsicherte Eindruck, der zwischen Brentford und Swansea einen Tipp auf die Doppelte Chance X/2 wahrscheinlicher erscheinen lässt.

Personell muss der dänische Coach der West-Londoner zwangsläufig auf den gesperrten Henry verzichten. Zwar legte Brentford Berufung gegen die Rote Karte ein, dennoch müssen die Bees wohl erstmals in dieser Saison ohne den talentierten Linksverteidiger auskommen. Mads Rasmussen wäre sein potentieller Back-Up. Weitere Ausfälle sind nicht bekannt.


Voraussichtliche Aufstellung von Brentford:

Martin; Dalsgaard, Jansson, Pinnock, Rasmussen; Marcondes, Norgaard, Dasilva; Mbeumo, Watkins, Benrahma

Letzte Spiele von Brentford:

Swansea – Statistik & aktuelle Form

Müssen die Fans von Swansea City nach dem Rückspiel eventuell den Chancen aus dem Hinspiel hinterhertrauern? Fakt ist, dass die Waliser ein gutes Heimspiel absolvierten und bereits vor dem 1:0 einen Elfmeter verschossen. Auch in Überzahl (ab Minute 65) wäre durchaus noch der ein oder andere Treffer möglich gewesen. So gehen die Swans jedoch mit der knappsten aller Ausgangspositionen ins Rückspiel.

Die Aussichten darauf, das Endspiel um den letzten Startplatz für die Premier League zu erreichen, sind in unseren Augen dennoch gut. Der Grund hierfür liegt insbesondere im Momentum, das sich klar aufseiten der Weiß-Schwarzen befindet. Während die Londoner, wie erwähnt, mehrere Rückschläge zu verkraften hatten, hätte vor einigen Wochen kaum jemand damit gerechnet, dass die Mannschaft von Trainer Cooper überhaupt die Playoffs erreichen wird.
 

 

Swansea nach dem Re-Start auswärts ungeschlagen

Erst die vier Siege an den letzten sechs Spieltagen spülten die Waliser gerade noch auf Position sechs und damit ins Halbfinale gegen den Dritten der regulären Spielzeit. Ein weiteres Argument, das zwischen Brentford und Swansea eine Prognose auf die höheren Quoten der Gäste rechtfertigt, ist die Auswärtsbilanz.

Tatsächlich holte die Cooper-Elf in der Fremde genauso viele Punkte wie zuhause. Lediglich vier von 23 Matches in gegnerischen Stadien gingen verloren (acht Siege, elf Remis). Nur die beiden direkten Aufsteiger sammelten auswärts mehr Punkte als die Schwäne. Die letzte Niederlage in der Ferne setzte es Ende Februar. Nach dem Re-Start blieb Swansea indes in allen fünf Gastspielen ungeschlagen. Woodman, Wilmot, Rodon und Byers fallen definitiv aus. Hinter Routledge steht ein Fragezeichen, Naughton kehrt dafür nach abgesessener Sperre ins Team zurück.


Voraussichtliche Aufstellung von Swansea:

Mulder; Guehi, Hoorn, Cabango; Roberts, Grimes, Fulton, Bidwell; Gallagher; Ayew, Brewster

Letzte Spiele von Swansea:

Brentford vs. Swansea – Wettquoten Vergleich * – Championship Playoff

1/X/2
Wettquoten Stand: 14.08.2020, 15:14

England Brentford vs. Swansea Direkter Vergleich

Fünf Mal standen sich die beiden Klubs in den vergangenen beiden Spielzeiten gegenüber. In der Saison 2018/2019 setzten sich die Waliser sowohl im Hin- als auch im Rückspiel durch. 2019/2020 waren es hingegen die Bees, die beide Matches für sich entscheiden konnten. In beiden Fällen siegten die Londoner sogar mit mindestens zwei Toren Vorsprung, was nach der 0:1-Niederlage vom Sonntag für den Einzug ins Finale reichen würde.
 

 

England Brentford vs. Swansea Statistik Highlights

England Brentford gegen Swansea Tipp & Prognose – 29.07.2020

Der Traum vom Aufstieg in die Premier League wird am Mittwochabend für einen von zwei Klubs zerplatzen. Vor dem Rückspiel Brentford gegen Swansea sind sich gemäß Wettquoten die Buchmacher nicht wirklich einig darüber, wer die besseren Chancen hat, das Playoff-Endspiel zu erreichen. Sind es die heim- und offensivstarken Bees oder aber der Außenseiter aus Wales?

Key-Facts – Brentford vs. Swansea Tipp

  • Brentford verlor zuletzt dreimal nacheinander
  • Swansea steht bei drei Siegen in Folge
  • Die Auswärtstorregelung ist in den Playoffs außer Kraft gesetzt

Wir sehen leichte Vorteile bei den Swans, die nach drei Siegen in Folge das Momentum auf ihre Seite gezogen haben. Die Hausherren trauern indes immer noch der vergebenen Möglichkeit hinterher, weshalb wir skeptisch sind, ob die West-Londoner rechtzeitig die Kurve bekommen können. Statistiken sind in einem „Do-or-Die“-Spiel ohnehin wenig aussagekräftig, sodass wir an die Mannschaft von Coach Cooper glauben.

Wir entscheiden uns im Rückspiel zwischen Brentford und Swansea deshalb für den Tipp darauf, dass Andre Ayew und Co. erneut mindestens ein Unentschieden holen. Hierfür wird eine Top-Quote in Höhe von 2.32 bei Betway angeboten. Sollten Sie noch kein Konto beim genannten Wettanbieter haben, legen wir Ihnen den Betway Bonus für Neukunden ans Herz.
 

Durch welche Faktoren wird die Fifa Weltrangliste verfälscht?
Sind die FIFA Weltranglisten für das Wetten wichtig?

 

England Brentford – Swansea beste Quoten * Championship Playoff

England Sieg Brentford: 1.63 @Unibet
Unentschieden: 4.30 @Betsafe
Sieg Swansea: 5.60 @Comeon

Wettquoten Stand: 28.07.2020, 08:02

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Brentford / Unentschieden / Sieg Swansea:

1: 60%
X: 22%
2: 18%

England Brentford – Swansea – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 28.07.2020, 08:02