sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

1. FC Nürnberg – Eintracht Frankfurt, Tipp under 2,5 – 21.09.2012


'Die Überraschungsmannschaften im direkten Duell'

20. September 2012 / Franz
1. FC Nürnberg

Spiel: 1. FC NürnbergEintracht Frankfurt
Liga: 1. Liga Deutschland (1. Bundesliga)
Datum / Uhrzeit: 21.09.2012, 20.30 Uhr
Tipp: under 2,5 (unter)
Quote: 2,08
Wettanbieter: Pinnacle

Fußball Deutschland:

Der 1. FC Nürnberg ist in der 1. Bundesliga Deutschlands nach drei Spielen noch ungeschlagen. Es gab bisher Siege gegen Hamburg (1:0) und Borussia Mönchengladbach (3:2). Außerdem trennte man sich vom deutschen Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund 1:1 unentschieden. Wenn man diese Ergebnisse sieht, dann kann man von einem wirklich gelungenen Saisonstart der Franken sprechen. Man möchte den positiven Trend fortsetzen und nun auch gegen Frankfurt punkten. Mit Ausnahme der Langzeitverletzten Adam Hlousek und Markus Mendler kann der Trainer Dieter Hecking auf alle Spieler zurückgreifen. Nürnberg kennt die Offensivstärke des Gegners, weshalb man davon ausgehen kann, dass der Tabellensechste mit einer geordneten Defensive in diese Partie gehen wird. Daher rechne ich mit einem Spiel, in dem gute Tormöglichkeiten eher Mangelware sein werden. Nürnberg wird geduldig auf seine Chancen warten und nicht kopflos nach vorne rennen. Deshalb spricht sehr viel für ein Spiel mit wenigen Toren. Ein Tipp auf das „unter“ ist bei einer Quote von über 2,00 auf jeden Fall spielbar.

Eintracht Frankfurt ist die bisherige Überraschungsmannschaft in der Bundesliga. Als Aufsteiger gewannen die Hessen alle bisherigen drei Partien. Damit steht die Mannschaft mit der optimalen Ausbeute von neun Punkten auf Platz 2 in der Tabelle. Die Stimmung ist nach den jüngsten Erfolgen natürlich sehr gut. Man freut sich nun auf das Spiel gegen Nürnberg und möchte unbedingt die nächsten drei Punkte einsammeln. Frankfurt siegte bisher gegen Leverkusen (2:1), Hoffenheim (4:0) und Hamburg (3:2). Diese Siege waren alle hochverdient, weshalb man Frankfurt auch in dieser Partie auf der Rechnung haben muss. Frankfurt wird nun aber zum ersten Mal auf eine Mannschaft treffen, die eher defensiv agiert. Deshalb traue ich dem Team von Trainer Armin Veh eigentlich nicht mehr als ein Tor zu. Ich erwarte ein Spiel, das nur wenige Highlights haben wird, weshalb ich von höchstens zwei Toren ausgehe. Martin Amedick und Dorge Rostand Kouemaha werden in diesem Spiel nicht zur Verfügung stehen. Ansonsten werden voraussichtlich alle Spieler fit sein.

Beide Mannschaften erwischten einen guten Saisonstart und sind voller Selbstbewusstsein. Nach den ganzen Erfolgen wäre es aber nicht verwunderlich, wenn es mal wieder eine Partie mit wenige Toren geben würde. Deshalb tendiere ich zum „unter“.

Ergebnis: 1:2 (Tipp over 2,5)



Cristian Fiel (Dresden)
Dresden - Stuttgart 2, Tipp 1 – 26.07.2014
 - 'Saisonauftakt in der 3. Liga'
Maik Walpurgis (Osnabrück)
Osnabrück - Cottbus, Tipp Doppelte Chance 1/X - 26.07.2014
 - 'Schweres Auswärtsspiel für Energie'
Horst Steffen (Stuttgarter Kickers)
Wehen Wiesbaden - Stuttgarter Kickers, Tipp 1 - 26.07.2014
 - 'Der SVWW bestätigt seine positive Form aus der Vorbereitung'
Mauersberger (Chemnitz)
Halle - Chemnitz, Tipp 2 - 26.07.2014
 - 'Chemnitz will mit einem Sieg in die neue Saison starten'
Karsten Neitzel (Holstein Kiel)
Kiel - Unterhaching, Tipp 1 - 26.07.2014
 - Gibt es einen klaren Heimsieg für Kiel wie in der Vorsaison?
Hansa Rostock Fans
Münster - Rostock, Tipp Rostock Over 0,5 - 27.07.2014
 - Können die Rostocker vor 10.000 Fans Punkte mitnehmen?










Tipp drucken Tipp drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten