sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Siena vs. Juventus, 07.10.2012 – Serie A (7. Spieltag)


Gesperrter Antonio Conte zurück in Siena

6. Oktober 2012 / Levin
Gianluigi Buffon

 AC Siena vs. Juventus Turin , 07.10.2012 – Serie A (7. Spieltag) Vorschau – Endergebnis 1:2 – Klare Dominanz vom Meister Juventus und viele Torchancen herausgespielt im kleinen Stadion von Siena. Marchisio konnte aber erst in der 85. Minute das 2:1 für Juventus erzielen! Sportlich ist natürlich fast jede Partie in der Serie A reizvoll. Die eine etwas mehr, die andere etwas weniger. Das Spiel AC Siena gegen Juventus Turin hat auch seinen sportlichen Reiz. In der regulären Tabelle würde der Neunte den Spitzenreiter empfangen. Wieder einmal ist in Italien aber alles anders, denn der AC Siena hat wegen Wettmanipulationen in der laufenden Saison einen Abzug von sechs Punkten hinnehmen müssen. Statt der erspielten acht Punkte hat die Elf aus der Toskana nun nur zwei Zähler auf dem Konto. Darüber hinaus ist aber auch noch eine Personalie von ganz entscheidender Bedeutung. Antonio Conte stieg 2011 als Trainer mit dem AC Siena in die Serie A auf. Heute ist er als Übungsleiter bei Juventus Turin angestellt, darf aber seinen Job, zumindest an Spieltagen, derzeit nicht ausüben. Conte wusste von Wettmanipulationen während seiner Amtszeit in Siena und hat aber Stillschweigen bewahrt. Als Ehrenmann auch nicht die gerade die beste Reaktionen auf kriminelle Handlungen. So wird dieses Spiel also komplett von Wettmanipulationen und zuletzt anhängigen Gerichtsverfahren überschattet. Bleibt zu hoffen, dass gerade diese Begegnung ein sportliches Feuerwerk wird, so dass im Aufeinandertreffen dieser beiden Klubs in Zukunft von tollem Fußball gesprochen wird und dieses leidige Betrugsthema wieder in den Hintergrund rückt. Der Anpfiff zum hoffentlich sauberen Fußballspiel zwischen dem AC Siena und Juventus Turin im Estadio Artemio Franchi von Siena erfolgt am 07.10.2012 um 15:00 Uhr.

Meisterliche Vorentscheidung im “El Clasico”?
Barcelona vs. Real Madrid – 2:2

 

 AC Siena – Statistik & aktuelle Form

Der Kader vom AC Siena wurde zwangsläufig komplett überarbeitet. Viele Spieler sind vom italienischen Sportgericht zu langen Sperren verurteilt worden. Vorläufig befinden sich im Kader noch vier Spieler mit langfristigen Sperren. Diese werden wohl aller Voraussicht nach nicht mehr lange Angestellte des AC Siena sein. Sportlich gesehen kann man beim Klub aus der Toskana mit der Punktausbeute sehr zufrieden sein. Acht erspielte Punkte nach sechs Spielen sind durchaus in Ordnung. Allerdings fehlen von diesen acht Punkten sechs in der Tabelle, weil diese durch das Sportgericht abgezogen wurden. Nun ist es für die Mannschaft von Serse Cosmi an der Zeit, nach vorne zu schauen und weiterhin punkten, um sich so schnell wie möglich aus der Abstiegszone zu verabschieden. Wie stark die Mannschaft spielen kann, haben sie beim Auswärtssieg in San Siro gezeigt. 2:0 wurde Inter Mailand geschlagen. Was für ein Triumph für Siena. Am vergangenen Wochenende ging es sich aber dann wieder nicht so positiv aus. Im Rom unterlag der AC Siena mit 1:2. Erst in der Nachspielzeit konnte Paci auf 1:2 verkürzen. Es steht zu befürchten, dass es gegen den Meister nicht leichter wird Punkte zu holen. Mit einer weiteren Niederlage würde Siena sich weiterhin im Tabellenkeller befinden. Allerdings hat Serse Cosmi keine verletzungsbedingten Ausfälle zu beklagen.

 

Die letzten sieben Spiele

30.09.2012     Serie A                 Lazio Rom – AC Siena 2:1
27.09.2012     Serie A                 AC Siena – FC Bologna 1:0
23.09.2012     Serie A                 Inter Mailand – AC Siena 0:2
16.09.2012     Serie A                 AC Siena – Udinese Calcio 2:2
02.09.2012     Serie A                 Sampdoria Genua – AC Siena 2:1
26.08.2012     Serie A                 AC Siena – FC Turin 0:0
19.08.2012     Coppa Italia          AC Siena – Vicenza Calcio 4:2

 

So könnten sie spielen: Gianluca Pegolo – Felipe, Massimo Paci, Neto – Simone Vargassola, Gaetano D’Agostini – Cristiano del Grosso, Francesco Valiani, Valerio Verre, Angelo – Emanuele Calaio

5 Euro gratis bei Youwin + Super Gewinnspiel zum El Clasico Barcelona gegen Real Madrid
Youwin Gratis-Wette sichern & beim El Clasico Gewinnspiel absahnen

 

 Juventus Turin – Statistik & aktuelle Form

In der italienischen Serie A ist der Titelverteidiger bereits wieder an der Tabellenspitze zu finden. Allerdings haben die Turiner mit dem SSC Neapel eine Mannschaft mit der gleichen Anzahl Punkten im Nacken. Die alte Dame ist in dieser Saison noch ungeschlagen. In der Serie A haben sie ohnehin auch in der kompletten letzten Spielzeit nicht verloren. Die Mannschaft ist hervorragend eingespielt und verfügt über eine grandiose Defensive. Von den sieben Spielern, die eher abwehrorientiert spielen, sind sechs Auswahlspieler Italiens. Dazu kommt noch der starke Chilene Arturo Vidal. Diese Achse ist fest verankert im Spiel von Juventus und fällt auch nicht der Rotation zum Opfer. Andrea Pirlo ist in der Zentrale weiterhin der Taktgeber, der den Spielrhythmus bestimmt. In der Offensive sind alle Spieler austauschbar. Am stärksten hat sich dort zuletzt Sebastian Giovinco, auch Nationalspieler in Italien, präsentiert. Er wird wohl auch für die nötigen Tore in Siena sorgen sollen. Unter der Woche gab es daheim gegen Shakhtar Donezk ein 1:1 in der Champions League. Sicher kein enttäuschendes Resultat, wenn man bedenkt, dass die Ukrainer zuvor 25 Siege in Folge eingefahren haben. Dabei lag die Mannschaft von Antonio Conte noch mit 1:0 hinten. Fabio Bonucci konnte aber noch vor der Pause ausgleichen. Um den SSC Neapel hinter sich zu lassen, muss Juve in Siena gewinnen. Bis auf Simone Pepe stehen dem Turiner Trainerstab alle Spieler zur Verfügung.

 

Die letzten sieben Spiele

02.10.2012     Champions League          Juventus Turin – Shakhtar Donezk 1:1
29.09.2012     Serie A                           Juventus Turin – AS Rom 4:1
25.09.2012     Serie A                           AC Florenz – Juventus Turin 0:0
22.09.2012     Serie A                           Juventus Turin – Chievo Verona 2:0
19.09.2012     Champions League          Chelsea London – Juventus Turin 2:2
16.09.2012     Serie A                           FC Genua 1893 – Juventus Turin 1:3
02.09.2012     Serie A                           Udinese Calcio – Juventus Turin 1:4

 

So könnten sie spielen: Gianluigi Buffon – Giorgio Chiellini, Fabio Bonucci, Andrea Barzagli – Arturo Vidal, Andrea Pirlo, Claudio Marchisio – Kwadwo Asamoah, Stephan Lichtsteiner – Mirko Vucinic, Sebastian Giovinco

 

Direkter Vergleich  AC Siena vs. Juventus Turin 

14 Spiele haben die beiden Klubs mit den nahezu identischen Wappen bisher gegeneinander bestritten. Die Bilanz spricht eindeutig für den Meister aus Turin. 11 Siege hat die alte Dame auf dem Konto. Dazu kommen nur noch zwei Remis und ein magerer Sieg für den AC Siena. In der letzten Saison hat Juventus sich aber sehr schwer getan. In Siena gab es einen 1:0-Erfolg durch das Tor von Alessandro Matri. Beim Rückspiel in Turin erkämpfte sich Siena ein torloses Remis.

 

 AC Siena  vs. Juventus Turin   – Prognose & Wettbasis-Trend

Einen Sieg konnte der AC Siena erst gegen Juventus Turin einfahren. Da scheinen die Chancen wahrscheinlich nicht allzu üppig zu sein, nun endlich den zweiten Dreier zu holen, denn Juventus ist seit rund 1,5 Jahren in der Serie A ungeschlagen. Wir gehen davon aus, dass nicht ausgerechnet Siena den Turinern wieder einmal eine Niederlage beibringen wird. Vielmehr denken wir, dass Juventus Turin sich nicht von Siena einlullen lassen wird und auch dieses Spiel gewinnen wird.

 

Beste Wett Quoten für  AC Siena vs. Juventus Turin 

 Sieg AC Siena: 7,50 –Tipico

Unentschieden: 4,00 – Bwin

 Sieg Juventus Turin: 1,57 – Interwetten

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land http://www.wettbasis.com/flaggen/italien.gif  Serie A & das gewünschte Thema auswählen).

Italienische Serie A – 7. Spieltag – Übersicht aller Spiele:

06.10.2012 18:00, Chievo Verona – Sampdoria Genua 2:1
06.10.2012 20:45, CFC Genua – US Palermo 1:1
07.10.2012 12:30, AS Rom – Atalanta Bergamo 2:0
07.10.2012 15:00, Catania – FC Parma 2:0
07.10.2012 15:00, AC Florenz – FC Bologna 1:0
07.10.2012 15:00, Pescara – Lazio Rom 0:3
07.10.2012 15:00, AC Siena – Juventus Turin 1:2
07.10.2012 15:00, FC Turin – Cagliari 0:1
07.10.2012 20:45, AC Mailand – Inter Mailand 0:1
07.10.2012 20:45, SSC Neapel – Udinese 2:1



PSG Javier Pastore
PSG vs. Evian, 23.04.2014 - Ligue 1
 - Holt sich „PSG“ den Matchball?
Lopez - Lopes (Lyon)
Toulouse vs. Lyon, 23.04.2014 – Ligue 1
 - Hat Lyon sich von der Pokalpleite erholt?
Federico Marchetti (Lazio)
Livorno vs. Lazio Rom, 27.04.2014 - Serie A
 - Sowohl die "Labronici" als auch der Hauptstadt-Klub brauchen unbedingt einen Sieg
Pavel Pogrebnyak (Reading)
Reading vs. Middlesbrough, 22.04.2014 - Championship
 - Duell zweier ehemaligen Erstligisten!
Damir Canadi (Altach)
Vienna vs. Altach, 22.04.2014 - Erste Liga
 - Die Ländle-Elf auf dem Weg in die Bundesliga!
Schär - Sommer (Basel)
FC Zürich vs. FC Basel, 21.04.2014 - Cupfinale
 - Die "Bebbis" wollen sich gegen die Stadt-Zürcher den ersten Teil des Doubles holen








Schlagwörter: , , , ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten