Betsafe im Live Wetten Vergleich

Das Live Wetten Angebot von Betsafe im Vergleich

/
Wettanbieter Betsafe
Betsafe

Es ist Zeit für die nächste Ausgabe unseres Livewetten-Reports. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Wettanbieter hinsichtlich des Livewetten-Angebots zu analysieren und zu bewerten, da jener Sektor inzwischen ein wesentlich größeres Volumen erreicht, als Wetten vor dem Anpfiff.

Den nächsten Teil unserer Artikelserie nimmt der Wettanbieter Betsafe ein, der einst im Jahr des Fußball-Sommermärchens gegründet wurde. Viel Spaß mit unsere Analyse.
 

Bet365: Livewetten-Angebot im Vergleich
Bet365 im Livewetten Vergleich – Wettbasis.com Ratgeber

 

Vorstellung – Betsafe

Die britische Insel ist das Non-Plus Ultra in der Wettbranche, doch dicht folgt der skandinavische Markt. Dementsprechend gibt es auch unzählige Anbieter die in Schweden, Norwegen oder Finnland beheimatet sind. Bekanntester Anbieter ist sicherlich die Betsson-Gruppe. Ein Teil dieser Gruppe ist Betsafe. Das Unternehmen wurde von zwei Studenten im Jahr 2006 in Norwegen gegründet. Nachdem Betsafe immer weiter wuchs, wurde das Unternehmen im Jahr 2011 von der oben angesprochenen Betsson Gruppe aufgekauft und in den Konzern eingegliedert. Betsafe agiert jedoch noch immer als eigenständiger Anbieter und zählt zum heutigen Zeitpunkt über 500.000 Kunden, die in knapp 100 unterschiedlichen Ländern situiert sind. Der Hauptmarkt ist aufgrund der Herkunft Skandinavien. Doch in den letzten Jahren wurde auch vermehrt die Akquise im deutschsprachigen DACH-Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) sowie Spanien betrieben. Im Bereich des Sponsorings ist man hierzulande weniger in Erscheinung getreten. Bei den Swedish Open im Squash ist Betsafe jedoch seit einigen Jahren Hauptsponsor. Die Swedish Open sind das größte Squash-Turnier im Skandinavischen Raum. Neben Sportwetten bietet Betsafe seinen Kunden ein breites Produktportfolio – doch können die Kunden auch mit einem guten Betsafe Livewetten Portal bei Laune gehalten werden?

Um dies feststellen zu können, bewerten wir den Betsafe Livewetten Bereich in drei Kategorien. Wie im realen Leben, zählt auch hier der erste Eindruck. Ist dieser schlecht, so wird es ganz schwer den Kunden doch noch überzeugen zu können – dementsprechend ist das Design ein wichtiger Aspekt. Das zweite Kriterium wird die Angebotstiefe sein. Wird dem Kunden eine Vielfalt an Möglichkeiten geboten? Oder kann man lediglich auf die Spiele der deutschen Bundesliga wetten? Drittes und letztes Kriterium wird das Prozedere bei der Wettabgabe sein. Gibt es schnelle Quotenschwankungen? Gibt es oftmals Märkte die für eine Ewigkeit ausgesetzt sind? Oder kann man Wetten ohne Probleme auch bei Live-Events abgeben?

Anhand dieser drei Kriterien werden wir die verschiedenen Anbieter bewerten. Es wird in jeder Kategorie zehn Wettbasis-Punkte geben.

Das Design von Betsafe

Beim Design zählt oftmals der erste Eindruck, dieser entscheidet bereits ob man sich auf einer Seite wohl fühlt oder diese Seite doch mit Skepsis betrachtet. Betsafe hat sich für einen sehr dunklen Hintergrund entschieden. In Kombination mit den roten Buttons vermittelt die Seite einen sehr modernen und optisch eleganten Eindruck. Die Farbgebung ist auf alle Fälle gelungen und man fühlt sich schnell wohl auf der Seite. Ansonsten kann man beim Betsafe Livewetten Portal schnell eine Ähnlichkeit zu Bwin feststellen. Hier wird wohl das gleiche Panel verwendet. Im linken Bereich der Seite sind die aktuellen Events aufgelistet und unten findet sich auch sofort der Kalender, welcher die zukünftigen Live Wetten auflistet. Kleiner Minuspunkt ist hier, dass einzelne Sportarten nicht „eingeklappt“ werden und gerade in Zeiten, in denen es unzählige Fußball-Spiele zeitgleich gibt, muss ein bisschen gescrollt werden, bis die anderen Sportarten angezeigt werden. Der direkt integrierte Kalender ist jedoch durchaus von Vorteil.

Der Wettbereich in der Mitte bietet alle nützlichen Informationen. Aktuelle Spielzeit, aktueller Spielstand und einige, jedoch wenige, Statistiken werden dem Kunden angeboten. Andere Anbieter können hier durchaus mit mehr Zusatzinformationen punkten. Falls ein Live-Stream zum jeweiligen Event vorhanden ist, kann dieses direkt in diesem Bereich auch angeschaut werden. Der mittlere Bereich kann jedoch nicht nur für die Ansicht des einzelnen Events verwendet werden, sondern hier hat der User nochmals die Möglichkeit sich den Live-Wetten-Kalender kompakt anzeigen zu lassen und auch eine so genannte „Kombi-Ansicht“ ist vorhanden. Dies stellt eine Übersicht über die aktuellen Live-Wetten sowie die Quoten zu den Siegwetten dar. Mittlerweile bieten dieses Feature viele Live Wetten Portale an, um sich einen Überblick zu verschaffen, definitiv ein großer Vorteil.

Genau wie auch bei Bwin befindet sich auf der rechten Seite der Wettschein, die Auswahl des Quoten-Formats und auch die Möglichkeit sein Geld bei den Mini-Games zu vernichten oder glücklicherweise zu vermehren. Was dies bei Live Wetten zu suchen hat, ist jedoch in Frage zu stellen und erweckt, den Eindruck, dass der Kunde verleitet werden will, diese Spiele zu nützen.

Alles in allem kommt einem erfahrenen Kunden das Design schon bekannt vor und kanns ich dadurch schnell damit anfreunden. Die Farbgebung ist gelungen und erweckt einen modisch eleganten Eindruck auf den Kunden. Viel zu bemängeln gibt es beim Design nicht – bis auf den Punkt mit den Mini-Games, die bei Live Wetten wahrlich nichts verloren haben. Dies ist auch der Grund für einen Punkt-Abzug, doch mit 9 von 10 Wettbasis-Punkten erreicht Betsafe einen starken Wert.

Das Live Wetten Angebot

Im Pre-Game Bereich bietet Betsafe rund 30 verschiedene Sportarten an. Aufgrund der skandinavischen Herkunft ist die Tiefe im Fußball oder Eishockey dort selbstverständlich gegeben. Doch auch der deutsche Fußball ist sehr stark vertreten und Wochenende für Wochenende werden Spiele bis in die Regionalliga angeboten.

Live werden zwar nicht 30 Sportarten angeboten, doch Tag für Tag findet man im Betsafe Kalender weit über 100 unterschiedliche Matches in 14 verschiedenen Sportarten. Traditionell ist natürlich König Fußball das Zugpferd bei den Betsafe Livewetten. Alle gängigen Spiele sind auch live im Angebot, gerade am Wochenende gibt es eine Vielzahl von Spielen gleichzeitig. Die Spiele der Topligen Europas sind komplett im Angebot, auch die österreichische und die Schweizer Liga befinden sich im Angebot von Betsafe. Und auch in Zeiten, in denen die Topligen pausieren, kommt keine Langeweile auf. Betsafe hat zudem unzählige Exoten, U19 Teams oder Reserve-Mannschaften live im Angebot. Hier bleibt definitiv kein Wunsch offen. Neben den Freunden des runden Leders kommen auch noch die Tennisfreunde und die Eishockeyfreunde voll auf ihre Kosten. Im Tennis muss man sich jedoch zumeist mit den Spielen auf der ATP- oder WTA-Tour begnügen. Viele Anbieter haben hier auch noch Challenger-Spiele und Spiele von der Future-Ebene im Angebot, diese findet man doch äußerst selten bei Betsafe. Doch die „großen“ Spiele sind nahezu komplett abgedeckt. Beim Eishockey merkt man eindeutig die Geschichte des Anbieters, in Skandinavien ist Eishockey enorm beliebt und so finden sich immer wieder viele Spiele im Angebot. Ansonsten ist Basketball noch sehr ausgeprägt und auch mitten in der Nacht gibt es immer wieder NBA Spiele live. Abgerundet wird das Angebot mit Volleyball, Dart, Snooker oder Handball.

In der Breite kann Betsafe fast jeden Kundenwunsch erfüllen. Dies kann man bei der Angebotstiefe leider nicht behaupten. Bei den einzelnen Events hält sich das Angebot an verschiedenen Wettmöglichkeiten doch arg in Grenzen. Neben den obligatorischen Siegwetten, Handicap-Wetten, Über/Unter Wetten oder beim Tennis Satz-Wetten gibt es nicht mehr viel Auswahl an Spezialwetten. Asian Handicap, alternative Handicaps oder Über/Unter Linien gibt es bei Betsafe nicht so oft. Hier muss man sich dann schon eher auf das Wesentliche konzentrieren. Für eine enorme Anzahl an Spezialwetten muss man sich einen anderen Buchmacher suchen. Dafür kann das Angebot mit vielen Live Streams überzeugen. Um dieses Angebot jedoch auch zu nützen, muss das Konto einen Saldo über Null aufweisen.

Das Live Wetten Angebot von Betsafe muss sich nicht verstecken. In der Breite werden unzählige Wünsche erfüllt, in der Tiefe gibt es jedoch noch deutlichen Aufholbedarf um mit den Mitbewerbern konkurrieren zu können. Doch viele User benötigen diese Tiefe gar nicht und sind zufrieden mit den „Standardwetten“. In unserer Bewertung kommen wir damit auf Acht von Zehn Wettbasis-Punkte.
 

Das Live Wetten Angebot von Bet-at-Home im Vergleich
Bet-at-home im Livewetten Vergleich – Wettbasis.com Ratgeber

 

Die Wettabgabe

Pluspunkte gibt es für die tollen Favoritenquoten. In den Topligen sowie in den internationalen Spielen kann Betsafe zumeist mit absoluten Topquoten auf den Favoritensieg aufwarten. Der Auszahlungsschlüssel bewegt sich allgemein im Mittelfeld mit rund 93 %. Je exotischer das Spiel, desto mehr geht der Auszahlungsschlüssel in den Keller. Ansonsten verläuft die Wettabgabe ganz einfach. Nach der Auswahl der Wette kommt diese direkt in den „Warenkorb“ namens Wettschein. Je nach Lust und Laune kann zwischen Einzel- und Kombiwetten unterschieden werden. Systemwetten werden derzeit leider nicht angeboten. Dafür gibt es die Möglichkeit Quotenänderungen mittels einem einfachen Mausklick zu akzeptieren.

Für Neueinsteiger ist Betsafe definitiv auch die richtige Wahl, mit einem Mindesteinsatz von gerade einmal 10 Cent können blutige Anfänger ihre ersten Erfahrungen sammeln ohne ein Vermögen zu verspielen. Die Highroller müssen aufpassen, denn laut den AGB’s beträgt das Gewinnlimit pro Wette 12.500 Euro, was unter Umständen ärgerlich sein könnte, wenn der Gewinn einer größeren Kombination mehr gewesen wäre.

Die Wettabgabe läuft flüssig, ist einfach dargestellt und dadurch, dass der Mindesteinsatz gerade einmal zehn Cent beträgt, werden viele Kunden angelockt. Doch die fehlende Möglichkeit der Systemwetten ist ein schwerer Minuspunkt. Gerade bei Live Events hat man nicht die Möglichkeit diese Wette selbst „nachzubauen“, da bis dahin sich die Quoten unzählige Male geändert haben. Zudem haben Mini-Games nichts bei der Wettabgabe zu suchen. Dennoch kommt Betsafe auch hier – wie beim Angebot – auf starke Acht von Zehn Wettbasis Punkte!

Wettbasis Fazit Betsafe Livewetten

Design 9 von 10 Wettbasis-Punkten
Angebot 8 von 10 Wettbasis-Punkten
Wettabgabe 8 von 10 Wettbasis-Punkten
Gesamt: 25 von 30 Wettbasis-Punkten

25 von 30 möglichen Punkten konnte Betsafe in unserem großen Live Wetten Vergleich sammeln. Damit konnte auch das Mutterunternehmen Betsson überholen. Hauptausschlaggebende Punkte für die sehr gute Bewertung waren zweifelsfrei das sehr ansprechende, moderne Design sowie die einfache Bedienbarkeit. Der Kunde fühlt sich schnell wohl und kann ohne Eingewöhnungszeit loslegen. Das Angebot ist in der Breite sehr gut. Ansonsten bleibt kein Wunsch offen und Betsafe bietet dem Kunden rund um die Uhr ein tolles Programm an. Die Anfänger können mit einem Mindesteinsatz von gerade mal zehn Cent ihre Sporen ohne großes finanzielles Risiko verdienen. Freunde der Systemwette müssen jedoch eine Kurve um Betsafe machen. Sehr schade, dass dieses kleine Feature nicht umgesetzt wird und nur bei den „normalen“ Pre-Game Wetten möglich ist. Hier hat Betsafe definitiv noch Aufholbedarf.

 

Eine Übersicht mit allen interessanten Informationen rund ums Livewetten, finden Sie in unserem Artikel: Livewetten – Wettmöglichkeiten, Tipps und Wettanbieter Vergleich