Enthält kommerzielle Inhalte

Bet3000 im Live Wetten Vergleich

Das Live Wetten Angebot von Bet3000 im Detail

Die Livewetten Analyse der Wettbasis geht in die nächste Runde: Im diesem Artikel haben wir Bet3000 auf Herz und Nieren geprüft. In den drei bereits bekannten Kategorien musste sich der Wettanbieter beweisen. Lesen Sie hier, wie Bet3000 im Vergleich zur Konkurrenz abschneidet.

    Besonders bei den Quotenschlüssel von Pre Play Wetten in den großen Ligen gehört Bet3000 zu den Big Playern. Kann der Bookie auch im Bet3000 Livewetten Sektor ähnlich stark abschneiden?
     

    Das Live Wetten Angebot von Betsafe im Vergleich
    Betsafe im Livewetten Vergleich – Wettbasis.com Ratgeber

     

    Vorstellung – Bet3000

    Der breiten Masse wurde Bet3000 erst im Jahr 2009 ein Begriff. Doch die Geschichte hinter dem Anbieter mit deutschen Wurzeln fängt viel früher an – viel, viel früher! Gründer des Unternehmens ist Simon Springer, gerade in der Szene der Pferdewetten ist er unheimlich bekannt. Bereits in den 70er Jahren des letzten Jahrtausends eröffnete er die „Wettannahme Simon Springer“. Deutschlandweit gab es Annahmestellen, angeboten wurden ausschließlich Pferderennen. Dies entwickelte sich bis Anfang des 21. Jahrhunderts. Als im Jahr 2002 die Pferdewetten rückläufig wurden, nahm er auch Sportwetten ins Programm. Zwei Jahre später kam er erstmals mit den Behörden in einen größeren Konflikt. Nach einer Razzia und der Sperrung seiner Konten wurde er quasi zum Verkauf des Unternehmens gezwungen. Gerade einmal 80.000 Euro bekam er – in einem späteren Prozess bekam er immerhin Schadensersatz zugesprochen.

    Zunächst tauchte er jedoch ab – doch knapp ein Jahr später ließ er sich den Namen „Bet3000“ beim Patentamt sichern. Nachdem die Probleme mit den deutschen Behörden kein Ende fanden, gründete er auf Malta die IBA Entertainment Limited. Dort bekam er die Glücksspiellizenz und seitdem betreibt er Bet3000 über diese Firma. Doch erst im Jahr 2009 wurde das Projekt „Bet3000“ wirklich ernsthaft betrieben. Mittlerweile gibt es über 500 offline Wettshops in ganz Deutschland und auch online kann der Sportfreund auf unzählige Events tippen. Zudem erlangt der Anbieter als Sponsor des deutschen Boxers Felix Sturm weiter an Bekanntheit. Mit nur knapp sieben Jahren Erfahrung als Online-Buchmacher zählt Bet3000 zu den jungen Wettanbietern. Doch mit der geballten Erfahrung von Gründer Simon Springer will man sich zu einer ernst zunehmenden Alternative entwickeln. Live Wetten gibt es seit dem ersten Tag bei Bet3000, doch wie schneidet dieser Bereich im Vergleich zur Konkurrenz ab? Ist Bet3000 bereits eine Alternative oder hinkt der Anbieter noch hinterher?

    Um dies feststellen zu können, bewerten wir den Live-Wetten Bereich in drei Kategorien. Wie im realen Leben, zählt auch hier der erste Eindruck. Ist dieser schlecht, so wird es ganz schwer den Kunden doch noch überzeugen zu können – dementsprechend ist das Design ein wichtiger Aspekt. Das zweite Kriterium wird die Angebotstiefe sein. Wird dem Kunden eine Vielfalt an Möglichkeiten geboten? Oder kann man lediglich auf die Spiele der deutschen Bundesliga wetten? Drittes und letztes Kriterium wird das Prozedere bei der Wettabgabe sein. Gibt es schnelle Quotenschwankungen? Gibt es oftmals Märkte die für eine Ewigkeit ausgesetzt sind? Oder kann man Wetten ohne Probleme auch bei Live-Events abgeben?

    Anhand dieser drei Kriterien werden wir die verschiedenen Anbieter bewerten. Es wird in jeder Kategorie zehn Wettbasis-Punkte geben.

    Das Design von Bet3000

    Die Benutzeroberfläche wurde vor allem für die Wettshops gemacht. Ähnlich wie bei den Mitbewerbern Tipico und Cashpoint, welche ebenfalls als Offline-Wettbüros eine große Bekanntheit haben, hat auch Bet3000 das Internetportal nebenbei aufgebaut und wurde in gewissen Punkten adaptiert. Großartige Änderungen gegenüber einem Wettshop gibt es jedoch kaum zu finden, zusätzliche animierte Spielfelder oder sonstiger optischer Schnick-Schnack ist bei Bet3000 nicht zu finden. Die Webseite ist sehr strukturiert und einfach gehalten. Der Live Wetten Button ist kaum zu übersehen. Sobald der User im Live Wetten Portal angelangt ist, werden die Live Wetten untereinander aufgelistet. Und auch hier lässt der Vergleich zu den „branchenähnlichen Buchmachern“ Tipico und Cashpoint nicht vermeiden. Auf den ersten Blick werden die Quoten für das 1-X-2, Restzeitwetten, das derzeitige aktuelle Über/Unter sowie das nächste Tor angezeigt. Wenn auf dem einzelnen Wettmarkt noch weitere Möglichkeiten angeboten werden, kann über den Pfeil auf der rechten Seite das restliche Wettangebot aufgeklappt werden.

    Natürlich können die Events nach Sportarten sortiert werden. Allerdings werden nicht alle Wettquoten auf einer Seite angezeigt, sondern nach 30 Events muss man auf die nächste Seite navigieren um die restlichen Events anzuzeigen. Ganz am Schluss kommt dann auch der Überblick der kommenden Events, einen separaten Live Wetten Kalender gibt es ansonsten nicht. Gerade an Tagen, bei denen viele Events zeitgleich stattfinden, ist es äußerst mühsam sich hin und herzuklicken.

    Große Zusatzinformationen zu den einzelnen Events gibt es nicht. Hier ist einmal mehr offensichtlich, dass der Bereich für ein Live Wetten Terminal passen muss und nicht für das Internet konzipiert wurde.

    Alles in allem hat das Design von Bet3000 sicherlich einige Minuspunkte zu verzeichnen. Einige Features fehlen komplett, andere wiederum sind bei anderen Mitbewerber einfach besser umgesetzt. Doch mit der Übersichtlichkeit und der einfachen Handhabung hat das Design und der Seitenaufbau einen großen Vorteil. Deshalb vergeben wir in diesem Bereich noch immer Sieben von Zehn Wettbasis Punkten!

    Das Live Wetten Angebot

    Das Angebot bei Bet3000 wird natürlich auch von König Fußball dominiert. Der Fokus liegt hierbei vor allem auf den Deutschen Fußballligen. Die Herkunft vom Gründer des Unternehmens ist halt nicht zu verstecken. Bis in die deutschen Regionalligen reicht das Angebot bei Live Wetten. Die restlichen Topligen sind ebenfalls im vollen Umfang vorhanden. Auch die jeweiligen zweiten Ligen sind meistens noch im Angebot vorhanden, danach wird es jedoch dünn. Exotische Wetten aus Asien oder Australien gibt es bei Bet3000 kaum im Angebot. Neben Fußball werden vor allem noch Eishockey, Volleyball, Basketball und auch Tennis angeboten. Wobei hier zu bemerken war, dass Tennis, bei vielen Anbietern Zugpferd Nummer Zwei, ein bisschen auf der Strecke bleibt. Meistens gibt es hier erst Wetten zu den Spielen auf den Center Courts der jeweiligen Turniere. Challenger-Tour oder gar ITF-Future Ebene sind nur selten im Angebot zu finden. Die restlichen Sportarten werden in einem guten Ausmaß abgedeckt und können sich mit dem Großteil der Mitbewerber messen lassen. Freunde von Motorsport-Wetten oder Wintersportarten wie Schifahren, Biathlon oder Schispringen kommen bei Bet3000 jedoch nicht auf ihre Kosten. Diese gibt es eigentlich fast nie zu sehen! Alles in allem ist das Angebot identisch mit jenem in den Wettshops.

    Bei den jeweiligen Events fokussiert sich Bet3000 vor allem auf die Hauptwetten. Neben den Wetten, die bereits in der Übersicht zu sehen sind (Dreiweg, Restzeit, Über/Unter, nächstes Tor) gibt es oftmals keine weiteren Alternativen. Ab und an gibt es im Fußball noch weitere Wetten wie Handicaps, Halbzeit-Sieger oder die genaue Anzahl der Tore. Doch im Vergleich zu vielen anderen Wettanbietern kann Bet3000 hier einfach nicht Schritt halten. Dies ist jedoch nicht nur beim Fußball zu sehen, sondern auch bei den anderen Sportarten. Tennis gibt es neben den Sieg- und den Satzwetten kaum weitere Auswahl, im Basketball oder Eishockey gibt es noch Viertel bzw. Drittelwetten!

    Mit knapp acht Jahren Erfahrung im Live Wetten Bereich ist Bet3000 sicherlich noch kein Routinier. Doch das Angebot ist in der Breite ist vor allem im Fußball sicherlich für die meisten Kunden ausreichend. Tennisfreunde werden wohl gezwungen sein, für die Sportart mit dem gelben Filzball sich eine Alternative zu suchen. Dementsprechend bekommt Bet3000 hier wie bereits beim Design Sieben von Zehn Wettbasis Punkte.
     

    Das Live Wetten Angebot von BetClic im Vergleich
    Betclic im Livewetten Vergleich – Wettbasis.com Ratgeber

     

    Die Wettabgabe

    Der Wettschein bei Bet3000 ist zunächst gar nicht ersichtlich. So lange noch keine Wette ausgewählt wurde, gibt es auf der rechten Seite Informationen zu den aktuellen Bonis, Einzahlungsmöglichkeiten sowie weiter unten gibt es noch eine Rubrik „Sportnachrichten“ um permanent up to date zu sein. Erst wenn der Kunde sich für eine Wette entschieden hat, öffnet sich rechts der Wettschein. Dieser hat einen immens großen Vorteil im Vergleich zu vielen anderen. Der Wettschein auf der rechten Seite bleibt immer bestehen. Egal wie weit oben oder unten man sich auf der Seite befindet, der Wettschein „scrollt“ mit. Dadurch erübrigt sich ein lästiges Hinaufblättern, wenn man sich am unteren Ende der Seite befindet. Der Kunde kann bei einem sehr hohen Auszahlungschlüssel zwischen Einzel-, Kombi- und Systemwetten unterscheiden. Hier bleibt also kein Wunsch offen bei den Bet3000 Livewetten offen.

    Der hohe Auszahlungsschlüssel hat es uns angetan. Die Quoten sind absolut im oberen Bereich zu finden. Und auch die Tatsache, dass der Wettschein immer „mitscrollt“ ist ein nettes Feature. Dementsprechend verteilen wir 9 von Zehn Wettbasis Punkten!

    Wettbasis Fazit Bet3000 Livewetten

    Design 7 von 10 Wettbasis-Punkten
    Angebot 7 von 10 Wettbasis-Punkten
    Wettabgabe 9 von 10 Wettbasis-Punkten
    Gesamt: 23 von 30 Wettbasis-Punkten

    In unserem großen Live Wetten Vergleich erreicht Bet3000 23 von 30 Punkten. Es ist schnell ersichtlich, dass Bet3000 eben auch Offline sein Programm anbietet. Das Wettterminal der Offline-Shops wurde nahezu 1-1 im World Wide Web veröffentlicht. Durch kleinere Adaptierungen entstand die Seite. Das Wettangebot, gerade im Fußball, kann sich sehen lassen und sollte jeden Kunden zufriedenstellen, so lange er keine Spezialwetten spielen möchte. Dann wird das Angebot leider sehr schnell dünn.

     

    Eine Übersicht mit allen interessanten Informationen rund ums Livewetten, finden Sie in unserem Artikel: Livewetten – Wettmöglichkeiten, Tipps und Wettanbieter Vergleich