Enthält kommerzielle Inhalte

NFL

Super Bowl 2021 heute: deutsche Uhrzeit, TV-Übertragung, Halftime Show & Sieger Wetten

Können die Chiefs ihren NFL-Titel verteidigen?

Steffen Peters  7. Februar 2021
super bowl 2021
Super Bowl 2021 am 7. Februar. Wer gewinnt die Vince Lombardi Trophy?

Am 7. Februar steht der Super Bowl 2021 an. Zum 55. Mal in der NFL-Geschichte treffen sich die besten Teams aus AFC und NFC, um am Ende der Playoffs ihren Meister auszuspielen.

Im diesem Jahr kommt es zum Duell zwischen den Kansas City Chiefs und den Tampa Bay Buccaneers

Damit du gut informiert in das meistgesehene Einzelsport-Event des Jahres startest, haben wir dir hier sämtliche Fakten rund um den Super Bowl 2021 zusammengefasst – von der Übertragung bis zur Halftime Show.

 

Quoten Stand vom 07.02.2021, 19:22 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

 

Inhaltsverzeichnis

Super Bowl 2021: Quoten & beste Wetten

 

Super Bowl 2021: Deutsche Uhrzeit und Datum

Der Super Bowl findet traditionell am ersten Februar-Sonntag des Jahres statt. an dieser Tradition hat sich auch 2021 nichts geändert. Da der erste Sonntag in diesem Jahr der 7. Februar ist, haben die Verantwortlichen diesen Termin ausgewählt.

Das Spiel beginnt um 18:30 Uhr Ortszeit. Durch die Zeitverschiebung zwischen den USA und Deutschland ergibt sich hierzulande eine Startzeit um 0:30 Uhr (am Montag).

Die Football-Fans in Deutschland und Österreich können die Nacht also wie so oft zum Tage machen.

Im Durchschnitt dauert ein Super Bowl rund 3 Stunden und 44 Minuten – inklusive aller Werbepausen, Halbzeitshow und Co. Es folgt die Siegerehrung, die ebenfalls noch einmal einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

 

Aktuelle Gratiswetten im Überblick
18+ | AGB gelten

 

Super Bowl 2021 Übertragung: Wer zeigt Chiefs vs. Buccaneers?

Keine Einzelsport-Veranstaltung zieht in der ganzen Welt mehr Menschen vor die Bildschirme als der Super Bowl. Jahr für Jahr werden in der Final-Woche Rekorde gebrochen, etwa im Hinblick auf die verkauften TV-Geräte in den USA.

Im letzten Jahr schauten rund 115 Millionen Fans allein in den Vereinigten Staaten zu. Trotz des späten Kickoffs hierzulande saßen selbst in Deutschland 2020 etwa 1,9 Millionen Zuschauer vor den TV-Geräten. Mit ähnlichen Zahlen ist auch 2021 zu rechnen.

 

Super Bowl 2021 bei ProSieben

Ein Hauptgrund dafür sind die beliebten Übertragungen von Ran NFL. Seit 2012 überträgt die ProSieben.Sat1-Gruppe American Football und spricht damit Jahr für Jahr mehr Menschen an.

Auch im bisherigen Saisonverlauf 2020/21 waren bei ProSieben MAXX wieder mindestens zwei Spiele pro Woche live zu sehen. In den NFL Playoffs 2021 wechselten die Übertragungen zum Hauptsender ProSieben.

Bei ProSieben gibt es nun auch den Super Bowl 2021 live zu sehen.

Der Countdown vor dem großen Spiel beginnt bereits um 20.15 Uhr bei ProSieben MAXX, ehe ProSieben etwas später übernimmt. Veröffentlicht ist die Information noch nicht, doch wir gehen davon aus, dass das bewährte Gespann mit Patrick Esume und Jan Stecker kommentieren wird. Björn Werner ist ein Kandidat, der zusätzlich als Experte dienen könnte.

 

Rückblick: Die spannendsten Super Bowls

 

Der Super Bowl im Stream bei DAZN

Doch damit nicht genug, denn die deutschen Football-Fans dürfen sich wirklich glücklich schätzen. Das Spiel wird gleichzeitig im Livestream bei DAZN übertragen.

Hier gibt es eine weniger lange Vorschau zu sehen (wohl rund 50 Minuten), doch der 24/7 Kanal NFL Network schafft hier ausreichend Abhilfe.

Zudem zeigt DAZN den Super Bowl jährlich im O-Ton. Wer also lieber den US-amerikanischen Experten zuhören möchte, kommt hier auf seine Kosten.

In der deutschsprachigen DAZN-Übertragung dürfte wieder einmal Martin Pfanner gemeinsam mit Markus Kuhn und Sebastian Vollmer kommentieren. Allerdings gibt es auch hierfür noch keine Bestätigung.

 

Ort und Stadion des Super Bowl LV

Das Super Bowl Stadion 2021 steht in Tampa. Zum insgesamt dritten Mal in der NFL-Historie dient das Raymond James Stadium als Austragungsort des wichtigsten Spiel des Jahres.

2001 gewannen die Baltimore Ravens dort mit 34:7 gegen die New York Giants. Acht Jahre später war es deutlich knapper: Mit einem 27:23 holten sich die Pittsburgh Steelers die Krone gegen die Arizona Cardinals.

Das Stadion wurde 1998 eröffnet und fasst normalerweise bis zu 75.000 Zuschauer. In der aktuellen Zeit wird es dazu nicht kommen. FÜr den Super Bowl 2021 werden maximal 22.000 Zuschauer zugelassen.

 

Video: Im Raymond James Stadium steigt der Super Bowl LV 2021. (Quelle: Youtube / Concession Critics)
 

Zu den Besonderheiten des Stadions gehört zum Beispiel der Bucs Beach. Dieser öffnet gewöhnlich weit vor dem Spiel und bietet Strandliegen, Drinks und Live-DJs, um die Fans auf das nachfolgende Spiel einzustimmen.

Auch das 311 Meter lange Piratenschiff bringt kurz vor den Spielen viel Stimmung in die Heimat der Tampa Bay Buccaneers. Inwieweit die Traditionen der Bucs auch im Super Bowl umgesetzt werden, ist dann am Spieltag zu verfolgen.

Raymond James ist im Übrigen der Name des Finanzdienstleisters, der seit Eröffnung als Hauptsponsor fungiert. Bis Ende 2026 lässt sich der Sponsor diese Namensrechte 3,1 Millionen US-Dollar pro Jahr kosten.

 

  1. Bet-at-home

    • Entertainment & Politik Wetten vom Feinsten
    • Schalke-Sponsor & Börsennotierung
    • Bis zu 100€ Bonus
    Bis zu 100€ Bonus
    • 18+
    • AGB gelten

 

Super Bowl 2021 Halftime Show mit The Weeknd

Die Halftime Show beim Super Bowl wird von vielen Fans in aller Welt zum Teil mehr erwartet als das Spiel an sich. Deshalb lässt sich die NFL gewöhnlich nicht lumpen und verpflichtet Jahr für Jahr bekannte Musiker sowie Bands.

Im vergangenen Jahr teilten sich zum Beispiel Shakira und Jennifer Lopez die Bühne. Die Halbzeitshow der beiden wurde weltweit sehr positiv aufgenommen. Hier: Die besten Halftime Shows der Super Bowl-Geschichte

2021 wird The Weeknd die Ehre haben, das kleine Publikum vor Ort und die Fans vor den TV-Bildschirmen in aller Welt zu unterhalten. The Weeknd heißt mit bürgerlichem Namen Abel Makkonen Tesfaye und stammt aus Kanada.

Bekannt wurde der R&B- sowie Hip-Hop-Künstler bereits mit seinem ersten Album „Kiss Land“, das 2013 erschien. Insbesondere die Single „Blinding Lights“ wurde 2019 schließlich auch in Deutschland ein großer Hit, sodass sich The Weeknd zu einem erfolgreichen Weltstar wandelte.

 

Video: Die Super Bowl Halftime Show 2021 mit The Weeknd und „Blinding Lights“ (Quelle: Youtube / The Weeknd)
 

Im Verlauf seiner noch vergleichsweise jungen Karriere wurde The Weeknd mehrfach mit wichtigen Preisen ausgezeichnet, darunter „Best Urban Comtemporary Album“ (2018) und „Video of the Year/Best R&B“ (2020).

Die Super Bowl Halbzeitshow ist schon seit 1967 ein traditioneller Teil des NFL-Endspiels. Im Verlauf der Jahre gab es entsprechend namhafte Künstler zu sehen. Unter ihnen befanden sich zum Beispiel Bruce Springsteen, The Rolling Stones, The Who, Madonna, Michael Jackson, Prince und viele mehr.

Ob es in diesem Jahr Wetten auf die Super Bowl Halftime Show geben wird, ist derzeit noch offen. In den letzten Jahren gab es etwa beim Wettanbieter bet-at-home viele verschiedene Märkte wie etwa 1. Song des Künstlers oder auf Gastauftritte.

 

Rückblick: Legendäre Halftime Shows

 

Zwei Stars singen die Nationalhymne beim Super Bowl 55

Die Sängerin Jazmine Sullivan und der Country-Star Eric Church werden beim Super Bowl 2021 die US-amerikanische Nationalhymne singen.

Im vergangenen Jahr wurde der Sängerin Demi Lovato diese Ehre zuteil. In der Vergangenheit hatten schon Stars wie Lady Gaga, Beyoncé oder Whitney Houston die Hymne gesungen.

 

Chiefs oder Buccaneers – wer gewinnt den Super Bowl 2021?

Nachdem sich die Kansas City Chiefs und die Tampa Bay Buccaneers mit Siegen in den Conference Championship Games gegen die Buffalo Bills bzw. die Green Bay Packers für den Super Bowl qualifiziert haben, bleiben nur noch 60 Minuten American Football in der Saison 2020/21 übrig.

Bei den Super Bowl Wettquoten der Buchmacher gehen die Chiefs favorisiert in dieses Endspiel. Im Umkehrschluss werden die Buccaneers als Außenseiter in das NFL Finale 2021 geschickt.

Beide Teams können Historisches vollbringen: Die Chiefs wären erst die achte Mannschaft der NFL-Geschichte, die ihren Titel verteidigen würden. Das gelang zuletzt den New England Patriots vor 16 Jahren.

Die Bucs würden mit einem Sieg beim Super Bowl LV sogar noch ein größeres Kunststück vollbringen: Sie wären die erste Mannschaft, die den Super Bowl in ihrem Heimstadion gewinnt.

Bet-at-home
Wer gewinnt den Super Bowl 2021?
Sieg Chiefs 1.59
Sieg Buccaneers 2.37
Wette jetzt bei Bet-at-home

Quoten Stand vom 05.02.2021, 19:22 Uhr. 18+ | AGB beachten!

Brisant ist dieses Super Bowl Finale 2021 auch in Bezug auf die beiden Quarterbacks.

Bei den Chiefs glänzt der 24-jährige Jungstar Patrick Mahomes, bei den Bucs zeigt Altmeister und Großverdiener Tom Brady, dass er auch mit 43 Jahren zu den besten seiner Branche gehört.

Während Mahomes zum zweiten Mal im Super Bowl dabei – und das sogar in Folge – ist es der Super Bowl 2021 das insgesamt 10. NFL-Endspiel für Brady. Sechs seiner bisherigen neun hat er gewonnen.

 

So liefen die 9 Tom Brady Super Bowls

 

Die letzten Super Bowl Gewinner in der Übersicht

Bereits 54 Mal wurde mittlerweile der Sieger des Super Bowls ausgespielt. Grund genug, einen kleinen Blick in die Vergangenheit zu werfen, ehe der Super Bowl 2021 ansteht.

2020 triumphierten am Ende die Kansas City Chiefs. Nach dem 31:20 gegen die Los Angeles Rams durften sich die Chiefs zum ersten Mal seit 1970 als NFL-Meister feiern lassen. MVP Patrick Mahomes führte seine Mannschaft zum zweiten Titel der Franchise-Geschichte.

In den letzten Jahren gab es recht viele verschiedene Gewinner beim Super Bowl:

 

Die letzten 10 Super Bowl Gewinner

SaisonSpielErgebnis
2020Kansas City Chiefs – San Francisco 49ers31:20
2019New England Patriots – LA Rams13:3
2018Philadelphia Eagles – New England Patriots41:33
2017New England Patriots – Atlanta Falcons34:28 OT
2016Denver Broncos – Carolina Panthers24:10
2015New England Patriots – Seattle Seahawks28:24
2014Seattle Seahawks – Denver Broncos43:8
2013Baltimore Ravens – San Francisco 49ers34:31
2012New York Giants – New England Patriots21:17
2011Green Bay Packers – Pittsburgh Steelers31:25

 

Ein immer wiederkehrender Name in den NFL Finals sind jedoch die New England Patriots. Mit Bill Belichik und dem inzwischen für Tampa Bay auflaufenden Tom Brady wurde über die Jahre eine echte Dynastie aufgebaut.

Mit dem Erfolg 2019 wurden die Patriots ebenfalls zum Super Bowl Rekordsieger.

Nach nunmehr sechs Siegen liegt die Mannschaft gleichauf mit den Pittsburgh Steelers, die allerdings auf weniger Finalteilnahmen kommen.

 

Die Super Bowl Rekordsieger

MannschaftSiegeTeilnahmenLetzter Sieg
New England Patriots6112019
Pittsburgh Steelers682009
Dallas Cowboys581996
San Francisco 49ers571995
Green Bay Packers452011
New York Giants452012

 

Passend zu diesem Thema: